+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 45 von 45

C.A. vs -Povwel

Eine Diskussion über C.A. vs -Povwel im Forum Replay Center. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; SRY C.A. ^^ Zitat von ^^|-[IVI|a|r|S]- @ Skull : Und gegen mass Airunits nicht mass AA, sondern mass Raketensoldaten, mass ...

  1. #41
    Obergefreiter
    Avatar von OrIoNsGiFt
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Ungarn
    Alter
    27
    Beiträge
    286
    Name
    Patrick
    Nick
    ViTaLItY
    Clans
    -=BB=-
    SRY C.A. ^^





    Zitat Zitat von ^^|-[IVI|a|r|S]- Beitrag anzeigen
    @ Skull : Und gegen mass Airunits nicht mass AA, sondern mass Raketensoldaten, mass Stealths, mass Buggys, mass BMTs, mass Pitbulls,
    mass Walker, mass Schocktrooper, mass slingshots usw. Was willste mit Deffensive, die kann dir nicht dabei helfen anzugreifen, zudem ist die nicht mobil. Nur bauen, wenn du nicht so schnell units bauen kannst. Aber wenn man schon vorher dran denkt und seine Einheiten mixt, ist man gar nicht zu sowas gezwungen.

    So kann man sich auch Asynchronität ersparen.


    ^^die kosten aber alle mehr als Anti air und Anti air ist außerdem viel schneller gebaut (also in massen)

    wenn massen an air units gespammt werden würde ich nicht so viele bodentruppen herstellen.... ich würde boden-units herstellen wenn mal 1-3 schlachtschiffe oder so auftauchen.. Oo aber bei 10 und mehr hörts aber auf...

    1. kostet zu viel

    2. wenn der gegner nicht so dumm ist ^^schickt er die schiffe nicht direkt über die feidnlichen einheiten, sondern nutzt die größere feuerreichweite der Schlachtschiffe, die er außerdem bei Anti Air auch benutzen kann lol...

    ^^ ich denke mal bei Oyasumi und bei das.horn wars so, dass das.horn schon ziemlich nahe an der base von Oyasumi war ... mhh ich glaub auch direkt drin... und zu dem zeitpunkt noch rockets machen und raiderbuggys / nodmods oder mantis Oo mhhhh....

    zu wenig zeit und wie schon gesagt zu teuer.....

    naja ok man kann jetzt sagen dass Oyasumi hätte scouten sollen.... denn so hätte er die vielen schiffe gesehen und hätte sich besser vorbereiten können.... aber naja...


    ^^ ach btw....

    @ Oyasumi

    als du inf gespammt hast... hast du da keine rockets + normale inf gespammt?

    @ ^^|-[IVI|a|r|S]-

    naja..

    also kommt aber eigentl. auch auf die situation an.... ^^wenn man´s zu spät merkt kann man hlt nur noch anti air bauen... oder man ist im late game und hat kein geld mehr für anti air truppen
    Zitat Zitat von GAMESTAR Beitrag anzeigen
    Das ist eine kleine Überraschung: Rund 13 Jahre nach der Veröffentlichung des Echtzeit-Strategiespiels C&C: Der Tiberiumkonflikt hat der Publisher Electronic Arts heute einen neuen Patch veröffentlicht. Das Update behebt allerdings keine Fehler, sondern gibt Ihnen die Möglichkeit, den Klassiker aus dem Jahre 1995 in einer zeitgemäßen Auflösung von 1024 x 768 Pixeln zu spielen.

  2. #42
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    war auf dieser neuen 4 spieler map deren name mir dauernd entfällt. Jedenfalls wars dank crawlen quasi basis an basis. Ich würde kaum sagen das ich inf gespammt habe, da ich irgendwie durchgehend blank war

    Gegen die schiffe kam ich halt nicht wirklich an, nicht zuletzt weil sie in hauptsächlich noch in seiner basis standen. so richtig erinner ich mich aber en nichtmehr an das spiel. Ist nu doch scho n bissl her..

  3. #43
    Obergefreiter
    Avatar von OrIoNsGiFt
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Ungarn
    Alter
    27
    Beiträge
    286
    Name
    Patrick
    Nick
    ViTaLItY
    Clans
    -=BB=-
    wenn du kein geld hattest ... ist es dein ---> recht <--- auf die billigste (aufgrund der massen von bodentruppen die man herstellen muss) anti air möglichkeit zurückzugreifen XD omg als NOD spieler ist man schon bestraft was anti air anbelangt obwohl es viele möglichkeiten gibt.. jedoch die billigste kann man nicht anwenden
    Zitat Zitat von GAMESTAR Beitrag anzeigen
    Das ist eine kleine Überraschung: Rund 13 Jahre nach der Veröffentlichung des Echtzeit-Strategiespiels C&C: Der Tiberiumkonflikt hat der Publisher Electronic Arts heute einen neuen Patch veröffentlicht. Das Update behebt allerdings keine Fehler, sondern gibt Ihnen die Möglichkeit, den Klassiker aus dem Jahre 1995 in einer zeitgemäßen Auflösung von 1024 x 768 Pixeln zu spielen.

  4. #44
    ELeCtrojunkie
    Avatar von ^^|-[IVI|a|r|S]-
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Landau in der Pfalz
    Alter
    42
    Beiträge
    2.052
    Name
    Mario
    Nick
    IVIarS, QMacc
    Clans
    IFCoG, aLL^iN
    Zum Glück hab ich das Problem nicht mit Scrin. Ich hab immer Einheiten, die gegen Boden bzw Inf und Luft gut sind.
    Gehört eigentlich schon zum Standart gegen alles gewaffnet zu sein. Der perfekte Unitmix ist deswegen sehr wichtig. Ich kann schon gar nicht mehr ohne Unitmix spielen. Das hab ich mir schon sehr lange abgwöhnt mit immer nur einer Art von Einheit. So freu ich mich zb immer gerne gegen Nods zu spielen, die nur Infspamm oder nur Tankspamm kennen. Ein leichtes Fressen für mich. Gegen GDIs wirds schon schwerer, da diese öfters ihre Einheiten mixen, warum nur frag ich mich. Oder wenn sie mit Juggernauts kommen, die können ne Menge Ärger machen. Und wieso versucht ihr immer mit massiver Feuergewallt gegen Panzer oder Gebäude zu spielen. Es nützt nix nur solche Einheiten zu bauen, die dann wieder schwach sind, wenn der Gegner schon drauf vorbereitet ist. Sprich er kann schon davon ausgehen, dass wenn er nur ein paar Scorps schon sieht, dass dann nur noch mehr kommen können. Es kommt sehr selten vor, dass Nods Antiinfantriepanzer dazu bauen. Mal nen Buggy zu Beginn zum Scouten und das wars dann auch schon. Nur sehr gute Nods mixen ihre Einheiten. Dabei ist der Mix aus Scorps,Inf,Buggys und Nod-Mots am besten + Venoms. Obwohls drauf ankommt, ob der Gegner auch nur Oneunitspamm kennt. So wars auch hier zu Beginn, erst später kamen dann andere Einheiten hinzu. CA hat versucht noch Inf zu sapmmen was auch richtig war gegen nur Scorpspieler, nur hätte er sie hinter Defence schützen sollen, damit die Scorps nicht drüber hinwegfahren können. Es ist also niemals richtig eine Art von Einheit mit einer gleichartigen Einheit zu bekämpfen, dass kann nur unentschieden enden. Man muss immer die effektivste Gegeneinheit bauen bzw Gegenmassnahme treffen. Das zwingt den Gegner dann sich wieder anpassen zu müssen und vielleicht kann man ihn an einer Stelle treffen der er nicht gewachsen ist bzw er die Spielweise nicht mag oder nicht mit umgehen kann. So wars hier mit CAs Deffensivarbeit, sein Gegner zeigte Probleme dagegen vorgehen zu können. Und was hat er gemacht der Gegner ? Er hat versucht mit Gegendeffensive zu arbeiten, anstatt auf Spectors, Luft oder Beamcannons zu gehen. Stattdessen kam dann ein Verzweiflungsangriff auf die hintere Basis, was dann doch schnell abgewehrt wurde. Er hat mit Risiko gespielt und wurde nicht belohnt. Anscheinend hatte er auch schon abgeschaltet und war mit dem Gedanken schon beim nächsten leichteren Spiel. Immer den Weg des geringsten Widerstandes gehen, das ist wohl eine Philosophie eines jeden Zockers.
    Geändert von ^^|-[IVI|a|r|S]- (05.07.2008 um 03:13 Uhr)
    Industrial Music Projekt IVIarS http://de.youtube.com/user/Mars19741

  5. #45
    Obergefreiter
    Avatar von ~Ra~
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    264
    Name
    Robin
    Nick
    ~Ra~
    Clans
    Plan-B
    Zitat Zitat von Saschok Beitrag anzeigen
    schön das es dir gefallen hat
    auf gr.org würd ich es auch reinstellen hab aber mein passwort vergessen
    haha son pech
    Starren Blick hast du Geist gesehen? Re: Ne dich

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Cr@nk vs -Povwel
    Von Povwel im Forum Replay Center
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 06:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •