+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Geschichte des großen Dralkasa

Eine Diskussion über Geschichte des großen Dralkasa im Forum Rollenspiele. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; Es war eines Tages, da kam ein junger Orc Shaman auf die Welt. Keiner wusste wer er war, seine Zunft ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von Dieter
    Registriert seit
    20.09.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.112
    Nick
    pro1337

    Geschichte des großen Dralkasa

    Es war eines Tages, da kam ein junger Orc Shaman auf die Welt. Keiner wusste wer er war, seine Zunft war jedem ebenfalls unbekannt. Doch der Junge Shaman fühlte sich zu etwas berufen, er sollte die Welt verändern, The World of Warcraft.

    Seid gegrüßt oder Rog'no'gal, mein Name ist Dralkasa der Große. Nun da ich alt bin und viel von meiner großen Kraft verloren habe, schreibe ich meine Geschichte nieder.
    Ich wurde angespühlt an der Küste Durotars, ein alter weißer Warlock Namens Rok'ium nam mich auf und wollte mich zu einen starken , von allen gefürchteten Warlock machen, doch ich fühlte mich nicht dafür berufen, ich wollte stark sein aber doch heilen können.
    Also entschied ich mich eines nachts und verlies Rok'ium. Es war eine eisige Nacht und ich überlegte mehrmals ob es die richtige Entscheidung gewesen seih, doch ich musste es durchhalten. Nach ganzen 3Tagen Fußmarsch begegnete ich einen Troll, er lag verletzt an einem Baum. Ein Troll an einem Baum liegend bedeutet entweder eine Falle oder ein sehr mächtiges Monster welches den Troll niedergestreckt hatte. Ich wagte mich näher ran und aufeinmal ein Geräusch, oh mein Gott, der Troll lebt noch. Ich hatte eine fürchterliche Angst, Rok'ium sagte immer: ,,Hey Dralkasa, wenn ein Troll dir zunahe kommt dann renne, renne so schnell du kannst, denn Trolle sind fürchterliche Wesen, sie werden dich auseinander nehmen und werden dich langsam von unten nach oben auffressen und du wirst alles mitbekommen''. Doch da auseinmal schreckte er auf und fasste meine Hand. ,,Ein fürchterliches Monster hat mich vergiftet, du musst mir helfen''. Ich dachte ohhhhhh mein Gott Rok'ium sagte doch das ich renne solle, aber nein ich will diesem Wesen helfen, also fragte ich ihn wo sich dieses Monster aufhalte. Nachdem ich dem Weg gefunden hatte lauerte ich dem Monster auf, es war ein Scorpion von überwältigender Größe. Ich wartete bis es schlief um es hinterhältig zu beseitigen. Schlieslich wurde es Nacht und ich schlich mich an, mein Schlagkolben fest in meiner Hand haltend, doch da ein anderer Scorpion, er machte ungewöhnliche Geräusche, welche das Monster sofort aufwachen liesen. Ich entschloß mich das Monster anzugreifen. Meine Schläge gegen das Monster hatten keine Wirkung, ich war kurz vor dem Tod, als ich eine seltsame Macht in mir fühlte. Ich dachte ich könnte Berge versetzten, aufeinmal setzte ich eine mächtigen Energiestoß frei, welcher voll auf das Monster gerichtet war, das Monster war Tod und ich schlachtete es aus wie es sich für einen Orc gehört.
    Den nächsten morgen lief ich zurück zu dem Troll, er konnte nur mit dem Blut des Monster gehielt werden, welches ich ihm sofort gab. Als er nach ein paar Minuten wieder auf dem Beinen war sagte er zu mir: Danke das du mir geholfen hast, doch wie hast du schwächlicher kleiner Orc geschafft diese Monster zu besiegen? Doch nicht etwas mit deinem Schlagkolben. Pass auf wir gehen zu meinen Freunden in das Lager westlich von hier und du erzählst mir alles auf dem Weg dorthin.
    Ich nahm sein Angebot dankend an und hoffte das ich vielleicht dort in dem Lager jemanden finden könnte der mir diese Macht erklären könnte.




    Wenn ihr mehr von dem Abenteuern des großen Dralkasa erfahren möchtet dann postet es doch am besten in den Thread: ,,Über Dralkasa''
    Ich würde mich freuen wenn ihr hier keine posts reinmachen würdet, da es doch aussehen soll wie ein gebundenes Werk.
    Geändert von Dieter (03.02.2005 um 23:51 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die Geschichte des Tiberium-Universums !!
    Von Osbes im Forum United Talk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 14:06
  2. eine geschichte des mope's im jugendlager
    Von Broadwinn im Forum Kuschelecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 23:09
  3. Geschichte des UF´s ;-)
    Von OmALuTz im Forum Feedback
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2003, 21:16
  4. Geschichte des United Forums
    Von TraXX im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2003, 20:55
  5. eine geschichte des hr.h aus h
    Von oldstars im Forum GERMANY.1
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.08.2002, 06:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •