+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 114

zu großer altersunterschied

Eine Diskussion über zu großer altersunterschied im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Wenn es für die 2 Personen wollen ist, nein dann dürfen sie nicht warten müssen. Es ist total irrelevant ob ...

  1. #81
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Wenn es für die 2 Personen wollen ist, nein dann dürfen sie nicht warten müssen. Es ist total irrelevant ob Sex wichtig ist. Und nein bei sexuellen Angelegenheit darf mann nicht nach der Mehrheit gehen, da es eine induviduelle Angelegenheit ist. Das Kinder(!) geschützt werden, da es aber Menschen giebt, die körperlich und geistig mit 14 kein Kind mehr sind, dürfen als Induviden nicht diskrimniert werden. Und es ist möglich, natürlich ist es jetzt auch möglich. Aber es ist einfach noch so das eine aussstehnde Person, rechtlich gestützt, sich in eine Beziehung einmischen kann. Und sowas darf es nicht geben.
    Übriegends Missbrauch ist keine Beziehung.

    Edit:
    Achja je Älter ein Erwachsener wird desto unwahrscheinlicher wird das Interesse an eines jüngeren Partners. Das es zwichen solchen Menschen zu einer intimen, auf Gegenseitigkeiten, Beziehung kommt, ist ziehmlich unwahrscheinlich. Und nur solche legalisiert mein "Gesetzesvorschlag".
    Geändert von SonGohan (21.07.2008 um 02:03 Uhr)

  2. #82
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Aber es ist einfach noch so das eine aussstehnde Person, rechtlich gestützt, sich in eine Beziehung einmischen kann. Und sowas darf es nicht geben.


    aber dein "Ausnahmegesetz" welches dann durch Aussenstehende dritte beurteilt werden muss spricht da nicht irgendwie dagegen ?

    Mach einfach nen Vorschlag wie man das ganze vernünftig umsetzen kann und wir sind d'accord.

    Aber einerseits wird hier verlangt, dass der Schutz von vielen zum Gunste von wenigen (GANZ wenigen, wie du im letzten Post ja selber zugibst) aufgegeben wird und somit der Missbrauch deutlich einfacher wird - mit der Begründung, dass niemand jemanden in seiner Gefühlswelt rumfuschen darf, weil nur die Partner selbst das klären können, andererseits soll dann von anderen Personen genau in einem Fall in dem diese schöne Welt dann auf einmal zusammengebrochen wird auf einmal doch entschieden werden was Sache ist. Und abgesehen davon, dass ich immernoch keine befriedigende antwort erhalten habe WIE das funktionieren soll, ist das Ganze dann doch etwas ambivalent oder ?

    Und das alles für eins, maximal zwei Jahre ?
    No way...
    Das ist doch fast die selbe Argumentation wie die Sache mit den Todesstrafen Befürwortern: "ja, auch wenn dadurch von 100 Leuten 5 Stück zu unrecht getötet(!) werden, ist es ok."

    "wenn durch solch ein lockeres Gesetz (wie gesagt, wer entscheidet wann was wie Missbrauch ist und wer wann welche Reife besitzte ? WER soll das entscheiden ?) eben 5 Teenies mehr vergewaltigt werden, dann ist das schon ok, hauptsache der alte Sack und die aus der 8ten Klasse können poppen bis der Arzt kommt" - ums mal spitz zu formulieren.


    Edit: und um nochmal auf das Zitat zu kommen:

    Natürlich darf es sowas geben und vorallem MUSS es sowas geben. Eben gerade zum Schutz. Du willst mir nicht ernsthaft erzählen, dass ein 14 Jähriges Mädchen sich nen 30 Jährigen Kerl schnappt und später heiratet, weil er die Liebe Ihres Lebens ist. Davon abgesehen: Nicht alles was einer oder beide "Beziehung" nennen IST auch eine Beziehung. Gerade in so einem jungen Alter. Wenn ich mir meine Mitmenschen und Freunde JETZT so anschaue (die meisten sind 1-5 Jahre älter als ich) - da wird dann rumgeheult weil die ach so große Liebe auf einmal vorbei ist und alle sind ganz depressiv und mimimi und felnn flenn flenn und keine 6 Monate später gibt es da auf einmal einen/eine Neue(n) und ach ist dies Liebe zu ihm starl und groß und schieß mich tot. tut mir leid, aber so gut wie NIEMAND den ich kenne, kennt DIE richtige und wahre und romantische Liebe fürs Leben oder hat sie mal erlebt (ich auch nicht). Dafür braucht man wirklich einfach Glück und den oder die Richtigen.
    Geändert von mope7 (21.07.2008 um 02:22 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #83
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    aber dein "Ausnahmegesetz" welches dann durch Aussenstehende dritte beurteilt werden muss spricht da nicht irgendwie dagegen ?
    Es muss erst beurteilt werden, wenn eine dritte Person Anzeige erstattet.

  4. #84
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Er/Sie vergewaltigt den jüngeren Partner und schüchtert ihn/sie dann natürlich auch noch ein.
    --> Nach außen hin wird sich dann maybe getrennt oder sowas. --> Für alle sieht es so aus als obs dann halt doch nicht hätte sein sollen.

    WELCHE dritte Person soll DA denn bitte Anzeige erstatten ?
    Sags mir bitte.
    Du nimmst willentlich eine ziemlich krasse Vereinfachung von Vergewaltigungen und dergleichen in Kauf nur für ein paar ganz wenige Ausnahmefälle... find das ziemlich krass.

    Und damit ist dann ebenfalls noch immer nicht die Frage WER das beurteilen soll (und wie das funktionieren soll) geklärt.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #85
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Also, das geht so.
    3. Person sieht ein Verhältnis zwichen 1 jungen Menschen und einen wesentlich Älteren. 3. Person denkt sich, ah Missbrauchsfall und erstattet Anzeige. Wenn die 2 jetzt die Kriterien erfüllen, kann das Gericht ihre Beziehung gestatten. Wer das beurteilen soll? Richter und Fachpersonal, die solche Fälle auch schon heute beartbeiten(halb nur immer mit einen strafrechtlichen Hintergrund).
    Das Vergewaltigungsopfer eingeschüchtert werden, ist auch bei der aktuellen Gesetzeslage ziehmlich normal. Doch das kann eben diese Fachleute feststellen, aus Berufserfahrung heraus.

  6. #86
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Sichert euch den Thread und lest ihn ihn 10-15 Jahren nochmal, wenn ihr selber Kinder habt.
    Bin mal gespannt wie das resümee dann ausfällt.

    @SonGohan

    Deine Gesetzes Vörschläge würden nur Aüfklären wenn der Fall des Misbrauchs da ist.
    Ich "will" meine Tochter aber vor Missbrauch geschützt wissen. Und das funktioniert leider nicht mit vertrauen in die Menscheit!

    Das Partikelkanone als Menschenhasser soviel vertrauen in die Menschliche Rasse setzt ist mir auch schleierhaft.

    Die Menschheit ist eben krank und verachtungswürdig,mehr kann ich dazu nicht sagen. Am Ende wird das noch als Kunst deklariert. Widerlich sowas.
    Erwartet man was anderes von Asiaten,denen Tierschutz ein Fremdwort ist? Doch in einem Punkt hast du leider Recht,das ganze Übel rührt nur daher,eben weil zu viel zuviele Menschen gibt.

    Aber zum Thema Weltuntergang,wie definiert man den denn? Erde futsch oder nur die Menschheit futsch? Letzteres ist dann kein Weltuntergang.
    Und mit dir Soll man über menschliche Vernumft und Liebe sprechen?
    Geändert von Locutus (21.07.2008 um 11:41 Uhr)
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  7. #87
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers
    mit 14 hat ich auch schonmal ne 17 jährige freundin. !!!
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  8. #88
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Zitat Zitat von aveiro messiah Beitrag anzeigen
    mit 14 hat ich auch schonmal ne 17 jährige freundin. !!!
    Weiberheld
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  9. #89
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich hatte mit 8 ne 10-Jährige.

    Letztens is ne Mutter in die Disko gekommen und hat nen Kerl verprügelt der sich an ihre Tochter rangemacht hat. Anbgeblich war die erst 13, die kam aber wie 14! Da kanner nix für! War aber ganz witzig, die Mutter sah aber nicht schlecht aus...

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #90
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen
    [color=lightgreen]

    ach interessant - bei ~22 vs. 14 ist alles im grünen Bereich, aber bei 30 vs. 14 gehts dann nicht mehr ?
    Warum das denn ? ist der 30 Jährige etwa ein böserer Mensch weil er ja älter ist und nach der Argumentation der "Proler" hier doch ein vernünftiger Erwachsener ist, der entscheiden kann (und muss !) ob die 14 jährige reif ist oder nicht ?
    Kann es zwischen einem 30ger und einem jungen Teenager etwas keine Liebe geben ?


    Eigentor, denn das dreh ich dir einfach mal um:

    Warum ist es denn deiner Ansicht nach zwischen einer 14-jährigen und einem 15-jährigen erlaubt? Bei einem 21-jährigen aber nicht mehr? Ist der 21-jährige etwa ein böserer Mensch, weil er 21 ist?
    ]

  11. #91
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hab ich nirgendwo erwähnt, dass des ok wäre.

    Also nix Eigentor.

    Und auserdem ist es unhöfflich, eine Frage mit einer Gegenfrage zu "beantworten".

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #92
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Warum dann nicht auch dem 15-jährigen das verbieten?


    Ich denke, spätestens jetzt haben wir uns dem Punkt genährt, Pauschalisierungen zu überwinden....
    ]

  13. #93
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    wie wäre es, wenn du erstmal MEINE Frage beantwortest.

    Dann können wir gerne weiter diskutieren. Aber du legst mir hier bereits zum zweiten Mal Sachen in den Mund, zu denen ich noch NICHTS gesagt habe.


    davon mal abgesehen werd ich mich dazu auch nicht äußern, da man alle relavanten Infos die auch ich dazu zu sagen hätte hier findet:
    http://www.praxis-jugendarbeit.de/ju...trafrecht.html

    geht zwar mehr um die Sache "was mus ein Gruppenleiter beachten", aber es ist SEHR vertsändlich erklärt was im Gesetz steht.

    Da steht übrigens auch, dass der 15 Jährige auch nicht einfach rumficken darf wie es ihm lieb ist mit einem jüngeren Partner.


    und da werden auch ein paar Fragen in den Raum geworfen (und beantwortet) an denen man leicht sehen kann, warum die Idee mit nem neuen Gesetztesentwurf wie es z.b. SonGohan geschildert ziemlicher Kappes ist.
    Geändert von mope7 (21.07.2008 um 22:02 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #94
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Sagt mal wo seht ihr ein lockeres Gesetz. Die Pädophilenhält weder das neue Gesetz, noch das alte von ihren Taten ab. Mein Vorschlag schneidet überhaupt nicht in den Schutz von Minderjährigen ein, da dieses Gesetz sie überhaupt nicht betrifft. oO
    Als ob das aktuelle Gesetz die Jugendlichen, also unsere Unreifen 14 Jähriegen, abhält Sex mit 21 Jähriegen zu haben. Das Gesetz würde nur Beziehungen schützeb, die durch das jetziege Gesetz diskriminiert werden.

    Achja zu der Sache mit der Erfahrung, diese hat auch keine 18 Jähriege und auch die kann sich eine Ausbildung "versauen".
    Geändert von SonGohan (22.07.2008 um 07:24 Uhr)

  15. #95
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Mope kann eh nicht offen zugeben das er mal unrecht hat

    zum Thema: solange beide damit einverstanden sind und es wollen, seh ich kein problem damit.

    Mehr hab ich dazu nicht zu sagen!

  16. #96
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Im Gegensatz zu vielen anderen Usern im Uf hab ich das schon öfters gemacht und mich sogar entschuldigt.
    Zumal deine aussage dahingegen schon Schwachsinn ist, dass ich eine MEINUNG vertrete in diesem Fall - wie kann ich also da unrecht haben ? Erklärung bitte.
    Weiterhin deckt sich dein Statement mit meinem, also macht deine Aussage mir gegenüber noch weniger sinn, da du dich damit selbst denunzierst.
    Ehrlich gesagt sindgenau solche Ansprachen (wie auch schon öfter gesehen hier in diesem Thread) einfach nur armseelig, da das Rückgrad fehlt.
    Dann "beweise" mir doch mal wo ich wie unrecht habe.
    Jetzt bin ich gespannt.

    Als ob das aktuelle Gesetz die Jugendlichen, also unsere Unreifen 14 Jähriegen, Sex mit 21 Jähriegen zu haben.
    was ?

    tut mir leid, aber ich versteh kein einziges Wort aus diesem Satz.

    Zum Rest:

    also unsere Unreifen 14 Jähriegen
    chja zu der Sache mit der Erfahrung, diese hat auch keine 18 Jähriege
    ach, auf einmal, sind die minderjährigen Teenies doch nicht merh so reif und schieß mich tot ?

    ie Pädophilenhält weder das neue Gesetz, noch das alte von ihren Taten ab. Mein Vorschlag schneidet überhaupt nicht in den Schutz von Minderjährigen ein, da dieses Gesetz sie überhaupt nicht betrifft. oO
    1. aber den Pädos wird es UM EINIGES leichter gemacht.
    2. und genau deswegen schneidet es eben DOCH in den Schutz der betreffenden Minderjährigen ein.

    Was du übersiehst: Das aktuelle Gesetz zielt auf Prävention ab - das was du willst allerdings basiert auf Reaktion - also wenn schon was passiert ist. Und ja, möglicherweise erhalten die betreffenden Personen ihre gerechte Strafe, aber dass dazu eben erstmal was passieren muss weil es in dieser Hinsicht gelockert wurde - sorry, aber das kann doch nicht dein Ernst sein, oder ?
    Wir reden hier von Kindern und Jugendlichen !


    und nun hätte ich endlich mal gerne eine Antwort auf meine Frage. (nicht an Gohan gerichtet btw)

    Es wird langsam ermüdend wenn einem nicht zugehört wird. Wenn euch nichts mehr einfällt les ich die ganze Zeit nur allgemeines Blabla und mal wieder das Schlagwort "pauschalisieren".

    ANTWORTEN ! Deswegen nennt mandas ganze ja auch "Diskussion" - weils ein Meinungsaustausch ist. Der haut aber nicht hin, wer eine Seite stur und bockig kein Stück dazu bereit ist zu einem Thema was zu sagen.

    Auch sehr schön finde ich, dass keiner auf Kanes Post angesprungen ist, der die ganze Situation (wie fast immer) gekonnt in saloppe Worte zusammengefasst und damit eines der Probleme auf den Punkt gebracht hat.

    Geändert von mope7 (22.07.2008 um 04:38 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #97
    Ich hab das Ganze hier nur überflogen und ich muss es sagen, es tut langsam weh etwas vom Schutz der Liebe und Gefühle zu lesen. Evtl. kennt Ihr ja ein Paar die in diesem Alter die zusammen gekommen und dann auch glücklich geworden sind, nur ist das in den meisten Fällen nicht so. Schaut doch nur mal auf die Straße, also ich weiß nicht wie es bei Euch in den Städten ist jedoch ich sehe ich immer mehr unter 18 Jährige, allein erziehende Mütter die sich früher sicher auch dachten, dass die Liebe für immer halten würde, was jedoch nicht der Fall war.

    Und um auf Songohans Beispiel mit der 3.Person einzugehen:
    Welche 3.Person würde denn eine Anzeige machen ohne die Hintergründe für die Trennung zu Kennen? Meistens ist es doch so, dass die Außenstehenden einfach nichts genaueres über den Trennungsgrund wissen.

    Ich könnte so viel zu euren Beiträgen schreiben nur hat Mope schon ganz gut erklärt

  18. #98
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Ich möchte hier mal einen Großen denker Zitieren:

    Das Wohl der vielen, wieg schwerer als das der wenigen.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  19. #99
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Blacknoob Beitrag anzeigen
    Und um auf Songohans Beispiel mit der 3.Person einzugehen:
    Welche 3.Person würde denn eine Anzeige machen ohne die Hintergründe für die Trennung zu Kennen? Meistens ist es doch so, dass die Außenstehenden einfach nichts genaueres über den Trennungsgrund wissen.
    Das zeigt das du wirklich den Thread nur überflogen hast, bei so einen sensiblen Thema vielleicht nicht wirklich angemessen. Die zitierten Worte zeigen das du meinen Vorschlag nicht mal ansatzweise verstanden hast.

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen

    was ?

    tut mir leid, aber ich versteh kein einziges Wort aus diesem Satz.
    Sry, hab das Wort „abhält“ verschluckt, jetzt macht die ganze Geschichte schon viel mehr Sinn.

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    ach, auf einmal, sind die minderjährigen Teenies doch nicht merh so reif und schieß mich tot ?
    Ich hab nie behauptet, das alle mit 14 eine so hohe Reife erreichen. Gott bewahre, wenn das so rüber gekommen ist. Ich sagte nur das es Menschen(und ich kenn eigentlich ziehmlich viele) die mit 14 schon erwachsen sind, umgekehrt kenn ich auch einge.

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    1. aber den Pädos wird es UM EINIGES leichter gemacht.
    2. und genau deswegen schneidet es eben DOCH in den Schutz der betreffenden Minderjährigen ein.

    Was du übersiehst: Das aktuelle Gesetz zielt auf Prävention ab - das was du willst allerdings basiert auf Reaktion - also wenn schon was passiert ist. Und ja, möglicherweise erhalten die betreffenden Personen ihre gerechte Strafe, aber dass dazu eben erstmal was passieren muss weil es in dieser Hinsicht gelockert wurde - sorry, aber das kann doch nicht dein Ernst sein, oder ?
    Wir reden hier von Kindern und Jugendlichen !
    Jetzt werf ich einfach mal 2 Fragen auf, wäre nett wenn du sie mal ausführlicher beantwortest.

    Warum muss bei meinen Gesetzesvorschlag erst etwas passieren?

  20. #100
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Uhh, wilde Disskussionsrunde ... Kommt mal runter

    Also ich finde es nicht so schlimm wenn der Altersunterschied unter die 10 Jahresgrenze fällt. Wobei das ja auch wieder Ansichtsache ist. Mein Freund ist auch 7 Jahre älter als ich. Ob ich jetzt 20 und er 27 ist oder ob ich 15 und er 22 ist, bleibt doch letztenendes gleich.

    Wenn die Zahlen niedrig sind, sieht man ein Teenie und einen Mann. Sobald die Zahlen über 20 gehen, wird es als normal angesehen, wobei es immer die 7 Jahre Unterschied bleiben. Dazu muss gesagt werden, das manche Teenies mit 14,15,16 noch nicht reif genug sind um mit einem erwachsenem Mann Dinge zu tun, die sie noch nicht richtig einschätzen können und vor allem noch nicht dürfen. Davon darf keine Rede sein. Verboten is eben verboten.

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Großer CnC-Chat öffnet seine Pforten
    Von ColdBlizz im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.02.2004, 00:01
  2. Großer DesignWettbewerb bei AGFA
    Von Outrider|EXIL im Forum AGFA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 19:04
  3. Soulfly: Großer Line Up Wechsel
    Von ill rage im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 20:42
  4. Großer Spieler braucht Clan
    Von Steffe im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2003, 00:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •