+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Ohne Worte (bzgl. Schülerdemo)

Eine Diskussion über Ohne Worte (bzgl. Schülerdemo) im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Apocalypso Ausserdem wird man bei jedem "Kampf" egal in welcher form leute finden die garnet wissen weshalb und ...

  1. #21
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Ausserdem wird man bei jedem "Kampf" egal in welcher form leute finden die garnet wissen weshalb und wofür sie kämpfen, is der Herdentrieb des Menschen der für den Mitläufereffekt verantwortlich ist.

    Von daher finde ich so einseitige berichterstattungen wo man sich extra solche knubs rauspickt total assi
    Und das im zusammenhang von Punks als "Linksradikalen" gesprochen wird ist ja ma in 80% der fälle falsch, da eine Antikapitalistische noch lange keine Kommunistisch/Sozialistische Haltung ist und die meisten Punks an die Anarchie Glauben, glaube daher kaum das bei der Demo ach so viele "Linksradikale" dabei waren tt

    mfg APPO
    ich muss dir zu 100% recht geben.

  2. #22
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Dummheit ist nicht von der politischen Ansicht abhängig.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  3. #23
    Stabsunteroffizier
    Avatar von S3NSeMaNn
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Saarland /Jetzt: München
    Alter
    27
    Beiträge
    955
    Name
    Jan
    Nick
    S3NSeMaNn
    Clans
    SoDsW
    Natürlich war die Szene mit dem Feuer unpassend, aber sicherlich haben nicht die Profs dieses Feuer entfacht... Von daher...

    Aber nun gut... Nichts desto trotz finde ich nicht, dass Gewalt und Vandalismus der richtige Weg zur Besserung ist. Vorallem, wenn sich der Vandalismus gegen die Bildung (in dem Fall gegen die Uni) richtet.

    Der Sinn, den ich verfolgt habe als ich dieses Video hier reingestellt habe war zu zeigen, wie unfassbar traurig es ist, wenn schwachsinnige Punks eine berechtigte Demo (in Berlin) ins Lächerliche ziehen. Meiner Meinung nach sehr traurig

  4. #24
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    es gibt aber in der "linken" szene sehr sehr viele die an den demos teilnehmen nach dem olympischen prinzip "dabei sein ist alles"


    Das dieses video die schüler in ein wirklich schlechtes licht rückt finde ich nicht gut. das schulsystem ist einfach total verkorkst... aber sinnvolle lösungen kostet zu viel geld, desswegen wird da nicht verändert. z.b. kleinere klassen... einmal hat man da die kosten der lehrkräfte und denn braucht man auchnoch die räume an den schulen... das ist einfach nirgends gegeben.
    s' glatscht glei!

  5. #25
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    1.) bis zu den Kommentaren der demonstranten fand ichs ja noch ok...
    2.) als dann die ganzen vollidioten kamen dacht ich nurnoch "ach du scheisse...omg..."
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #26
    omg 50% davon hatten wahrscheinlich eh nix besseres zu tun als da teilzunehmen ... echt arm !

  7. #27
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Leider kann man dem Video nicht wirklich entnehmen ob der Großteil der Demonstranten so war oder ob man das Video nur geschickt zurechtgeschnippelt hat.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #28
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    omfg

    "wegen ... ähm ja ... bildungs .... ähm ... wegen dem bildungssytem ?!?"

    Und dann der Schwule Punk ... der war die Härte ... rofl

    Zores, wo man hinblickt

    Tolle Demo!

    Die Hälfte dieser trottel geht da hin um schulfrei zu haben ... mindestens ... armes Deutschland

  9. #29
    Schütze
    Avatar von Schizophren
    Registriert seit
    16.11.2008
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Alter
    26
    Beiträge
    59
    Name
    Thomas und Tobias
    Nick
    z.Z. Keinen
    Clans
    Keinen
    A-Anti-Antikapitalista?

    Haben noch nie von Antikapitalista gehört.
    Aber wenn sie schon solche Ausdrucks-Verstümmelungen verwenden, dann können wir ihnen allen nur zustimmen, das sie mehr Bildung brauchen!... Und zwar dringend.

    Nun ja... wenigstens hatten wir einiges zu lachenund fühlen uns wieder einmal in der Behauptung bestätigt, das jeder Mensch das Recht hat, blöd zu sein, welches jedoch von Einigen schamlos ausgenutzt wird!
    Früher nannten sie uns besessen und heute nennen sie uns krank!
    Sie haben keine Ahnung, wie es ist, niemals alleine sein zu können/dürfen/müssen!

  10. #30
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von auRiuM Beitrag anzeigen
    es gibt aber in der "linken" szene sehr sehr viele die an den demos teilnehmen nach dem olympischen prinzip "dabei sein ist alles"


    Das dieses video die schüler in ein wirklich schlechtes licht rückt finde ich nicht gut. das schulsystem ist einfach total verkorkst... aber sinnvolle lösungen kostet zu viel geld, desswegen wird da nicht verändert. z.b. kleinere klassen... einmal hat man da die kosten der lehrkräfte und denn braucht man auchnoch die räume an den schulen... das ist einfach nirgends gegeben.
    So schauts aus. Das deutsche Bildungssystem ist von grundauf marode und morsch bis in die Knochen. Es wird an den falschen Ecken gespart und die Politik müht sich zu wenig sinnvollen "Reformen" durch. An den Hochschulen sieht es nicht besser aus, da sich hier Konzerne und Manager (ja, Manager) immer weiter in die Verwaltung reinhängen und immer mehr bestimmen was wie gemacht wird, während die Studenten und sogar die Lehrenden (!!) immer weniger bis gar kein Mitspracherecht mehr zugeschrieben bekommen. Das Ziel dabei ist die Unis nicht mehr als wissenschaftliche instanzen für die Wissenschaft zu halten, sondern sie zu ausgelagerten Ausbildungszentren verkommen zu lassen, die in totaler Abhängigkeit der Konzerne jedem Wunsch der Führungsebene nachkommen.
    Universitäten sollen künftig wie Wirtschaftskonzerne geführt werden und Bildung verkaufen. Dass das nicht so wirklich funktioniert ist aber bisher den wenigsten aufgegangen und den meisten leider scheißegal. Deswegen find ich es gut wenn sich überhaupt mal jemand dagegen wehrt und ordentlich auf die Kacke haut, wobei das Video auch nicht unbedingt was ist auf das man stolz sein kann

    Fakt ist dass wir derzeit eine schleichende Entdemokratisierung und Verwirtschaftlichung deutscher Hochschulen haben, was meiner Meinung nach nicht sein darf. Bildung und Wissenschaft dürfen einfach nicht nur an wirtschaftlichen Kriterien festgemacht werden.

    Macht kaputt, was euch zerstört, holt zurück, was euch gehört!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #31
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Irgendwie fangen die immer zuerst beim Bildungssystem an zu sparen. Scheint der leichteste Weg zu sein

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  12. #32
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Banned
    Registriert seit
    30.10.2008
    Ort
    KA
    Alter
    28
    Beiträge
    890
    Name
    Flosn
    Nick
    huRe, heat, eVi
    Clans
    [BiTcH]
    Hm, schwierige Sache hier.

    Einerseits ist das Video sehr einseitig gestaltet, wie schon gesagt wurde zeigt es nur die Schattenseiten der Demo. Von daher kann man da nicht viel drauf geben.

    Ich persönlich finde es scheisse, das da radnaliert wird und der Veranstalter der Demo das noch für gut heisst.

    Das Bildungssystem ist definitiv schlecht, aber das die Schüler so "dumm" sind liegt sicher nicht an dem Bildungssystem, sondern an den Schülern selbst. Man muss halt lernen wollen und so weiter, wenn ich an meine Schulzeit zurück denke haben vll. 4 Leute in der Klasse Hausaufgaben gemacht oder ein paar mehr mal großartig für Klausuren gelernt. Heute ist das noch eher schlimmer, wie man an diesem Homofürst von Punk da sehen kann. 50% Das Bildungssystem 50% bin ich selber schuld. Das ich nicht lache und so ist es mit unmengen an anderen genauso. Woran das liegt, würde ich die heutige Mediengestaltung und Werteübermittlung der Eltern beschuldigen. Die kids kriegen nicht übermittelt, das es wichtig ist sich für seine Welt/Land in dem man lebt zu informieren und auf dem aktuellen Stand zu halten und mal Nachrichten zu schauen. Wenn dann wird irgendwas anderes im Fernsehn geschaut, Privatsendernachrichten kann man sowieso in die Tonne treten. Naja liegt an der heutigen Gesellschaft und deren Einstellung zur Umwelt und die Kiddies ahmen das ganze eben nach und das ist der Anfang davon. Die denken sich doch nur wozu brauch ich denn Geschichte in der Schule, was Alexander der Große früher gemacht hat intressiert mich doch einen scheiß. Wozu sollte ich in Mathe die Kurvendiskussion durchnehmen, brauch ich doch nie wieder...und so Sachen.

    Wenn ich ehrlich bin kann man als deutscher Schüler froh sein das es einem so gut geht wenn man unser Bildungssystem mit anderen vergleicht. In anderen Ländern kostet der komplette Spass ein Schweine Geld. Man sollte einfach wieder den Rohrstock einführen! Disziplin muss her!



    Kein Flame bleibt unbeantwortet
    I am 70% addicted to Counterstrike. What about you?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ohne worte
    Von Ice im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.10.2003, 01:16
  2. 88828 Siege und 7 Looses 3ms Ping...ohne Worte
    Von LamerBurn im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.07.2003, 19:07
  3. Ohne Worte
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.05.2003, 17:57
  4. Ohne Worte
    Von Balllaman im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2003, 16:34
  5. SGN ohne worte ... nach bitten von nussi stelle ichs rein
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.09.2001, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •