+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

BioWare Punkte "sinnvoll" verbraten

Eine Diskussion über BioWare Punkte "sinnvoll" verbraten im Forum Rollenspiele. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; *edit* Gna, jetzt seh ich das man bei Bioware auch 560er Punkte kaufen kann. Okay, dann formulier ich mal meine ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064

    BioWare Punkte "sinnvoll" verbraten

    *edit*
    Gna, jetzt seh ich das man bei Bioware auch 560er Punkte kaufen kann.
    Okay, dann formulier ich mal meine Frage um: welche DLCs für ME2 und DAO sind für ihren Preis empfehlenswert und welche nicht?


    Ursprünglicher Beitrag:
    Spoiler:
    Ich denke derzeit darüber nach mal so ne 1600 Bioware Punkte Box zu kaufen.
    Die Frage die ich mir nur stelle: was kauf ich mir dafür?
    In Frage kommen DA und ME2 (was auch sonst)

    Fest einplanen würde ich wohl Lair of the Shadow Broker, das schon mal 800 Punkte kostet aber auch recht gut sein soll. Da reicht der Rest nur noch für ein weiteres. Aber welches? Witch Hunt hab ich im Auge, aber dann reicht der Rest nicht für irgendwas anderes...
    Und vor allem hab ich dann natürlich wieder Punkte über die sinnlos auf meinem Account rumgammeln...

    Irgendwer nen Tipp?
    Geändert von Little. (22.09.2010 um 20:43 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •