Umfrageergebnis anzeigen: In welchem Beruf würdet ihr niemals Arbeiten wollen?

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Pommesbudenverkäufer

    12 41,38%
  • Müllabfuhr

    13 44,83%
  • Bauarbeiter

    13 44,83%
  • KFZ Mechanikus

    6 20,69%
  • Klinkenputzer irgendeiner Versicherung

    14 48,28%
  • Sesselfurzer-Büro-Job

    3 10,34%
  • Handwerk

    8 27,59%
  • Gärtner

    8 27,59%
  • Reinigungskraft

    14 48,28%
  • Lehrer

    8 27,59%
  • Politiker

    4 13,79%
  • Friseur

    14 48,28%
  • Taxifahrer

    6 20,69%
  • Spediteur

    9 31,03%
  • Alles, bloss nicht Hartz IV!!! (Heartsfear )

    8 27,59%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38

Welchen Beruf würdet ihr niemals ausüben wollen?

Eine Diskussion über Welchen Beruf würdet ihr niemals ausüben wollen? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Die Topic-Überschrift sagt's schon: Welchen Beruf würdet ihr niemals ausüben wollen? PS: Wer den Thread irgendwoher kennt, er steht unter ...

  1. #1
    Schütze
    Avatar von Sele
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Hamminkeln
    Alter
    24
    Beiträge
    95
    Nick
    UndeadScavenger

    Frage Welchen Beruf würdet ihr niemals ausüben wollen?

    Die Topic-Überschrift sagt's schon: Welchen Beruf würdet ihr niemals ausüben wollen?

    PS: Wer den Thread irgendwoher kennt, er steht unter ähnlichem Namen und Inhalt unter
    http://www.bboard.de/board/ftopic-49...460-96877.html

    PPS: Wer sich windert, dass das meine 3, Umfrage innerhalb von 3 Tagen ist, der soll sich bei mir beschweren und sich sein FOD abholen (Wer FOD kennt, bidde nich wörtlich nehmen )


    edit: Nach der Antwort von $martey Delux möchte ich mich ihnm anschließen, und sagen, das weder von mir, noch von der Frage bzw den Antworten kein Mitglied der oben genannten Berufsgruppen diskreminiert oder beleidigt wird.
    Nach der äußerst überzeugenden Antwort von Vicious, in dem die Frage "Was ist ein Pommesbudenverkäufer?" den Hauptteil des Posts einnahm, möchte ich an dieser Stelle den Bgriff Pommesbudenverkäufer noch einmal für hochinteligente erklären: Ein Pommesbudenverkäufer, ist ein Verkäufer, der in einer Bude Pommes verkauft. Deshalb Pommesbudenverkäufer
    Geändert von Sele (24.10.2006 um 20:22 Uhr)
    blubb.

  2. #2
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    HartZ4 könnt eich glaube ich nciht.

    Und friseur würde ich den kunden nicht zu muten wollen

  3. #3
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    zunächst einmal möchte ich im voraus sagen das ich keine mitglieder der hier genannten berufsgruppen in irgendeiner form diskriminieren möchte, da jeder arbeitende mensch quasi ein rad im uhrwerk der bundesrepublik darstellt und durch seine arbeitskraft zum direkten oder indirekten wohlstand und zur weiterentwicklung des landes beiträgt...

    sodale oki
    was ich nicht machen möcht ist

    einmal müllmann sowie reinigungskraft (hab da mal aich öffentliche toiletten mit einbezogen)
    da ich persönlich doch ein ziemliches stück ekel überwinden müsste um diese jobs auszüben...
    respekt an die leutz denen solche jobs nix ausmachen

    was ich ebenso nicht machen möchte is bauarbeiter sowie spediteuer aus gesundheitlichen gründen, weil ich hab rüggn (genauer gesagt skolliose d.h. eine leichte verkrümmung der wirbelsäule) und darf laut meines arztes nicht schwer heben auf dauer...
    zudem würde ich es glaube ich im sommer aufm bau bei temperaturen über 30 grad nicht aushalten
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  4. #4
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    was ist ein pommesbudenverkäufer? o_o
    jmd der vorm baumarkt steht und fast-foodketten häuser verkauft?

    naja ich hätte gegen alle berufe nichts einzuwenden.immer noch besser als zuhause rumzugammeln
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  5. #5
    wie heißt es doch:
    "für geld würd ich alles tun, nur nicht arbeiten" ^^

    und da ich arbeit sehr mit körperlicher arbeit verbinde ( denken ist ja für einige sowieso luxus )
    würde alles was in diese richtung geht nie in mein berufsfeld, welches ich anstrebe, passen. Daher find ich es auch als StDstSdt (Stabsdienstsoldat) so schön und strebe ein studium an ^^

    und leider suche ich immernoch eine freie millionärs stelle :/

  6. #6
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von Vicious Beitrag anzeigen
    was ist ein pommesbudenverkäufer? o_o
    jmd der vorm baumarkt steht und fast-foodketten häuser verkauft?
    natürlich ist das bei de hitze auch anstrengend aber die körperliche belastung ist denke ich nicht so hoch wie im sommer aufm bau, ganz einfach deshalb weil ich nicht so schwer haben muss und in der bude wenigstens ein bissel von der einstrahlung abgescirmt bin und mir nicht sooo leicht nen sonnenstich hole

    naja im büro war es auch nicht schön im sommer 8 std. am pc zu sitzen, da ich weder rollo/rolladen noch klimaanlage hatte und meine büro direkt in richtung sonne zur mittagszeit ausgerichtet war

    btw. nicht immer von sesselfurzer sprechen bei bürojobs, da hat man auch genug zu tun und auf seine art isses auch anstrengend 8 std. am pc zu sitzen und zahlen einzugeben...
    musste mir schon von nem beknnten den spitznamen pupsi anhören was eine verniedlichung von sesselpupser sein sollte
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  7. #7
    Schütze
    Avatar von Sele
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Hamminkeln
    Alter
    24
    Beiträge
    95
    Nick
    UndeadScavenger

    Pfeil

    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen

    was ich nicht machen möcht ist

    einmal müllmann sowie reinigungskraft (hab da mal aich öffentliche toiletten mit einbezogen)
    da ich persönlich doch ein ziemliches stück ekel überwinden müsste um diese jobs auszüben...
    respekt an die leutz denen solche jobs nix ausmachen
    Ich hab gelesen, dass gerade Müllmänner vergleichsweise viel verdienen! Da vermutlich 80% der Bundesbürger so denken wie du, ist das natürlich auch die einzige Möglichkeit so viele Leute wie nötig davon zu überzeugen, diesen Job auszuüben. Ich persönlich würde tätslich fast alles machen, nur kein Hartz IV!!!. Und was den ekel betrifft: Es soll tatsächlich Menschen geben, denen sowas tatsächlich nix ausmacht. In nem noch andern Forum hab ich gelesen, dat jemand schon mal müllmann als ferienjob gemacht hat.
    Der hat da bestimmt gut verdient....


    edit
    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen

    btw. nicht immer von sesselfurzer sprechen bei bürojobs, da hat man auch genug zu tun und auf seine art isses auch anstrengend 8 std. am pc zu sitzen und zahlen einzugeben...
    musste mir schon von nem beknnten den spitznamen pupsi anhören was eine verniedlichung von sesselpupser sein sollte
    Ich hatte befürchtet, dass das kommen würde! Hätte ich "Bürojobs" als "Sesselfurzerjobs" veralgemeinert, hast du selbstverständlich recht. Ich meine allerdings extrem langweilige Büroarbeiten (den ganzen tag am pc sitzen und e-mails weiterleten od. sowas) mit "Sesselfurzer-Büro-Jobs"
    SRY FOR MISUNDERSTANDING
    Geändert von Sele (21.10.2006 um 12:07 Uhr)
    blubb.

  8. #8
    btw. nicht immer von sesselfurzer sprechen bei bürojobs, da hat man auch genug zu tun und auf seine art isses auch anstrengend 8 std. am pc zu sitzen und zahlen einzugeben...
    musste mir schon von nem beknnten den spitznamen pupsi anhören was eine verniedlichung von sesselpupser sein sollte
    das willst du doch jetzt nicht ernsthaft arbeiten nennen ?? also da würde ich dich sofort auslachen ^^ ich seh ja jeden tag die massen an dahin gerafften bürosoldaten, die tag ein tag aus die sicherheit des bundesrepublik gewährleisten müssen ^^.

    das einzige was passieren kann, ist das man es als stressig und in der form belastend empfindet, aber es ist sicherlich kein vergleich zu jemanden der zb. schiffsrümpfe zusammen schweißt - dies ist arbeit!

  9. #9
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Da irrst du dich.
    Als Müllmänner würden sehr viele Leute arbeiten wollen.
    Ich würde den Job mit Handkuss nehmen. Man verdient gut,
    und hat im vergleich zum Bau körperlich weniger belastung.

    Aber da versuch mal rein zukommen. Da arbeiten hauptsächlich Onkel,
    Neffe, bester Freund usw. Soll heissen das man ne Menge Vitamin B braucht
    um da anfangen zu dürfen.

  10. #10
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Hätte auch nix gegen Müllmann, wasn daran ekelig ?
    Die Mülleimer anzufassen ?
    An den Geruch gewöhnt man sich eh gleich.

    Hab gegen alle der Berufe nichts, HartzIV und somit arbeitslos jedoch will ich nicht sein.

  11. #11
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    das willst du doch jetzt nicht ernsthaft arbeiten nennen ?? also da würde ich dich sofort auslachen ^^ ich seh ja jeden tag die massen an dahin gerafften bürosoldaten, die tag ein tag aus die sicherheit des bundesrepublik gewährleisten müssen ^^.

    das einzige was passieren kann, ist das man es als stressig und in der form belastend empfindet, aber es ist sicherlich kein vergleich zu jemanden der zb. schiffsrümpfe zusammen schweißt - dies ist arbeit!

    ich kann ehrlich gesagt deine aussage nicht nachvollziehen...
    sicherlich kann man eine arbeit im büro nicht mit körperlicher arbeit vergleichen
    aber sie ist auf ihre art auch anstrengend...
    ich gehe jetzt mal von meiner ehemaligen arbeit als steuerfachangestellter aus
    fast den ganzen tag buchhaltungen erstellen unter beachtung von steuerlichen vorschriften seitenlange excel-aufstellung nach kontoauszügen vom finanzamt erstellen welche mitunter 40 din a4 seiten lang waren und tausende von umbuchungen bestanden und zudem noch zusammengefasst... ergo musste das alles auseinanderklamüsert werden... da wird man auch meschugge wenn man an sowas dransitzt und die ganze zeit auf diese aufstellung starrt...
    zwischendurch immer irgendwelche anrufe und schwupps kann man rumhirnen wo man zuletzt war...
    und natürlcih der stress um terminsachen fertig zu kriegen... da hab ich öfter nach feierabend noch zeit rangehängt...
    zudem kommen noch einige situationen in welchen man sich mit der mandantschaft rumärgern kann...
    also wie bereits erwähnt kann man es nicht mit harter körperlicher arbeit vergleichen aber es zehrt z.t. an den nerven, kann mitunter auch manchmal äußerst eintönig sein jedoch sehr schnell stressig werden und zudem werden augen belastet und das lange sitzen ist auch nicht unbedingt super für den rücken...
    also wer sagt, dass büroarbeit kinderkacke ist, der soll mal mindestens 1 jahr selbst im büro arbeiten.. mal schauen wie es dann aussieht...
    mag sein das diverse beamte oder sonstige mitarbeiter in öffentlichen einrichtungen den augenschein machen bürojobs seien was für weicheier die nix schaffen wollen, aber sobald es um büroarbeiten in der freien marktwirtschaft geht kann ich nur sagen stell es dir nicht zu gemütlich vor
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  12. #12
    naja, aber was du mir da schilderst ist auch nicht gerade anstrengend

    wenn ich denn mal nicht gerade ne ruhige kugel schiebe sind hinter mir 2 werkstationen aufgebaut wo stänig rechner fertig gemacht werden müssen, d.h. bios einstellungen setzen, windoof drauf, treiber, software, sicherheitseinstellungen usw .. dann läuft auf meiner kiste ständig die IT-VA datenbank und die auftragsdatenbank, die ich aus mir hingelegten anträgen ausfülle und somit verwalte, dann erstelle ich noch sämtliche IT-VA APC, Übergabebelege, Übergabebelge Laptop und materialnachweisliste Beamer zur zeit ebenso ( da der andere im urlaub ist und die vertretung im urlaub ) und dann kommt noch das rahmen nutzer programm, sprich toner patronen rausgeben, ggf. austauschen, arbeitsplätze einrichten, fehler beheben , usw .. mal ganz davon abgesehn das wir wir auch ständig was zum tragen habe und öfters noch im keller was machen müssen.
    mal ganz von LoNo geschichten oder sachen mit unterstellten bereichen abgesehen ( man bedenke wir sind für einen kompletten wehrbereich, in diesem fall 5 bundesländer zuständig ) oder gar der TK-Dienstleistung ... achja, nicht zu vergessen das alles möglichst gestern erledigt sein sollte ... geduld ist ein fremdwort UND dann will man ja auch noch verbesserungen einführen, so ganz nebenbei ... aber egal, ich denke es ist klar was ich sagen will ...

    tja und jetzt stelle dir vor es würde eine übung gestartet werden, dann träumste von der arbeit, oder noch schlimmer, die OPZ wird hochgefahren, na dann schönen tag auch ..

    also sowas beschreibe ich als stress und ich bin nur der obergefreite, mein stuffz macht derzeit die arbeit von 3 dienstposten, da heul mal nicht so rum ...

    und trotzdem, arbeit ist was anderes, wie man an mir merkt ist man damit noch längst nicht belastet, man ist vll irgendwann "durch" oder total glatt, aber das hängt ganz davon ab, wie man stress verkraftet...

  13. #13
    Schütze
    Avatar von Sele
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Hamminkeln
    Alter
    24
    Beiträge
    95
    Nick
    UndeadScavenger

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Hätte auch nix gegen Müllmann, wasn daran ekelig ?

    Die Mülleimer anzufassen ?
    An den Geruch gewöhnt man sich eh gleich.

    Hab gegen alle der Berufe nichts, HartzIV und somit arbeitslos jedoch will ich nicht sein.
    Ganz deiner meinung. Bloß kein HartzIV! Da geht man irgendwann wahrscheinlich ein - vom nixtun.

    Und was den Rest betrifft - man kann sich auch anstellen. Bei harter körp. Arbeit (vgl Bau) ist das ja noch was anderes, aber hier...
    blubb.

  14. #14
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    naja, aber was du mir da schilderst ist auch nicht gerade anstrengend
    mag sein das es sich für dich jetzt nicht danach anhört... ich kann jetzt auch nicht komplett jede einzelheit hier aufzählen... werde jetzt hier nicht mein komplettes berichtsheft von 3 jahren hier reinposten
    aber ich bin der meinung du würdest die arbeit als anstrengender einstufen als du jetzt darüber denkst wenn du wirklich mal ne zeit lang bei einem steuerberater arbeiten würdest
    maybe schreibt der mope ja noch ne stellungnahme hierzu, denn in jedem steuerbüro variiert der arbeitsablauf ein wenig
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  15. #15
    hast du schon mal 2 wochenlang von 6.00 - 22.00 gearbeitet ?? ( den rest war schlaf ) und dann noch etliche wochen davor und danach unter dem motto vorbereitung und nachbereitung ?? ich denke dies ist stressig ... aber du kannst mir nicht erzählen, das sowas arbeit ist ... stressig war es ( und wird es bald wieder ... ) aber keine arbeit ...

    könntest auch mal unseren demander fragen, die die ganze zeit schwindliege verträge mit der telekom aushandelt und alle leitungen des wehrbereiches verwaltet, der wird ir auch sagen, das sowas keine arbeit ist ...

  16. #16
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    was ich auf keinen Fall machen würde,sind Arbeiten im Altersheim oder beim Schlachter.

  17. #17
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    mach ma meine Ausbildung Osbes, dann änderst deine Meinung

    es ist zwar nicht körperlich anstrengend (also eigentlich schon, sich den ganzen Tag konzentrieren, schnell Umdenken etc etc zerrt ganz schön, ohne ein gutes Mittagsessen biste nach 2 Wochen im Arsch), aber geistig ENORM - allein schon durch den Stress den man hat.


    Wobei ich dir Recht gebe, dass die Leutz die du z.b. jetzt auch angeführt hast ziemlicher Faulenzer sind.
    Von sowas aber auf jeden Bürojob zu schließen ist mal grundsätzlich falsch und zu sagen: alles wo man keine MUSKELkraft brauch is keine Arbeit is ein wenig.... naja, überheblich.... besonders von nem Bundler


    das wäre jetzt so als wenn ich sagen würde: Wus ? Am Schiffsrumpf arbeiten ? pffff, ich stemm Gewichte und geh joggen, für mich ist das keine Arbeit, das ist Sport für dens Geld gibt...

    Geändert von mope7 (21.10.2006 um 05:18 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #18
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    mach ma meine Ausbildung Osbes, dann änderst deine Meinung

    es ist zwar nicht körperlich anstrengend (also eigentlich schon, sich den ganzen Tag konzentrieren, schnell Umdenken etc etc zerrt ganz schön, ohne ein gutes Mittagsessen biste nach 2 Wochen im Arsch), aber geistig ENORM - allein schon durch den Stress den man hat.


    Wobei ich dir Recht gebe, dass die Leutz die du z.b. jetzt auch angeführt hast ziemlicher Faulenzer sind.
    Von sowas aber auf jeden Bürojob zu schließen ist mal grundsätzlich falsch und zu sagen: alles wo man keine MUSKELkraft brauch is keine Arbeit is ein wenig.... naja, überheblich.... besonders von nem Bundler

    versuche es im ja auch schon die ganze zeit zu verdeutlichen das durch manche beamte klischee-vorstellungen über bürojobs herrschen aber naja...

    btw ist es nicht nur deine ausbildung
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  19. #19
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    natürlich ist es nur meine Ausbildung O_o

    hab ja auch ich gemacht, für mich. Weil du die Selbe hast ist es trotzdem noch "meine" Ausbildung...
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #20
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    natürlich ist es nur meine Ausbildung O_o

    hab ja auch ich gemacht, für mich. Weil du die Selbe hast ist es trotzdem noch "meine" Ausbildung...
    jetzt tret hier die diskussion darüber net so breit wir klären es doch schon via msn
    back2topic
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit welchen Star würdet ihr gerne...
    Von ~Ra~ im Forum OFF-Topic
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 21:12
  2. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 12:06
  3. Mit wem würdet ihr tauschen wollen...?
    Von skep1l im Forum Reallife
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 19:05
  4. Welchen Mod würdet ihr gerne mal bei der UBZ spielen?
    Von Phyritox im Forum United-BattleZone
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 21:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •