+ Antworten
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 357
Like Tree14x Danke

Striktes Rauchverbot in Bayern

Eine Diskussion über Striktes Rauchverbot in Bayern im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Das typische Stadt-Land-Gefälle ist wohl der grösste Unterschied, der in punkto rauchfreie Gasthäuser übersehen wird. Es ist wohl in der ...

  1. #221
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Das typische Stadt-Land-Gefälle ist wohl der grösste Unterschied, der in punkto rauchfreie Gasthäuser übersehen wird.
    Es ist wohl in der Tat so das es bislang in der Stadt wenig, dafür am Lande umso mehr Probleme gab etwas zu finden, wo man ungestört vom Rauch ausgehen konnte.

    Aber wie dem auch sei sind doch die Raucherfreundlichen Politiker und deren Lobby selbst schuld, das es soweit gekommen ist.
    Hätten sie nicht versucht in Bayern das Rauchverbot hinten rum wieder abzuschaffen, wäre es nie zum Volksentscheid gekommen.
    Es wurde ja nur deshalb ins Leben gerufen und so scharf verfasst, um hier evtl ein Umdenken seitens der Politik zu erreichen, die geplanten Lockerungen wieder fallen zu lassen. An einen Erfolg glaubten nichtmal deren Initiatoren.
    Tja, nun hat wirklich mal das Volk entschieden. Ist doch hervorragend!
    Wenn jetzt die Suchtbolzen wirklich der Meinung sind, sie könnten nichtmal für 1-2Stunden die Kippe aus dem Maul lassen und deshalb nicht mehr ausgehen, bitte schön, bleibt daheim!
    Aber lasst es bitte die Nichraucher als die bösen Spielverderber hinzustellen die unter eurer Drogensucht nicht länger leiden wollten.
    Wenn Ihr wirklich der Meinung seit es würde die harmonische Zusammenkunft der Clique stören, wenn sich 1-2 mal eben zum Rauchen vor die Tür begeben, stelle ich mir die Frage ob ihr euch auch während des ganzen Abends Klogänge verkneift, um die Harmonie nicht zu gefährden?
    Never run a touching system!!

  2. #222
    Stabsgefreiter
    Avatar von DetoNato
    Registriert seit
    27.02.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    436
    @ Sleepy
    Bei mir wars nicht anders, hatte ich aber schon erzählt.

  3. #223
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    raucher sind ok solang se min. 20m von mir weg rauchen, danach können se gern wieder zu mir kommen

    aber ich versteh diese disksuion hier net, ob ihr jetz raucher verteidigt oder sonst was... dagegen könnt ihr eh nischt machen, oder n andren User von eurer meinung überzeugen wird och nischt
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  4. #224
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Außerdem ist es so das es auch nur von den rauchern militanten rauchern die wirkliche suchtboltzen sind aufgebauscht wird das sie unbdingt ohne jede tollerant zu ihrem bier ne kippe brauchen. Die Raucher die ich kenne macht das fast nix aus nehmen es mit einem schulterzucken hin udn gehen vor die tür!!! und so ist es richtig!

    Aufgebauscht wird das alles nur von millitanten nichtrauchern wie auch von militanten rauchern ... und beides brauch ich nicht :-)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  5. #225
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Militante raucher? So etwa?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  6. #226
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Na Sleepy spricht mal wahre Worte.

    Den Zynismus kannste dir sparen Lester Tatsache IST, dass es auch vorher kaum einen groß gejuckt hat, bzw man als Mensch ein freundliches und rücksichtsvolles Miteinander ausgelebt hat.

    Aber NEIN, kann ja gar nicht sein weil Passivrauchen erwiesenermaßen gefährlich ist.

    Woaw, was für eine Argumentationskette.

    -_-

    btw (und damit nochmal @ Sleepy ): ich leb noch nicht all zu lange in Berlin. Meine Jugend und Teenie-Zeit hab ich komplett aufem Dorf verbracht.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #227
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Das ist nicht zynisch gemeint . Ich seh das wirklich so. Ich bin ja selbst Nichtraucher und mich haben Raucher nie gestört. Hab ja hier schonmal geschrieben, dass ich das so wies jetz bei uns in Bayern is, scheiße finde. Die ewige Völkerwanderung. Da wird ne gemütliche Bar auf einmal zum Kaufhaus, das Sommerschlussverkauf hat. Die Leute sollen sich einfach net so anscheißen. Als wär Rauch so ultraschlimm...
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  8. #228
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    öh... ok, dann hab ich das falsch aufgefasst, entschuldige bitte.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #229
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von Lester Beitrag anzeigen
    Das ist nicht zynisch gemeint . Ich seh das wirklich so. Ich bin ja selbst Nichtraucher und mich haben Raucher nie gestört. Hab ja hier schonmal geschrieben, dass ich das so wies jetz bei uns in Bayern is, scheiße finde. Die ewige Völkerwanderung. Da wird ne gemütliche Bar auf einmal zum Kaufhaus, das Sommerschlussverkauf hat. Die Leute sollen sich einfach net so anscheißen. Als wär Rauch so ultraschlimm...
    deine mutter hat wohl in der schwangerschaft zuviel geraucht ...

    son bischen komasaufen hat ja auch noch nie jemadn geschadet.

    Ach LSD ... usw das geht schon in massen

    Wieso eigentlich nicht ein bischen koksen sooo schlim ist das doch jetzt auch wieder nicht ...

    Wer hatten das heroin verboten son bullshit eh ...solen sich mal net so anscheißen die paar fixer tode -> die harten triffts halt als erstes so ist das leben ...


    anscheinend kennst du niemand mit lungenkrebs naja ... ich hoff das war nur halbherzig von dir so dahin gesagt!
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  10. #230
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Ich glaub eher du hast zuviel geraucht vor deinem letzten kommentar sleepy....
    Wo Lester Recht hat, hat er Recht. Man kanns auch übertreiben.

  11. #231
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Kann schon sein, dass irgendjemand Lungenkrebs hat. Für die einzelne Person - wie schon erwähnt - hat die Risikoverringerung durch das Gesetz wohl kaum Auswirkungen. Man geht schließlich nicht in die Disco, um gesund zu leben oder in die Kneipe, um ne Kur zu machen. Es gibt genug Krankheiten, die einen heimsuchen können, aber alles verbieten, was das auslöst? Dann gehört auch laute Musik komplett verboten oder man sollte nur noch mit 20 KMh durch die Ortschaften fahren dürfen. Sonst werden wir alle taub und kriegen Krebs. Irgendwo hörts aber auf. Jetz würde auf einmal denkt jeder, dass man beim Passivrauchen schon mit einem Bein in der Krebsklinik is. Hör mir doch auf. Und hör vor allem auf, mir so sau blöd zu kommen.
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  12. #232
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    es geht einzig allein um die aussage wie wie du rauchen verhamlost ... als wäre rauch so schlimm .. an dem häng ich mich auf ...

    weil du gerade sagst für die einzelne person! es ist für jeden einzelnen erkrankten passivraucher SCHLIMM!! und da sagst du einfach ja rauch ist doch nix dabei ...

    und logisch hat es auswirkungen wenn auf jeden einzlenen der weniger erkrankt auf grund diesesm gesetzt.
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  13. #233
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Gibt auch Schlimmeres als Rauch. Tust ja grad so, als wärs ne Massenvernichtungswaffe. Man ist nicht 50 Stunden in der Woche in einer Kneipe oder Disco. Da gehört für mich Rauch einfach zum allgemeinen Lebensrisiko.
    Du verstehst das nicht. Klar is das blöd, wenn jemand Krebs hat, aber komm. Wie viele Fälle weniger wirds durch das Gesetz geben?
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  14. #234
    Stabsgefreiter
    Avatar von DetoNato
    Registriert seit
    27.02.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    436
    @ Sleepy
    Ich kann deine Haltung voll verstehen. Bei mir sind in der Verwandschaft einige an Raucherkrankheiten gestorben. Mein Vater musste diesen Sommer erst sein 2. mal innerhalb von 15 Jahren gegen den Krebs kämpfen, obwohl er schon vor 18 Jahren mit dem Rauchen aufgehört hatte. Auch bei unserem Hund liegt bzw. lag (ist glaub ich diesen April gestorben) es nahe, dass er an den Folgen des Passivrauchens seinen Schlaganfall her hatte, denn der kam wie aus dem nichts. Ich glaube die meisten Leute verkennen einfach die Folgen. Toleranz ist bei diesem Thema = gefährliche Ignoranz. Ich kann nicht verstehen, wie es bei all den Folgen überhaupt noch Raucher auf der Welt geben kann? Für mich ist da der Schluss nahe, dass der Mensch im allgemeinen einfach nur dumm und unvernünftig ist, ein Grund für meine Misantropie...

    Das Gezanke hier ist vollkommen sinnfrei, es gibt genug Argumente gegen das Rauchen. Schon allein die gesundheitlichen Aspekte und auch die wirtschaftlichen - Ausfalltage, Behandlungskosten für Raucherkrankheiten, Renovierung ect. - sind Grund genug. Dann machen vielleicht ein paar Kneipen zu, weil sie sich vor Angst gerade zu einpissen, <5.000 Arbeitsplätze mehr oder weniger juckt den Staat kaum, die können Notfalls an anderer Stelle wieder untergebracht werden, obwohl ich dieses Szenario nicht in diesem kommen in solchem Maße sehe.

    Ich finde, die Tabaklobby hat viel zu viel Macht in Deutschland. Kein Fuß breit der Tabaklobby!

  15. #235
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    In schottischen Pubs und andere öffentlichen Räumen herrscht seit Januar 2006 totales Rauchverbot. Der gesundheitliche Effekt versetzt sogar Experten ins Staunen: Seitdem der Qualm verbannt ist, sank die Zahl der Herzinfarkte unter den Rauchern um 17 Prozent – unter den Nichtrauchern sogar um 20 Prozent.
    http://www.focus.de/gesundheit/gesun...id_133068.html

    mir gehts nicht mal jetzt den raucher zu jagen oder sonstwas, ich möchte nur nicht das es verhamlost wird.
    Was scheiße an rauch ist das halt alle die in dem raum sitzen mit an der zigarette ziehen und das ist halt bei keiner anderen droge so ...

    Ich bin auch deffintiv kein Gesundheitsfanatiker ich esse zu fettig ich trink zuviel aber ich möchte mir halt aussuchen mit was ich mir mein leben kaputt mache und ich bin kein rauche rund ich kanns nicht leiden. Also snusst ihr suchtler ;-) Lasst mich mein bier und fettiges essen genießen ^^ Ich geh auch nicht zu einem vegtarier hin und hau ihm die steaks um die ohren (wobei ein lustiges bild macht sich in meinem kopf breit ^^)
    Geändert von Sleepy (10.07.2010 um 19:07 Uhr)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  16. #236
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von Lester Beitrag anzeigen
    Gibt auch Schlimmeres als Rauch. Tust ja grad so, als wärs ne Massenvernichtungswaffe. ...

    "Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, starben im Jahr 2006 bundesweit 42 348 Personen (30 249 Männer und 12 099 Frauen) an Krebserkrankungen, die in Zusammenhang mit dem Konsum von Tabakprodukten gebracht werden können. Das waren 5,1% aller Sterbefälle. Im Vergleich zum Jahr 2000 sind damit 4,5% mehr Personen an diesen Krankheiten (Lungen-, Kehlkopf- und Luftröhrenkrebs) gestorben. Damals starben 40 553 Personen (30 526 Männer und 10 027 Frauen), dies waren 4,8% aller Gestorbenen. Diese Steigerung wurde vor allem durch eine Zunahme der Frauen unter den Gestorbenen getragen, deren Anteil seit 2000 um 3,9 Prozentpunkte von 24,7% auf 28,6% gestiegen ist." Quelle

    Ist zwar schon paar Jahre alt die Statistik, aber ich find das schon viel, wenn jedes Jahr rund 40000 Menschen in Deutschland wegen den blauen Dunst sterben. Wäre Interessant wieviele davon Nichtraucher sind! Und das sind ja nur die Sterbefälle. Wieviele Erkrankungen ohne Todesfolge dabei sind, steht da ja leider auch nicht.

  17. #237
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Wenn ich das richtig lese, sind das ca. 600 Leute weniger. Das is doch gar nix -.-

    Wie viele davon Nichtraucher sind, ist ja das Entscheidende. Dass Raucher gefährlich leben, weiß jeder und das is deren Problem.
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  18. #238
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    eben und sie machens zu meinem problem in der kneipe! und genau das ist der springede punkt und das sollten rauche respektieren, fertig aus.

    naja dürfen halt immer nur die treffen gell wo man nicht kennt dann liest sich das leicht außerdem beträgt die zahl von 17% in deutschland dann einiges mehr als 600 menschen ... andere quellen habe ich gerade nicht aber ich bin davon überzeugt das es seinen teil dazu beiträgt!
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  19. #239
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von Lester Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig lese, sind das ca. 600 Leute weniger. Das is doch gar nix -.-

    Wie viele davon Nichtraucher sind, ist ja das Entscheidende. Dass Raucher gefährlich leben, weiß jeder und das is deren Problem.
    Ging ja nur um deine Aussage, das Rauch doch keine Massenvernichtungswaffe ist. 40000 pro Jahr allein in Deutschland (egal ob Raucher oder Nichtraucher) ist nicht von schlechten Eltern.

  20. #240
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Sleepy Beitrag anzeigen
    eben und sie machens zu meinem problem in der kneipe! und genau das ist der springede punkt und das sollten rauche respektieren, fertig aus.
    Du machst es zu deinen Problem, wenn du in eine Kneipe gehst in der Rauchen erlaubt ist. Nicht die Raucher, sonder du. Und bitte nicht mit den subjektiven Ansichten, ala in meiner ländlichen Region gibt es keine Rauchfreien Alternativen. Ich wohne auch aufm Land und habe absolut kein Problem was zu finden. Wenn das Verhältnis 3 Raucher zu 9 Nichtraucher stimmt, machen in dem Falle bei euch doch die Kunden den Fehler. Sie liefern den Wirten bei euch anscheinend keinen Grund, Rauchverbote zu verhängen oder Rauchfreie Zonen einzurichten. Der Wirt hätte nämlich ziemliche Probleme wenn die 9 Nichtraucher nicht mehr erscheinen und wäre so zu Gegenmaßnahmen gezwungen, wenn er die Gäste halten will. Wenn es bei dir keine entsprechenden Angebote gibt, haste wohl Pech gehabt und musst mit deinen Freunden im Garten grillen gehen. Man kann einfach nicht im Gastgewebe aufgrund solcher "Einzelschicksale", eine absolute Bevormundung einführen und den Wirten ihr Recht auf die freie Wahl entziehen, in welcher Form sie ihre Gäste bewirten wollen. Wie ich bereits sagte ist das einzige wirklich gute Argument für ein absolutes Verbot, der Arbeitnehmer Schutz.

    Das passiv rauchen und rauchen für sich gesheen extrem Gesundheitsgefährdend ist, steht wohl außer Frage.

+ Antworten
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bayern hat gewonnen...
    Von MrX' im Forum Sport Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 19:06
  2. Rauchverbot Wo überall genau?
    Von Thunderskull im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 17:50
  3. Bayern vs Köln
    Von IOwnUL8er im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2003, 13:01
  4. Bayern - Anderlecht
    Von RoyMakaay im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 21:35
  5. YES,Bayern
    Von asunflash im Forum Sport Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.09.2003, 20:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •