Ergänzung:
Zudem sagt Miller, dass man plant nach dem Release der PC Version auch eine Konsolenumsetzung des Dukes zu veröffentlichen.
Na dann kann es ja denke ich nicht mehr sooo lange dauern. Da sie ownage Grafik wollen, es aber auch für Konsole bringen, dürfen sie nicht zu lang warten. Denn in 2 Jahren oder so ist der PC grafisch den jetzigen Next-Gen Konsolen schon wieder soweit voraus, dass man die Grafik runterschrauben müsste, was sie ja sicher nicht wollen.

Und wegen eurer vorangegangenen Diskussion: "your face ... your ass, what's the difference?!" <- genau deswegen rockt Duke und wird auch wieder rocken. Schon allein die Sprüche machen es Kult.