+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

LiangHuBBB (GDI) Vs. Wellplayed (Scrin) auf Rift - LANGE!

Eine Diskussion über LiangHuBBB (GDI) Vs. Wellplayed (Scrin) auf Rift - LANGE! im Forum Replay Center. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Hier schonmal das Rep, Review kommt im Edit oder als Extra posting. Laut Liang ein langes Spiel... mal sehen...

  1. #1
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21

    LiangHuBBB (GDI) Vs. Wellplayed (Scrin) auf Rift - LANGE!

    Hier schonmal das Rep, Review kommt im Edit oder als Extra posting. Laut Liang ein langes Spiel... mal sehen
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • 0
      1. Replay knuddeln
      2. APM
      3. Aktionen Beta
      4. M&M Beta
      Version: 1.08
      Spielart: Unranked
      Dauer: 46:15
      Tournament Rift
      Tournament Rift
      Fraktion Name Team
      Scrin IAMADODGER kein Team
      GDI LiangHuBBB kein Team
      Dateityp: zip GG_roflmao2.zip (454,1 KB, 21x aufgerufen)
    Geändert von PurpleSkull (23.10.2007 um 00:29 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ne Stunde und 46 Minuten? lol?
    Iamadodger ist also wellplayed... soso

  3. #3
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    WTF ist das den? 1h und 46min? Ich habe knapp 50min geschaut und gedacht es ist bald vorbei^^ naja schon krass geweßen das Game aber die Sws waren so unskilled abgefeuert von dir^^

  4. #4
    Gefreiter
    Avatar von Voovestar
    Registriert seit
    21.07.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    196
    Nick
    shishagod
    also sowas hätte ich echt nicht gedacht... ein so krass langes Replay... Von anderen strategie-games kennt man ja solche zeiten, aber bei tw und dem aktuellen patch? hut ab...

  5. #5
    Gefreiter
    Avatar von vb82
    Registriert seit
    14.08.2001
    Ort
    Hannover Rulez
    Beiträge
    144
    Clans
    @DKS@
    Sind nur 46 Minuten, recht spannend der Ausgang.

    Ich denke der Sieg wurde verschenkt weil der GDI ler sehr oft seine Units gesplittet hat und die dann immer aufgerieben wurden. Scahde am Anfang gut Druck aufgebaut.


    vb
    Wenn die Schilde krachen, die Schlächter lachen,
    der Tod so hart und schnell
    Der Wind er trägt mein Stoßgebet
    in die kalte Welt
    Das Haupt erhoben, Schwert gezogen
    stürz ich in die Flut
    Breche mich durch heiße Wogen
    mein Schwert starrt rot vor Blut.

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    LiangHuBBB Vs. IAMADODGER (wellplayed) auf Rift, Review:
    (Aufgrund der Länge stark zusammengefasst!)

    Spoiler:

    Earlygame:
    Das erste kleine Scharmützel findet an den unteren Tiberiumspikes statt. Liang nutzt seine 2 BMT überraschend nicht für einen rush, sondern zur übernahme der zwei Türme. Während wellplayd sich auf seeker und vorbauen zum mittleren Feld verlässt, nutzt Liang ein zweites MBF und geht auf fast-Tech. Den Kampf ums mittlere Tiberiumfeld entscheided Liang für sich mithilfe zweiter Schallemitter. Auch ein Mutterschiff kann Liang nicht mehr verdrängen.

    Midgame:
    Liang kontrolliert nun 4 der 6 Tiberiumfelder, inklusive dem blauen. Seine Stellungen sichert er mit emittern, zum angriff baut er Mammut squads. Während er am mittleren Feld mit Devastoren zu kämpfen hat, sieht er sich am blauen feld tripods gegenüber. Wellplayed schafft es mit hervorragender Mastermind Micro Liangs Mammut-armee auszudünnen. Unterdessen tickt allerdings der Timer von Liangs Ionenkanone...

    Wellplayed spielt nun angesichts der emitter sehr defensiv. Liang baut sich nun zum unteren grünen Tiberiumfeld in Wellplayeds basis vor, wird aber von Tripods wieder vertrieben. Jetzt ist auch seine Ionenkanone fertig, die allerdings überhaupt nichts zerstört (abgefeuert wurde sie auf der Plattform, 4 Kraftwerke am Rand sowie dem Techcenter, das knapp überlebte). Liang versucht nun mit seiner Mammut armee dem Tech center sowie diversen anderen wichtigen Gebäuden den rest zu geben, wird allerdings von einem schnell herbeigerufenen Mutterschiff vertrieben. Darunter durchzufahren traut sich Liang dann doch nicht, und haut ab.

    Lategame:
    Und wiedereinmal nutzt Liang ein MBF und baut es an Wellplayeds unterem Tiberiumfeld auf. Wieder wird er von einer Tripodübermacht vertrieben, aber diesmal nutzt Liang den Umstand und greift mit seiner eigenen Armee Wellplayeds Techcenter an. Wellplayed verliert noch neben dem Techcenter einen Kran und das Nervenzentrum, bevor er Liang zurücktreiben kann. Als Liang die gleiche Taktik ein drittes mal probiert, fragt man sich ernsthaft wieso Wellplayed das untere Feld nicht ausreichend sichert. Diesmal kommt Liang aber nicht zum sichern seiner neuen "Basis", da Wellplayed mit Sturmsäulen dagegen hält. Liang rächt sich mit einem weiteren eher unüberlegten Einsatz der Ionenkanone. Inzwischen versucht es Liang auch mit Orcas, die aber kaum mehr anrichten als schrott regnen zu lassen. Einen bekommt er sogar von Wellplayeds Mastermind geklaut (Bild).

    Auch Orcas müssen mal Gassi

    Liang versucht es immer mit dem gleichen Schema, um durch Wellplayeds verteidigung durchzubrechen. Auch Juggernauts bringen ihn nicht weiter, fallen sogar in Wellplayds Hände. Der dritte Ionenkanonen Einsatz kratzt Wellplayeds Eco etwas an, aber auch hier hält sich der Schadne in grenzen (Bild).

    Scrin Sammler beweisen eine unglaubliche Arbeitsmoral

    Endlich geht Wellplayed in den Angriff über, und zerstört Liangs Vorposten am blauen Feld vollständig. Liang nutzt die Gelegenheit und vernichtet Wellplayeds Hauptbasis mit Schallemittern, die er neben dem gerade eingenommenen Techcenter platziert. Nachhelfen tut er mit Mammuts. Zwar wird er wieder zurück gedrängt von den Tripods, zwingt aber Wellplayed zum erneuten Basisbau. Wellplayed hat aber trotzdem die eindeutig stärkere Streitmacht, traut sich aber wohl wegen dem Ionenzentrum nicht zum gegenschlag.

    Endlich versucht Liang das richtige, und versucht Wellplayeds Truppen mit der Ionenkanone zu atomisieren. Dazu benutzt der die Schockwellen artillerie. Wellplayed schafft es mit der hälfte seiner Truppen zu entkommen, insgesamt fallen auch nur 4 Tripods der Kanone zum Opfer. Noch während die allgemeine Verwirrung anhält, schmuggelt Liang ein Ingenieur in einem Lufttransporter in Wellplayeds neue Basis, wird jedoch von einer Sturmsäule empfangen (Bild).

    ENTDECKT! Liangs Ninja-Fallschirm Engi!

    Wellplayed weiß nun das Liang ihm nichts mehr entgegenzusetzen hat, und bereitet seinen Finalen angriff vor. Eine MaMi kombo sorgt dafür das Liang sein Ionen-kontrollzentrum verkaufen muss, und auch der Angriff auf Wellplayeds neue Basis von unten brachte keinen fortschritt. Praktisch Ohne große gegenwehr zerlegt Wellplayed nun Stück für Stück Liangs Basis und restliche Truppen ---> Sieg IAMADODGER

    Die EU-Gesundheitsminister: Seifenblasen können gefährliche Viren beinhalten

    Tipps für die Spieler:
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    IAMADODGER

    - Wenn du Gebäude für den Signaltransmitter einnimst, achte darauf das es mehr IN der Basis steht. So muss der feind mehr Gebäude verkaufen wenn er eine explosion verhindern will.

    - Ein früherer Angriff hätte vollkommen gereicht um zu gewinnen

    - Du hast jedesmal wenn Liang mit ein paar Mammuts angriff sämtliche deiner Tripods losgeschickt, und damit andere, wichtigere Stellen ungeschützt gelassen. Versuch den unterschied zwischen einem richtigen Angriff und einem Köder zu erkennen, oder schicke nur so viele Truppen wie notwendig sind.

    ***
    LiangHuBBB

    - Mit den Superwaffen schießt man in der Regel immer auf die Einheiten des Gegners! Das hast du die ersten 3 male versäumt.

    - Wenn Basen an Tiberiumfeldern zerstört wurden, einfach nachbauen. Nichts hätte dich daran gehindert das blaue feld wieder zu besetzen.

    - Leider hast du immer die gleichen Strategie verfolgt. Anstatt zum beispiel zum 3. mal über den Luftweg einen Ingi zu schicken, wie wäre es mit nem BMT?

    - Gegen die vielen tripods, hätte vielleicht ein Kommando abhilfe geschafft. Vorher noch das nervenzentrum wegbomben, und dein Leben wäre einfacher gewesen


    Fazit: Wenns mal wieder länger dauert: Schnapp dir nen Snickers! Und dieses Replay! Obwohl es lange ist, und oft die gleichen Taktiken zu sehen sind, schaffen es beide Spieler bei Laune zu halten. Wer also genug Zeit hat, schaut sich gefälligst das Replay an

    Wertung: 8/10

    ----------------

    FU, sowas mach ich sicher nicht nochmal 0.o Ich denke dieses Replay ist mein bisheriges Meisterwerk Und damit kündige ich auch meine Rückkehr als mehr oder weniger aktiver Reviewer an!
    Geändert von PurpleSkull (22.10.2007 um 00:02 Uhr)

  7. #7
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW
    20 min no rush!!

    Nein Scherz.Denke mit 1.9 werden wir so etwas öffters sehen.

  8. #8
    Danke für das review.
    Wow längstes review ever. ^^
    Ja,hab gedacht das die Ionen canon alle Gebäude bein ersten mal wegfetzt. ^^
    Ne,ja schon hätte die Ionen canon etwas besser einsetzen können.

    PS:Ja es sind nur 46 Minuten.

  9. #9
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    Zitat Zitat von sniper078 Beitrag anzeigen
    20 min no rush!!

    Nein Scherz.Denke mit 1.9 werden wir so etwas öffters sehen.
    Nein sicher nnicht, ok ein game wird dann vielleicht noch etwas länger dauern, aber sicher nicht so lange. xD.

  10. #10
    Zitat Zitat von vb82 Beitrag anzeigen
    Sind nur 46 Minuten, recht spannend der Ausgang.

    Ich denke der Sieg wurde verschenkt weil der GDI ler sehr oft seine Units gesplittet hat und die dann immer aufgerieben wurden. Scahde am Anfang gut Druck aufgebaut.

    vb
    Mhm...da hatte Osbes wohl die ganz alte Methode zur Dauererfassung eingebaut ^^ Ich habs nun geändert. Da der Parser aber nun aus der Datenbank liest, bleibt auch der zuerst eingelesene Wert. Die Änderung sollte demnach in Zukunft wirken

    Bugs bitte in Zukunft hier posten.

  11. #11
    Ich denke mal,dass es in 1.9 keine 3 Minuten games mehr geben wird oder nicht mehr so oft wie jetzt.

  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Soifz
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Dresden
    Alter
    28
    Beiträge
    16
    Name
    Max
    Nick
    Soifz
    Clans
    Zivilisation 21
    Ich hab am Ende nur noch vorgespult *gähn* ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 7.DIVISION(Scrin) vs Helooooo(GDI) auf Rift
    Von DER HENKER im Forum Replay Center
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 21:33
  2. Jacko0702(GDI) vs Edomous (SCRIN) auf TT
    Von jacko0702 im Forum Replay Center
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 17:01
  3. LiangHuBBB(GDI) vs AToM1c(Scrin) gg ^^
    Von atom1c im Forum Replay Center
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 23:22
  4. Woche 15 Whosnext? (GDI) vs. r0rum (Scrin) auf TA
    Von DeimosMX im Forum Replay der Woche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 16:53
  5. LiangHuBBB vs SwissCommander (NOD vs SCRIN) // Tournament Rift
    Von SwissCommander im Forum Replay Center
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 03:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •