+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree1x Danke

natürliche Beruhigungsmittel

Eine Diskussion über natürliche Beruhigungsmittel im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich merke in letzter Zeit immer mehr, dass ich lange brauche zum Einschlafen... auch manchmal sehr nervös bin, wegen Schichtlerei ...

  1. #1
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103

    natürliche Beruhigungsmittel

    Ich merke in letzter Zeit immer mehr, dass ich lange brauche zum Einschlafen... auch manchmal sehr nervös bin, wegen Schichtlerei und dem Gewissen ob am letzten Tag vor der Freiwoche alles gepasst hat für die ablösende Schicht ... Was sich auch aufs Sexleben kritisch auswirkt, wie ich letztens wieder feststellen musste.

    Gibt es gute Beruhigungsmittel? Tees oder sowas, nur um runterzukommen. Ich merke, dass ich innerlich ziemlich verkrampft bin ... Vielleicht hilft ja auch schon mal ein Massagebesuch ...


  2. #2
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    Wie wäre es mit einem Entspannungsbad? Oder Baldriantropfen? Mir persönlich helfen Kaffe, Cola und Vorfällen Red Bull Energy Shot, danach kann ich wunderbar pennen!

  3. #3
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Hi,

    also ich nehme (aber wirklich sehr selten... vielleicht 3-4x im Jahr):
    http://www.dooyoo.de/antihistaminika...10-st/1587079/

    Nach 30 Minuten schlafe ich wie ein Stein, und dann auch wirklich extrem ruhig und ohne zwischendurch aufzuwachen.
    Erfolg ist freiwillig

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.190
    Am besten hilft es natürlich direkt an die Wurzel zu gehen aber als was arbeitest du den das es so wichtig ist was die nachfolgende Schicht alles Top vorfinden muss?

  5. #5
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Hört sich dumm an aber am besten ist lernen zu entspannen.
    Bei mir geht das mit Musik und zwar aktiv Musik hören und unterm Tag das bedudeln reduzieren.
    Nach 30 min bin ich top fit und schlafe abends 1A+.

  6. #6
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    hm vielleicht hilft johanniskraut, melisse ode hopfen
    oder angeblich solls auch helfen nen kaffee (schwarz) zu trinken und sich dann sofort (!) hinzulegen
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  7. #7
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Warme milch mit honig ftw !
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich glaube das waren zu viele Tipps er wacht nicht mehr auf...

    Wie Tofa schon sagte ein Bad mit son Erkältungszeug sprich mit so Ölen usw

    Musik find ich auch ne gute Idee zum entspannen oder ggf lesen

  9. #9
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Persönlich greife ich, wenn ich mich beruhigen möchte, auch gerne zu Musik. Wobei individuell sein dürfte welche Musik dafür nun geeignet ist. Jeder wird selbst am besten wissen welche Musik auf ihn selbst beruhigend wirkt.

    Höre dir dazu einfach etwas (10-30 Minuten) von der Musik an, welche auf dich eine solche Wirkung hat und vermeide dabei irgendwelche anderen geistig anstrengenden Tätigkeiten.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  10. #10
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.972
    Clans
    SoDsW
    Die Tips sind ja an und für sich alle gut, doch ich glaube auch, dass du eher mal Abschalten von der Arbeit "lernen" solltest. Klar sagt sich das leicht als getan, aber wenn man aus der Firma rausgeht und dann wenn man daheim ist alles vergessen hat, was einen bei der Arbeit beschäftigt, dann kann das dem Körper/Geist nur guttun und nur so kann man sich richtig entspannen.

    Auf mich persönlich bezogen: Da ich seit ca einem 1 Jahr wieder mal bei Eltern daheim wohne, fahr ich zur Arbeit wieder 40 Minuten.

    Das klingt öange, aber ich muss sagen, in diesen 40 Minuten komm ich recht gut runter und habe alles was mit Arbeit zu tun hat abgeschlossen, wenn ich daheim ausm Auto aussteige.
    Ganz so ausgeglichen, war ich vor über nem Jahr nicht, weil ich da nur 15 Minuten mit dem Auto hatte.

    Ich kann mich halt gut beim Autofahren entspannen - was ich dabei mache? Musik hören! Von daher ist der Tip mit dem Musikhören sicherlich nicht schlecht und ätherische Öle und Entspannungsbäder können das sicherlich unterstützen.

    Oft kann auch ein Spaziergang zum "abschalten" bewegen.

    Wenn bei mir extem viel Stress @work ist, treff ich mich auch oft absichtlich mit guten Freunden, trink 2 3 Bier und meckere über Arbeitskollegen usw. Auch das kann oft helfen.

    Aber du gehts bereits in die richtige Richtung weil du was dagegen machen willst: Denn gar nichts dagegen tun ist auch falsch und man hat schneller ein Burnout am Hals als man will.

    Was dir aber wirklich Hilf um abzuschalten, das musst du wohl selber herausfinden, ich glaub da hat jeder so seine eigenen Methoden.
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  11. #11
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Mach Sport und power dich richtig aus. Macht den Kopf frei und abends schläfst du wie ein Baby.

  12. #12
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    6.515
    Name
    Falk
    Nick
    FAKE.2324
    meine mom schaut nachmittags immer "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe", ich schlafe auch regelmäßig nach 2-5 min ansehen ein, sehr gut zum einschlafen: langweiliges fernsehen^^

  13. #13
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.972
    Clans
    SoDsW
    Ja - besonders Formel 1. Es wir einfach so hypnotisierend für mich.

    Schlafe zu 85% bei jedem F1 Rennen ein - und nur wenns spannend ist (ca 1 von 5 Rennen) döse ich nur und versuche nicht alles zu verschlafen.

    _______

    Ab und zu schau auch bei nem Kumpel F1. Kann dann schon sein, dass wir zu dritt auf der Couch schlafen und alle so tun, also b sie eh munter wären und alle alles gesehen haben wenn was passiert ist.
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  14. #14
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    haha merci für die Tips

    Ich denke, wenn man die Augen schließen kann, ohne dass sie sich selbstständig bewegen, ist man gut stressbefreit. Wer es schafft, bei geschlossenen Augen und vollkommener Stille an NICHTS zu denken, ist genug entspannt. Der kann auch meditieren...


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wer ist der natürliche Feind der A-Klasse? ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •