+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
Like Tree7x Danke

Zeichnet die Petition gegen Vorratsdatenspeicherung mit!

Eine Diskussion über Zeichnet die Petition gegen Vorratsdatenspeicherung mit! im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; schön dass du den thread verlässt, ich denke du liest meine antwort trotzdem.. zu aller erst... super dass du meinen ...

  1. #21
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    schön dass du den thread verlässt, ich denke du liest meine antwort trotzdem..

    zu aller erst... super dass du meinen beitrag gemeldet hast... hoffe du hast deine eigenen auch gleich gemeldet... denn offensichtlich leitest du auch jeden deiner beträge mit beleidigungen ein und führst dich hier bissel auf wie ein angepisstest antifa-kind.. egal... musst du wissen was du machst...


    zu aller erst: Ich bin kein Freund der Vorratsdatenspeicherung... ich sehe auch absolut keinen Sinn darin und es gibt auch absolut keinen Grund dafür..

    Jedoch is "Datenschutz" ein heikles Thema und die Diskussion darum wird viel zu radikal geführt...die Argumente die die Gegner immer bringen lesen sich wie Geistergeschichten und haben meiner Meinung nach auch nen ähnlichen Wahrheitsgehalt... ja es mag Fehler und unberechtigte Ermittlungen geben, die gibts im Straßenverkehr aber auch... darum führt niemand ne Diskussion um Blitzer ... auch wenn es sicher ne Statistik gibt, die aussagt wieviele Unfälle durch Blitzanlagen verursacht werden... (auch wenn Blitzer wohl eher nen Zweck erfüllen als VDS)

    Mir liegt nur der Sinn dieser Petition völlig im Nebulösen... wann hat denn jemals so ne Petition was gebracht?! Und wenn ich dich beim Wort nehme... und alles glaube was du geschrieben hast und jeder dieser Fälle lückenlos auf VDS zurückzuführen wäre... erm... schiebe ich mich dann mit unterzeichnen von so einer petition nicht automatisch selber in irgend ein Fahndungsraster?!

    Würde diese Diskussion hier von allen seiten seriös geführt, dann müsste man sich ned mit Sachen rumschlagen, die sich lesen wie "ZOMFG VDS TÖTET MENSCHEN!!!".... das ganze hat was von den leuten die im Stuttgarter Schloßpark stehen und mit dem vorgeschobenen Grund der "Borkenkäfer" gegen einen Bahnhof demonstrieren.... und dafür fehlt mir nunmal jegliches Verständnis.
    Kasian und Golan sagen Danke.
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  2. #22
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich glaube ich muss nochmal beleuchten was ich gemeint habe als ich schrieb dass die Speicherung von privaten Daten auf Vorrat zu bedeuten hat.
    Es ging mir gar nicht mal so sehr um falsche Verdächtigung, sondern um Datenlecks dieser riesigen Informationssammlung, die eine Platinmine für Werbefirmen darstellt.
    Die Bundesregierung hat geklaute Daten von Banken aus der Schweiz gekauft, was hindert also eine große Werbefirma daran die Daten über das Surfverhalten von einem Hacker einzukaufen?
    Und man kann jetzt nicht mit dem Argument daher kommen es seien Daten die super, doppelt und dreifach gesichert werden und unknackbar sind, das ist unmöglich. Die Daten werden genau so unknackbar sein wie die Titanic unsinkbar war, früher oder später haben wir einen riesigen Skandal und geklaute Daten bei eben diesem Vorratsdatenspeicher. Ich bin nicht scharf darauf Werbung von irgendeinem Unternehmen zu bekommen, nur weil ich diese Webseite nur einmal gestreift habe.
    Ich finde man muss sowas nicht begünstigen indem man sinnfreie Gesetze einführt, die nichts dazu beitragen können irgendwen oder irgendwas sicherer zu machen. Wir führen keinen Krieg gegen den Terror und Al Quaida bedroht auch nicht unseren Rechtsstaat, also muss die Regierung auch dringend aufhören solch überzogene Luftschlösser der Sicherheit zu erfinden um uns vorzugaukeln wir seien dadurch gegen Anschläge gefeit und uns still und heimlich in gläserne Menschen zu verwandeln.

  3. #23
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Hm..ich habe bisher noch keine überzeugenden Argumente für die Vorratsdatenspeicherung gesehen. Quick Freeze tut es meiner Ansicht nach auch, wozu also ein pauschales Speichern aller Verbindungsdaten? Für welche konkreten und halbwegs realistischen Szenarios braucht man dieses Werkzeug wo es Quick Freeze nicht tun würde?

    Gesetzesänderungen sind kein Selbstzweck, sondern haben vernünftig begründet zu sein. Bevor man auf die Frage "Warum sollte man es nicht tun?" zu sprechen kommt, sollte zuerst einmal die Frage "Warum sollte man das tun?" mit überzeugenden Argumenten beantwortet sein. So lange die überzeugenden Pro-Argumente auf sich warten lassen, stehen die Gegner meiner Ansicht nach argumentativ nicht unter Zugzwang.
    Geist sagt Danke.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #24
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    VDS im privaten ist mir egal, dafür sind wir alle zu uninteressant. Finde es aber bezeichnend das nur darauf rumgeritten wird.

    Viel kritischer sieht es aus im Geschäftsbereich - aber da Blade & daemon soeben im Sandkasten angekommen sind ist das Thema eh versaut.
    Erfolg ist freiwillig

  5. #25
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    wer dazu mal was vernünftiges lesen möchte:
    https://www.bfdi.bund.de/bfdi_forum/...nige-Antworten
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  6. #26
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Ich möchte hier den ein oder anderen mal an seine gute Kinderstube ermahnen.

    Beleidigungen sind hier nicht erwünscht andere Meinungen sind aber durchaus tolleriert.

  7. #27
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich weiß ja nicht was alles bei der VDS mitgespeichert wird... aber in letzter Zeit haben wir immer wieder Fälle gehabt, wo Hackergruppen (Lulzsec etc.) auf Server eindringen und persönliche Daten stehlen, also Kontoverbindungen, Passwörter etc. Die betroffenen User mussten meist immer auf all ihren Seiten ihre Passwörter ändern, wer es nicht tat lief Gefahr, dass irgendjemand dessen Konten missbraucht. Ich kann mir gut vorstellen, dass auch irgendwelche Hacker Zugriff auf die durch die VDS gespeicherten Daten erlangen könnten...

  8. #28
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    @ Freezy:

    Genau das sehe ich als Problem an.
    Ebenso können "legalisierte Hacker" und Organisationen dies sehr leicht tun.
    Ich mag einfach den Gedanken nicht auch wenn es mE schon lange Realität ist.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bundestags-Petition gegen Wahlcomputer
    Von Touji im Forum OFF-Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 21:59
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 16:53
  3. So muss man spielen gegen USA mit GBA!
    Von cRuSaDeR im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 10:53
  4. Die Fusion von *IMP* mit @cnc@ ...LOOOL
    Von CybaYoda im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 01:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •