+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59

Wie lange braucht Ihr zum Einschlafen?

Eine Diskussion über Wie lange braucht Ihr zum Einschlafen? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Leute. Also ich brauche min. 30 Min. zum Einlafen, manchmal sogar eine Stunde... Ich hab einen Cousin der innerhlab ...

  1. #1
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358

    Wie lange braucht Ihr zum Einschlafen?

    Hallo Leute.

    Also ich brauche min. 30 Min. zum Einlafen, manchmal sogar eine Stunde...
    Ich hab einen Cousin der innerhlab von 5 min. im Land der Träume ist...
    Wie sieht es bei euch aus?

  2. #2
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    das kommt denke ich darauf an, wie müde bzw. aufgeregt man in dem Moment ist, wo man in's Bett geht, abhängig auch von der Uhrzeit

    nach'm Saufen schlafe ich innerhalb einer Minute ein; wenn ich richtig müde bin (oft vor allem in der Mittagszeit und am frühen Abend, spätabends/nachts leider eher nicht) auch

    nach einem "normalen Arbeitstag" schlafe ich innerhalb von fünf bis zehn Minuten ein, wenn ich sonntags bis 15 Uhr gepennt habe und 23 Uhr schon wieder in's Bett gehe, kann es auch mal ne Stunde dauern, da ich nach acht Stunden Wachphase eben auch noch nicht sonderlich müde bin

  3. #3
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    das kommt denke ich darauf an, wie müde bzw. aufgeregt man in dem Moment ist, wo man in's Bett geht, abhängig auch von der Uhrzeit

    nach'm Saufen schlafe ich innerhalb einer Minute ein; wenn ich richtig müde bin (oft vor allem in der Mittagszeit und am frühen Abend, spätabends/nachts leider eher nicht) auch

    nach einem "normalen Arbeitstag" schlafe ich innerhalb von fünf bis zehn Minuten ein, wenn ich sonntags bis 15 Uhr gepennt habe und 23 Uhr schon wieder in's Bett gehe, kann es auch mal ne Stunde dauern, da ich nach acht Stunden Wachphase eben auch noch nicht sonderlich müde bin
    jo sieht bei mir genauso aus...

    bei mittagsschlaf von länger als nr halben stunde kann man allerdings garnix mehr einschätzen, da kanns sein ich lieg bis 2 uhr wach im bett (obwohl ich um 11 ins bett bin)

  4. #4
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Ja, wenn ich einen Mittagsschlaf halte kann ich Abends auch nicht Schlafen.
    Ich rede aber von Normalfall, also in der Woche, ohne Mittagsschlaf.

  5. #5
    Stabsunteroffizier
    Avatar von TerrorRobin
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    977
    Name
    Robin
    Nick
    >wuestenfuchs<
    wenn ich mich kurz aufs bett lege um kurz zu entspannen, penne ich sofort ein. ich kann mich nicht dagegen wehren, die augen fallen dann einfach zu. ich finde das teilweise sehr nervig, vor allem wenn man noch etwas vor hatte.
    Ja, ich fahre Auto mit einer Hand am Lenkrad, weil ich der Chef bin und es jeder wissen soll.

  6. #6
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    geht mir in Phasen/Wochen mit insgesamt wenig Schlaf auch so klappt vor allem immer, außer zu der Zeit, wo man dann wirklich schlafen gehen wollte

    Handywecker helfen dagegen btw

  7. #7
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Man habt ihr es gut....

  8. #8
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    also, ich geh pennen wenn ich muede bin, dass sonst voll die zeitverschwendung!
    maximal 10 minuten!
    hol dir ein runter, das entspannt, dann biste gleich weg!
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  9. #9
    Dauert normalerweise so um die 10 Minuten! Bringt mir aber nichts da ich morgens so oder so fast bewusstlos bin! :/

  10. #10
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Seit ca. einem Jahr nach 5-10 Minuten, außer wenn man Schlafrhythmus mal wieder (so wie jetzt gerade in der vorlesungsfreien Zeit) gevögelt ist Davor meist 30-60 Mins, echt ätzend. Bin froh dass das nur noch selten vorkommt, nervt tierisch und ausgeschlafen ist man auch nie wirklich.

  11. #11
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Jo interessante Frage in meinem Fall.

    Das kann sehr stark bei mir variieren.

    In Deutschland => 10 min

    Im Flieger => penne ich immer beim Start und dann wird es lustig. Da kann das Einschlafen auch mal gar nicht oder erst sehr spät klappen. Das kann dann sehr nervig sein. Beispiel: Man nimmt die SQ 25: FRA 12.00 Ankunft Sing 6.55 ohne richtig pennen zu können ist das dann sehr lustig. Aber gut das die Sing immer 99 Video/ TV on demand Kanäle hat

    Im Ausland => Wenn ich nach Westen fliege ist es bei mir immer shit. Da wache ich immer gegen 4.00 Uhr auf. Wenn ich nach Osten fliege ist selbst in Australien nach 2 Tagen alles tip top.

    Wozu ich nur raten kann ich sich vor dem Einschlafen sich zu entspannen (Sport+ Sauna oder so). Dann klappt das alles besser und man schläft auch tiefer.

    Wenn gar nichts mehr hilft greife ich zum Melatonin.
    Das gibt es aber in D nicht OTC zu kaufen.

  12. #12
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Ich sag doch als Langsteckenpilot muss man gar nichts können!
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  13. #13
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Das Thema gab es dieses Jahr doch in den USA

    http://kurios.at/storys/690/piloten-...zielflughafen/

    oder:

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14317961.html

    Ich sag da nur...gutes Nächtle

  14. #14
    Feldwebel
    Avatar von PlayerStyLe
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    Koblenz
    Alter
    24
    Beiträge
    1.993
    Früher hatte ich große Schlafprobleme und hab auch Medikamente dagegen genommen, die aber nich sonderlich geholfen haben.

    Aber inzwischen schlaf ich immer nach 5 Minuten ein und bin überglücklich damit, denn nachts wach zu liegen und nicht einschlafen zu können ist echt nicht schön.
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  15. #15
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    5 - 10 Mins.!

  16. #16
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    5-10 Minuten ist echt beneidenswert!
    Das krieg ich nichtmal hinn wenn ich hundemüde bin -.-

  17. #17
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ich schlaf manchmal gar nicht ein -.-
    Auch wenn ich hundemüde bin.

  18. #18
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    1-1 1/2 Stunden im Normalfall
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    In der Regel schlafe ich gegen 0 Uhr ein, vorher geht kaum bzw es dauert sehr lange 1-3 Stunden. Mit den ständigen gefliege, langen Nächten und Zeitzonenwechsel habe ich absolut kein Problem. Jedenfalls bis vor kurzem, in den letzen Wochen konnte ich einfach nicht schlafen, bin verfrüht aufgewacht. Teilweise nur 4 Stunden Schlaf auf 3 Tage. Dazu kommt noch das es sehr unruhiger Schlaf war, mit ner ganzen Batterie Alpträumen. Hab auch keine Peilung was ich da gegen machen soll, erstmal Urlaub genommen und nun mal schauen wie sich das entwickelt.

  20. #20
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Hab das jetzt vor nem harten Arbeitstag mal gehabt dass ich nich einschlafen konnte und lag die ganze Nacht wach, hab dann aber den Wecker gestellt und den Tag danach genau so weiter gemacht wie immer, als ich dann aus der Kneipe(hab da gearbeitet) wieder kam war ich so hundemüde dass ich direkt ins Bett gefallen bin.

    Also wenn man mal schlafprobs hat, einfach weiter früh aufstehen und den Tag durch machen, dann is man am Ende des Tages einfach zu müde um länger wach liegen zu können.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Monitor braucht lange, bis er angeht
    Von MrYuRi im Forum Technik Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 02:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 16:51
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 17:17
  4. Einschlafen
    Von MeGa im Forum OFF-Topic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.01.2004, 07:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •