+ Antworten
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 142021222324
Ergebnis 461 bis 467 von 467

Verkehrssünden

Eine Diskussion über Verkehrssünden im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich hab in nem Astra G meinen Führerschein gemacht und bin danach mit dem Scirocco meiner Mutter gefahren, das einzige ...

  1. #461
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich hab in nem Astra G meinen Führerschein gemacht und bin danach mit dem Scirocco meiner Mutter gefahren, das einzige was da an Helferlein drinne war, war die Servolenkung und der Bremskraftverstärker
    Jetzt fahr ich einen Opel Frontera Sport und lern grade mal den Heckantrieb ordentlich kennen

  2. #462
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Echtgeschwindigkeit von durchschnittlich 210 km/h
    Wie ereicht man eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 210 kmh?
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  3. #463
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    Also ich fahre einen klobigen, uralten (15 Jahre) und spinnenden Familienvan...Der hat weder, ABS, ESP, Sitzheizung, GPS, DSP, verstellbare Sitzhöhe, Abstandsensor, automatische Einparkhilfe (omg)........Ich komm mir grad richtig veraltert vor trotzdem komm ich bequem von A nach B, und die Parklücke kann noch so klein sein
    jop stimmt schon hab au nen alten passat .ich war schon immer der verfechter alter autos.weil man bei autos die eben kein 2 jahre altes hochmodernes fahrwerk haben und bremsen das man in das lenkrad beisst , als odonormal bürger viel respektvoller umgeht weil man mehr fühlt von der fahrbahn ,und man sofort fühlt wenn der wagen anfängt zu rutschen oda mit dem heck hinten wegschlittert.bei den ganzen autos heutzutage mit abs , asr (antischlupfregelung),wird dem mensch die hälfte dieser empfindung weggenommen , heisst mit nem alten auto fährt man dem entsprechend langsamer...
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  4. #464
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Altes Auto ist nicht unbedingt schlecht.

    Wenn ich an die Probleme mit dem W 212 denke...ok meiner kommt erst noch aber andere dürfen jetzt erstmal ihren Wagen abgeben und einlagern lassen. Injektoren sind soooo geil. Nun ja würde so ein Wagen nicht im Schnitt 60.000 Euro kosten könnte man ja lachen aber so ist das schon etwas dürftig für einen Premiumhersteller. Ich würde privat auch noch ältere oder gar Jungtimer fahren. Ich hatte auch mal die Möglichkeit einen alten Ford Mustang als Cabrio mit Bigbock zu bekommen aber leider hatte ich nicht den Mut es zu machen. Ich habe halt den Luxus, dass ich wenn ich von A nach B kommen muß den Firmenwagen nehmen kann und mit privat evtl. mal was nettes mit Charakter zulegen darf aber wenn ich keinen Firmenwagen hätte würde ich so einen kleinen Japaner fahren. Da ist nichts dran und der fährt dann auch

    @ Locotus:

    Eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 210 km/h erreicht man nur dann wenn man mit einem normalen PKW auf der BAB bei Tempo 210 km/h auf den Bordcomputer drückt und dann ein Stück zwischen 200 und 230 km/h fährt. Auf eine lange Strecke ist das mit meinem E 60 (aktueller 5er BMW) nicht möglich weil der Limiter bei 250 km/h greift. D.h. wenn man ein Stück mit 100 km/h fährt (Baustelle) müsste man dann ja wieder ein weit längeres Stück mit mehr als 250 km/h fahren um auf so einen Wert zu kommen.

    Mein maximaler Wert bei echten 250 km Fahrt war 165 km/h was schon sehr, sehr sportlich ist. Ein Freund von mir hatte mal auf der Strecke mit seinem M5 knappe 180 Km/h aber der M5 kann wenn die Straße es erlaubt bis ca. 310 km/h fahren.
    Somit ist es meiner Meinung nach auf einer normaler Straße mit an An und Abfahrt via Landstraße auf die BAB unmöglich.

    In dem Beitrag ging es aber soweit ich noch weiß nur um ein Stück BAB und das ist so wie oben beschrieben durchaus mögliche mit 210 km/h im Durchschnitt.
    Geändert von Diphosphan (08.01.2010 um 09:24 Uhr)

  5. #465
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    @ Locotus:

    Eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 210 km/h erreicht man nur dann wenn man mit einem normalen PKW auf der BAB bei Tempo 210 km/h auf den Bordcomputer drückt und dann ein Stück zwischen 200 und 230 km/h fährt. Auf eine lange Strecke ist das mit meinem E 60 (aktueller 5er BMW) nicht möglich weil der Limiter bei 250 km/h greift. D.h. wenn man ein Stück mit 100 km/h fährt (Baustelle) müsste man dann ja wieder ein weit längeres Stück mit mehr als 250 km/h fahren um auf so einen Wert zu kommen.

    Mein maximaler Wert bei echten 250 km Fahrt war 165 km/h was schon sehr, sehr sportlich ist. Ein Freund von mir hatte mal auf der Strecke mit seinem M5 knappe 180 Km/h aber der M5 kann wenn die Straße es erlaubt bis ca. 310 km/h fahren.
    Somit ist es meiner Meinung nach auf einer normaler Straße mit an An und Abfahrt via Landstraße auf die BAB unmöglich.

    In dem Beitrag ging es aber soweit ich noch weiß nur um ein Stück BAB und das ist so wie oben beschrieben durchaus mögliche mit 210 km/h im Durchschnitt.
    Ist mir schon klar, die frage war rein rhetorisch
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  6. #466
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    das ist doch irgendwie logisch, autofahren ist wie jede andere anwendung in unserem leben übungssache. wer nicht übt, verbessert sich nicht. schlimmstenfalls wird man dann überfordert und weiß gar nicht mehr weiter...
    so etwas erlebe ich oft genug in der großstadt, wenn landbewohner nach münchen reinfahren und an totaler reizüberflutung leiden. Die folge ist panik undvorhersehbare aktionen und eine gefahr für die allgemeinheit.
    Mindestens genauso rührig ist es, wenn der Münchner sich am Wochenende aufs Land verirrt und mit den Überlandfahrten überfordert wirkt. Und da muss es noch gar nicht mal geschneit haben...
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  7. #467
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Mehr als rührig^^
    old school

+ Antworten
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 142021222324

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •