+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 153

"rechte" freunde

Eine Diskussion über "rechte" freunde im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von MacBeth faschismus, rassenhass und völkerdiskriminierung egal in welcher form gehören nicht in meine umgebung und ich akzeptiere diese ...

  1. #41
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Zitat Zitat von MacBeth
    faschismus, rassenhass und völkerdiskriminierung egal in welcher form gehören nicht in meine umgebung und ich akzeptiere diese auch nicht...und schon gar nicht im "freundeskreis"
    So ziemlích das wollte ich durch meine wirren Sätze ausdrücken.
    !BAMM!, you Suckers!

  2. #42
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Für die damaligen Leute hatte diese Zeit sicher Vorteile.Arbeitslose kamen von der Straße runter,Armut wurde bekämpft,verschiedene Neuerungen wurden eingeführt.Meine Großeltern haben diese Zéit nicht als negativ in Erinnerung.Aber euch hat man ja sonstwas von
    linker Propaganda eingetrichtert.Ihr KÖNNT gar nicht wissen wie es damals war,schliesslich
    habt ihr da nicht gelebt.Punkt.
    Haha und du redest von Propaganda? Hättest mal lieber in Geschichte bissel besser aufgepasst... Aber halt ne, war schon richtig weil die Alliierten haben unsere Geschichtsbücher geschrieben, alles verfälscht und heutzutag weiß keiner mehr, dass in Auschwitz nur Brot gebacken wurde!

    Und jetzt erklär mir mal was man an einer Zeit, in der die systematische Ausrottung einer Minderheit durchgeführt wurde, toll finden konnte?
    Geändert von BseBear (12.09.2006 um 09:13 Uhr)

  3. #43
    forsaken
    Avatar von Un1cef
    Registriert seit
    30.07.2002
    Alter
    32
    Beiträge
    3.155
    ich hab mit ihr schon über gott und die welt gequatscht,
    sie ist nicht der mitläufer-typ.nach ihrer "beichte" haben wir noch nicht groß über das thema gesprochen,ich weiss auch nicht,ob sie nu in der szene irgendwie aktiv ist.

    sie hat aber auch ne vorgeschichte,viel scheisse durchgemacht usw,könnt mir also schon vorstellen,dass sie da dann irgendwo halt gefunden hat.
    zitat "ich hasse alle ausländer die hier leben,das ist meine meinung und die werd ich für niemanden ändern",
    also mit rausholen ist da wohl nix.

    ich hab viele ausländische freunde,meine mum ist auch nur eingedeutscht,irgendwie bekomm ich'n schlechtes gewissen,wenn ich dann an das mädel und ihre einstellung denk.

    naja,also ich werd nu erstmal "normal" so weiter mit ihr umgehen wie vorher und dann mal schauen,was so passiert.
    beef oder wat?

  4. #44
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Kann sie das auch begründen? Oder hat sie überhaupt ahnung von was sie redet? Hört sich ja ziemlich blind an diese einstellung.

  5. #45
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    B2T ^^

    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Wenn sie dich mag,warum denn schlussmachen? Nur weil sie rechts ist? Quatsch.
    Hör nicht auf diese linken Idealisten.


    wenn jmd mit seiner einstellung den hass auf bestimmte bevölkerungsgruppen verkörpert dann hat es SEHR wenig mit idealismus zu tun, dass man seine schnecke in den wind schießt....

    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Für die damaligen Leute hatte diese Zeit sicher Vorteile.Arbeitslose kamen von der Straße runter,Armut wurde bekämpft,verschiedene Neuerungen wurden eingeführt.Meine Großeltern haben diese Zéit nicht als negativ in Erinnerung.Aber euch hat man ja sonstwas von
    linker Propaganda eingetrichtert.Ihr KÖNNT gar nicht wissen wie es damals war,schliesslich
    habt ihr da nicht gelebt.Punkt.


    arbeitslosigkeit und armut wurde bekämpft ?!
    zum waffen gießen und stacheldrahtzaun am kz aufhängen...
    und deine gr0ßeltern waren bestimmt auch keine juden - nehm ich mal an.

    PUNKT!
    Geändert von sHaDe77 (12.09.2006 um 13:02 Uhr)

  6. #46
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Rechradikalismus ist keine politische Einstellung, sondern eine Verletzung der Menschenwürde!

    Verstoß gegen §1
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  7. #47
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    hoffe nur dass die tante dich nicht mit rein zieht dennis...
    also uffjepasst
    mfg Jörg

  8. #48
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von Un1cef
    zitat "ich hasse alle ausländer die hier leben,das ist meine meinung und die werd ich für niemanden ändern",
    .
    Erzähl ihr doch das mal mit deiner Mum und dass sie dich quasi dann auch hassen müsste. Vielleicht kommt sie ja dann drauf, wie idiotisch diese ganzen Gedanken sind.

  9. #49
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von Intakk
    Menschenwürde!
    so ein Käse

    Ach und nochwas,ihr dürft die damalige Zeit nicht immer nur aus der Sicht der Juden
    sehen.

  10. #50
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    aber du solltest das mal ausprobieren...

  11. #51
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    so ein Käse

    Ach und nochwas,ihr dürft die damalige Zeit nicht immer nur aus der Sicht der Juden
    sehen.
    Ok, dann sehen wir sie aus der Sicht der Homosexuellen, politisch Andersdenkenden, Demokraten, Katholiken, Roma und Sinti, Polen, Franzosen, Engländer, Niederländer, Russen, und vieler anderer.
    Aber du hast natürlich Recht, die Konzentrationslager waren ja auch nicht wirklich schlimm... man muss das Ganze nur aus Sicht der Lagerkommandanten sehen. Denen ging's ja nicht so schlecht.

    Depp.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  12. #52
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Im Endefekt ist es doch total egal ob ein Mensch von oben bis unten mit "88" voll geschmiert ist.. Ich hatte mal einen besten Freund, Mathias war sein Name.
    Leider sind wir umgezogen, früher war er ein ganz normaler Kerl..

    Vor ca. 1 Jahr habe ich ihn dann wieder gesehen.. Glatze, Springer und die ganz normalen "Nazi"-Sachen halt. Soll ich ihn deswegen nun ignorieren und ausschliessen..?

    BS - Freunde sind Freunde!
    Und wenn man jemand abschiesst weil er eine andere Einstellung hat ist man kein Freund sondern ein ignorant!
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  13. #53
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von dRz
    Vergesst eins nicht, auch Rechte sind Menschen.
    Eine Einstellung zu besitzen und sie ein wenig auszuleben ist in meinen Augen nicht schlimm. Einen PitBull kann man sich auch zulegen wenn man nicht Rechtsradikal ist.
    Mal abgesehen davon verstehst Du dich mit ihr.

    Du musst ihre Einstellung ja nicht teilen oder akzeptieren aber zumindestens tollerieren, wenn Du das für dich nicht kannst dann solltest du den Kontakt abrechen! Ansonsten HF und ich wünsche Dir eine wunder schöne Freundschaft mit ihr.

    Ich treffe auf Konzerten von meinem Bruder auch viele Rechtsradikale die mir ein Bier ausgeben und mit denen man über Gott und die Welt reden kann.
    Meistens ist es halt so das sie diese Einstellung haben weil sie das Leben geprägt hat aber dadurch keine schlechten Menschen sind.
    Absolutes Dito!
    Es ist komplett ihre Sache und sie soll machen was sie will.
    Warum da den Kontakt abbrechen? Ich dachte ihr versteht euch so phänomenal.
    Allein schon bei dem Gedanken solltest du dich etwas schämen.
    Stell dir vor deine "Freundin" sieht das gerade original so wie du jetzt gerade.
    Fühlst doch nicht scheiße dabei?
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  14. #54
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Ist doch egal ob sie Rechts oder sonst was is

    Freundschaft bedeuetet doch nicht die selbe Meinung zu haben sondern bedeutet einfach die Verbundenheit von Menschen die sich gut verstehen... Und wenn das so is dann nutz die chance
    Der Klügere kippt nach!!!

  15. #55
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Für die damaligen Leute hatte diese Zeit sicher Vorteile.Arbeitslose kamen von der Straße runter,Armut wurde bekämpft,verschiedene Neuerungen wurden eingeführt.Meine Großeltern haben diese Zéit nicht als negativ in Erinnerung.Aber euch hat man ja sonstwas von
    linker Propaganda eingetrichtert.Ihr KÖNNT gar nicht wissen wie es damals war,schliesslich
    habt ihr da nicht gelebt.Punkt.
    Solang man brav mitmarschiert ist war das sicher keine so schlechte Zeit ne?

    Aber als (evtl. politisch) andersdenkender (selbst als Sozialdemokrat noch) wurde man vom Regime, diskriminiert, überwacht, dennunziert, verfolgt oder gar in Arbeits- oder Konzentrationslager gestopft. Schonmal darüber nachgedacht dass im dritten Reich nur eine Meinung erlaubt war?
    Wenn deine Großeltern nicht aufgefallen sind und deshalb auch nicht in die Fänge des Polizeistaats gerieten ist das klar, dass ihnen die Zeit nicht negativ in Erinnerung ist, war ja nicht anders als sonst auch, nur dass mehr Augenwischerei betrieben wurde.

    "Armut wurde bekämpft", aber wortwörtlich.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #56
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ohje, jetzt geht das Relativieren wieder los -.-

    ich bin zwar auch der Meinung dass man nicht jeden damals blind verurteilen darf, aber das ganze sollte man in einer größer angelegten Diskussion klären (wobei da eh nix rauskommt, hatten wir ja schon öfters )

    @kili: guter Post, wenigstens einer vesucht wieder zum Topic zu kommen

    @dRz: vllt war/ist er ja auch Skin und kein Nazi ?
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #57
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Oder man war überzeugt von der Ideologie. Jeder hat sich im Nachhinein gerne als Mitläufer präsentiert, wobei viele auch freiwillig mitgemacht haben.

  18. #58
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Stimmt die Einstellung des "Freundes" ist total unwichtig. Is ja wurscht, ob mein Freund denkt, dass Farbige aus dem Land müssen, oder Juden abscheuliche Menschen sind.

    Seid ihr so bescheuert, oder tut ihr nur so?

    Meine Freunde sind deshalb meine Freunde, weil wir uns eben ähnlich sind. Und rechtsradikale Freunde sind mir nicht ähnlich, also gibts da gar net so eine Situation. Und nochmal: FASCHISMUS IST KEINE POLITISCHE EINSTELLUNG!

    Wenn ihr selber verkackte Nazis seid, könnt ihr euch gerne untereinander mit euren Nazifreunden rumtreiben. Dumm und dumm gesellt sich halt gerne. Echt man, ich scheiß auf euch menschenverachtende Wesen. Ich hasst Menschen, die ihr nicht kennt. Ganz ehrlich: Geht sterben!
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  19. #59
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Zitat Zitat von Intakk
    Wer sich mit 88 und so Nazischeiße identifiziert, hat in meinem Freundeskreis nichts zu suchen. Da gibts gar keine Diskussion. Wer andere nicht toleriert darf auch nicht toleriert werden; ganz einfach.
    ABER so ein dickes

    Hallo? wo lebt ihr denn ? Warum respektiert ihr sowas?
    Klar ich mach auch manchmal (wenn nicht sogar oft) Witze über Adolf Hitler (und viele von meinen Freunden sind jetzt nicht rechts, aber da ich Stufensprecher bin und am 20.4.88 geburtstag hab, bietet sich es halt an, mich führer zu nennen ), aber die WIRKLICH rechten sind mir ein Greul.
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  20. #60
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Intakk
    Wer andere nicht toleriert darf auch nicht toleriert werden; ganz einfach.
    Damit dürftest du dann als Nicht-Nicht-Tolerierer auch nicht mehr toleriert werden Verstehst du was ich meine? ^^

    @Topic: Wer zwischenmenschliche Beziehungen nicht mit Politik auseinanderhalten kann, hat halt nachholbedarf. Ich bin auch rechts und meine Freundin nicht, das ist kein Problem (ok, bin auch net rechtsradikal ^^). Ich würde generell immer Liebe und Politik trennen, genauso auch Freundschaft und Politik.

    Ich glaube wir alle können Unicef eh keinen Rat geben, er muss selber wissen wie er weiterhin mit ihr klarkommt. Und er sollte das auch nicht einfach mal so entscheiden sondern erstmal weitere Zeit mit ihr verbringen um sich da klarzuwerden. Und nur mal so, ne Freundschaft wirft man erst recht nicht weg nur weil es paar Leute, die sowieso mehr links eingestellt sind, in nem Forum fordern. Kaum einer hat hier neutral geantwortet oder? Jeder hat hier aufgrund seiner eigenen politischen Einstellung seinen Rat gegeben. Kaum einer ist dabei auf Freundschaft und Gefühle eingegangen, von daher braucht man das hier eh nicht ernstnehmen, da es nur ne politische Diskussion ist. (ich selbst würde ihm auch nichts anderes raten, wenn's ne linksradikale wäre. Aber leider wird ihm hier nur wieder von der Freundschaft abgeraten, weil es eben die rechte Seite ist. Auch nicht so fair )


    PS: Wenn sie alle Ausländer hasst muss sie schlechte Erfahrungen mit ihnen gehabt haben. Vielleicht sollteste da mal nachfragen.
    Geändert von freezy (12.09.2006 um 15:21 Uhr)

+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CS-Tool für Freunde!!!
    Von Freeman4k im Forum Shooter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 15:15
  2. huhuuuuu Freunde
    Von Freeman4k im Forum -CCCP-
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2001, 15:37
  3. 11 Freunde
    Von joshix im Forum OFF-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2001, 16:02
  4. Rechte und Pflichten eines Moderators?
    Von raptorsf im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 19:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •