+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Das Zwergenrätsel Fort-Profi

Eine Diskussion über Das Zwergenrätsel Fort-Profi im Forum Replay Center. Teil des BattleForge-Bereichs; Nicht grade einfach aber machbar. Jeweils ein Spieler muss Bunkern der andere auf Fast T4 gehen. Der Bunkerer bleibt auf ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Das Zwergenrätsel Fort-Profi

    Nicht grade einfach aber machbar.

    Jeweils ein Spieler muss Bunkern der andere auf Fast T4 gehen.
    Der Bunkerer bleibt auf T1.

    Also auf der linken Seite hat man es extrem einfacher wenn man Manaschwingen im Deck hat.
    Generell hängt das Spiel von den ersten 4 Minuten ab.

    Man muss mit Vollgas den unteren/oberen Sützpunkt knacken um sich den Tech zu sichern, gleichzeitig jedoch sollte ein Spieler bereits damit beginnen in der Base Defence aufzustellen.
    Wenn man schnell genug ist kann man bei etwa einer Minute-30 Sek die Truppen noch zurückziehen um die Defence zu unterstützten.
    An sich ist die erste Feindwelle machbar, generell solltet ihr mit dem zünden der Altare solange warten wie ihr nur könnt, natürlich nur wen es Energietechnisch verkraftbar ist.
    Auf der Linken Seite oben (weißer Kristall) kann man die Gegner bzw die Verteidigungstellungen welche das Monument darüber bedrohen recht einfach mit T2 Air ausschalten und den Weg zum Monument für Groundunits freiräumen.

    Nachdem zünden des Altars sind auch alle Bandietenfürsten (und der übrige crap) verbrannt, daher laufen nur noch die unfreundlichen Kristallwächter durch die Gegend, was euch aber die möglichkeit gibt mit den lustigen Werwöflen oder ner anderen schnellen Groundunit den Tech auf dem Berg zu holen. (links wie rechts), allerdings müsst ihr da mindestens einen Kristallwächter ausschalten können (halt den der am nähsten beim Monument rumlatscht).
    Nun ist jeweils einer der beiden Spieler T4 und pumpt Air (Drachen am besten), mit denen werden die kristalle (und auch nur die Kristalle, die Defence hält zu lange auf) unter Feuer genommen.

    So zweit geht das ganze recht fix und jetzt sollten die beiden T1 Bunkerer pumpen was die Brunnen hergeben, denn nach der Zerstörung der Kristalle kommen die ganzen bösen Kristallwächter in beliebter C&C Formation und wollen euch ans Leder, genauer gesagt eurer Mainbase.
    Wer noch nen Altar übrig hat kann den nutzen um sich noch etwas zeit zu verschaffen, Kristallwächter mit Air dezimieren bevor man den letzten Kristall sprengt.

    Jo wer den Ansturm überlebt GG wer nicht, tja try again.
    Generell ist die Map random aufgebaut, kam uns zumindestens so vor, da irgendwie die Gegner aus den verschiedenen Höhlen kommen und Kristallwächter patrouillieren wie sie grade lustig sind.

    So und für die Profis ist hier noch ein Rep von nem Typen der die Map alleine auf Profi spielt, im Grunde das selbe mit mehr Units und besseren karten

    Reps müssten Passen
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Profi PvE - Ozean
    Von dezi im Forum Replay Center
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 21:03
  2. Radek1977 DC profi
    Von Flashgunia im Forum Fairplay
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 20:00
  3. Profi Fussballer
    Von aveiro messiah im Forum Sport Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 20:43
  4. TV-Tipp #2: Léon-der Profi
    Von AKira223 im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 18:45
  5. Fun oder Profi
    Von ill rage im Forum [Fs-A]
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •