+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Virtual Westwood Museum Mod 0.33b mit Airstrike via Beacon

Eine Diskussion über Virtual Westwood Museum Mod 0.33b mit Airstrike via Beacon im Forum Renegade(X). Teil des C&C Classic-Bereichs; Virtual Westwood Museum Mod 0.33b mit Airstrike via Beacon V 0.33 Beta (23.02.2009) - added Old NOD SU-27 Aircraft (for ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2

    Virtual Westwood Museum Mod 0.33b mit Airstrike via Beacon

    Virtual Westwood Museum Mod 0.33b mit Airstrike via Beacon

    V 0.33 Beta (23.02.2009)

    - added Old NOD SU-27 Aircraft (for airstrike)
    - added Singleplayer GDI A-10 Aircraft (for airstrike)
    - added GDI&NOD Airstrike (GDI with A-10 Aircraft; NOD with Old SU-27 Aircraft); with PT-Icon

    Airstrike:
    - Airstrike ist verfügbar via COM Center, so lange diese online sind (1000 $)
    - wird via Beacon (= Airstrike Signal Flare) gerufen
    - habe dafür das Singleplayer Signal Flare genutzt
    - Ich habe mich entschieden, den Strike zu einer Multifunktionswaffe zu machen:
    - nach Platzierung des Signals (sofort platziert), trifft der Strike einige (7) Sekunden später ein
    - dadurch kann man den Strike sowohl defensiv als auch offensiv nutzen, zum Beispiel gegen Panzerangriffe
    - der Strike hat die Stärker einer Nuke, aber den doppelten Schadensradius (30 Meter skaliert)
    - der Strike wird JEDE Einheit beschädigen (NOD und GDI), also vorsichtig handeln
    - der Strike wird keine Gebäude beschädigen, das wäre zu einfach. Ausnahmen sind "mounted vehicles" [Guard Towers, Turrets, Gun Emplacements])
    - zur Zeit weiss ich keinen Weg, dem Platzierer der Beacon die Punkte für den Schaden zukommen zu lassen.

    Links:

    http://media.united-forum.de/command....33%20Beta.zip

    http://www.moddb.com/mods/the-virtua...ood-museum-mod
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GDI_AIRSTRIKE.jpg 
Hits:	8 
Größe:	630,3 KB 
ID:	41037   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	NOD_AIRSTRIKE.jpg 
Hits:	9 
Größe:	390,6 KB 
ID:	41038  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Airstrike Explosion.jpg 
Hits:	5 
Größe:	435,4 KB 
ID:	41039  
    Geändert von rrutk (23.02.2009 um 03:09 Uhr)

  2. #2
    ist es bei euch auch so, dass wenn die mod installiert ist, online keine server da sind?
    bei mir ist es so. erst wenn ich die camera.ini datei entferne, sind die server wieder da. und ohne die camera.ini datei hat die mod gerade auch funktioniert.

    zur mod selber: good work
    endlich sind auch nuke und ionen zielsucher vorhanden, und der airstrike ist neu und rockt. auch wenn man dabei selbst drauf gehen kann, ist der airstrike eine sehr gute idee.

    in einer späteren version könnte man vielleicht ändern, dass man nicht die gegnerischen gebäude reparieren kann. das ist ja sicher nicht so beabsichtigt

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    ja, ist normal, dass keine server da sind, wenn man die custom camera.ini installiert hat. ich habe aber auch geflucht, bis ich das rausgefunden habe. es werden offensichtlich nur spieleparteien angezeigt, die über exakt die gleiche renegadeversion verfügen - und eine unterschiedliche ini bedeutet demnach eine unterschiedliche version. blöd, aber nicht zu ändern.

    auch blöd, dass die camera.ini / hud.ini nicht zur laufzeit beim laden eines mod neu gelesen wird, sondern nur einmal beim start des spiels.

    man kann ohne die camera.ini spielen, hat aber dann nicht wirklich freude an den naval units, da man nur schrott sieht.

    in der nächsten version will ich den airstrike noch an die existenz des airstrips (GDI + NOD) koppeln. dafür werde ich bei nod wohl airtower und strip separieren.

    das mit der rep von gegnerischen gebäuden ist mir noch nicht wirklich aufgefallen.

    zwei neue maps sind derzeit in plaung: eine romantische infanterie-only winterkarte mit den vergessenen powerups (rucksack, naniten, tiberiumschild, adrenalin etc.) sowie eine city-ruinenkarte.

    überhaupt, für eine der nächsten versionen werde ich wohl eine riesengroße überraschung parat haben, wenn alles gut geht. drückt die daumen

    PS: vorsicht am ionen-kaufterminal. da bleibt man manchmal in der leiter dahinter stecken. muss ich mal abstellen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inside_SAM_Bunker_small.jpg 
Hits:	3 
Größe:	210,3 KB 
ID:	41068   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	outside_SAM_Bunker1_small.jpg 
Hits:	4 
Größe:	279,0 KB 
ID:	41069  

    Geändert von rrutk (23.02.2009 um 18:31 Uhr)

  4. #4
    Stabsgefreiter
    Avatar von Finn_Troll
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    Emmental
    Alter
    24
    Beiträge
    400
    Nick
    Naakhumarz
    Hallo

    Ich hab leider noch keine Erfahrung mit Mods. habe ihn aber aus interesse mal Instaliert...

    Ich habe den Mod so installiert wie es in der Info Datei stand. Wenn ich aber das Spiel starten will ( also wenn es den Mod lädt ) heisst es: "Renegade hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden"


    Was habe ich falsch gemacht?

    Wäre über Hilfe sehr dankbar

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    Schwer zu sagen. Er crashed also, wenn du den LAN-Server mit der PGK-Map startest?

    Vista? XP?

    Meine erste Vermutung wäre, die nötige HUD.ini fehlt oder nicht im falschen Verzeichnis.
    Meine zweite Vermutung wäre, die Scripts sind nicht installiert, bzw. nicht richtig.

  6. #6
    Stabsgefreiter
    Avatar von Finn_Troll
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    Emmental
    Alter
    24
    Beiträge
    400
    Nick
    Naakhumarz
    Ja beim start der Map.

    Ich ( oder mein Kumpel, da ich das auf seinem PC mache ) hat XP.

    Die HUD.ini Datei habe ich wie in der Anleitung unter Renegade/Data gespeichert.

    Den Patch ( den neusten den ich finde konnte ) habe ich bereits mehrmals Instaliert. Kann man das im Game erkennen, ob er korrekt installiert wurde??

    Er benutzt ausserdem kein Renguard.

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    Welchen Patch genau hast du installiert?

    Du brauchst die Scripts 3.4.4.

    Ja, das kann man erkennen. In den Optionen/Menü taucht z.B. die "BHS.DLL Options" auf.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Server für Westwood Museum Mod läuft jetzt
    Von rrutk im Forum Renegade(X)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 23:12
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 04:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 17:16
  4. Update: Virtual Westwood Museum Mod 0.31b
    Von rrutk im Forum Renegade(X)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 15:56
  5. Release: Mein "Virtual Westwood Museum" - Mod ;)
    Von rrutk im Forum Renegade(X)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 00:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •