Umfrageergebnis anzeigen: Wen fandet ihr besser, Stenmeier oder Merkel?

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Steinmeier

    17 30,36%
  • Merkel

    4 7,14%
  • mir doch egal

    12 21,43%
  • habe simpsons geguckt ^^

    23 41,07%
+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68

TV Duell Merkel vs. Steinmeier

Eine Diskussion über TV Duell Merkel vs. Steinmeier im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Was haltet ihr davon? Wen fandet ihr besser? Habe mir die Sendung angeschaut, fand das weniger ein Duell. War eher ...

  1. #1
    ma si maoropen
    Avatar von CruzZ61
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    LA
    Alter
    31
    Beiträge
    2.570
    Clans
    kuchii

    TV Duell Merkel vs. Steinmeier

    Was haltet ihr davon? Wen fandet ihr besser?
    Habe mir die Sendung angeschaut, fand das weniger ein Duell. War eher Reporter gegen Politiker. Die haben gar keine richtige Diskussion geführt untereinander. Habe viel mehr erwartet.
    II/\ ...wenn der Mond in mein Ghetto kracht II/\

    /< ! /V G ser-O in das Ghetto verliebt!

  2. #2
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Mir war es nicht egal, überzeugen konnte mich jedoch keiner der beiden Kandidaten. Ein Duell war es aber wirklich nicht...
    They Call Me MISTER Vance!

  3. #3
    Schütze
    Avatar von El Diablo
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    80
    Name
    Florian
    Nick
    HeartCore
    Ganz klar Steinmeier! Merkel hat (wie es zu erwarten war) zu nichts Stellung bezogen (sehr geil, als sie zu Illner sinngemäß meinte "Ich beantworte die Fragen wie ich es will!") und Steinmeier hat die ganze Zeit über wesentlich kompetenter, authentischer und volksnäher gewirkt.
    Wie viele Menschen im Irak könnten heute noch leben, wenn Bush damals einfach weitergesoffen hätte?
    Hagen Rether

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.600
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Wenn man seine Wahl von einer propagandistischen Schlacht im Fernsehen abhängig macht dann braucht man sich nicht zu fragen wies damals zur Machtergreifung der NSDAP kam, sowas schau ich mir schon aus Prinzip nicht an.

  5. #5
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Wenn man seine Wahl von einer propagandistischen Schlacht im Fernsehen abhängig macht dann braucht man sich nicht zu fragen wies damals zur Machtergreifung der NSDAP kam, sowas schau ich mir schon aus Prinzip nicht an.
    Also ist seit dem Medien einzug in den USA eine Rechtsradikale Regierung am Zug ?! ... genau -.- böhse Medien...


    Ich fands stink langweilig ... 4 moderatoren starre fragen ... bildung kam gar nix Oo gähn ...
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  6. #6
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    War diesesmal sehr schwach das Duell. Aber was will man auch erwarten wenn Karotte gegen Dumpfmuff antritt.

    The night is dark and full of terrors.

  7. #7
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.603
    Steinmeier war etwas forscher als Merkel. Als Herausforderer musste er dies aber auch sein.
    Merkel hat sich auf ihrem "Kanzlerinen-Bonus" ausgeruht.
    Im Prinzip haben sich beide aber nicht viel genommen. Die altbekannten Argumente in ein starres Format gepackt. Was will man da erwarten?
    Für Leute, die sich sonst nicht mit den Parteien und den entsprechenden Programmen beschäftigen ein kurzer Überblick, ohne aber konkret auf Dinge einzugehen.
    Was mir gefehlt hat, war das Thema Bildung.
    Außeneule Steinmeier gegen Steinsäule Merkel.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  8. #8
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Wählt doch mal net die großen parteien CDU SPD ! bitte
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  9. #9
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    sie waren beide schlecht...
    die Wichtigsten Themen wurde nicht einmal angesprochen.

    Bürgerrechte und Bildung waren ja keine Thema.

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Keine 10 min muss man mehr warten, schon kommt der erste Nazivergleich, das hat nichtmal Godwin geahnt.

    Werd mir die Aufnahme des Duells demnächst anschauen, hatte bis dato noch keine Zeit.

  11. #11
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ein Schweizer ist das doch eh egal, was bei uns Abläuft.

    Mir fehlten die wichtigen Themen. Es wurde die ganze Zeit um den heißen Brei herumgeblubbert. Ausländer Immigration, Bildung, Familie, Ungerechte Gehälterverteilung (Lehrer,Ärzte etc.) stattdessen kam nur bla bla bla... blub

  12. #12
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Es hat einfach ganz klar eine wirkliche Diskussion und Debatte gefehlt - weitestgehend ging es nur an der Oberfläche entlang, ohne dass sich einer der beiden getraut hätte, mal wirkliche Standpunkte und Visionen offen zu legen. Eben eine sanfte Diskussion der Regierung, ohne dass mal echte Gegenansichten dargestellt werden konnten (die Moderatoren haben es ansatzweise versucht, sind aber eher gescheitert - bei diesem starren Format war das allerdings auch kaum besser möglich).

    Im Großen und Ganzen habe ich es so erwartet, wobei es letztlich fast noch etwas schlimmer kam. Die beiden Kandidaten wollten es genauso haben, sie haben die ganzen starren Regeln und Einschränkungen der Teilnehmer ja auch ausgehandelt - ob ihnen das jetzt aber wirklich soviel gebracht hat, wage ich dann doch zu bezweifeln. Ich denke, dass es mit den Kandidaten der Opposition deutlich gewinnbringender für alle gewesen wäre, da man klare Positionen hätte beziehen können und müssen; einer der wenigen Fälle, in denen ich mir wirklich mal einen wie Gysi im Raum gewünscht hätte.

    Merkel war in meinen Augen schlechter als es zu erwartet, Steinmeier etwas stärker - da sind die Umfragen nach der Sendung meiner Meinung nach halbwegs passend. Insgesamt haben sie sich nichts genommen, beide waren eher blass und profillos.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Mal abgesehen von der Frage, wie man das "Duell" als Ganzes bewerten möchte, würde ich sagen, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Steinmeier deutlich besser abgeschnitten hat als Merkel.

    Merkel ist vornehmlich so aufgetreten, wie man sie kennt: Unkonkret und verwässernd. Sie ist nur extrem selten präzise geworden und hat somit fast gar nicht kund getan, was sie als Kanzlerin denn gerne tun möchte. Ich hatte oft den Eindruck, dass sie 1.) manche Fragen nicht genau beantworten konnte und 2.) manche auch gar nicht beantworten wollte - auch um möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten.

    Bei Steinmeier war das aus meiner Sicht anders. Er hat bei den meisten Sachfragen sehr genau über die Fakten bescheid gewusst und brachte mehrfach Vorschläge in die "Diskussion" ein, die er bzw. die SPD gerne umsetzen möchte. Insgesamt hätte ich mir aber auch von ihm oftmals noch ein bisschen mehr Initiative gewünscht. Gerade auch z.B. im Bereich der Bildung, der offiziell gar nicht erst diskutiert wurde, hätte er sehr energisch auftreten und punkten können.

    Insgesamt denke ich, diese "Show" wäre interessanter, wenn derzeit keine Große Koalition das Land regieren würde, aber auch wenn das Sendungsformat ansich ein anderes wäre. Diese starren Regeln und diese große Masse an Fragestellern wirkt eher schädlich.

  14. #14
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Es war wie Anfangs erwähnt eher ein Duett als eine Debatte. Typisch Politiker keine wirklichen Antworten gegeben, nicht mal Schulnoten wollte Merkel vergeben. Haben sich einfach rausgeredet. Immer wieder.
    Nach ner halben Stunde hab ich dann umgeschaltet....
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  15. #15
    Live to Win!
    Avatar von Wilko
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Rothenburg o/T
    Alter
    27
    Beiträge
    7.480
    Ich halte da nich wirklich viel von, weil sich die Duellanten eher darauf konzentrieren ihre Gegner schlecht zu reden und gezielt nach Schwachstellen im gegnerischen Parteiprogramm zu suchen, anstatt über die wichtigen und relevanten Themen zu debattieren

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    mir ist der wahlkampf auch nicht egal, allerdings konnte mich keine der beiden personen überzeugen.

    das war jetzt die 4te oder 5te wahlsendung, welche ich mir angeschaut hab, und es kommt nichts neues hervor, immer die gleichen phrasen, immer die gleichen fragen, diese koalitionsgehabe von den moderatoren, um ja irgenwelche konflikte zu beschwören... es ist nur noch bitter...

    wenn man die diskussionen sich so anhört, hat man oft das gefühl, dass sie aus prinzip dagegen sind, was andere sagen, aber im gleichen satz doch dafür sind...
    old school

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    wer weiterhin cdu/spd wählt hat selbst schuld.
    nur leeres gelaber, sonst nix. die wahrscheinlichkeit für eine erneute grosse koalition nach der wahl ist leider am grössten, und offensichtlich haben sich damit beide schon "abgefunden", denn mal irgendetwas zu tun, nachzudenken, in die zukunft denken, das tut da niemand. man hat das gefühl, das einzige was die beiden überhaupt in bewegung setzen kann, ist wenn es einen vorteil für die persönliche bequemlichkeit gibt, ansonsten grenzt das schon an lustloser arbeitsverweigerung.
    das einzige was die beiden nach der wahl schaffen, sind steuererhöhungen aufgrund des hohen haushaltsdefizits durch die ganzen konjunkturpakete usw.
    wenn es wirklich wieder zur grossen koalition kommt, sehe ich für die nächste wahl in 4 jahren andere ernsthaft vorn, z.b. eine koalition linke/grüne kann dann durchaus die 50% knacken, oder es schafft dann noch eine 6. partei in den bundestag wie z.B. die piraten.

  18. #18
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge
    Also ich war etwas überrascht von dem Auftritt von Frau Merkel. Sie wirkte ein bisschen genervt. Gut, kann auch daran gelegen haben, dass der Moderator Herr Plasberg ihr wirklich ständig mitten im Satz ins Wort gefallen ist wo Herr Steinmeier in Ruhe ausreden konnte.

    Ich bin dann zwar irgendwann eingeschlafen, aber bis dahin fand ich, hat sich Herr Steinmeier besser bewährt. Er wirkte definitiv motivierter wobei Frau Merkel eher so wirkte als würde sie sich um die Wahl gar nicht scheren.

    Schade, dass ich eingeschlafen bin..

  19. #19
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Das war eine ziemliche Kuschelveranstaltung, aber wer hat was anderes erwartet?

    Die Vermutung das hintenrum die Grosse verlängert werden soll ist ja nicht neu & wurde hier zwischen den Zeilen eher bestätigt als dementiert ("Wir waren nicht schlecht zusammen, wären lediglich einzeln besser gewesen...!").

    Aber vielleicht ist das auch wieder das Beste was wir bekommen können.
    Von Schwarzgelb erwarte ich einen viel zu hohen wirtschaftlichen Fokus, verbunden mit wesentlichen Rückschritten bei Umwelt & Soziales.
    Von Rotrotgrün exakt das Gegenteil.
    Never run a touching system!!

  20. #20
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Unentschieden fehlt noch bei den Auswahlmöglichkeiten.

    Es war auch eines.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Tier-Duell
    Von Wilko im Forum Spielecke
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 13:50
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:24
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 11:08
  4. Bush, Merkel und Rutten ...
    Von James im Forum Witzecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 20:03
  5. Merkel und die Zwillinge (zweideutig :Þ )
    Von El Duderino im Forum OFF-Topic
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 02:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •