+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 83
Like Tree5x Danke

Softair Fragen

Eine Diskussion über Softair Fragen im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; So wie das aussieht, fang ich mit dem Softair spielen an, nachdem das schon n paar Freunde von mir machen. ...

  1. #1
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare

    Softair Fragen

    So wie das aussieht, fang ich mit dem Softair spielen an, nachdem das schon n paar Freunde von mir machen.
    Nachdem ich abgesehen von Shootern auf dem PC und der Xbox () aber keine Ahnung von so Zeug hab, hätt ich da ein paar Fragen.

    Also Tarnklamotten hab ich jetzt schon, als Kopfschutz wurde mir gesagt Sturmhaube und Schutzbrille reichen. Ist also nicht das Problem.

    Aber bei den Softairs selbst...
    Feder... (S-)AEG... Gas!?
    Was sind da die Vor- und Nachteile etc?

    Was kosten die so?
    Was gibt es allgemein zu beachten?

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Verwechselt du Softair evtl. mit Paintball oder willst du dich bewusst mit Plastikkugeln malträtieren lassen?

  3. #3
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Also ich hab zwar nicht viel Ahnung von beidem, aber Softair und Paintball kann ich noch auseinander halten.
    Ja, also ich meine wirklich Softair.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  4. #4
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Erste Frage: Mit wieviel Kohle willste einsteigen ?
    Zweite Frage: Wo habt ihr vor zu spielen ?
    Dritte Frage: Bist du wirklich so doof Paintball/Airsoft ohne Ordentlichen Helm/Schutzausrüstung (z.B sowas http://www.paintball-land.de/jt-alph...FYEXzQodYVUAxw ) spielen zu wollen ?

    Vierte Frage: falls #2 "na im wald" ist kann ich dir da nur von abraten weil es VERBOTEN ist und ERNSTHAFTEN ÄRGER geben kann. Wenn ihr vorhabt auf offiziellen airsoft feldern zu spielen kannst du die Tarnklamotten einmotten weil sie dort zurecht geächtet sind. Airsoft/Paintball kämpfen beide seit langem darum ordentliche anerkannte Sportarten zu werden und "kiddys" die in Tarnklamotten im Wald krieg spielen sind da nicht besonders sinnvoll und hilfreich.
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  5. #5
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Jetzt nochmal allgemein: Ich frag das deswegen hier ohne Ahnung, weil ich von den o.g. Freunden gefragt wurde, ob ich da auch mal Lust drauf hab, so spontan.

    Erstens: Also inzwischen hab ich schon gesehen, dass wenn man was Gescheites will, man schonmal nicht unter 200€ für die Softair kommt.

    Zweitens: Hab die jetzt gerademal gefragt, wo die überhaupt spielen und dass "einfach im Wald" verboten ist und Ärger gibt. Als Antwort kam bisher "Ja, das Problem haben wir nachwievor immernoch" und "ich such seit Wochen nach einer legalen Alternative" ...
    Meine Meinung: da ich schon seit Längerem gegen alles noch so minimal Illegale bin. (Nachteil/Vorteil, wenn man ne Anwältin in der Familie hat...)

    Drittens: Siehe in dem Post oben. Ich hab mir bisher nur sagen lassen, was die machen. Deswegen existiert hier auch der Thread.

    Viertens: Das weiß ich auch. Also, sowohl, dass das verboten ist, als auch, dass man dann keine Tarnklamotten nimmt.

    Fünftens: Hab mir grad mal die Seite hier geben lassen: http://www.airsoft-gelaende.eu/
    Ich glaub, das mit Softair hat sich dann somit erledigt...

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  6. #6
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.002
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Wenns bei euch ne Paintball-Arena gibt, fragt da mal nach, ob ihr mit euren Softair aufs Gelände dürft
    Bei uns hier darf mans. Hier gibts sogar ne richtige Mannschaft.

    Wenn du richtig spielen willst, würde ich zu (S-)AEG raten. Gas ist zwar "cooler" aber mit Akkus ist besser für Skirmish

    Ausrüstung ist ein MUSS! ... diese kleinen Kugeln tun richtig weh

    HIER findest du einiges an Infos und auch Reviews zu Waffen. Allerdings ist das Forum relativ tot. Da posten vllt noch 3 bis 5 Leute von Zeit zu Zeit mal.
    Aber wenn du dort ne Frage stellst, wird sie in der Regel auch beantwortet.
    Geändert von Hamster (04.08.2012 um 02:52 Uhr) Grund: Gehirngrütze
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  7. #7
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Der Hamster hat immer noch Ideen auf der Hand.
    Mit der Paintballarena könnts sogar klappen, den Betreiber kennen wir ziemlich gut.
    Naja, muss ich morgen mal sehen.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  8. #8
    also naja Schutzbrille ist ein MUSS! und da würde ich auch nicht sparen ! Der Rest ist kann, wir haben damals auch mit normalen und/oder Tarn- klamotten gespielt (Oberkörper dann halt 1-2 Pullover und ne Weste mit Magazinen drüber oder so)! Natürlich solltest du nicht in T-Shirt und kurzer Hose rumlaufen ^^,... Außerdem isses ja langweilig, wenn man nur noch hört, dass man getroffen wurde und wenn man bestimmte Regeln beachtet, is das auch kein Problem (Hand heben wenn man man getroffen wurde und dann wird aufgehört zu schießen , wenn du dann natürlich Vollidioten dabei hast, die dann trotzdem weiter ballern oder einfach dir mal aus kurzer Distanz einen geben, dann würde ich mir überlegen, mit wem du da spielst )

    weiterhin würde ich darauf achten, gerade bei der Klamottenwahl, wie deine Mitspieler drauf sind... wenn die anfangen die Waffen zu tunen oder so würde ich mich überlegen, weiter mitzuspielen

    wir haben damals ein Gelände dafür gemietet
    habe damals http://www.stormtec.com/Softair-Waff...EBB-S-AEG.html
    http://www.stormtec.com/Softair-Waff...-S-AEG-JG.html

    gehabt,... haben aber auch ziemlich lang nur mit "Pistolen" gespielt
    es macht auf jeden Fall Spaß gerade wenn man das Gelände dafür hat, soweit ich noch weiß MUSS man das auch, weil einfach im Wald spielen kann sehr schnell Konsequenzen haben^^
    s.h. Post von Apocalypso^^

    Allein schon auf unserem Gelände hatten wir 2x die Polizei und 1x Reporter von unserer lokalen Zeitung

    Aber irgendwann hat sich unsere Gruppe dann aufgelöst bzw. viele sind auch zur größeren Veranstaltungen gefahren und ich war einfach nur froh, dass ich meine Waffen losgeworden bin, da jetzt auch eh fast keiner mehr spielt
    Geändert von blackplague (04.08.2012 um 12:33 Uhr)

  9. #9
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    200€ sind ganz schön hoch angesetzt, in hamburg bekommste ja schon gescheite sachen für 100€.
    schade das du am anderen ende wohnst, sonst hätt ich dich mal mit nach polen ver- ähh geschleppt

  10. #10
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Genau und am besten kauft er sich dann in Polen ne Softair mit über 7,5 Joule und spielt im wald, dann verstösst er nämlich gegen das WAFFENGESETZ und kriegt RICHTIG Ärger *facepalm*


    Wenn du wirklich einsteigen willst würde ich dir eine beratung in einem entsprechenden FACHGESCHÄFT empfehlen, da dort auf jedenfall die in Deutschland erlaubten Richtlinien eingehalten werden, alles andere ist grob fahrlässig.

    Da du soweit ich mich erinnere in München wohnst kannste mal da vorbeischauen (Ka obs den laden noch gibt)

    Schwanthalerstr. 1
    80336 München
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von i-Vtec Beitrag anzeigen
    200€ sind ganz schön hoch angesetzt, in hamburg bekommste ja schon gescheite sachen für 100€.
    schade das du am anderen ende wohnst, sonst hätt ich dich mal mit nach polen ver- ähh geschleppt

    Du bekommst nichtmal ne gescheite 0,5er für 100 Euro

    Aaaansonsten... airsoft ist SAUteuer, teurer als man denkt. Ick selbst hab allein in die Optimierung (!! nicht Tuning) meiner Ares G36c schon gut 300 Euro gesteckt... Und das ist meine erste Knifte

    Schutzbrille ist natürlich ein Muss - und bitte keine Schweißerbrillen, oder Skibrillen --> NUR Ansi Z87.1+ geprüfte Brillen kaufen. Alles andere ist ein Spiel mit dem Augenlicht. Persönlich empfehle ich geschlossene Brillen. Ich selbst hab eine Bollex800. Obwohl ich zum fogging neige ist es die beste Brille die ich je hatte. absolut kein beschlagen und kein Nebel (allerdings auch Antibeschlagsspray einen Tag vorm Spiel aufpolieren )
    Mittlerweile auch wichtig finde ich einen Mundschutz. Man hat sich schneller nen Zahn rausgeballert als sonst was. Was man da präferiert bleibt Geschmackssache.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Also jetzt mal unter der Bedingung, dass wir die Paintball Arenen benutzen dürfen, werde ich mir auf jedenfall eine S-AEG holen. Wenn nicht, dann Thema gegessen.
    Find so viele gut, nur die kosten dann halt auch alle 400€ . Naja, kein Hobby ist kostenlos Da werd ich mir dann aber auf der Seite vom Hamster die Reviews durchlesen, falls vorhanden.
    Schutzkleidung hol ich mir auch, wenn die ohne spielen, dann ist das nicht mein Problem. So wie der nette Herr hier (><) will ich nicht aussehen. ^^

    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen

    Da du soweit ich mich erinnere in München wohnst kannste mal da vorbeischauen (Ka obs den laden noch gibt)
    Hast du nicht auch mal in Franken gewohnt? Dann solltest du wissen, wo ich wohne. (was übrigens auch unter meinem Registrierungsdatum steht )
    Falls nicht, genau am anderen Ende von Bayern.
    Geändert von Havoc (04.08.2012 um 15:31 Uhr)

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  13. #13
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Havok Beitrag anzeigen
    Also jetzt mal unter der Bedingung, dass wir die Paintball Arenen benutzen dürfen, werde ich mir auf jedenfall eine S-AEG holen. Wenn nicht, dann Thema gegessen.
    Find so viele gut, nur die kosten dann halt auch alle 400€ . Naja, kein Hobby ist kostenlos Da werd ich mir dann aber auf der Seite vom Hamster die Reviews durchlesen, falls vorhanden.
    Schutzkleidung hol ich mir auch, wenn die ohne spielen, dann ist das nicht mein Problem. So wie der nette Herr hier (><) will ich nicht aussehen. ^^



    Hast du nicht auch mal in Franken gewohnt? Dann solltest du wissen, wo ich wohne. (was übrigens auch unter meinem Registrierungsdatum steht )
    Falls nicht, genau am anderen Ende von Bayern.
    Jo komme Ursprünglich aus der nähe von Würzburg, hab dich dann wohl mit jemand anders durcheinandergeschmissen der im Pizzathread die La Ruota in Laim empfohlen hat xD

    Wie gesagt Schutzkleidung ist fast noch wichtiger als die Knifte und je nachdem welchen modus ihr auf den Feldern spielt gehts auch bedeutend günstiger, wenn ihr z.B. Feder-pistol Only spielt. Solls ne ordentliche AEG werden wirst du natürlich geld los ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  14. #14
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Bisher spielen die nur TDM mit den Waffen, die eben derjenige hat.
    Das Stärkste dürfte eine FederL96 mit 2,2 Joule sein. Hab schon an nem anderen gesehen, wie die aus ca 100 Meter rummst. Sah nicht lecker aus

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  15. #15
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Havok Beitrag anzeigen
    Bisher spielen die nur TDM mit den Waffen, die eben derjenige hat.
    Das Stärkste dürfte eine FederL96 mit 2,2 Joule sein. Hab schon an nem anderen gesehen, wie die aus ca 100 Meter rummst. Sah nicht lecker aus
    Es geht in erster linie weniger um die Stärke der Knifte als darum dass eben die Voraussetzungen an Magazinkapazitäten schussfrequenzen etc. in beiden teams gleich sind weil mit einzelschuss Federpistolen gegen 400er magazin S-AEG´s zu spielen macht keinen spaß :P
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  16. #16
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Ich weiß bisher nur von der L96, ner AEG M 249 SAW und dass ein dritter total auf Guerilla geht.

    Die andren 3 ka und ich wäre Nummer 7

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Vierte Frage: falls #2 "na im wald" ist kann ich dir da nur von abraten weil es VERBOTEN ist und ERNSTHAFTEN ÄRGER geben kann. Wenn ihr vorhabt auf offiziellen airsoft feldern zu spielen kannst du die Tarnklamotten einmotten weil sie dort zurecht geächtet sind. Airsoft/Paintball kämpfen beide seit langem darum ordentliche anerkannte Sportarten zu werden und "kiddys" die in Tarnklamotten im Wald krieg spielen sind da nicht besonders sinnvoll und hilfreich.
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Das wird wieder ein Tag zum feiern im Kino ich Mobilisier meine Kumpel und dann wird wieder mit Softair Repliken Bier und Tarnklamotten lautstark gegröhlt sobald was explodiert ^^
    Geläutert?

    Zum Thema:
    Den Gesichtsschutz kann man garnicht oft genug erwähnen, es ist die aller erste Anschaffung. Bzg. "wenn die ohne spielen, dann ist das nicht mein Problem": Niemals spielen, wenn die Mitspieler keine vernünftige Schutzausrüstung tragen, das ist grob fahrlässig. Und Fahrlässige Körperverletzung wird durchaus verfolgt.

    Ansonsten bleibt nur noch zu sagen das, wenn ihr mal ein Privatgelände zum spielen zu Verfügung stehen sollte, das Spielfeld vernünftig markieren/absperren und präventive Kommunikation mit den Nachbarn, verhindert durchaus unangenehmen Kontakt mit Ordnungshütern. Sollten diese mal, gar mit ihren Waffen in der Hand begegnen, keine Dummheiten machen und Aufgabe signalisieren. Insbesondere teure Softair Replikas sind für Laien nicht unbedingt als solche erkennbar. Ansonsten nur mit vetrauenswürdigen Leuten spielen, die wenigstens ein wenig taktisches Verständnis haben und sich nicht beim Gedanken eine "Waffe" in der Hand zu haben mastrubieren. Macht sonst keinen Spass.

  18. #18
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Geläutert?

    Zum Thema:
    Den Gesichtsschutz kann man garnicht oft genug erwähnen, es ist die aller erste Anschaffung. Bzg. "wenn die ohne spielen, dann ist das nicht mein Problem": Niemals spielen, wenn die Mitspieler keine vernünftige Schutzausrüstung tragen, das ist grob fahrlässig. Und Fahrlässige Körperverletzung wird durchaus verfolgt.

    Ansonsten bleibt nur noch zu sagen das, wenn ihr mal ein Privatgelände zum spielen zu Verfügung stehen sollte, das Spielfeld vernünftig markieren/absperren und präventive Kommunikation mit den Nachbarn, verhindert durchaus unangenehmen Kontakt mit Ordnungshütern. Sollten diese mal, gar mit ihren Waffen in der Hand begegnen, keine Dummheiten machen und Aufgabe signalisieren. Insbesondere teure Softair Replikas sind für Laien nicht unbedingt als solche erkennbar. Ansonsten nur mit vetrauenswürdigen Leuten spielen, die wenigstens ein wenig taktisches Verständnis haben und sich nicht beim Gedanken eine "Waffe" in der Hand zu haben mastrubieren. Macht sonst keinen Spass.
    Gohan wie er leibt und lebt, weil ich zu "The Expendables" damals meinte mit meinen jungs in entsprechender montur ins kino zu gehen mich mal als unvernünftiges dummes kind darstellen Solange man seine Replik ohne Magazin mit sich führt ist das zwar an und für sich auch nicht erlaubt allerdings ist da der in aussicht gestellte ärger bedeutend geringer, der kernpunkt des gesetzestextes ist hier nämlich dass die softair nicht schussfähig transportiert werden darf. Das spielen von Airsoft und Kinogang sind grundverschiedene dinge
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  19. #19
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Havok Beitrag anzeigen
    Ich weiß bisher nur von der L96, ner AEG M 249 SAW und dass ein dritter total auf Guerilla geht.

    Die andren 3 ka und ich wäre Nummer 7


    ne billige Federdruck "Sniper", nen unhandliches 0,5er und... joa...

    Wenn du wirklich einsteigen willst und ernsthaft spielen möchtest, aber keine Lust hast groß was zu basteln: KWA.
    Wenn du einfach nur eine richtig gute Einsteigerkniffte haben willst: Jing Gong G36. Die Dinger taugen out-of-the Box zum Spaß haben absolut, sind extrem einfach zu warten und laufen und laufen und laufen. Und mit einem neuen Lauf, neues HopUp Gummi und ein paar anderen kleinen Modifikationen kann man nach und nach eine richtig gute Kniffte draus machen.

    Knifften bestellen würde ich bei sniper-as.de

    Ansonsten zu empfehlen für Zubehör sind Kotte-Zeller, Begadi und ASMC.

    Dran denken: AEGs sind in Deutschland NUR als Einzelschuss zugelassen. Full-Auto Umbau ist verboten.


    Nochmal Thema Schutzkleidung: Für den Körper brauchst du nichts. Wenn du Angst hast, dass es weh tut: nicht spielen
    Sicherheitsabstand: Je nachdem mit wieviel Joule ihr spielt: 5-10 Meter Sicherheitsabstand. Der Sniperbuddie darf 20 Meter Abstand nehmen. UNTER diesem Sicherheitsabstand sagt man "bang" oder etwas dergleichen. Es wird NICHT geschossen.

    wichtig ist das Gesicht. Schutzbrille, wie schon gesagt, nur zugelassene, keine Experimente. Mundschutz kein Muss, aber eine absolute Empfehlung. Gute Schuhe sind das nächste: Es gibt nichts schlimmeres als umzuknicken.
    Falls die Brille beschlägt und man nichts mehr sieht: Sich selbst rausnehmen und in einem sicheren Bereich (d.h. abseits des Spielfeldes), die Brille putzen. NIEMALS die Brille "mal schnell" sauber wischen.

    Wenn deine Kollegen keine passende Schutzausrüstung haben: Nicht mit denen zusammen spielen. Die Gefahr dass etwas passiert ist einfach viel zu groß.
    Gelände: NUR auf ausgewiesenen Airsoft-Geländen spielen. Hier in Berlin haben wir das Glück, dass gleich drei Gelände relativ einfach mit dem Auto zu erreichen sind. Wenn ud irgendwo anders spielst besteht immer die Gefahr dass ihr erwischt werdet, was sehr empfindliche Konsequenzen nach sich zieht oder sogar noch schlimmer: Dass sich fremde Leute auf euer Gelände verirren und denen etwas passiert.

    Was gibts noch... Knifften natürlich getrennt von der Munition transportieren und die Taschen abschließen !
    Sollte man mal angehalten werden, sofort auf die Polizei zugehen und sagen was in den Taschen ist.

    Joa... und dann steht dem ganzen nichts mehr im Wege

    Einiges hab ich jetzt wiederholt, aber naja, jut is.
    Nochmal zum Sniper vllt. Viele stellen sich das vollkommen anders vor als es wirklich ist Mit einer Federdruck Sniper hat man - ohne richtig teures Tuning (ja, das geht dann in den 1000er Bereich) NUR Nachteile. Man hat nicht die Geschwindigkeit von AEGs und der Reichweitenvorteil ist out-of-the-box auch nicht gegeben. Jede einigermaßen ordentliche Kniffte knallt dir in 2 Sekunden getriggert 10 Schuss auf nen 20cm Ziel, wo der "sniper" erstmal nachladen muss und... naja... vllt 2 Meter weiter kommt

    Und sollte man mal eine Snip. oder ein DMR aufgebaut haben, dann spielt man mit Kräften die man die meiste Zeit gar nicht benutzen kann. 3-5 Joule ? Gerne, aber unter 50 Metern bekommst du die Fresse poliert wenn du auch nur versuchst damit zu schießen.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #20
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Also die, auf die ich geliebäugelt hätte, hätten alle 1,5 Joule gehabt und wären S-AEG gewesen. Das hat mir so ziemlich jeder empfohlen. aber nachdems hier in der Nähe einfach nicht ein einziges gottverdammtes Feld gibt, und so wies aussieht, das in der Paintball Arena auch nicht geht, kann man nix machen.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. fragen über fragen =)
    Von RB_Dissy im Forum SyStem99
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2001, 20:47
  2. Fragen ..
    Von TrAnCeG0T im Forum WOW & SWIZZ
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2001, 12:21
  3. Newbie Fragen??
    Von Games1809 im Forum Shooter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.2001, 13:16
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2001, 22:56
  5. Fragen zum Thema Clan-Liga....
    Von UnErtL im Forum C&C-Liga
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 00:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •