Thema geschlossen
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 202

Verdammt ich war ZU schnell oO

Eine Diskussion über Verdammt ich war ZU schnell oO im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Erstmal Wow mit soviel Feedback hab ich gar nicht gerechnet und dass noch welche dabei die nicht nur dumm daherreden ...

  1. #61
    Erstmal Wow mit soviel Feedback hab ich gar nicht gerechnet und dass noch welche dabei die nicht nur dumm daherreden am allerwenigsten (nein Criminal du gehörst nicht dazu aber dazu später)

    Zu dem dass man in Bayern gar nicht am ersten Schild blitzen darf, ist das wahr? Kann ich das aus verlässlicher Quelle irgendwo bestätigt kriegen? Danke Sternchen hast mich richtig aufgebaut mit deinem Post so werd ichs auch machen wenn was kommt erstmal in die Tonne treten .

    So nun zu Criminal dem Intelligenzbolzen.
    1. Wenn ich auf der Autobahn durchgängig auf der mittleren Spur mit 120 fahren würde würd ich erstmal ganz die Fresse halten. Zudem was willst du mit diesen dämlichen Videos. Was hetzt du außerdem schon wieder gegen den Calli? Ich hab gesagt dass "der Cali manchmal etwas viel anzeigt" aber wer die deutsche RS nicht beherrscht kann das natürlich leicht mal überlesen lol. Aber das hatten wir schon alles.. Finds nur witzig wie du hier mal wieder den Moralapostel spielst und dich wichtigtust, echt arm sowas naja wozu gibts ne ignore funktion .

    Danke an all die anderen!

    MfG
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  2. #62
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    du must es ja wissen (wie man richtig fährt), mister aufbaukurs.

    Nun steht ja in der StVO nichts von einer Tempo-Begrenzung auf Autobahnen. Es gibt dazu aber eine Richtgeschwindigkeits-Verordnung, in der für Pkw, Lkw bis 3,5 t und Motorräder ein Höchsttempo von 130 km/h empfohlen wird. Diese Empfehlung ist jedoch weit mehr als nur ein guter Rat...
    das zum thema 120 du kind ^^

    €:wenn du den satz nicht verstehst , ich makiere ihn gern nochmal für dich.
    Geändert von CrImInAl (02.12.2008 um 21:03 Uhr)
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  3. #63
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    macht euch doch hier nichtz so an ..... klärt das mit einem Rennen



  4. #64
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    ich finds lustig ^^
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  5. #65
    Schon klar Mr ichtraumichnichtdiespurwechseln weil mich da ja ein Raser totfahren könnte.

    *Censored*
    Geändert von eXc|marine (02.12.2008 um 21:15 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  6. #66
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    alsoooooo wirklich sowas aber au :P.WIE UNHÖFLICH .fällt dir kein besseres kommentar dazu ein?

    is scheisse oder wenn ich recht habe neeeeeeeee :P
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  7. #67
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    hui das gibt ne karte ....
    lass doch jeden fahrer wie er will .... besser als die dauerlinks-raser

    ausserdem weiss man ja: man kann noch so vorsichtig und aufmerksam sein, es reicht wenn ein anderer den fehler begeht



  8. #68
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    naja solche leute sind dann kandidaten fürn notarzt wie auf dem video zu sehn.solange er keine unschuldigen mit ins unglück stürzt , isses mir ja wurscht ^^
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  9. #69
    Dann sei doch einfach .... ruhig. Fahr mit deiner Karre immer schön deine 30 und du kannst dir sicher sein iwann fährt so ein Überraser dir hinten rein .
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  10. #70
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    wer sagt, dass man kein pech hat, wenn man sich immer an die vorschriften und begrenzungen hällt? naaaa?
    Äh, dir ist schon klar, dass du eher aus der Kurve fliegst, wenn du zu schnell bist?

    Oder vllt ist nen LKW hinter ner Kurve oder so. Will dich mal sehen wie du dem mit 200 Sachen ausweichst

    Oder wenn dir irgendein Vieh über die Fahrbahn läuft. Da ist es schon ein Unterschied ob man 100 oder 200 fährt.


    die ganzen alkoholiker, die glauben betrunken noch fahren zu können

    die ganzen raucher, die einfach nicht kapieren wollen, dass sie mit dem gerauche ned nur sich selber schaden....

    ich würde behaupten ich bin eher ein kleiner fisch im ozean voller risiko, das auf dich von fremden ausgeht....
    Nach dem Motto könnte ich ja gerade Mal ne Bank ausrauben und nen paar Leute krankenhausreif schlagen.

    "Also andere Leute morden oder machen Terroranschläge ... was ist da schon ein Bankraub? "

    lol das zieht nich

  11. #71
    Zitat Zitat von eXc|marine Beitrag anzeigen
    Danke Sternchen hast mich richtig aufgebaut mit deinem Post so werd ichs auch machen wenn was kommt erstmal in die Tonne treten .
    Folgender Ablauf steht dir dann bevor:

    Erst kommt die Mahnung, dann die Vollstreckung. Wenn du auf die Vollstreckung hin nicht bezahlst, wird die Behörde Erzwingungshaft beim Amtsgericht beantragen, welches bei Zustimmung den Fall an die Staatsanwaltschaft weiter gibt. D.h. das eines Tages die Polizei vor deiner Tür steht und dir gesiebte Luft verordnet. Fahrverbote können im Übrigen nicht verjähren. Diese Nebenfolge kann unabhängig von Haupt- und Nebenforderungen nach rechtskräftigem Bescheid auch Jahre später noch vollstreckt werden. Sofern der Blitzer aktiv war und ausgewertet wurde, ist die Zahlung nahe zu legen. Du darfst dir gerne einen Anwalt nehmen und dein Glück versuchen. In den meisten Fällen wirst du damit scheitern und noch mehr bezahlen dürfen. Dazu ist es allerdings notwendig auf den Bußgeldbescheid hin Einspruch einzulegen. Und diesen bitte frist- und formgerecht, da dieser ansonsten einfach verworfen wird.

  12. #72
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    hast halt keine argumente , deswegen wirste beleidigend....wie unreif ^^.naja bestätigt mich nur in meiner meinung über dich :P
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  13. #73
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von CrImInAl Beitrag anzeigen
    du must es ja wissen (wie man richtig fährt), mister aufbaukurs.

    das zum thema 120 du kind ^^

    €:wenn du den satz nicht verstehst , ich makiere ihn gern nochmal für dich.
    Kollege, du kannst ruhig 120 fahren. Aber nicht auf der 2. Spur zumindestens nicht dauerhaft.
    Achja du hast ja Probleme mir dem attikulieren und schiebst lieber die Ignor Nummer.

  14. #74
    Jetzt schieben wir mal eine ruhige Kugel und halten uns auf einem guten argumentativen Niveau, sonst gibts erstmal UF-Urlaub.

  15. #75
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Äh, dir ist schon klar, dass du eher aus der Kurve fliegst, wenn du zu schnell bist?

    Oder vllt ist nen LKW hinter ner Kurve oder so. Will dich mal sehen wie du dem mit 200 Sachen ausweichst

    Oder wenn dir irgendein Vieh über die Fahrbahn läuft. Da ist es schon ein Unterschied ob man 100 oder 200 fährt.




    Nach dem Motto könnte ich ja gerade Mal ne Bank ausrauben und nen paar Leute krankenhausreif schlagen.

    "Also andere Leute morden oder machen Terroranschläge ... was ist da schon ein Bankraub? "

    lol das zieht nich
    Naja ich meine halt, dass zu schnelles Fahren ein selbst kalkulierbares Risiko ist. Ich kann so schnell fahren, dass ich nicht mehr rechtzeitig reagieren kann, bei Gefahren. Aber das kann man auf der Autobahn eh kaum. Man kann auch kalkulieren wie schnell man um eine Kurve brettert. Wenn es einen dann raushaut, ist es schon seine Schuld und wer bei der Person mitfährt hat immerhin aus freien Stücken entschieden dies zu tun.
    Wogegen man allerdings nichts machen kann, ist wenn ein betrunkener einem auf der eigenen Spur entgegen kommt. Denn betrunken fahren ist grob fahrlässig und man stellt eine nicht mehr nur kleine Gefahr dar. Und man kann es sich eben nicht aussuchen, ob nun ein Betrunkener meint auf die eigene Spur kommen zu müssen und es dann aus ist. Selbiges gilt beim Rauchen - man kann sich einfach nicht immer aussuchen, welche Luft man gerade atmet. Wird diese also vergiftet, so ist das rücksichtslos von der rauchenden Person aus. Achja und betrunken lässt sich auch noch beliebig durch übermüdet und unter Drogen ersetzen.

    Was ich damit sagen will ist, dass eine verantwortungsbewusste Person einfach weiß, wann man Rasen kann und wann nicht und aber auch weiß, wann es angebracht ist, mal nicht zu langsam zu fahren. Im Feierabendverkehr gibt es nichts schlimmeres wie Trödler. Das Risiko mit dem man sich und andere aussetzt ist also kalkulierbar und wenn man ein bisschen Erfahrung und Hirn hat auch sehr klein gehalten.

    Und mit einem Raub und Leuten verprügeln setzt du andere nicht nur einer Gefahr aus, sondern fügst ihnen aktiv Schaden zu. Das ist etwas ganz anderes, als alles oben genannte.

  16. #76
    Wie jetz wenn ich den Vollstreckungsbescheid in die Tonne tret kommen irgendwann die Bullen und verknacken mich? -.-
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  17. #77

  18. #78
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Naja ich meine halt, dass zu schnelles Fahren ein selbst kalkulierbares Risiko ist. Ich kann so schnell fahren, dass ich nicht mehr rechtzeitig reagieren kann, bei Gefahren. Aber das kann man auf der Autobahn eh kaum. Man kann auch kalkulieren wie schnell man um eine Kurve brettert. Wenn es einen dann raushaut, ist es schon seine Schuld und wer bei der Person mitfährt hat immerhin aus freien Stücken entschieden dies zu tun.
    Wogegen man allerdings nichts machen kann, ist wenn ein betrunkener einem auf der eigenen Spur entgegen kommt. Denn betrunken fahren ist grob fahrlässig und man stellt eine nicht mehr nur kleine Gefahr dar. Und man kann es sich eben nicht aussuchen, ob nun ein Betrunkener meint auf die eigene Spur kommen zu müssen und es dann aus ist. Selbiges gilt beim Rauchen - man kann sich einfach nicht immer aussuchen, welche Luft man gerade atmet. Wird diese also vergiftet, so ist das rücksichtslos von der rauchenden Person aus. Achja und betrunken lässt sich auch noch beliebig durch übermüdet und unter Drogen ersetzen.

    Was ich damit sagen will ist, dass eine verantwortungsbewusste Person einfach weiß, wann man Rasen kann und wann nicht und aber auch weiß, wann es angebracht ist, mal nicht zu langsam zu fahren. Im Feierabendverkehr gibt es nichts schlimmeres wie Trödler. Das Risiko mit dem man sich und andere aussetzt ist also kalkulierbar und wenn man ein bisschen Erfahrung und Hirn hat auch sehr klein gehalten.

    Und mit einem Raub und Leuten verprügeln setzt du andere nicht nur einer Gefahr aus, sondern fügst ihnen aktiv Schaden zu. Das ist etwas ganz anderes, als alles oben genannte.
    Meine Damen und Herren,
    Das hier ist ein Autofahrer bei den man nicht vor Wut an die Decke hüpfen wird. Leider eine Seltenheit auf Deutschlands Straßen.

    Absolutes skep
    Geändert von SonGohan (27.12.2008 um 03:42 Uhr)

  19. #79
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    ne mahnung + mahngebüren sind ja wohl klar
    und wenn alles nichts hilft kommen klar welche vorbei sonst würds ja niemand amchen ^^



  20. #80
    Ja aber was wäre denn wenn rein theoretisch die Post den Bescheid verschlampt da kommen doch dann auch nicht gleich die Bu... äh Polizisten oder? Ein Kollege hat mir heut was von 6 Monaten Verjährungsfrist erzählt was soll ich denn jetzt glauben . Ich hoff es kommt gar nix... Darf man denn nun in Bayern gleich ab dem ersten Millimeter wo eine neue Geschwindigkeitsbegrenzung gilt blitzen?

    Na gut Criminal:

    Ich kann kalkulieren wann ich schnell fahre und wann nicht! Nachts um 5 Uhr ganz alleine auf der A6 (3 spurig) ist es in meinen Augen keine Gefahr für andere wenn ich mein Auto ausfahre. Um 6 Uhr in der früh ist es in meinen Augen keine Gefahr für andere wenn ich 50 in einer 30ger Zone fahre wenn die Straße breit ist und ich viel Sicht nach links und rechts habe also nichts die Sicht versperrt. Die kleinen Kinder sollten da auch noch schlafen. Des weiter sehe ich ein Risiko darin mit 120 mittlere Spur rumzueiern weil damit normalen Autofahren tierisch auf die Eier geht. Siehst du ganz ohne Beleidigungen
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

Thema geschlossen
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich war der gegner
    Von bonus im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2004, 18:30
  2. chihiros reise ins zauberland - ich war drin
    Von mope7 im Forum Anime und Manga
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.06.2003, 21:08
  3. warum spielt ihr noch das game ich war eben drin und .....
    Von lol4ra2cu im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 18:45
  4. Also ich war jetzt länger nicht mehr on
    Von DrOn3sU im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2002, 15:52
  5. also ich war ja blöde
    Von lenswar im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 16:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •