+ Antworten
Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 467

Verkehrssünden

Eine Diskussion über Verkehrssünden im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Stalker Das heißt alle Leute haben Rücksicht auf dich zu nehmen, damit du mit 200 auf ner Autobahn ...

  1. #121
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Stalker Beitrag anzeigen
    Das heißt alle Leute haben Rücksicht auf dich zu nehmen, damit du mit 200 auf ner Autobahn mit Verkehr fahren kannst?
    Nein. Aber man sollte als langsameres Fahrzeug bemüht sein, die schnelleren so wenig wie möglich zu behindern.

  2. #122
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    ich hab da ne andere methode ^^
    ich lasse mich langsam auf 40 und dann auf 30 ausrollen und behindere bewusst!
    ist das einzige was ich nicht ab kann....1 m auffahren....zum kotzen



    dennoch hat man zu schauen ob die linke spur frei ist
    Ja, logisch. Ich hab auch zu blinken. Das ist erstmal die Vorraussetzung. Wenn ich keinen kommen sehe, überhole ich. Wenn dann einer mit 250 Sachen angerast kommt, kann ich das dann auch schlecht ändern.

  3. #123
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Was für einen Grund sollte es geben, auf der Autobahn mit nur 80 km/h rumzugurken? Falls das Auto nicht mehr hergibt ok, allerdings ist das wohl eher selten der Fall.

    Wer mit 80 km/h vor sich hin trödeln will, hat einfach nichts auf einer Autobahn verloren, meine Meinung. Ich drehe ja schon durch, wenn einer mit 80 km/h auf ner Landstraße vor mir rumschleicht. 120 km/h sollte wohl jeder auf ner Autobahn hinbekommen und zum Überholen kann man durchaus mal für 10 Sekunden das Gaspedal weiter durchdrücken und sich zum Schleichen wieder so schnell wie möglich auf die rechte Seite verziehen. Ja, ich HASSE lahme Autofahrer die einfach nur zu blöd sind richtig Auto zu fahren. Es gibt echt NIE einen Grund bei gutem Wetter, intaktem Auto und normalem Verkehr etc. langsamer als die Geschwindigkeitsbegrenzung zu fahren außer Blödheit am Steuer.

  4. #124
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Ja, logisch. Ich hab auch zu blinken. Das ist erstmal die Vorraussetzung. Wenn ich keinen kommen sehe, überhole ich. Wenn dann einer mit 250 Sachen angerast kommt, kann ich das dann auch schlecht ändern.
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Das ist ja nun mal vollkommen klar, das man den Überholvorgang dann beendet, natürlich möglichst schnell. Und dann ist es auch unter aller Kanonne so dolle aufzufahren, das man die Nummernschilder austauschen könnte, denn sowas kann einfach passieren und dann hat der Schnellere auch seine Geschwindigkeit für den Moment anzupassen. ABER wenn man rüberzieht, obwohl was eindeutiges schnelleres kommst und du den Überholvorgang wohl nicht schnell genug schaffst oder denjenigen gar gefährlich ausbremst, dann bist du das Arschloch.
    Ich verstehe das Problem nicht, wurde doch genau so beschrieben wie von dir verlangt. Diese Situation ist aber auch in der Regel ein Einzelfall, denn normalerweise dürfte das nur bei längeren LKW Ketten passieren, man sieht auf Autobahnen sehr gut und hat auch genug Zeit um die Geschwindigkeiten abzuschätzen, um niemanden zu behindern. Und wenn sowas passiert, so schnell wie möglich die Spur räumen. Wie gesagt, seeeeehhhr einfach, die ganze Geschichte.

  5. #125
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Darf man fragen was ihr macht, wenn viel Verkehr ist?

  6. #126
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Dann reihe ich mich in der schnellsten Spur ein und fahr da ganz normal mit ohne mich aufzuregen, wenn es nicht schneller geht passt man sich eben an, alles kein Problem
    Nur gehört für mich zum angepassten Fahren eben auch, dass man bei freier Straße auch etwas Gas gibt bzw. einfach niemanden behindert oder zwingt 20 km/h unter Geschwindigkeitsbegrenzung zu fahren.

  7. #127
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Schneller überholen z.B. Wer sich auf den linken Spuren bewegt, darf das nur wenn er keinen anderen unmittelbar behindert. Und möglichst viel auf der rechten Spur fahren, natürlich auch diejenigen die mit 200 oder was weis ich unterwegs sind. Was denn sonst?

  8. #128
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Darf man fragen was ihr macht, wenn viel Verkehr ist?
    kommt drauf an mit was, mit meinem auto was nicht mehr wirklich viel hergibt, reihe ich mich auf der mittleren oder rechten spur bei ca 120kmh ein...

    wenn ich lustig bin u kurze strecken mitm motorrad auf der autobahn fahren muss, zeig ich den leuten schon dass die linke spur mehr für mich als für sie geeignet ist.
    old school

  9. #129
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Schneller überholen z.B. Wer sich auf den linken Spuren bewegt, darf das nur wenn er keinen anderen unmittelbar behindert. Und möglichst viel auf der rechten Spur fahren, natürlich auch diejenigen die mit 200 oder was weis ich unterwegs sind. Was denn sonst?
    Ok, ich denke da gehen unsere Ansichten, was viel Verkehr betrifft, auseinander.

  10. #130
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    in einer fahrschulbogenfrage war ich mal über eine antwortgebung sehr erstaunt da man diese auslegen konnte wie man sie grad brauchte. ob das nun schon erweitert wurde weiß ich nicht.

    Wann darf man sich auf der Autobahn links halten:

    Solange man den rechten Verkehr überholt
    Man darf dort immer fahren
    Solange ein Vorderman links fährt

    in diesem fall musste man um keine fehlerpunkte zu erhalten auch den dritten satz ankreuzen. paladinchen weiß das evtl noch weil ich mich darüber so aufgeregt habe...denn wie kann man davon ausgehen das der vorderman sich an die regel hält?
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #131
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Dasn schlechter Scherz oder?

  12. #132
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    hab ich damals auch gedacht ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  13. #133
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Ich wurde in 7 Jahren genau 7 mal geblitzt...
    Die höchste Überschreitung war 30kmh, das gab 100€ Strafe und 3 Punkte.

    Das beste war aber in meiner Probezeit, da wurde ich mit 22 zu schnell geblitzt. Nach abzug der Tolleranz waren es genau 19kmh, bei 20 wäre der Führerschein weggewesen

  14. #134
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Ja, logisch. Ich hab auch zu blinken. Das ist erstmal die Vorraussetzung. Wenn ich keinen kommen sehe, überhole ich. Wenn dann einer mit 250 Sachen angerast kommt, kann ich das dann auch schlecht ändern.
    Wieviel KM fährste so ca. im Jahr?

    Also ich darf mich fast täglich ausbremsen lassen.. tlw. extremfälle, wo vom beschleunigungsstreifen direkt auf die 3te spur gezogen wird, nur weil ein Stern vorne auf der Karre ist..

    Allgemein sollte man bei 3 spurigen Autobahnen bei NORMALEM VERKEHR nichts unter 160 auf der dritten Spur zu suchen haben. Kurze Überholmanöver ausgenommen..

    Besonders gefährlich finde ich in letzter zeit die sprinter. die fahren meist so um die 150, aber du hast durch die sehr eingeschränktes sichtfeld und die ziehen auch gern einfach mal rüber, weil sie nicht von 150 auf 140 runterbremsen wollen. das andere von 220 auf 150 müssen interessiert die nicht
    Erfolg ist freiwillig

  15. #135
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich hab jetzt die letzen postings nicht gelesen aber falls es jemand nicht wissen sollte:

    auf der autbahn gibts in deutschland ne richtgeschwindigkeit von 130 km/h. was anscheinend die meisten nicht wissen ist, dass man, wenn man schneller fährt als eben diese 130 km/h die mitschuld an unfällen hat, wenn jemand nach links vor einem ausschert. denn derjenige muss halt nicht damit rechnen, dass da "aus dem nichts" jemand von hinten kommt...und das kann bei hügeligen strecken und tempo 250 mal ganz leicht wirklich so sein. ausserdem kann mans, selbst wenn mans sieht, im rückspiegel schlecht beurteilen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Richtgeschwindigkeit

    vor allem motorradfahrer sieht man ja recht schlecht....aber das sollten die ja nach ner weile auch mal selbst rausgefunden haben

    das gegenseitige flamen von motorrad vs auto vs fahrrad vs fussgänger bringt nix. da hat jeder irgendwie recht und unrecht. und wer als autofahrer mal mit dem fahrrad unterwegs ist, macht zu 99% dieselben dummen dinge, über die er sich als autofahrer aufregt....und umgekehrt.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  16. #136
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen

    Natürlich würde man dann nochn bisel mehr Sprit sparen, aber bei 120-40 liege ich gewöhnlich bei 5-60 Litern, bei 200-220 bei 6,5-7,5 Litern.
    an dieser stelle müssen wir doch langsam mal das modell nennen

  17. #137
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    in einer fahrschulbogenfrage war ich mal über eine antwortgebung sehr erstaunt da man diese auslegen konnte wie man sie grad brauchte. ob das nun schon erweitert wurde weiß ich nicht.

    Wann darf man sich auf der Autobahn links halten:

    Solange man den rechten Verkehr überholt
    Man darf dort immer fahren
    Solange ein Vorderman links fährt

    in diesem fall musste man um keine fehlerpunkte zu erhalten auch den dritten satz ankreuzen. paladinchen weiß das evtl noch weil ich mich darüber so aufgeregt habe...denn wie kann man davon ausgehen das der vorderman sich an die regel hält?
    hehe...einen vordermann darf man NIE rechts überhaolen...also MUSST du ja sogar nach links
    aber erhlich gesagt: ich hätts auch falsch gemacht, weil ich da nicht lang genug überlegt hätte.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  18. #138
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ja es gibt dort zuviel spielraum die frage zu sehen....von genauigkeit keine spur, da gabs noch viele andere fragen die diese genauigkeit vermissen lassen
    hatte da damals einige kritiken gelesen bezüglich der fahrschulfragen...kann aber sein das sich dies schon gebessert hat
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  19. #139
    Feldwebel

    Registriert seit
    20.10.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Was für einen Grund sollte es geben, auf der Autobahn mit nur 80 km/h rumzugurken? Falls das Auto nicht mehr hergibt ok, allerdings ist das wohl eher selten der Fall.

    Wer mit 80 km/h vor sich hin trödeln will, hat einfach nichts auf einer Autobahn verloren, meine Meinung. Ich drehe ja schon durch, wenn einer mit 80 km/h auf ner Landstraße vor mir rumschleicht. 120 km/h sollte wohl jeder auf ner Autobahn hinbekommen und zum Überholen kann man durchaus mal für 10 Sekunden das Gaspedal weiter durchdrücken und sich zum Schleichen wieder so schnell wie möglich auf die rechte Seite verziehen.


    Wenn wir unsern Anhänger, egal ob Wohnanhänger oder einfach nur Anhänger für irgendwas dranhaben dürfen wir auch nur 80km/h schnell fahren. was mehr geht und was nicht ist da total irrelevant. Und Autos mit Hänger gibts verdammt viele. Diese dürfen einfach nicht schneller fahren. Würde ich auch nicht raten, führt schnell zu Unfällen, egal wie gut du fahren kannst, außerde ists verdammt teuer wenn man erwischt wird.

  20. #140
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    mit nem ersatzrad (weil man grad ne reifenpanne hatte) ist auch nicht mehr als 80 drin. 80-90 gilt auch als besonders spritsparend....gibt also schon einige gründe langsamer zu fahren als man darf....ist allerdings genauso gefährlich wie zu schnell fahren...ist allerdings mehr diesem gewissen typus uneinsichtiger weg-da-jetzt-komm-ich-menschen zu verdanken.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten
Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •