+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Was würdet ihr tun?

Eine Diskussion über Was würdet ihr tun? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Wenn ihr zum Beispiel eine Ausbildung hättet und nach der Ausbildung weiter Schule machen würdet weil ihr evtl. nicht übernommen ...

  1. #1

    Was würdet ihr tun?

    Wenn ihr zum Beispiel eine Ausbildung hättet und nach der Ausbildung weiter Schule machen würdet weil ihr evtl. nicht übernommen werdet oder so.Irgendwann merkt ihr in der Schule, dass es mit der Schule nix bringt da ihr nicht weiterkommt oder einfach nix hinbekommt!... würdet ihr versuchen euch durch zubeissen oder ein Job nebenbei zusuchen und wenn ihr einen habt Schule abbrechen bzw. Nebenjob sodass ihr Geld verdient?

  2. #2
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    bewerbungen schreiben und weiter durchbeisen ^^ sobald vlt was anständiges kommt hinwerfen die schule =)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  3. #3
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    ja erstmal weitermachen und nebenbei nen job suchen

  4. #4
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    den bereits gemachten vorschlägen kann ich nicht widersprechen.
    eine alternative die meiner meinung nch auch keine schlechte lösung ist, wenn man eine ausbildung abgeschlossen hat und nicht übernommen wird und man zudem aus bestimmten umständen heraus (schlechte situation im berufsamarkt, unzufriedenheit mit der arneit...) arbeitslos ist und gleichzeitig nach einer beruflichen alternative, umstrukturiereung etc. sucht, sich jedoch nicht ganz sicher ist in welche richtung das bestreben gehen soll, eine mail an das kreiswehrersatzamt in siener nähe zu schreiben um asich mustern zu lassen.

    dies hat meiner meinung nach die vorteile dass

    1. man, sollte man als tauglich gelten, eine beschäftigung hat welche keine lücken im lebenslauf bietet und zudem bedenkzeit hat wie es weitergehn soll (in meinem falle war der zivildienst sogar ein anstoß dazu meine zweite ausbildung zum erzieher zu starten)
    2. man, sollte man als untauglich gelten, bereits diese gewissheit hat und somit bei bewerbungen den vorteil inne hat dem arbeitgeber darlegen zu können, dass nicht die möglichkeit besteht durch seinen staatsdienst aus dem berufsleben herausgerissen zu werden
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  5. #5
    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen
    den bereits gemachten vorschlägen kann ich nicht widersprechen.
    eine alternative die meiner meinung nch auch keine schlechte lösung ist, wenn man eine ausbildung abgeschlossen hat und nicht übernommen wird und man zudem aus bestimmten umständen heraus (schlechte situation im berufsamarkt, unzufriedenheit mit der arneit...) arbeitslos ist und gleichzeitig nach einer beruflichen alternative, umstrukturiereung etc. sucht, sich jedoch nicht ganz sicher ist in welche richtung das bestreben gehen soll, eine mail an das kreiswehrersatzamt in siener nähe zu schreiben um asich mustern zu lassen.

    dies hat meiner meinung nach die vorteile dass

    1. man, sollte man als tauglich gelten, eine beschäftigung hat welche keine lücken im lebenslauf bietet und zudem bedenkzeit hat wie es weitergehn soll (in meinem falle war der zivildienst sogar ein anstoß dazu meine zweite ausbildung zum erzieher zu starten)
    2. man, sollte man als untauglich gelten, bereits diese gewissheit hat und somit bei bewerbungen den vorteil inne hat dem arbeitgeber darlegen zu können, dass nicht die möglichkeit besteht durch seinen staatsdienst aus dem berufsleben herausgerissen zu werden
    da gibts nen kleinen Fehler drin
    T5 gemustert wegen vererbtem Cholesterin

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    die Schule bringt dir nix weil du nicht weiter kommst ?
    Du bist nicht "weitrgekommen" weil du faul warst, sonst nichts.

    was ich machen würd, weil ichs schon gemacht hab:

    Bewerbungen, Bewerbungen, Bewerbungen.
    Wenn du noch irgendwie die Chance hast den Schulabschluß zu machen: HAU DICH VOLL REIN !
    Nix Nebenjob oder so nen Quatsch.
    Meinereiner macht jetzt seine Fachhochschulreife - meine einzige Chance auf dem zweiten Bildungsweg und ich kann dir sagen: du brauchst alle Zeit die du bekommst zum lernen.
    Knie dich einfach rein, bekämpf deinen Schweinehund und mach deinen Abschluß - dann sind deine Chancen viel besser.
    Und wennd das geschafft hast, dann haste dich auch dran gewöhnt, dann wirste, wenns drauf an kommt keine faule Sau mehr sein - denn diese Situationen haste auch im späteren Berufsleben.

    Also hau rein oder ich hau dich
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Also ich war faul als ich meine Fachhochschulreife abgeschlossen habe

  8. #8
    Gefreiter

    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    177
    Ich an deiner Stelle würde versuchen die Schule gut abzuschließen.

  9. #9
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    die Schule bringt dir nix weil du nicht weiter kommst ?
    Du bist nicht "weitrgekommen" weil du faul warst, sonst nichts.

    was ich machen würd, weil ichs schon gemacht hab:

    Bewerbungen, Bewerbungen, Bewerbungen.
    Wenn du noch irgendwie die Chance hast den Schulabschluß zu machen: HAU DICH VOLL REIN !
    Nix Nebenjob oder so nen Quatsch.
    Meinereiner macht jetzt seine Fachhochschulreife - meine einzige Chance auf dem zweiten Bildungsweg und ich kann dir sagen: du brauchst alle Zeit die du bekommst zum lernen.
    Knie dich einfach rein, bekämpf deinen Schweinehund und mach deinen Abschluß - dann sind deine Chancen viel besser.
    Und wennd das geschafft hast, dann haste dich auch dran gewöhnt, dann wirste, wenns drauf an kommt keine faule Sau mehr sein - denn diese Situationen haste auch im späteren Berufsleben.

    Also hau rein oder ich hau dich

    die Schule hat gestern erst angefangen und wie gesagt ich bemüh mich auch :P von daher ich meinte nur im Äußersten Notfall aber ich wills eigentl. auf jeden Fall schaffen :P ... aber schon am ersten Tag hab ich mich fast als Streber gefühlt^^ konnte dem Lehrer erstmal die genauen Bezeichnungen Rechnung der Kraft vorlaber weil ich mich auf der Schulform immer auf die Stunde vorbereiten will :P klappt am ersten Tag auch sehr gut ... aber irgendwie schon komisches Gefühl wenn die "neue Klasse" einen anguckt als wenn man von nem anderen Stern kommt 1,0 ich komme :P

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    geejay

    dann mach aber blos nicht den Fehler und mach dir faule Haut

    Wennd Pech hast verpasst du den Punkt an dem du wieder lernen und wiederholen musst, also hau rein ^^

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was würdet Ihr an meiner Stelle tun?
    Von aNdRz im Forum Reallife
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •