+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
Like Tree1x Danke

Neues Fahrrad

Eine Diskussion über Neues Fahrrad im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Moin, ich wollte mal fragen, ob sich einer mit Mountenbikes auskennt und ob er mir beim erwerb eines solchen etwas ...

  1. #1
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René

    Neues Fahrrad

    Moin,

    ich wollte mal fragen, ob sich einer mit Mountenbikes auskennt und ob er mir beim erwerb eines solchen etwas beratend zur Seite stehen kann.

    Auf was sollte man besonders achten?
    Wie sollten die Schweissnäte bearbeitet sein? Sind Scheibenbremsen sinnvoller als die ollen Klotzteile? Ist eine hintere Gabelfederung wirklich nötig oder ist das nur spielerei?


    Vom Preis her sollte sich das Gerät im Bereich von 500 Euro herum bewegen.

    Zur Info: Ich werde mit dem Fahrrad vorzugsweise im Wald und in den Weinbergen herumradeln. Daher ist eine Straßentauglichkeit zweitrangig

  2. #2
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    wenn du nicht gerade downhill über riesen wurzeln und steinen fährst brauchst du keine federung hinten. mit der tust dir nur schwerer auf den normalen wegen.

    die klotzbremsen haben eigentlich nur noch die ganz alten schrottteile (die übrigens sehr viel style haben ;D). was du meinst sind die felgenbremsen, denke ich. scheibenbremsen haben denen gegenüber hauptsächlich den vorteil, dass sie auch bei nässe fast keine bremskraft verlieren. meiner erfahrung nach bringt das allerdings nicht viel, da ordentliche felgenbremsen auch bei nässe genügend bremskraft haben, um die reifen zum blockieren zu bringen und mehr braucht man nun wirklich nicht felgenbremsen haben jedoch den nachteil, dass sie die bremsgummis und auch die felgen verschleissen, scheibenbremsen nicht.
    where is my mind?

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Er meint halt bremsbacken, eh klar.

    Federung hinten ist meiner meinung nach unnötig, wie huxl schon sagte. Wichtig finde ich ist, dass das bike leicht ist. Je leichter das bike, umso besser einfach. Designmäßig musst sowieso du entscheiden, und bei der schaltung auch. Mein mountainbike ist bald 10 jahre alt und es steht noch immer sehr gut da (irgendein KTM), meine geliebte gripshift schaltung (war damals total in) möchte ich nicht missen und überhaupt, ich liebe es einfach.

  4. #4
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Die Schaltung is ganz wichtig. Unter komplett LX würd ich mir nix kaufen. Bergauf schalten wird sonst zur Qual.

  5. #5
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    LX-Schaltung?

    Ich bevorzuge die im Lenker integrierte Drehschaltung. Quasi:


    Die "externe Schaltung" (quasi zwei Hebel bedienen) find ich ungewohnt und mir zu umständlich:


    Als ich letzten in einem Fahrradgeschäft war, sah ich jedoch nur die Gangschaltungen der zweiten Sorte. Ich hoffe, die Drehschaltungen gibt es noch o_0

  6. #6
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Jo für Kinder lol

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Versteh ich nicht. Am ersten pic sieht man doch garnichts. Und am zweiten auch nicht lol.

  8. #8
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Sicher. Da rechts, im ersten Bild, ist die Gripshift.
    Im Übrigens gibts solche Fahrräder mit Gripshift gar nimmer lol.

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    frag mal Joni (Blackcool), der fährt Semiprof

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Naja, man siehts halt kaum am pic. Es gibt übrigens sehrwohl noch bikes mit gripshift, und mit kind hat das überhaupt nichts zu tun, ist halt sehr praktisch und platz spart es auch. Und angenehmer zu schalten ist es auch finde ich.

  11. #11
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Wenn man sonst keine Ansprüche stellt. Gute Mountainbikes gibts mit der Gripshift aber sicher nimmer.

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    lol@

    was auch immer das heißen soll. was ist ein gutes mtb? eines was extra 1000 euro für nix kostet? schwachsinn.

  13. #13
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Mein nächstes wird sicher mehr als 1000€ kosten lol

  14. #14
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Sven
    Registriert seit
    15.09.2001
    Ort
    Jüchen
    Alter
    49
    Beiträge
    848
    Nick
    xysvenxy
    Clans
    CnCBoa
    Gripshift und dergleichen sind bei Regen shice....

    Bremsen: Scheibenbremsen nur wenn sie hydraulisch arbeiten, die Dinger mit den Seilzügen taugen nichts. Da dürfte allerdings dein Preisrahmen gesprengt werden.
    Also besser brauchbare V-Brakes.

    Schaltung: Sollte schon eine Shimano Deore (komplett) sein. Möglichst LX oder besser noch XT. Auch SRAM hat recht gute Sachen.

    Rahmen an sich:
    500 Euro sind nicht gerade das große Geld, du solltest schauen, daß du irgendwo ein Schnäppchen schießen kannst.

    Die restlichen Komponenten sollte man übrigens auch nicht vernachlässigen: Vorbau, Lenker, Sattelstütze, Sattel, Pedale etc. können dir bei schlechter Qualität den Fahrspaß gehörig vermiesen (oder im Falle eines Bruches sogar ziemlich schmerzhaft sein)

    Vielleicht kannst du ja ein paar Euro drauflegen? Dann wäre das sicher etwas für dich:
    http://www.roseversand.de/output/con...&detail2=12452

    Wobei dir grundsätzliche Frage besteht: Willst du mit den Rad wirklich ins Gelände? Nur dann macht ein Mountainbike auch Sinn. Falls nicht würde ich eher zu einem Street- oder Trekkingbike raten...
    ciao
    Sven

  15. #15
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    @:kili: Das wird wohl mein nächstes Rad, ich hoffe das zerlegts nicht so schnell
    http://www.ktm-bikes.at/2007/at/deta...e&kat=Transalp

  16. #16
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    @Sven: ja, ich geh mit dem Fahrrad dann ins Gelände.

    Vielen Dank für die Informationen. Werde mir die Links (wenn ich nächste Woche mehr Zeit habe), genauer durchlesen.
    Danke

  17. #17
    ich schaue auch noch nach einem fahrrad, jedoch wird es bei mir eher ein trekkingrad sein, da ich es nur zum vorankommen innerhalb der stadt brauche und für ein paar stunden sinnfreies umherfahren, jedoch auf eher befestigtem wege ( also eher weniger berg / talfahrt )

    bin preislich eher auf 700-800 festgesetzt als schmerzgrenze

    wird auch mal zeit, dass ich mir wieder ein neues hole, mein altes ist schon sowas von schrottreif :/ naja, die klingel funktioniert noch und der rahmen hält .. achja, es rollt - irgendwie - aber das wars auch schon, was da noch geht XD
    ich habs aber auch auf die letzten tage nicht mehr wirklich drauf ankommen lassen, ob es jetzt den ein oder anderen schaden mehr hat ist eh schon als schrott abgestempelt.

  18. #18
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Sven
    Registriert seit
    15.09.2001
    Ort
    Jüchen
    Alter
    49
    Beiträge
    848
    Nick
    xysvenxy
    Clans
    CnCBoa
    Grundsätzlich ist ein 'Custommade' eh die beste Lösung - man bastelt sich sein Rad einfach, für den gewählten Einsatzzweck abgestimmt, selber zusammen.

    Ich fahr zB einen guten alten, vollkommen ungefederten CroMo Trekking Rahmen, pulverbeschichtet und nicht oversized. Die Höhendifferenz zwischen Lenkgriff in Normalhaltung und Sitzposition beträgt -8cm
    An Austattung hab ich:
    Shimano Ultegra (52/42 auf 11-26) Schaltung mit, zu Daumenschaltern umgebauten, Lenkerendschalthebeln
    Sachs New Success Kurbelsatz (uralt! )
    Magura HS 33 Bremsanlage
    Synchros Sattelstütze
    Fizik Vitesse Sattel
    3TTT Vorbau
    Corratec Bullbar Lenker
    Shimano Dura Ace Steuersatz
    Mavic Felgen, vorne mit Shimano DH-3N71 Nabendynamo, hinten auf DT Swiss Onyx Nabe, das ganze rollt auf 32er Schalbe Marathon Reifen und trägt mich zur Not auch ein wenig durchs Gelände - ist aber hauptsächlich auf Innenstadtverkehr (fixe Beschleunigung, gute bremsen) und Touren ausgelegt.
    So eine Mischung aus Renn- und Trekkingrad eben...
    Wiegt etwa 12kg (sind aber noch Kunststoffschutzbleche, Gepäckträger und Beleuchtung montiert) und macht viel Spaß.
    ciao
    Sven

  19. #19
    bah, da muss man ja erstmal ein haufen ahnung / erfahrung haben um sich da was gutes zusammen zu bauen ...

    da muss ich mich erstmal ordentlich belesen und ein paar kumpels befragen.

  20. #20
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Sven
    Registriert seit
    15.09.2001
    Ort
    Jüchen
    Alter
    49
    Beiträge
    848
    Nick
    xysvenxy
    Clans
    CnCBoa
    Frag mich, ich bin Semi-Profi was die Schrauberei angeht Ich schraube seit 15 Jahren selbst und habe insgesamt 2 1/2 Jahre in einer Fahradwerkstatt gearbeitet
    ciao
    Sven

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nationalmannschaften in TS ?!? mal was neues!
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 14:13
  2. Cooles neues Online Game
    Von Games1809 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2001, 22:15
  3. neues SEARCH for CLANS MeNü
    Von syK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2001, 14:55
  4. Antrag für ein neues SWIZZ-CS-Forum
    Von raptorsf im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 01:15
  5. neues banner *gggggg* fett oder?
    Von Dachziege im Forum -MOON-
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 23:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •