+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60

Tierversuche

Eine Diskussion über Tierversuche im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Sie mögen Schokolade? Bevor Sie sich mit Süßigkeiten eindecken, sollten Sie wissen, dass der Süßigkeitenhersteller Mars, Inc.—der Produkte wie M&M's, ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life

    Daumen runter Tierversuche

    Sie mögen Schokolade? Bevor Sie sich mit Süßigkeiten eindecken, sollten Sie wissen, dass der Süßigkeitenhersteller Mars, Inc.—der Produkte wie M&M's, Snickers, Bounty, Twix, Milky Way, Amicelli und andere Süßigkeiten herstellt— in den USA tödliche Tierversuche finanziert, obwohl es Studien mit Menschen gibt, die wesentlich zuverlässiger sind, und nicht ein einziger dieser Tests dort gesetzlich vorgeschrieben ist. http://www.peta.de/tierversuche/tdli...mars.1292.html



    Hab mir grad die Peta Seite bisschen angeguckt, mir paar Videos angeguckt es is echt brutal was auf der Welt so abgeht und man sollte seine Augen nicht davor schließen sondern sich wenigstens mal drüber informieren.
    http://www.peta-tv.de/
    http://www.pelzinfo.de

    "Wenn Sie Tieren nicht einen Stab in den After schieben, einen Schalter umlegen, 240 Volt durch den Körper jagen und buchstäblich innerlich verbrennen lassen können, wenn Sie nicht Tiere sich in Krämpfen schütteln und im Herzinfarkt schreien sehen möchten, wenn sie sterben, sollten Sie keinen Pelz tragen und kaufen."

    Wenn die Tierversuche wenigstens sin machen würden, wenn die Tiere für einen Sinn sterben würden dann wäre es immer noch grausam aber wenn ich daran denke dass sie für FUCKING SCHOKOLADE, für Schokolade gequält werden, omg...


  2. #2
    tjo is schon ne harte und perverse Sachen diese Tierversuche ... aber denk mal dran ... wenn sie Menschen dafür nehmen würden... was dann los wäre ... ?!? oder guck dir die Massentierhaltung an, dass ist auch nicht wirklich schön und jeder isst das Fleisch ... also von daher und ich denke, dass in solchen Videos immer die schlimmsten Dinge gezeigt werden ...naja ich will das Thema jetzt auch nicht verharmlosen aber das ist halt meine Meinung ... andersrum könnte man auch meinen, was würden die Tiere mit den Menschen machen, wenn sie die "höhere" Rasse wären ? ...

  3. #3
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    whuh das is wie greenpeace.... alles... aber nicht seriös ^^

    wenn mars die bestandteile ihrer schokolade und ihre etwaige wirkung an ratten und mäusen testet... nunja tragisch für die ratten und mäuse das is klar.. und ich bin auch kein tierfeind... aber in dem punkt kann man es doch wirklich nicht recht machen: wenn man die stoffe testet schreien die blinden tierschützer, dass die tests doch nicht gesetzlich vorgeschrieben sind und wenn man solche tests nicht macht dann schreien die blinden lebensmittelökos, dass mars irgendwas in ihre schokolade reinpantscht ohne rücksicht auf die gesundheit der konsumenten und sowieso nur das allernötigste macht was gesetzlich vorgeschrieben ist...

    die tierversuche machen also schon sinn... TROTZ dass sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind... andersrum macht nicht immer alles sind nur weil es gesetz ist... öffne deinen horizont
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Natürlich nehmen sie keine Menschen dafür, Menschen haben eine Stimme und können für ihre Rechte kämpfen. Wie sie es auch schon seit anbegin der Zeiten tun wenn sie misshandelt werden. Tiere können ihre Stimme nicht erheben, deshalb müssen es andere für sie tun!
    Ich persönlich würde so etwas niemals machen oder in Auftrag geben. Große Macht, birgt große Verantwortung.

    edit: @Blade: Ja aber achte ma drauf wie die Tierversuche durchgeführt werden, dass is doch krank oO


  5. #5
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    tja ich hab vor 2 wochen noch einem kaninchen so in nacken geshclagen das das genick gebrpchen war und blut aus der nase kam , bin ihc nun ein tier quäler ?

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Zitat Zitat von MartenwrH Beitrag anzeigen
    tja ich hab vor 2 wochen noch einem kaninchen so in nacken geshclagen das das genick gebrpchen war und blut aus der nase kam , bin ihc nun ein tier quäler ?
    lol, hast es aus Spaß gemacht oder aus anderen Gründen? wenn es schnell getötet wurde is es ja nich unbedingt Tierquälerei


  7. #7
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    es war angeschossen un d hat gezuckt , da hatte ihc mit leid und hab den knüppel schnell geschwungen , aber ihc finde es schön das du das ganze differenziert betrachtest


    aber als alter nihilist sollte dich das ganze thema doch eh nicht tangieren oder ?

  8. #8
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Ich finde Tierversuche niemals gerechtfertigt. Egal für was auch immer.
    Mir ist es gleich wenn sie Menschen nehmen,am besten Schwerverbrecher. Oder auch Arme,die dann Geld dafür bekommen.

  9. #9
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Jetzt muss sich Smartey aber schon rechtfertigen!


    Ich ess das Zeug eh kaum, ausser M&Ms . Tierversuche? Ja aber nur wenn es Menschheitsdienlich ist und nicht für billige Konsumsachen. Aber jedem das seine^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Zitat Zitat von MartenwrH Beitrag anzeigen
    aber als alter nihilist sollte dich das ganze thema doch eh nicht tangieren oder ?
    Man kann kein wirklicher Nihilist sein, dass is viel zu paradox... sonst wär ich hier auch sicherlich nicht im Forum oder würde sonst noch iwas in meinem Leben machen^^


  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ich finde Tierversuche niemals gerechtfertigt. Egal für was auch immer.
    Mir ist es gleich wenn sie Menschen nehmen,am besten Schwerverbrecher. Oder auch Arme,die dann Geld dafür bekommen.
    Ist nicht dein ernst oder?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  12. #12
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Vielleicht hat ja einer von euch Animal Planet... Dort gibts eine TV Reportage die eine Spezialeinheit gegen Tierquäler zeigt. Wenn man dass sieht wird einem echt schlecht. Die rennen mit scharfen Waffen und Kugelsicherer Weste rumm und greifen die Tierquäler an als ob sie grade ein Kind vergewaltigt hätten. Total bescheuert und absolut übertieben! Die "täter" sehen dann auch immer ziemlich überrascht aus so nach dem motto "wtf hab doch kein Menschen getötet"

    Nicht das wir uns falsch verstehen, ich bin gegen jede art von Tierquälerrei! Aber ich finde das ein Tier leben nie soviel wert ist wie ein Menschen leben!

    Genauso wie diese Frauen die ein vermögen in ihren Pudel stecken. Für das Geld könnte man ein ganzes Dorf in Afrika mit nahrung versorgen

  13. #13
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ich finde Tierversuche niemals gerechtfertigt. Egal für was auch immer.
    Mir ist es gleich wenn sie Menschen nehmen,am besten Schwerverbrecher. Oder auch Arme,die dann Geld dafür bekommen.
    Dann isst du also weder Süßigkeiten, noch nimmst du Medikamente, Kosmetikprodukte oder isst fleisch?
    Weil dass alles beinhaltet die Tierversuche und wenn nicht sogar mehr...

    Weiß nicht, solange das Ratten sind, find ich das okay^^
    j

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  14. #14
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ich finde Tierversuche niemals gerechtfertigt. Egal für was auch immer.
    Mir ist es gleich wenn sie Menschen nehmen,am besten Schwerverbrecher. Oder auch Arme,die dann Geld dafür bekommen.
    warum? Weil Schwerverbrecher keine Menschen sind? Oder gerade, weil es Menschen sind? VIelleicht sollten sie einfach Dich nehmen. Oder wäre das inkonsequent? Jedenfalls gäb's dann weniger ethisch völlig entartete Posts wie diesen mehr von Dir....

  15. #15
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ich finde Tierversuche niemals gerechtfertigt. Egal für was auch immer.
    Mir ist es gleich wenn sie Menschen nehmen,am besten Schwerverbrecher. Oder auch Arme,die dann Geld dafür bekommen.
    Also mir wärs lieber, wenn man Afrikaner nimmt.
    Die haben ehe kaum was zum fressen und die Lebenserwartung liegt bei 30-35 Jahre.
    Da kann man denen auch gleich Starkstrom durch die Arschbacken jagen.
    Dann gibts da auch bald ne Menge weniger Menschen und die EU brauch weniger Geld rüberschicken. Und das Aidsproblem wird auch gleich bekämpft.
    Ach, is die Welt schön einfach.

    Dein Kommentare werden immer dümmlicher. Unglaublich.
    Solche Personen wie du sind dann die Ersten die rumschreien würden,
    wenn die dafür Menschen nehmen würden.

  16. #16
    Stahlnebel
    Avatar von WaLhaLLa^
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    30
    Beiträge
    1.723
    Nick
    WaLhaLLa^
    tierquäler gehören ins gefängniss!!!

  17. #17
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ich würde auch menschen vorschlagen freiwillig unter bezahlung und geltenem vertrag + versicherung!
    zumindest kann ein mensch selbst entscheiden ob er sich dem risiko aussetzt oder nicht
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  18. #18
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat ja einer von euch Animal Planet... Dort gibts eine TV Reportage die eine Spezialeinheit gegen Tierquäler zeigt. Wenn man dass sieht wird einem echt schlecht. Die rennen mit scharfen Waffen und Kugelsicherer Weste rumm und greifen die Tierquäler an als ob sie grade ein Kind vergewaltigt hätten. Total bescheuert und absolut übertieben!
    Sowas (und andere Dinge wie Brandanschläge gegen Forschungseinrichtungen die sich mit Tierversuchen oder auch nur mit botanischen Genversuchen beschäftigen) wird vom FBI als zweitgrößte inländische Gefahr, direkt nach islamistisch motiviertem Terrorismus geführt. Gabs mal nen Bericht in der Nature zu. Das hat auch nen eigenen Namen, der fällt mir nur gerade nicht ein.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  19. #19
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Tierversuche Hin oder Her es gibt überall auf der Welt gräultaten die selbst Tierversuche, harmlos darstellen würden. Von daher sind mir die finanzierten Versuche egal und Mars ist mit 100%er Sicherheit nicht der einzige der dies fabriziert.

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Ich hätte das Thema bisschen anders gestalten sollen, wenn man sich die allgemeine Tierquälerei auf der Welt anguckt dann lässt es die Tierversuche echt alt aussehen, guckt euch dieses Video an. Oder zappt wenigstens ma durch, da wirds einem echt schlecht ohne Ende,

    klick mich


+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tierversuche, sollte man umdenken?
    Von BREAKER 1A im Forum OFF-Topic
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •