+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Staff für eine Tiberium-Fanseite gesucht

Eine Diskussion über Staff für eine Tiberium-Fanseite gesucht im Forum Renegade(X). Teil des C&C Classic-Bereichs; Vorwort an die Mods und Admins: Wenn dieser Post hier unglücklich plaziert ist, bitte in eine geeignetere Umgebung verschieben Staff ...

  1. #1

    Staff für eine Tiberium-Fanseite gesucht

    Vorwort an die Mods und Admins: Wenn dieser Post hier unglücklich plaziert ist, bitte in eine geeignetere Umgebung verschieben

    Staff für eine Tiberium-Fanseite gesucht

    Für eine neue Seite, die sich nur um das kommende Taktik-Shooter-Spiel "Tiberium" drehen soll, wird Staff gesucht.

    - Newsposter:
    Posten von aktuellen Nachrichten rund um Tiberium und seine Community

    alle Posten haben als Grundvoraussetzung:
    * interessiert
    * engagiert
    * aktiv
    * html-Kenntnisse nicht erforderlich da ein CMS zum Einsatz kommen wird (in welches sich natürlich eingearbeitet werden muss)

    Profil:
    * gute deutsche Rechtschreibkenntnisse
    * möglichst gute Englisch-Kenntnisse (für sinngemäße Übersetzungen engl. sprachiger News)


    -Contentmanager:
    Erstellen, Upload und Pflege von dauerhaften Text und Bild-Inhalten (Content)

    Profil:
    siehe Newsposter

    -Grafiker:
    Erstellt Eye-Catcher, Artikel-Icons und Grafiken für das Seitenlayout an sich. Pflegt und überarbeitet ggfls. Bilder im Content-Bereich.

    Profil:
    * sehr guter Umgang mit Grafikprogrammen
    * kann verbale/schriftliche Anweisungen in Grafiken umsetzen (Vorstellungsvermögen)

    -Designer:

    Erstellt mit Grafiker eine ansprechende Seite und setzt Akzente, die die Seite "einzigartig" macht (Layout). In Zusammenarbeit mit dem Contentmanager werden die Inhalte in sich schlüssig, logisch und leicht bedienbar arrangiert.

    Profil:
    * sehr gute Kenntnisse über Seitenstandard
    * hohes Verständnis über leichte Bedienbarkeit von Seiten
    * erschafft und pflegt eine übersichtliche Seiten-Struktur


    - Scripter:

    Kein CMS ist komplett so, wie es sich Inhaber und Designer wünschen. Immer gibt es Kleinigkeiten die verbessert oder neu hinzugefügt werden können/müssen.

    Profil:
    * hohe Bereitschaft sich in ein gegebenes CMS einzuarbeiten
    * sehr gute PHP, MySQL-Kenntnisse
    * sehr gute html-Kenntnisse
    * ggfls. sehr gute JS-Kenntnisse

    Bewerbungen bitte per PN an gersultan mit:

    - Altersangabe (Geburtsdatum)
    - Erreichbarkeit (ICQ, IRC, PN, Skype, Email etc)
    - Referenzen (wenn vorhanden)
    - Auflistung der Kenntnisse (mit pers. Einschätzung der Fähigkeit)

    Bitte kein: "Ich bin's der XYZ, du kennst mich ja und ich hab Bock mitzumachen". Die Bewerbungen werden gesammelt und dann anhand der Angaben ausgewertet. Möglicherweise ist die Bewerbung sehr gut, aber dennoch ist kein Bedarf, dann würden wir ggfls später nochmal an den Bewerber herantreten.

    Also haut rein ... aktuell ins Auge gefasster Release der Seite: when it's done
    - Signatur entfernt wegen Verlinkungsfehler -

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    Das sind ja Anforderungen bei bei einem (bezahlten) Stellenangebot...

  3. #3
    was würdest du erwarten? Wenn der Staff nicht engagiert und aktiv ist, dann bringt das wenig (siehe zum Teil auch CommNews). Wenn der Staff "keine Ahnung" hat von dem was es tuen soll, dann bringt das auch nichts und man kann es bleiben lassen. Nur wenn ein Team professionell eingestellt und professionell an eine Seite herangeht kann es ein sehr gutes Ergebnis werden. "Mal eben 'ne Webseite hinklatschen" und alle Jubeljahre mal einen Newspost ablassen bringt weder die Seite noch die Seite oder die (mögliche) Tiberium-Community weiter.

    Das Internet ist voll mit schlechten Seiten, da brauch man nicht noch eine weitere hinzufügen. Ich denke das es (eigentlich) genug (junge) Menschen gibt, die ihr Wissen vertiefen und ihre Referenzen erweitern möchten oder einfach Bock aus sowas haben. Schlussendlich: In einem funktionierendem Team macht sowas auch sehr viel Spass... frag mal die Admins/Mods/Supporter zB vom UF

    Sicherlich wird der durchschnittliche Zeiteinsatz dem eines "guten Hobbys" entsprechen. Bei dem einen mehr, beim anderen weniger, was bei einem ausgeglichenem Team dann in der Regel auch kein Problem darstellt

    Versprechen kann ich nur eins: Wenn es etwas zu verteilen geben sollte (Slots für Events, Merchandise, Goodies etc), dann wird das Team sicherlich fair seinen Anteil erhalten
    - Signatur entfernt wegen Verlinkungsfehler -

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    16.05.2002
    Alter
    48
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von rrutk Beitrag anzeigen
    Das sind ja Anforderungen bei bei einem (bezahlten) Stellenangebot...
    Sehe ich mal genauso.

    Versprechen kann ich nur eins: Wenn es etwas zu verteilen geben sollte (Slots für Events, Merchandise, Goodies etc), dann wird das Team sicherlich fair seinen Anteil erhalten
    Da fällt mir nur ein: Angehörige und Mitarbeiter sind von Verlosungen ect ausgenommen.

    Nix für ungut. Aber bei der Zeitinvestition müste schon echt mehr rüber kommen

  5. #5
    Natürlich sind Mitarbeiter von Verlosungen ausgeschlossen. Aber darum geht es doch gar nicht!? Schonmal mitbekommen das Fanseiten zu Events wie zB GC, Release-Partys etc eingeladen werden? ^^

    Wie willst du "mehr" rüber geben, wenn man ausser Kosten (Hosting etc) keine Einnahmen hast!? Ich halte nichts davon eine Seite mit Werbung vollzuklatschen. Sorry wenn ich das mal so sage: Aber bei "eurer" Mentalität würde es die meisten Seiten im Internet nicht geben... das UF zB dann auch nicht. Denn die Jungs haben meist die o.g. Qualifikationen und machen das aus Spass für Euch.

    Wobei ich mich gerade an dieser Stelle frage, von welchem Maß an "Zeitinvestition" ihr ausgeht?

    Aktuell habe ich fast das Gefühl, dass ihr euch an den recht präzisen Stellenanforderungen stört. Hätte ich schreiben soll: "Ey Leute ey, da kommt bald eine voll fette geile Tiberium-Seite. Bock mitzumachen Ey? Wann und was ihr könnt ist egal... hauptsache dabei!!einseinself!" ... Ergebnis? Dicker fetter Staff... am Anfang wuseln zig Leute rum, machen alles kreuz und quer und doppelt, wenig bis keine Absprachen und nach spätestens 4 Wochen kannst du die Seite schliessen...

    Ich habe schon eine Menge Projekte angestossen, betreut und geleitet. Ohne klare Strukturen und ein Mindestmaß, was man von den Mitarbeitern erwarten "muss", kannst du kein Projekt erfolgreich durchziehen.
    - Signatur entfernt wegen Verlinkungsfehler -

  6. #6
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Was genau sollte denn jemanden dazu bewegen, ausgerechnet bei euch anzuheuern?

    Also ich les da nur, was man alles können muss und machen soll. Wäre ich ein potentieller Kandidat, würde mich diese Ausschreibung hier nicht gerade vom Hocker reißen
    Geändert von MrYuRi (14.01.2008 um 18:24 Uhr)

  7. #7
    Oberstabsgefreiter

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von gersultan Beitrag anzeigen
    Ergebnis? Dicker fetter Staff... am Anfang wuseln zig Leute rum, machen alles kreuz und quer und doppelt, wenig bis keine Absprachen und nach spätestens 4 Wochen kannst du die Seite schliessen...
    Och, bei manchen funktioniert das seit Jahren. Ist natürlich Quantität

    Was genau sollte denn jemanden dazu bewegen, ausgerechnet bei euch anzuheuern?
    Gersultan ist eine in der Community bekannte Person. Er hat jahrelange Erfahrung, er kennt die Spiele, er hat Kontakte und er weiß wie man ein Projekt führt. Wenn jemand von "Tiberium" hört und denkt "hey geil, dafür würde ich gerne etwas machen, aber alleine ist das schwierig", dann kommt seine Suchmeldung hier richtig! Denn gemeinsam können sie etwas großes machen. So ist das sicher gemeint

    Klar ist das Angebot nicht lukrativ und andere bezahlen sogar für gute Arbeit, aber der liebe Gersi spricht hier Fans an und keine professionellen Redakteure, Coder oder Designer. Also wenn wirklich jemand Interesse am Spiel hat und vor Begeisterung etwas tun will, dann passt das schon und er kann sich bei erfahrenen Personen/Projekten melden, denn warum das Rad neu erfinden?
    -

  8. #8
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Es ist leider immer sehr schwer, eine neue Seite aufzubauen, vor allem wenn es schon viel Konkurrenz in dem Bereich gibt. Klar, für Tiberium selber gibt es vielleicht noch keine Seite, wohl aber für C&C. Eben diese Leute, die dann vielleicht in Frage kommen, sind meist schon auf eine dieser Seiten verteilt. Versuchen kann man es aber natürlich trotzdem und dann ist eine genaue Beschreibung der Anforderungen wohl auch gut.

    Persönlich frage ich mich, wieso ihr nicht lieber CommNews erweitert, anstatt eine weitere Splitterseite zu schaffen.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  9. #9
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    So nen paar Argumente, warum man seine kostenlose Arbeitskraft ausgerechnet bei Projekt XYZ reinstecken sollte, sollte man in seine Bewerbung aber schon mit einbringen. Indem man einfach nur ne Liste mit Anforderungen postet, gewinnt man niemanden für sein Projekt. Oder anders formuliert: gersultan unterliegt aus meiner Sicht dem fatalen Irrtum, dass qualifizierte Mitarbeiter sich um einen unbezahlten Arbeitsplatz bei ihm nur so die Köpfe einschlagen werden.

    Ansonsten zu FiX seinem Beitrag. Es ist sehr schwierig, vernünftige Leute zu finden, die sich an einem Projekt beteiligen.

  10. #10
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    16.05.2002
    Alter
    48
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von gersultan Beitrag anzeigen

    Wobei ich mich gerade an dieser Stelle frage, von welchem Maß an "Zeitinvestition" ihr ausgeht?

    .
    Bei der Stellenbeschreibung von 2-3 Stunden pro Tag

    Sorry falls es rüberkam als wenn mir der Ton nicht gefallen hat, der war schon ok im ersten Post. Aber meiner einer hat auch schon zu viele Projekte mitgemacht welche dann irgend wann einmal im Sande verlaufen sind oder wo sich dann der "Betreiber des ach so teuren Servers ect" eine goldene Nase verdient hat. Schon alleine aus dem Grunde frage ich halt noch, wie Du Dir das vorstellst.



    Sollte ja kein problem darstellen oder?

    mfg
    McD

  11. #11
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Da hast du eventuell einen potentiellen Kandidaten, gersi. Nun mach mal ne runde Sache draus und mach ihm die ganze Sache schmackhaft

  12. #12
    So mal ein paar weitere Dinge:

    LabZ hat es eigentlich schon recht nett und gut ausgedrückt. Sicher werden die meisten C&C-Seiten sich Tiberium als "Splitter" annehmen. Ich denke aber, dass Tiberium als Spiel oder gar Spielreihe zuviel Potential hat um ein "Nebenherdümpeln" auf C&C-Seiten zu verdienen. Klar zielt Tiberium mit auf die C&C-Anhänger, aber sicher auch auf weitere potentielle Kunden die mit C&C nichts am Hut haben oder werden.

    gersultan unterliegt aus meiner Sicht dem fatalen Irrtum, dass qualifizierte Mitarbeiter sich um einen unbezahlten Arbeitsplatz bei ihm nur so die Köpfe einschlagen werden.
    nein unterliege ich nicht Ich bin über jede ernstgemeinte Bewerbung froh. Aber ich werde halt nicht den Weg gehen, "Hinz & Kunz" als Staff aufzunehmen oder halt nur aus alten C&C-Verbindungen heraus.
    Aber meiner einer hat auch schon zu viele Projekte mitgemacht welche dann irgend wann einmal im Sande verlaufen sind oder wo sich dann der "Betreiber des ach so teuren Servers ect" eine goldene Nase verdient hat.
    Ja sowas kenne ich selber auch zu genüge. Oder das Projekt wird für ein Schweinegeld verkauft und die ehemaligen Mitarbeiter bekommen nicht mal einen Dank

    Aktuell ist zB keine Werbeeinblendung geplant. Server wird gestellt, Domain bezahle ich. Sollte ein eigener (großer) Server nötig sein, wird das Team über die Refinanzierung sprechen. Mein Hinweis auf "Staff bekommt seinen Teil" bezieht sich auch auf mögliche (auch wenn jetzt absolut nicht geplanten) Einnahmen.

    So nen paar Argumente, warum man seine kostenlose Arbeitskraft ausgerechnet bei Projekt XYZ reinstecken sollte, sollte man in seine Bewerbung aber schon mit einbringen.
    Nun dafür kann man halt fragen

    Ich denke es wird eine Menge Spass machen für eine neue Spielserie mit einem neuem Team eine komplett neue Seite aufzubauen

    Bei der Stellenbeschreibung von 2-3 Stunden pro Tag
    Kann am Anfang, je nachdem wie sehr man sich engagiert wohl passieren. Aber ansonsten sehe ich es aktuell eher bei ~ 5h die Woche. Wobei je routinierter und im Team eingespielter man wird, der Zeiteinsatz sicher geringer wird. Am Anfang wird es vielleicht auch mehr sein, weil man sich mit dem CMS, wo findet man News etc. pp. eine Eingewöhnungsphase gibt, wo alles halt etwas länger dauert

    nochmal zu FiX:
    Persönlich frage ich mich, wieso ihr nicht lieber CommNews erweitert, anstatt eine weitere Splitterseite zu schaffen.
    Wie oben gesagt sehe ich aktuell nicht den Sinn 'Tiberium' in eine Untersektion zu packen. Klar war auch bei mir die Überlegung eine Tiberium-Sektion aufzubauen, um mehr Besucher auf CommNews zu haben. Aber die Leute wollen dann Tiberium... und kein C&C. Bzw die C&C-Spieler suchen einen "Renegade-Nachfolger" den es dann nicht gibt.

    Endworte ():
    Ich suchte halt zu erst hier und auf CnCF, weil ich die User hier besser einschätzen kann oder schon kenne. Sicherlich wird es später bei der Page selber noch die eine oder andere Bewerbung geben. Aber ich wollte Euch hier die Möglichkeit geben Einfluss auf ein kommendes Projekt zu nehmen
    Geändert von gersultan (15.01.2008 um 01:30 Uhr)
    - Signatur entfernt wegen Verlinkungsfehler -

  13. #13
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich find es aber blöd, dass jetzt krampfhaft versucht wird Tiberium von C&C abzusplitten. Ja vielleicht wollen die Leute die wegen Tiberium auf CommNews gehen auch Tiberium, aber so kann man evtl. auch ihr Interesse an C&C wecken? Umgekehrt genauso, so werden C&C Fans evtl. auf Tiberium aufmerksam?. Ein aufsplitten muss doch nicht gleich von der Community selbst ausgehen . Ich z.B. seh Tiberium trotzdem als C&C, wegen dem Universum

    Zum Projekt: Es gibt Dinge die mich leider mehr interessieren, für die ich meine Zeit opfere ^^. Aber ich wünsch euch trotzdem viel Glück, und dass die Sache eine Zukunft hat!

  14. #14
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Tiberium=C&C, das C&C-Universum verwenden, so tun als wärs ein neues C&C und dann sagen es ist kein C&C geht einfach nicht.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mitarbeiter für eine Mod gesucht!
    Von MasterX3x im Forum Generals
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 17:53
  2. Gute Members für meinen Clan "Fight$" gesucht!!!
    Von Apprauuuu im Forum Projekt Basar
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2002, 19:55
  3. Vorschlag für eine Gliederung !
    Von aOuTLaW im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2002, 21:07
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.12.2001, 19:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •