+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

König der Riesen - Fortgeschritten

Eine Diskussion über König der Riesen - Fortgeschritten im Forum Replay Center. Teil des BattleForge-Bereichs; An und für sich keine schwere Sache, man muss nur: sich absprechen und beeilen. Am besten spielen die Spieler jeweils ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064

    König der Riesen - Fortgeschritten

    An und für sich keine schwere Sache, man muss nur: sich absprechen und beeilen.
    Am besten spielen die Spieler jeweils mit Schwerpunkt Frost und Natur.

    Ein Spieler brauch dringend T2 Flugeinheiten, da empfiehlt sich der FrostAdler (dementsprechend macht das der Spieler mit dem Schwerpunkt Frost). Diese nehmen die Artillerie der Steinsippe auseinander, sonst verliert man hier zu viele Einheiten und dementsprechend wertvolle Zeit. (Sieht man im Replay an der linken Spielergruppe)
    Die Spieler rechts kümmern sich um alles was auf dem Weg liegt, ein Spieler sollte möglichst schnell auf T3/T4 kommen um schnell den Weg zu bereinigen. Die Spieler links können sich etwas mehr Zeiten lassen, dürfen aber auch nicht trödeln.

    Wenn Rogan kommt muss auf dem Weg nahezu alles bereinigt sein, damit dieser keinen/kaum Schaden bekommt. Des weiteren kommt es hier dann zu Anrgiffen auf die eigenen Orbs. Das muss man beachten, nicht das einem sonst die Orbs flöten gehen. Also hier und da entweder Türme setzen oder Einheiten abstellen. Türme empfehlen sich aber eher da die Angriffe gerne passieren wenn man gerade keine Energie hat

    Sobald das nördliche Tor aufgeht muss man mit vereinten Kräften loslaufen und alles auf dem Weg zerstören (so einfach wies klingt). Die kleine Ecke links wo man "Verstärkung" bekommt kann man machen, muss man aber nicht. Eigentlich sollten hier eh alle Spieler T4 Einheiten draußen haben und der Part der einfachste sein.
    Manchmal buggt Rogan etwas rum, allerdings "löst" sich das Problem mit der Zeit von selbst (so wie in dem angefügten Replay)

    Viel Spaß beim nachspielen

    PS: Das Replay hab ich zusammen mit einem Freund gespielt. Die zwei Spieler links waren Randoms. Lief jetzt auch bei uns nicht 100%ig perfekt aber keine "spielentscheidenden" Fehler und man bekommt nen guten Eindruck wies aussehen soll. Zumal die Mission echt nicht schwer ist wenn man T2 Flieger und mind. einer ein starkes T3 dabei hat.
    Geändert von Little. (15.06.2009 um 00:35 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  2. #2
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Am einfachsten ist die Map wieder mit jemanden der Erleuchtung im Deck hat. Ich empfehle da T1 Schatten und dann 2x Natur > Erster Orb Schatten > Energieverstärker bauen und Orb abreisen dann 2x Natur und T4 Drachen zücken.

    The night is dark and full of terrors.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie? Sklavenhändler (Fortgeschritten)
    Von Little. im Forum BattleForge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 03:42
  2. Schatzflotte - Fortgeschritten
    Von Fr33zer im Forum Replay Center
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 19:11
  3. Der verrückte Gott - Fortgeschritten
    Von Lunak im Forum Replay Center
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 13:04
  4. Sonnensteg Standard-Fortgeschritten
    Von Lunak im Forum BattleForge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 04:04
  5. König Otto
    Von Wisler im Forum Sport Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 21:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •