+ Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 227

Waffen zur Verteidigung für Frauen

Eine Diskussion über Waffen zur Verteidigung für Frauen im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von James_Bond Ja, weil sie nach einem Tag Invaliden wären. Ja, Bodybuilder-Frauen sind ... finde ich... ekelhaft Da haben ...

  1. #81
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Ja, weil sie nach einem Tag Invaliden wären.

    Ja, Bodybuilder-Frauen sind ... finde ich... ekelhaft
    Da haben wir auch die Antworten, wieso Frauen eben schwächer sind.

    Und wieso Invaliden nach einem Tag? Ich glaube jetzt artets aber aus.

    Die Gesellschaft mit Männern wie du sind schuld, dass Frauen schwächer sind und häufige Opfer von Sexualtätern werden.

  2. #82
    Gefreiter

    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    177
    Ah ja ... sozusagen sind Frauen schwächer, weil es von ihnen erwartet wird

    Da wir sowieso schon dort angekommen sind:
    Wieso ist die Mindestgröße der Bundespolizei für Frauen 1,63m und für Männer 1,65m ?

    Fragen, die wohl niemand sinnvoll beantworten kann ... außer vielleicht damit, dass man die Frauen von "hinter dem Herd" weglocken möchte.

    €dit:
    Also, wie man sieht (aus dem ganzen Thread bla blub...), sind die Vorurteile noch fest verankert. Toll
    Geändert von srcx (03.11.2008 um 21:18 Uhr)

  3. #83
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen

    Klitschko hätte einen Kraftvorteil, Halmich müsste auf Geschwindigkeit setzen. Nach Punkten jedoch könnte sie siegen.
    Aber die beiden sind nicht in der selben Gewichtsklasse, eine Schwergewichtlerin würde dann schon eher eine Chance haben. ( Wehe jemand sagt Partikelkanone )
    HAHAHAHAHAHAHA
    Natürlich Partikel. Klitschko muss nur einmal EINIGERMAßEN treffen und die liegt da wie nen Stein.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  4. #84
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Ja, weil sie nach einem Tag Invaliden wären.

    Ja, Bodybuilder-Frauen sind ... finde ich... ekelhaft

    Aber dir ist schon klar, dass die Halmich nach einem Schlag umfällt wie n Stück Brot?
    Auch eine aus dem Schwergewicht hält keine 15 Runden gegen einen Profi-Boxer aus ...
    Genauso hässlich find ich auch Bodybuilder Männer.

    Der Rest deines Beitrages sagt mir irgendwie das du nicht wirklich ernsthaft über dieses Thema reden willst.

    @srcx
    Nein, weil sie es nicht anders kennen. Jeder richtet sich nach seiner Umgebung. Die Gesellschaft um ihn herum hat über Zeiten hinweg ein Rollenbild gefestigt. Deswegen giebt es verschiedene Interessenrichtungen zwische Mädchen und Jungen und diese führen zu unterschiedlichen körperlichen Tätokgkeiten. Unsere 0815 Menschen.

  5. #85
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen

    Die Gesellschaft mit Männern wie du sind schuld, dass Frauen schwächer sind und häufige Opfer von Sexualtätern werden.
    Psst, sonst werd ich noch heute abend verhaftet aus dem Grund als Mann geboren worden zu sein.


    Der Rest deines Beitrages sagt mir irgendwie das du nicht wirklich ernsthaft über dieses Thema reden willst.
    Deine hirnrissige These, dass Frauen körperlich so stark sind wie Männer lädt nicht unbedingt zu einer konstruktiven Diskussion bei ... weißt du auch warum? weil sie einfach bescheuert ist -.-

  6. #86
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    es ist göttlich.... ich habe mir jetzt diesen thread mal komplett durchgelsen und musste einfach lachen^^...herrlich xD
    auch wenn songohan und partikel nicht zustimmen werden muss ich der mehrheit recht geben.
    frauen sind von natur aus unterlegen... liegt schon alleine daran, dass frauen im verhältniss weniger muskeln haben als männer haben und somit unterm strich eine "leichte beute" für männer sind... will sagen lässt man einen 0815 mann eine 0815 frau überfallen wird er es auch in den meisten fällen schaffen, deshalb gibt es ja pfefferspray und sonstige hilfsmittel um diese unterlegenheit wett zu machen...
    jetzt kommt sicherlich songohans argument mit trainieren:
    hierzu würde ich gerne sagen, dass es 1ens nicht das thema ist, sondern, ob frauen generell leichter zu überwältigen sind als männer - und das sind sie
    2tens stimme ich dir nicht zu, dass frauen gleich stark werden können wie männer, denn schon alleine bei den hormonen fängt es an. testosteron heißt das zauberwort. ohne das hormon bauste einfach kein muskel auf und männer haben mehr davon... is leider so..

  7. #87
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ja, an für sich richtig Cabal, aber Muskelkraft ist nicht gleichbedeutend Stärke. Es ist eine Kombiniation nötig aus Muskelkraft, Ausdauer, Geschwindigkeit und der Technik. Frauen brauchen nicht auf eine überlegene Muskelkraft zurückgreifen. Selbst die können sich anbauen, aber lustige Bodybuildermuskeln sind zum richtigen kämpfen eher ungeignet. Diese Leute können ihre Kraft, wenns überhaupt vorhanden, eher schlecht einsetzen.
    Ich kann euch sicherlich 5 Frauen vorstellen, die euch in direkter Auseinandersetzung Mann gegen Mann(HaHa) ohne Probleme ausschalten können. Vorallem dich James, da du dazu neigst dein Gegenüber zu unterschätzen.
    Geändert von SonGohan (03.11.2008 um 23:07 Uhr)

  8. #88
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    ja aber ich kann dir auch 5 vorstellen, die diesen weibern ihre grenzen zeigen würden...
    und ich kann die 1mio männer zeigen, die eine ganz normale frau ausknocken können
    und zum thema kondition (kraft, schnelligkeit...) in allen sportarten, außer viel. balett(kenn mich da nich so aus... is ne waage vermutung) haben männer bessere zeiten o. wertungen, in kampfsportarten hat ein profi-frau gegen ein profi-mann keine chance, was du mir leider zugestehen musst.
    songohan du spezialisiert... du zeigst mir 5 frauen bei denen das so ist... glaub ich dir auch, aber die breite masse ist ebend nicht so.
    auf meiner schule z.B. gibts kein mädchen, dass mir die fresse polieren könnte, jedoch genug jungs, die diesen mädchen die fresse polieren könnten
    wir reden hier von der vielzahl und nicht von ausnahmen - somit kommt man zum entschluss, dass die MEISTEN frauen keine chance gegen männer haben
    Geändert von RushCabal (03.11.2008 um 23:41 Uhr)

  9. #89
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich kenne viele Frauen die mich schonmal übers Knie gehauen haben . Liegt an meiner Zivildienstzeit bei der Polizei, wo ich einige kennengelernt habe. War ne verdammt geile Zeit . Ausserdem kenne ich noch eine mit dem schwarzen Gürtel und eine die Teakwondo macht. Alles super Power-Frauen, so wie ich sie gern habe. Die werden sich natürlich nicht so leicht vergewaltigen lassen. Sie sind nichtmal besonders muskolös, sondern einfach nur sportlich und sie haben ne Technik drauf.

    So und jetzt zeigt mir ne Statistik in der man sieht wieviele Frauen ihre körperlichen Defizite mit Technik wett machen können . Die meisten hier sprechen von Ausnahmen und nicht von der Regel. Frauen die sich wehren können fallen in die Statistik versuchte Vergewaltigung, die die es nicht geschafft haben in die andere.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #90
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ja natürlich spezialisiere ich. Es geht mir ja auch darum das die Frauen nicht biologisch bedingt benachteiligt sind. Das Männer in allen Sportfragen überlegen sind, wage ich einfach mal zu bezweifeln. Das Tallente unter den Frauen nun erstmal nachwachsen müssen, sollte klar sein.
    Und aufmerksame Leser haben gesehen das ich bereits im 1. Post geschrieben habe das die meisten Frauen, Männern unterlegen sind. Diese sind nunmal nicht representativ für die körperlichen Möglichkeiten.

    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Sie sind nichtmal besonders muskolös, sondern einfach nur sportlich und sie haben ne Technik drauf.
    Allzuviele Muskeln sind auch hinderlich.

  11. #91
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    So nun mische ich mich auch mal ein.
    Danke, hat mich sehr amüsiert deine Posts zu lesen

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Frauen sind körperlich nicht schwächer als Männer(Gleicher Traningstand vorausgesetzt).
    Da geht der Quark ja schon los, nämlich in deiner lustigen, unsinnigen Klammer. Hey, Katzen sind gar nicht schwächer als Löwen, gleicher Trainingsstand, Körpergröße etc. vorausgesetzt!
    Und ein Elefant kann auch keine Schnecke zertreten, vorausgesetzt, die Schnecke hat die gleiche Größe wie der Elefant! Da wirst mir mit Sicherheit zustimmen, ne?

    Und jetzt erzähl uns mal, wieviele solche Mutationen denn auftauchen? Gut.
    Dann erzähl uns mal, wieviele Frauen deiner Meinung nach einen gleichen "Trainingsstand" haben wie ein durchschnittlicher Mann? Weißt wieviel eine Frau schon trainieren sollte, nur um für einen untrainierten 0815 Mann eine Gegnerin darstellen zu können?


    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ja Frauen sind schwächer, weil die Gesellschaft sie von klein auf dazu macht. Punkt.
    Jap, würde man ein Mädchen irgendwo in einem Dorf aufziehen, dass genau das Gegenteil propagiert, würde die spätere Frau mit Sicherheit Bäume ausreißen können und ihre männlichen Kollegen auf der Arbeit im Armdrücken schlagen, einfach so!

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Achtung. Ich sagte gleicher Traningsstand vorausgesetzt!!!!!!!
    Hatten wir das nicht schonmal oben?

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Männer sind aktiver im Kraftsport, Kampfsport ect. Frauen interessieren sich daf0r schlicht und ergreifend nicht so sehr(Die Mehrheit). Ein Mann hat aber trotzdem schlicht und ergreifend keine körperliche Vorteile, die sie grundsätzlich stärker machen.
    Omg...im Durchschnitt viel stärker, mehr Muskelmasse, kann sich viel mehr Muskeln antrainieren, auch schneller, in sämtlichen sportlichen, körperlichen Disziplinen überlegen (woran das nur liegen mag, wenn Frauen doch keine körperlichen Nachteile haben sollen °_°)

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Oder willst du mir sagen das eine Kampfsportlerin einen Kampfsportler unterlegen ist?
    Aber sowas von

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Eher gesagt kenne ich die Dame nicht. Wenn sie die gleichen Traningsstand erreichen kann(bzw. den Willen dazu hat), ja klar.
    Dazu braucht man nichts zu sagen, nur lustig...

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ich spreche nur davon das die Möglichkeiten und Kraft von trainierten(!) Frauen, einen Mann auf gleichen Level(1) ebenbürtig ist.
    Blöd nur, dass nur eine Minderheit der Frauen körperlich auf dem gleichen Level wie Männer sind
    Das ist doch totaler Quatsch, du sagst die Kraft einer Frau ist gleich groß wie die eines Mannes auf selbem Kraftlevel. Achne, wer hätte das gedacht, sonst wären sie wohl kaum auch auf dem selben Level, ne?
    [/QUOTE]

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Bei deinen 0815 Menschen wirst du wohl selten eine Gleichheit feststellen. Ich wollte nur die Behauptung wiederlegen das Frauen GRUNDSÄTZLICH schwächer als Männer sind.
    Danke, damit ist auch aus dieser Fraktion alles zu dem Thema gesagt. 0815 = Durchschnitt = durchschnitts Mann > durchschnitts Frau! Dies bedeutet ja wohl auch GRUNDSÄTZLICH, was interessieren mich die wenigen Ausnahmen -.-


    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Klitschko hätte einen Kraftvorteil, Halmich müsste auf Geschwindigkeit setzen. Nach Punkten jedoch könnte sie siegen.


    Deine hirnrissige These, dass Frauen körperlich so stark sind wie Männer lädt nicht unbedingt zu einer konstruktiven Diskussion bei ... weißt du auch warum? weil sie einfach bescheuert ist -.-


    Nicht dass ich hier irgendwie gegen Frauen bin, nur was manche für tatsächlich ernst gemeintes, wirres Zeug schreiben geht mal gar nicht!

  12. #92
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ich kann euch sicherlich 5 Frauen vorstellen, die euch in direkter Auseinandersetzung Mann gegen Mann(HaHa) ohne Probleme ausschalten können. Vorallem dich James, da du dazu neigst dein Gegenüber zu unterschätzen.
    Richter: Wir haben hier 3 Zeugen, die Sie gesehen haben!
    Angeklagter: Und es gibt Milliarden von Leuten die mich nicht gesehen haben!


    Zitat Zitat von Ka$$aD
    Jap, würde man ein Mädchen irgendwo in einem Dorf aufziehen, dass genau das Gegenteil propagiert, würde die spätere Frau mit Sicherheit Bäume ausreißen können und ihre männlichen Kollegen auf der Arbeit im Armdrücken schlagen, einfach so!
    Bestimmt^^

    Sehr geiles Statement wie ich finde.

  13. #93
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Und jetzt erzähl uns mal, wieviele solche Mutationen denn auftauchen?
    Nett, dass körperlich stärkere Frauen gleich als Mutation bezeichnet werden.


    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Jap, würde man ein Mädchen irgendwo in einem Dorf aufziehen, dass genau das Gegenteil propagiert, würde die spätere Frau mit Sicherheit Bäume ausreißen können und ihre männlichen Kollegen auf der Arbeit im Armdrücken schlagen, einfach so!
    Vielleicht nicht so übertrieben. Aber dennoch stärker als ne sogenannte 0815 Frau. Und vorallem selbstbewusster.


    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Nicht dass ich hier irgendwie gegen Frauen bin
    Naja was ich hier an frauenfeindlichem Zeug zu lesen bekomme, lässt mich diese Aussage anzweifeln. Siehe die zitierten Sätze.

  14. #94
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Du bist einfach nur total verbohrt. Ich kann weder frauenfeindlich Sachen hier sehen noch Behauptungen wie "Partikel ist eine fette Moke".

    Was machst du denn eigtl so? Vorm Frühstück erstmal nen Waldlauf und 100 Liegestütze, damit du ohne Pfefferspray o.ä. gegen das angebliche Klischee des "schwächeren Geschlechts" ankämpfen kannst?

    Jaja, die Feministinnen

  15. #95
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    Es geht mir ja auch darum das die Frauen nicht biologisch bedingt benachteiligt sind.
    stimmt nicht, männer können wesentlich schneller muskelmasse aufbauen und das maximum der zu erreichenden muskelmasse ist auch höher als die der frauen, da es evolutionsbiologisch nunmal so ist, dass der selektiondruck unnötige sachen nicht toleriert und wie kassad RICHTIG sagte, können höchstens mutationen auftreten

    dein argument, dass die gesellschaft die frauen dazu erzogen hat stimmt zwar, hat aber nichts mit den beiden nachteilen die ich oben beschrieben habe zu tun, denn evolution dauert gewiss seine zeit, denn menschen sind im gegensatz zu bakterien verdammt langsam und es kommt zu vergleichsweise wenig rekombination und mutation der gene

    partikel... sorry, wenn das frauenfeindlich klingen mag, aber es is ausschliesslich partikelfeindlich gemeint

    du hast keine ahnung von diesen themenbezüglichen hitnergrundinformationen
    du behauptest falsche tatsachen
    du verdrehst allen leuten den mund, nur damit es aussieht, als wäre jeder frauenfeindlich
    du kannst NIX beweisen, oder herleiten
    du nimmst jede argumentativ aufgebaute widerlegung deiner thesen als persönliche beleidigung auf

    menschen leben weder in einer poly-gynie noch andrie, also macht es eigentlich wenig sinn, wenn du sagst frauen wurden vond en männern schwach gemacht, denn warum wurden frauen unterdrückt? doch wohl nicht etwa weil männer körperlich stärker sind oder ? °O°

  16. #96
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Dann ist mein Post jetzt kackeschubserfeindlich gesinnt:

    Solche Aussagen wie deinen, ist es zu verdanken, dass Frauen benachteiligt waren und noch immer sind.
    Frauen wurden unterdrückt, eben weil die Männer vor ihnen Angst hatten. Daher wurden ihnen die haarsträubendsten Dinge angedichtet, was dann schließlich im Hexenwahn gipfelte. Heute werden zwar keine Hexen mehr verbrannt, dennoch hat sich das Bild der Gesellschaft nur zögerlich gewandelt.
    Sicher glaubste noch an die Bibel, in der genau die Sülze steht, die du hier von dir gibts.
    Du kannst genauso wenig etwas beweisen und plapperst nur den anderen nach.
    Du verdrehst meine Worte und unterstützt frauenfeindliche Aussagen. Denn das mit der Mutation, ist eindeutig beleidigend.
    Wissenschaftlich bewiesen ist gar nichts. Früher dachten die Leute auch, die Erde sei eine Scheibe oder die Planeten drehen sich um die Erde.
    Du kannst zudem auch nur beleidigen, und wenn gekontert wird, schreiste nach dem Mod.

  17. #97
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Wissenschaftlich bewiesen ist gar nichts.
    Richtig. Von dem Müll den du hier von dir gibst, ist echt nichts bewiesen.

    Früher dachten die Leute auch, die Erde sei eine Scheibe oder die Planeten drehen sich um die Erde.
    Und heutzutage gibt es Frauen, die behaupten, dass sie körperlich Männern nicht unterlegen seien.

    Frauen wurden unterdrückt, eben weil die Männer vor ihnen Angst hatten
    Jeder Mann zuckt zusammen, wenn er eine Frau sieht und rennt weinend zur Mami .... ARGH verdammt, schon wieder ne Frau ... so ein Pech aber auch

  18. #98
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    Sicher glaubste noch an die Bibel, in der genau die Sülze steht, die du hier von dir gibts.
    religion ist der größte widersache der synthetischen evolutionstheorie.. google mal nach "intelligent design"
    Du kannst genauso wenig etwas beweisen und plapperst nur den anderen nach.
    ich plapper ads nach, was bewiesen wurde und nicht hier im thread sondern in biologischen studien
    Du verdrehst meine Worte und unterstützt frauenfeindliche Aussagen. Denn das mit der Mutation, ist eindeutig beleidigend.
    wo? beweise bitte!
    Wissenschaftlich bewiesen ist gar nichts. Früher dachten die Leute auch, die Erde sei eine Scheibe oder die Planeten drehen sich um die Erde.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Fliegen...aghettimonster !!!!
    sagt alles!
    Du kannst zudem auch nur beleidigen, und wenn gekontert wird, schreiste nach dem Mod.
    mein gutes recht oder?

  19. #99
    Stabsgefreiter
    Avatar von DetoNato
    Registriert seit
    27.02.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    436
    Warum soll es nicht Frauen geben, die einem Mann körperlich ebenbürdig sind? Es gibt leider Frauen, die Körperlich nicht an den Mann herankommen, was aber auch daran liegt, dass der Mann die Frau jahrunderte lang klein gehalten hatte - Stichwort Emanzipation (wozu gibt es das Wort, wenn ich unrecht hätte? ).

    Aber damals und besonders auch heute, gibt es genug Frauen, die dem Mann auch körperlich die Stirn bieten können. Mein Partikelchen gehört zu dieser, besseren Sorte von Frau.

    @ Kackeschubser
    Mach am besten das, was du am besten kannst: deine Kacke schubsen.

  20. #100
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    bist du der zweitaccount von partikelkanone, oder kennst du sie zufällig ausm rl?

    edit: emanzipatuion bedeutet gleichstellung von unterdrückten mit den unterdrückern
    ich bestreite nicht, dass frauen jahre lang unterdrückt wurden, aber das war nicht für den biologischen aufbau des weiblichen körpers zuständig
    und ich behaupte auch nicht, dass es keine frauen gibt, dien icht stärker sind als die meisten männer, ich behaupte lediglich, dass die verhältnisse der geschlechter nicht gleich sind, also dass es nur wenige frauen gibt die so stark sind

    ich schubs keine kacke ich melde lieber deinen beitrag

+ Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strategiespiel für Frauen
    Von david-kontakt im Forum PC Strategie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 23:36
  2. Ich hab mal ne Frage zur mod für Zh
    Von Helix Fan im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 17:21
  3. Internationale Norm für Frauen !!
    Von michael im Forum Kuschelecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 20:38
  4. Regeln von Männern für Frauen!
    Von FirstDai im Forum Kuschelecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 06:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •