+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Two Worlds

Eine Diskussion über Two Worlds im Forum Rollenspiele. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; ich bin hier gerade drüber gestolpert und möchte nun wissen kennt das einer...schon gespielt?! will feedback ^^ TWO WORLDS Willkommen ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff

    Two Worlds

    ich bin hier gerade drüber gestolpert und möchte nun wissen kennt das einer...schon gespielt?! will feedback ^^

    TWO WORLDS
    Willkommen in einer Welt, die Phantasie zum Leben erweckt!

    Die Schlacht der Götter vor Urzeiten erschütterte die Welt in ihren Grundfesten. Der mächtige Kriegsgott Aziraal plante damals, mit seinen dunklen Anhängern die Macht an sich zu reißen. Aber die übrigen Götter konnten den finsteren Plänen Einhalt gebieten und verbannten Aziraal an einen geheimen Ort. Die riesigen Armeen der Orks irrten ohne ihren göttlichen Führer kopflos umher und zogen sich schließlich in das südliche Ödland zurück. Ein trügerischer Frieden brach an. Selbst jetzt, tausende von Jahren später, kennt kein menschliches Wesen die Stelle, an der Aziraal begraben liegt. Die Götter hüten dieses Geheimnis gut. Zu groß ist die Gefahr, dass dunkle Machenschaften Aziraal wieder auf diese Welt verhelfen.

    Aber das labile Gleichgewicht zwischen den zivilisierten Reichen und den wilden Horden des Ödlands ist bedroht. Einige Zwerge sind bei ihren Expeditionen in die Tiefen der Berge von Thalamont zufällig auf den Tempel einer unbekannten Gottheit aus uralten Zeiten gestoßen. Rasch verbreiten sich Gerüchte, dass sich die gefundenen Artefakte und Schriftrollen auf keinen Geringeren als Aziraal selbst beziehen und zudem Hinweise auf die Lage seine Grabstätte liefern.

    Die Jagd auf die sagenumwobenen Fundstücke beginnt, und auch die Orks haben Wind von der Neuigkeit bekommen. Angespornt von einer neuen Spur ihrer Gottheit flammen die Vorbereitungen für eine neue Invasion der dunklen Horden auf. Aber die eigentliche Gefahr für die Welt lauert in einer anderen Sphäre: Hinter den Kulissen hat bereits ein stiller Krieg begonnen Urkräfte wirken im Hintergrund und wollen das Schicksal der Welt nach ihrem Gutdünken gestalten. Eine Welt mit oder ohne Aziraal. Eine Welt des Guten oder des Bösen. Nur eine der zwei Welten kann existieren....

    Die Geschichte von „Two Worlds" beginnt in kriegerischen Zeiten. Die Orks sind bis zum südlichen Ufer des Gon vorgerückt und setzen dem Königreich Cathalon zu. Währenddessen ist der Held in Norden des Landes als Kopfgeldjäger unterwegs und sucht Hinweise auf den Verbleib seiner Schwester, von der er bei einem Überall auf ihr Heimatdorf vor drei Jahren getrennt wurde. Von einem mysteriösen Unbekannten erhält er den entscheidenden Hinweis und heftet sich an die Fersen einer dunklen Bruderschaft. Jetzt geht es darum, die mächtigen Kräfte, die im Spiel sind, zu verstehen und nutzen zu lernen. Nur so kann der Held überleben und die Antworten auf viele brennende Fragen bekommen: Wer steckt hinter der geheimnisvollen Entführung? Wird er seine Schwester je wieder sehen? Wo ist die Grabstätte Aziraals und welche Rolle spielt der unbekannte Helfer?

    Und bei alldem wird der Held immer mehr in einen Wettkampf um das Wohl der Welt verstrickt. Führt der Weg ins Dunkel oder ins Licht? Welche der zwei Welten wählt er am Ende?


    Schöne Dinge lassen sich mit Freunden einfach am besten genießen. Diese Weisheit haben sich auch die „Two Worlds“-Entwickler zu Herzen genommen und ihrem Rollenspiel für PC und Konsole einen abwechslungsreichen MMORPG-Modus spendiert. Die Spieler können als Arena- oder RPG-Charaktere gegeneinander beziehungsweise miteinander in Antaloor antreten.
    Wer einfach ein bisschen Luft ablassen will, kann über den Arena-Bereich spannende Player-vs-Player-Kämpfe absolvieren. Dabei kommt es vor allem auf die Fähigkeiten des Spielers an, da die Arena-Charaktere hier nicht aufleveln, sondern immer mit dem gleichen Status antreten. Natürlich bietet der Multiplayer-Part auch für hart gesottene RPG-Fans das Richtige. Wer sich einen individuellen Charakter aufbauen will, ist bei „Two Worlds“ ebenfalls gut aufgehoben. Hauptanlaufpunkt für die RPGler sind Städte, die zugleich als Treffpunkt und Plattform für die Queststarts dienen. Hier kommen nach guter alter MMORPG-Manier Spieler neu zusammen, halten Treffen in ihrer Lieblingskneipe ab oder schauen sich nach neuen Herausforderungen um. Es gibt zudem die Möglichkeit, Clans beizutreten oder neue Stämme ins Leben zu rufen. Hat sich eine Gruppe gefunden, beginnt ein auf die Stärke der Gruppe abgestimmtes Abenteuer mit bis zu acht Spielern. Die Figur entwickelt sich dort völlig frei ohne Levelbegrenzung und kann Ausrüstung sowie Erfahrungspunkte sammeln. Dabei stehen nicht nur klassische Abenteuer auf der Tagesordnung, sondern auch neuartige Herausforderungen wie Pferderennen. Natürlich kann der Spieler seinen Charakter und dessen Ausrüstung nach getaner Arbeit auf dem Server speichern und zu einem späteren Zeitpunkt weiterentwickeln. Oder aber etwas Geld verdienen, indem er besondere Artefakte und Waffen in den Städten zum Kauf anbietet.
    Als Basis der Charaktererstellung dienen verschiedene Rassen und Klassen, die in Kürze vorgestellt werden. Die Figuren zeichnen sich durch unterschiedliche Grundeigenschaften aus, die im Lauf des Spiels selbstverständlich weiter ausgebaut werden können. Natürlich kann sich der Spieler auch in Sachen optisches Erscheinungsbild austoben. Von der Augenfarbe über die Breite des Brustkorbs bis hin zu Länge von Armen und Beinen kann sich jeder über ein spezielles Interface seinen ganz privaten Helden zusammenschustern und sich in die fantastische Welt Antaloors stürzen.
    Basis Vorraussetzungen

    * CPU mit 2 GHz
    * 512 MB RAM
    * Windows Vista oder XP
    * Grafikkarte mit Shader 2.0 oder höher
    * DirectX kompatible Soundkarte
    * DVD-Rom
    * Tastatur, Maus
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  2. #2
    2 good 2 b true
    Avatar von RoteZora
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    1.204
    Nick
    RoteZora
    Clans
    Frei und unbezwungen
    Also hier bei uns sind sie von dem Spiel begeistert.
    Da ich momentan mit TW kämpfe hab ich es mir noch nicht selber angesehen.

    Imagine what I could do, if I would do all I can?

  3. #3
    Schütze
    Avatar von Moony
    Registriert seit
    05.07.2003
    Ort
    Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    75
    Nick
    Moony
    Ist wirklich nice das Game.
    Sind Leide rnoch viele Bugs drinn, aba seit dem Patch 1.3 is der Singleplayer wenigstens ganz gut spielbar, wenn auch nochn bissl imbalanced.
    Von der Optik her ist es jedenfalls 1a und nix für schwache Rechner

  4. #4
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Sind die Animationen gut und flüssig? Und Previewvids sah das alles noch sehr zäh aus . Aber der Rest hat sehr interessant geklungen.

  5. #5
    Schütze
    Avatar von Moony
    Registriert seit
    05.07.2003
    Ort
    Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    75
    Nick
    Moony
    Vorrausgesetz man verfügt über nen schnellen PC läuft alles ganz flüssig. Ich hab ne Geforce 8800gts amd 3500+ un 1gb ram. Kanns fast auf maximalen Details spielen, jedoch hab ich in der Welt geringe "lags" wenn ich so durch die Gegend streife, da er scheinbar Gebiete laden muss, das dauert etwa 1Sekunde. Ansonsten von den Effekts ganz schick nur die Gesichter sind ein wneig Lieblos animiert, vorallem in den Zwischensequenzen fragt man sich was mit der guten Grafik passiert ist ^^

  6. #6
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ich war auch schon am überlegen ob ich es mir zulege.

    Vorallem weil man ja jetzt nicht mehr auf schwächliche Magier
    oder nicht zaubernde Krieger festgelegt ist, wie ich gelesen habe.
    Stell mir das schon lustig vor mit nen 2 Meter Überkrieger nen
    Meteoritenhagel zu beschwören. Oder mit nem Magier rumlaufen
    der ne Doppelaxt schwingt.

    Wie isn die Story so im SP ?

  7. #7
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    würd mirs ja kaufen, aber mein laptop macht da leistungsmäßig net mit!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Two Worlds 2
    Von freezy im Forum Rollenspiele
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 21:12
  2. Kaufentscheidung: HAWX2 und Two Worlds 2
    Von Havoc im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 01:00
  3. Review: Two Worlds
    Von Asgard im Forum Rollenspiele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 05:38
  4. star wars - art of the saber part two
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 02:22
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •