+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Nummernschild verschrauben am Motorrad

Eine Diskussion über Nummernschild verschrauben am Motorrad im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Die Weisesten des UFs mögen mir beistehen: Nämlich, hab jetzt heut mein Motorrad von normalem auf Saisonkennzeichen geändert, und gleich ...

  1. #1
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare

    Nummernschild verschrauben am Motorrad

    Die Weisesten des UFs mögen mir beistehen:
    Nämlich, hab jetzt heut mein Motorrad von normalem auf Saisonkennzeichen geändert, und gleich mal das neue Schild verschraubt, nur Problem ist, dass die eine Schraube direkt durch den einen Buchstaben geht.
    Fleißige Fahrschüler haben ja gelernt, dass das Nummernschild nicht verziert dekoriert, "geschützt" oder Ähnliches sein darf.
    Zählt da aber "Silberne Schraube durch schwarzen Buchstaben" auch?
    Gibt ja auch diese schwarzen Käppchen da, nur von denen hab ich grad keine.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    afaik (kein Anspruch auf Richtigkeit !) ist das relativ Wurst.

    Zumindest wenn man es noch lesen kann und blabla.

    Diese Kappen z.B. gibt es ja auch beim Tüv und nach kurzer Recherche in anderen Foren, bin ich der Meinung, dass da keiner was sagt.

    Aber dran denken: Blechschrauben (also Edelstahl - rostfrei) nehmen und nach ein paar Kilometern das erste Mal nachziehen.

    eigentlich gibts sogar überall komplette Sets mit Schrauben, Muttern, neuen Hülsen und Abdeckköpfchen in Blau, Schwarz und Weiß.

    edit: zumal man ganz früher sowieso durch die Kennzeichen gebohrt hat - da gabs noch keine Halterungen

    edit2: achja und nich durchs Siegel bohren wenn da nen neues drauf kommt, geht das ruck zuck ab
    Geändert von mope7 (15.06.2010 um 20:34 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    Spray die Schraube schwarz an
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

  5. #5
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Edding hab ich mir auch schon überlegt, nur das fiele dann ja schon eher in die Kategorie Nummernschild verzieren

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  6. #6
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Wenn du eine schwarze Ziffer/Buchstabe auf der Kennzeichentafel schwarz übermalst weil du da eine Schraube durchgejagt hast, könnte ich mir nicht vorstellen, dass Team grün daran was zu meckern hat.

    Ich kann ja auch die Ziffern/Buchstaben auf meiner Kennzeichentafel nachschwärzen, wenn die z.B. nach 1001x Waschstraße ausgeblichen sind.

  7. #7
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.819
    Zitat Zitat von Sappati Beitrag anzeigen
    Spray die Schraube schwarz an
    Das ist doch schon die beste Lösung , warum nicht . Dann kann auf jedenfall auch keiner behaupten du hast am Nummernschild manipuliert .

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Dort, wo man die amtlichen Kennzeichen stanzen lässt, gibt es für Cent-Beträge auch meistens die schwarzen/blauen/weißen Aufsätze für die Schrauben. Ich hatte vor drei Wochen das gleiche Problem.

    Im Bereich des Kennzeichens gibt es im Grunde nur zwei Straftaten, die Du begehen könntest:
    §267 StGB - Urkundenfälschung: kommt jedoch in Deinem Fall nur dann infrage, wenn Du vorsätzlich das Kennzeichen zu verfälschen versuchst (z.B. Du verschraubst das Kennzeichen so, daß eine schwarze Schraube aus einer 3 eine 9 werden lässt). Dürfte aber kaum der Fall sein, also sei unbesorgt.
    §22 StVG - Kennzeichenmssbrauch: Absatz I Nr. 3 ist hier von Interesse. Wenn das Kennzeichen "verändert" oder "sonst in seiner Erkennbarkeit beeinträchtigt". Hier ist natürlich am ehesten die Chance gegeben, daß die grün-weiße Institution meckert. Aber auch hier muss Vorsatz gegeben sein. Um den Dir unterstellen zu können, müsste die Verschraubung schon äußerst auffällig sein (siehe obiges Beispiel: aus 3 mach 9).

    Sieh Dir Dein Kennzeichen in der Funktion eines unbedarften Betrachters an und erwäge einfach selbst, ob irgendein Zeichen jetzt nicht mehr klar erkennbar ist wegen der angebrachten Verschraubung. Ist dies objektiv nicht der Fall, brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Ist die Verschraubung geeignet, eine "Verfälschung" darzustellen, besorge Dir besser Abdeckkappen.

    P.S.: Das größere Potential eine Straftat in diesem Sinne als Motorradfahrer zu begehen ist im Übrigen das Biegen des Kennzeichens in die Waagrechte.

    Schöne Grüße
    Seibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  9. #9
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    edding wie gesagt , wenns kein neues mopped is ´würdsch einfach den kopf mit edding anmalen reinschrauben und fertig. 2 schrauben zu lackieren wäre zuviel arbeit, weil du dann das gewinde abkleben musst´.darauf hät ich keinen bock.....um 2 kleine pisskopfschrauben anzusprayen....
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  10. #10
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.819
    Einmal 5 cm Klebeband , 1 sek. Aufwand - dann wäre das Gewinde abgeklebt . Andererseits wieso sollte man nicht ein lackiertes Gewinde verschrauben können ?

  11. #11
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Einmal 5 cm Klebeband , 1 sek. Aufwand - dann wäre das Gewinde abgeklebt . Andererseits wieso sollte man nicht ein lackiertes Gewinde verschrauben können ?
    Viel zu einfach! Lieber einen Thread im UF eröffnen und die Leute um Rat bitten.
    Erfolg ist freiwillig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ey man wo ist mein Motorrad!!
    Von mr_nlceguy im Forum Witzecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 16:41
  2. Motorrad reinigen ...
    Von Havoc im Forum Reallife
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:07
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 02:55
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 16:42
  5. Motorrad-Sorgen
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 15:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •