+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

TD Deathgod vs kifire (Nod vs GDI)

Eine Diskussion über TD Deathgod vs kifire (Nod vs GDI) im Forum Replay Center. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Ich fands n sehr geiles Game. Sehr lange noch dazu, aber es lohnt sich. Auf gamereplays.org gibts auch n review ...

  1. #1
    Der König persönlich
    Avatar von Minzi
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    26
    Beiträge
    2.159
    Name
    Markus
    Nick
    Minzi
    Clans
    SoDsW

    TD Deathgod vs kifire (Nod vs GDI)

    Ich fands n sehr geiles Game. Sehr lange noch dazu, aber es lohnt sich. Auf gamereplays.org gibts auch n review dazu, aber vielleicht will ja trotzdem hier einer eins machen. HF beim watchen.

  2. #2
    Kaboom.

    Spoiler:
    3 mal Atombombe und 2 mal Ionenkanone abgefeuert. ^^

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    review in arbeit und wird in diesen meinen beitrag reineditiert...

    [NOD]IAMDEATHGOD \. VS ./ KiF1rE[GDI-Random]

    Spoiler:
    Matchübersicht:

    Man sieht ein GDI-NOD Match auf Tournament Dustbowl.Nach einem missglückten Pitbull-Rush wird im Süden nach Mitte links geext, im Norden ein Bauhof nach Mitte rechts geschickt. Die anfangs missachteten Tibtürme werden erobert und beide Spieler machen ihren Tech nach kleineren Scherereien komplett und - das ist mir etwas peinlich - bauen eine SW (BOONS !). Darauf hin entbrennen ziemlich heftige Kämpfe aus den beide meistens komplett zerrüttet hinausgehen ohne das je einer einen großen Vorteil erringen kann. Allerdings kann IAMDEATHGOD die Oberhand durch besser platzierte SW-Einschläge und Stealthpanzer gewinnen und zwingt sein gegenüber schließlich in die Knie.

    IAMDEATHGOD

    +Gutes Scouting zum Start und damit verbunden gut auf die Gegebenheiten (Pitbulls) eingestellt und ohne Schaden überstanden
    +Scorps gut eingesetzt
    +Commando
    +Strom gekappt/SW geblockt und somit nach vorne gebracht in Sachen SW

    +/- Stealthangriffe aber auch Stealthgewaste
    +/- Buggys teils gut eingesetzt, teils sinnlos gespammt

    -zu spät mit Venoms/anti inf begonnen und so dauerhaft probleme mit Inf gehabt
    -Armee-Split durch den du deine gesamte Inf verloren hast ohne wirklichen Schaden anzurichten
    -Chemiefabrikgebaut und erst sehr spät eingesetzt
    -teilweise zu defensiv, dadurch auch die linke Seite verloren
    -SW des Gegners nicht zerstört, 1,2 Vertigos und deine eigene SW hättens getan, vor allem da der 1. SW Einschlag von dir nicht gerade optimal war

    Du hast das Spiel etwas seltsam begonnen da du bei deiner Exe nicht gebaut hast und somit dieselbe nicht verkaufen konntest woraus wiederrum Geldprobleme resultierten. Allerdings hast du dich mit den Tibtürmen und einem schönen Pitbullblock wieder nach vorne gebracht. Danach folgte ein schöner Scorpangriff während dem du getecht hast um mit Stealthpanzern das Feld Mitte rechts zu harrasen. Allerdings hast du deine Avas erstmal in der Base gelassen und bist mit na Inf-Only Armee losgezogen, die zwar schaden anrichten konnte, aber doch irgendwie gewastet war... dein Buggyspam hatte wie oben erwähnt und gute und schlechte Seiten. Dein Hauptproblem war die fehlende anti inf... die Buggys habens einfach nicht gebracht. Gewonnen hast du schließlich weil dein Gegner seine SW nicht gut platziert hat und weil du mit deinen letzten 4 Stealthpanzern gut umgegangen bist und nicht wie die anderen gewastet hast.

    KiF1rE

    +gute Variante mit 2 MBF's, vor allem gegen Stealthpanzer
    +guter Inf-Pred-Mammut Mix
    +gut auf die gegnerische Armee eingestellt

    -Tibtürme ausgelassen und viel zu spät um den rechten gekümmert
    -Firehawks ? Scharfschützen ? APC-Engi ? Orcas ?
    -2 deplatzierte SWS

    KiF1rE spielt ohne die Eroberung der Tibtürme dafür mit einem Konvoi Pitbulls der jedoch früh gescoutet und geblockt wird... danach entschließt er sich ein 2. MBF zu bauen und dafür erstmal auf Predator zu verzichten und baut Inf, die er dann ganz ohne Predatorunterstützung schnell überfahren bekommt. Als seine Armee schließlich eine gewisse Größe erreicht hat, bemüht er sich entweder Druck zu machen oder die durch sein Land wuselnden Stealthpanzer zu erwischen und hält immer in weiser Vorraussicht 2 Schallemitter bereit, allerdings oft ohne den nötigen Strom zu haben. Das verliert er jedoch weil er sich schließlich ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr gegen die Stealthpanzer wehren kann und seine SW ziemlich schlecht einsetzt und die von IAMDEATHGOD - obwohl leicht realisierbar - nicht kicken kann. Hinzu kommt der völlige Verzicht auf Orcas und APC-Engi der ihn so manches mal sicher weitergebracht hätte.

    Fazit

    Das Spiel bietet ab einer gewissen Zeit viele spannende Scharmützel deren Ausgang oft sehr knapp ist. Als Leckerbissen sind sicher die SW"Kabooms" zu werden, aber auch der Commandoeinsatz von IAMDEATHGOD. Allerdings hatte das Spiel viele Fehler und man sah oft, das die eigentlich doch vorhandene Einheitenvielfalt nicht genutzt wurde.

    Unterhaltung: 8/10
    Skill: 6/10

    Ergibt 7 Punkte

    Greetz
    Pacifier aka totalowner
    Geändert von [HSP]t0t4l0wN3r (17.02.2008 um 18:03 Uhr) Grund: review
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    review da... einmal gepusht hiermit und hf mit dem review
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  5. #5
    Atomrakete gestartet... *kaboom*

    Spoiler:
    ...Gegner besiegt, wir haben gewonnen! Das war cool ^^

  6. #6
    Monkey D.Luffy
    Avatar von Nuke-lear
    Registriert seit
    02.06.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.742
    Name
    Matthias
    Nick
    Nuke-lear
    Clans
    Clanless
    Echt nett anzuschauen.

    Monkey D.Luffy ---König der Piraten---

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. NOD vs GDI brutal
    Von Dimen im Forum Singleplayer
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 12:10
  2. Skirmish: mit Nod gegen GDI-KI - so gehts
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 13:59
  3. Nod oder GDI??? die zweite
    Von Kasian im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 20:15
  4. NOD oder GDI???
    Von Kasian im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 14:42
  5. Nod Oder Gdi
    Von EraZorX im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 09.12.2001, 20:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •