+ Antworten
Seite 44 von 47 ErsteErste ... 344041424344454647 LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 880 von 938
Like Tree73x Danke

Mass Effect

Eine Diskussion über Mass Effect im Forum Rollenspiele. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; Taugt der Leviathan DLC etwas?...

  1. #861
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Taugt der Leviathan DLC etwas?
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  2. #862
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Jau. Spielzeit ist wie immer mau (4h). Aber Story und Design sind klasse

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  3. #863
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Neuer Story DLC in Entwicklung : http://www.gamestar.de/spiele/mass-e...1,3005088.html
    Omega nennt der sich und soll sich wohl um Aria TLoak drehen. (Man spielt aber trotzdem Shepard, keine Sorge^^)

    Außerdem sammelt Bioware Ideen für Mass Effect 4. Macht ja Hoffnung, dass es kein MMO gerotze wird: http://www.gamestar.de/spiele/mass-e...9,3005090.html Ganz ausgeschlossen kann das aber nicht werden, da man noch nicht weiß, welche Richtung es einschlagen wird.
    Ich hoffe ja, dass die Geschichte um Shepard iwie weitergeht. Man ich hab die Charaktere einfach lieb gewonnen :>.
    vllt. eine Reise in das unbekannte Universum, auf der Suche nach dem Ursprung der Reaper?

    Spoiler:
    Leviathan DLC hat das ja bereits schon angeschnitten
    Geändert von ScHmiDi (19.09.2012 um 15:08 Uhr)

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #864
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.974
    Clans
    SoDsW
    muahaahaha

    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  5. #865
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Vor kurzem haben sie ja eine "Trilogy Edition" mit ME1-3 angekündigt... meine Fresse, EA schafts immer wieder noch tiefer zu sinken.
    Für 60 Euro sind da nicht mal alle ME2 DLCs drin. Die besten und wichtigsten wie Katsumi, Overlord und Shadowbroker sind selbstverständlich nicht dabei.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #866
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Naja die Edition macht nur Sinn, wenn man bisher keinen Teil davon im Regal stehen hat.
    Dass die DLC´s fehlen ist halt totaler Schrott.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  7. #867
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Mal für einen unwissenden wie mich: Lohnt sich der Kauf der Trilogie auch wenn die DLC's fehlen? Oder sind die so wichtig das ich die Story nicht checken würde wenn ich sie nicht habe?
    Wäre nämlich sonst ne Überlegung wert mir diese Woche die PS3 Version zu kaufen.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  8. #868
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Wenn du bisher keines der Spiele hast, lohnt es sich evtl.

    Für jeden der bereits einen Titel der Serie hat, ist die Sammlung meiner Meinung nach völlig unbrauchbar. Bzw. das Fehlen jeglicher DLC´s ist schon happig. Bei Mass Effect 1 (da gabs ja nur 1 wirklich interessanten DLC) vielleicht verschmerzbar, aber bei ME2 fehlt da schon ne Menge.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  9. #869
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Mass Effect 1 hatte keinen storywichtigen DLC, Mass Effect 2 hat auch nur einen Storywichtigen, das ist Arrival, der leitet zu ME3 über. Natürlich hat ME2 auch noch Lair of the Shadowbroker, falls man auf diese total overratete Liara steht, die der anderen Hälfte inzwischen sowas von auf den Sack geht, mich eingeschlossen.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  10. #870
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von diggär Beitrag anzeigen
    Mal für einen unwissenden wie mich: Lohnt sich der Kauf der Trilogie auch wenn die DLC's fehlen? Oder sind die so wichtig das ich die Story nicht checken würde wenn ich sie nicht habe?
    Wäre nämlich sonst ne Überlegung wert mir diese Woche die PS3 Version zu kaufen.
    Meiner Meinung nach nur wenn man in die Serie einsteigen möchte. Die DLCs sind mehr die Kategorie "Man nimmts mit weils dabei ist" und nicht "Weil mans braucht oder will".

    Die besten DLCs fehlen zwar, aber es bringt einen auch nicht um wenn man die nicht gespielt hat. Wirklich relevant (also so das man was nicht versteht) sind die nicht. Lediglich Arrivial ist ganz interessant, aber den Inhalt kann man sich zur Not auch per Google nachlesen. Spielerisch ist der wohl eh nicht so prall.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #871
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Für ME3 ist ja nun Omega DLC draußen. Hat den schon einer gespielt?

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  12. #872
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach nur wenn man in die Serie einsteigen möchte. Die DLCs sind mehr die Kategorie "Man nimmts mit weils dabei ist" und nicht "Weil mans braucht oder will".

    Die besten DLCs fehlen zwar, aber es bringt einen auch nicht um wenn man die nicht gespielt hat. Wirklich relevant (also so das man was nicht versteht) sind die nicht. Lediglich Arrivial ist ganz interessant, aber den Inhalt kann man sich zur Not auch per Google nachlesen. Spielerisch ist der wohl eh nicht so prall.
    Ja die Reihe ist komplett an mir vorbei gegangen aber mittlerweile würde es mich halt einfach reizen. Und da bietet sich ne Box mit den Basisspielen halt einfach an.
    Also wenn die fehlenden DLCs zu verschmerzen sind, dann werd ich mal ab Donnerstag loslegen.

    Danke jedenfalls für die Antworten.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  13. #873
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die fehlenden kann man sich zur Not ja auch noch nachkaufen
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  14. #874
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Hab gerade bei PC-Games gelesen, dass die PS3 Käufer quasi als Entschädigung für die längere Wartezeit mehr DLCs bekommen werden wie die anderen Plattformen.

    Für Teil 1 gibt es den DLC "Bring down the sky" und für Teil 2 die DLCs "Kasumi", "Overlord" und "Lair of the shadow Broker". Teil 3 wird ohne DLCs ausgeliefert.

    Welche davon jetzt exklusiv bei der PS3 sind und welche für alle da sind weiss ich aber ned. Da steht nur das es insgesamt mehr sein werden wie bei Xbox und PC.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  15. #875
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Für Teil 2 haste wohl die besten DLCs dann zusammen. LoftSB sticht da wohl als einer der besten hinaus. Als Übergang zu ME3 hätte nur noch Arrival gefehlt. Schade, dass sie statt Overlord nicht zu dem gegriffen haben.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  16. #876
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Sooooo nach 1 1/2 Wochen intensivem Durch zocken aller drei Spiele komme ich zu dem Fazit: WTF?!

    Spoiler:
    Ich mein hey die Trilogie war der Wahnsinn. Ich bin echt dazu geneigt mir die fehlenden DLC's zu kaufen um dann mit allem nochmal durchzuspielen. Aber das Ende von ME3.... naja. Ich flieg stundenlang durch die Galaxie und erledige einen Auftrag nach dem anderen um eine möglichst hohe EMS zu haben-damit Shepard am Ende überlebt (so viel wusste ich schon das es damit zusammenhängt). Und dann kommt diese zwei Sekunden Szene "lebloser Körper- atmet erschrocken auf- Ende". BioWare gehts noch? Ich hab mir unter nem Extended Cut (den ich übrigens seperat runterladen musste nichtmal das haben die dazu gepackt) wenigstens ein kleines bisschen mehr Happy End erhofft. Vorallem: Wenn er überlebt, warum bringen die seinen Namen an der Gedenktafel an? Das hat nen faden Beigeschmack á la "er hats zwar überlebt stirbt aber dann doch an den Verletzungen". So war das jetzt bei Zerstörung. Ich denke mal bei der Kontrolle und der Synthese wird Shepard definitiv drauf gehen aber lohnt es sich das oder sollte ich mir das durchspielen sparen und mir die anderen Endings auf youtube reinziehen?


    So das musste ich mal loswerden....

    Oh fast vergessen: Warum sollte Shepard nach jahrelangem Kampf gegen die Reaper die Option "Ablehnen" wählen? Das hab ich schon gesehen und es ist das dämichste überhaupt. Wie wäre sowas bei Star Wars? Luke kämpft gegen das Imperium hat endlich die Chance den Imperator zu stürzen und sagt dann "Ach nee du ich hab gemerkt das du doch zu stark bist und ich eh ned gegen dich ankomme- zieh du ruhig dein Ding durch."
    Und zu guter letzt: Was hat es mit dem Opa und dem Kind am Ende auf sich? War die ganze Sache jetzt nur ne erfundene Geschichte von dem senilen Sack? Das hat für mich das Feeling komplett zerstört.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  17. #877
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Spoiler:
    Es sollte auch in der Form kein HappyEnd geben. Das mit dem Überleben Shepards ist schon HappyEnd genug, auch wenn es einigen nicht gefällt. Es passt einfach zu der Endzeitstimmung. Außerdem bringt die Mannschaft dann eben nicht Shepards Schild an der Gedenktafel an, weil sie eben daran zweifeln, dass er gestorben ist. Überigens ist Shepards überleben auch Kanon.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  18. #878
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Es sollte auch in der Form kein HappyEnd geben. Das mit dem Überleben Shepards ist schon HappyEnd genug, auch wenn es einigen nicht gefällt. Es passt einfach zu der Endzeitstimmung. Außerdem bringt die Mannschaft dann eben nicht Shepards Schild an der Gedenktafel an, weil sie eben daran zweifeln, dass er gestorben ist. Überigens ist Shepards überleben auch Kanon.
    Spoiler:
    Das ist mir ja klar. Egal was man macht, man wird Opfer bringen müssen und daher kann es nicht zum klassischen Happy End kommen. Aber grade beim Destroy Ende hätte man meiner Meinung nach so ein ganz kleines bissl mehr zeigen können. Ich mein Shepard hat überlebt, das hat BioWare ja bestätigt aber was ist aus ihm geworden? Vielleicht wird es in ME4 ein wenig angeschnitten (sofern es ein Sequel und kein Prequel wird). Achso: Ich habs jetzt nochmal gesehen. Bei mir hat die Crew trotz überlebens seinen Namen an die Tafel gehängt. Der Ablauf war: Tafel wird dran gehängt, Normandy fliegt von diesem Waldplaneten weg, Shepard fängt wieder an zu atmen. Gut vielleicht sind sie davon ausgegangen das er tot ist (ich mein wer überlebt sowas schon) und erfahren erst nach der Rückkehr zur Erde das er es doch gepackt hat.
    Es ist einfach zu viel Raum für Interpretation. Dem einen mag es gefallen- ich finds eher nicht so toll.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  19. #879
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Hmmm dann hast du vllt. zu wenig EMS gehabt, weil eigentlich ist es so, dass die Crew gerade eben nicht Shepards Namen an die Tafel babbt , sondern nur in der Hand hält.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #880
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Hmmm dann hast du vllt. zu wenig EMS gehabt, weil eigentlich ist es so, dass die Crew gerade eben nicht Shepards Namen an die Tafel babbt , sondern nur in der Hand hält.
    EMS lag bei ca. 4.300, Galaktische Bereitschaft bei 88% (auch Mist dieser unbewusste "Zwang" MP zu spielen ) und Anderson "gerettet" indem ich den Unbekannten zum Selbstmord geraten habe. Und ab 4.000 soll er laut einer Tabelle überleben, wenn Anderson "gerettet" wird. Außerdem hab ich ihn ja atmen gesehen am Ende- es ist also entweder stumpf oder vielleicht ein Fehler vom Spiel gewesen.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

+ Antworten
Seite 44 von 47 ErsteErste ... 344041424344454647 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mass Effect - Guide to Gold
    Von Havoc im Forum Rollenspiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 03:05
  2. Mass Effect 2 Launch-Event in Berlin
    Von FiX im Forum United Talk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 16:15
  3. Mass Effect 2
    Von stone im Forum Rollenspiele
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:19
  4. Mass Effect 2
    Von nod MOD im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 18:03
  5. (Baldige)Kauf emphelung für Mass effect
    Von nod MOD im Forum Rollenspiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 18:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •