+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Narben

Eine Diskussion über Narben im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Habe mal eine kleine bescheidene Frage habe eine seit 8 Jahren eine etwas größere Narbe am Oberarm und eine wesentlich ...

  1. #1
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan

    Narben

    Habe mal eine kleine bescheidene Frage habe eine seit 8 Jahren eine etwas größere Narbe am Oberarm und eine wesentlich kleinere direkt daneben. Nun hatte ich immer das Gefühl das die kleine größer geworden ist also mit gewachsen ist, die große sich aber nicht wirklich verändert hat. Wie sieht das aus, sind Narben vom Wachstum betroffen?

  2. #2
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Hmm normalerweise wächst man ja bis etwa 16....oder bist du tatsächlich noch am wachsen

    naja jedenfalls dürfte es bei einer kleinen Narbe eher auffallen, wenn sie grösser wird. Es 'wachsen' dann also beide Narben parallel, nur sieht man nur bei der Kleinen rein optisch Veränderungen. Ehrlich gesagt habe ich aber noch nie was von wachsenden Narben gehört....

    Für mich wäre noch eine Erklärung, dass sich die grosse Narbe zurückbildet(oder farblich/vom Gewebe her der normalen Haut anpasst) und deshalb die Kleine besser sichtbar macht. Diese wächst dann also nicht sondern hat nur einen stärkeren Kontrast, was sie grösser aussehen lässt. ( in diesem Fall müsste dann die Grosse älter sein)

    Btw. Darf ich fragen, ob du da ne Platte drin hattest oder gar 'Fixateur Extern'....so wie ich

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Grundsätzlich wachsen Narben mit - müssen sie aber nicht.

    Gibt auch viele die sich z.B. nur in die Länge ziehen, dabei aber dann auch flacher werden.

    Musst dir keine Sorgen machen

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hmm normalerweise wächst man ja bis etwa 16....oder bist du tatsächlich noch am wachsen
    soweit ich weiß wächst man bis 20, erst da ist es abgeschlossen manche wahcsen sogar noch ein paar jahre mehr
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #5
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.002
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Also ich habe, durch meine ehemalige Arbeit in einer Metallgießerei und bei McDoof, etliche Brandnarben an den Armen und Händen. Bei mir scheinen die aber immer weiter abzuschwächen. Vielleicht hab ich mich aber auch einfach nur drann gewöhnt ^^ (sind keine großflächigen Narben wie bei Brandopfern oder so)
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  6. #6
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Im Zuge des Wachstums müssten Narben eher kleiner werden, bzw sich auch farblich anpassen.
    Die auffällige Narbe die ich seit 18 am Unterarm hatte ist heute kaum mehr ersichtlich.
    Kann natürlich sein das in Deinem Fall die kleinere Narbe tiefer ist und damit der Anpassungsprozess langsamer vonstatten geht.
    Never run a touching system!!

  7. #7
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zur Sicherheit solltest Du den Arm amputieren und verbrennen um das Alien auch ja zu töten falls es denn eines ist

    The night is dark and full of terrors.

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Wachsen tue ich schon länger nicht mehr, zumindestens nicht merklich, meine Größe hat seit guten 3 Jahren nicht mehr zugenommen. Nur hatte ich gerade gestern mit jemanden gesprochen der meinte das Narben nicht mit wachsen und das kam mir in Anbetracht meiner eigenen "Narbenentwicklung", etwas spanisch vor. Da ich da nichts Aussage kräftiges gefunden habe, kam diese Frage zu Stande. Das ist rein Interesse halber.

    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    Btw. Darf ich fragen, ob du da ne Platte drin hattest oder gar 'Fixateur Extern'....so wie ich
    Nein hatte ich nicht.

  9. #9
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Gibt zuviele Faktoren um das bei dir eindeutig zu sagen.

    Es kommt auf die Art von Verletzung, Hauttyp, wie schnell die Verletzung geheilt ist usw. usw.

  10. #10
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Meine Narben werden alle mit der Zeit immer weniger. Meine Brandnarben an der Hand fallen schon garnicht mehr auf, wenn man nicht drauf hingewiesen wird

  11. #11
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    08.04.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    673
    Hab eine übers Gesicht von ner Stecherei in Berlin. Sieht aber nicht ganz so schlimm aus wie die von Ribery.
    [SIGPIC]mein mentor[/SIGPIC]

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Narben sind eigentlich normales Bindegewebe, die weder vom Wachstum, noch von irgendwelchen Schmerzen, Empfindungen betroffen sind, da sie keine Nerven oder Nährstoffzulieferungen besitzen.
    Kann sein, dass bei dir die Narbe so tief sitzt, dass sie im Rahmen des Wachstums wieder aufgerissen ist und der Körper erneut die Stelle mit noch mehr Bindegewebe gefüllt hat.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  13. #13
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Es gibt nur noch eine Narbe die man sehen kann und ich war ein sehr aktives Kind mit vielen vielen Verletzungen, was sich durch sportliche Aktivitäten nicht geändert hat, aber die meisten gingen nach spätestens einem Jahr wieder weg. Hattest du ne Operation? Da kanns natürlich sein dass es länger bleibt oder nie weg geht.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  14. #14
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Narben wegen operativen Eingriffen werden nie vollständig verschwinden, kann ich selber bestätigen. Sie werden lediglich immer weniger auffällig und passen sich rein farblich der normalen Haut an.

  15. #15
    Schütze
    Avatar von El Diablo
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    80
    Name
    Florian
    Nick
    HeartCore
    Ich hab ne kleinere Narbe hinterm rechten Auge, blöde Story, vor sieben Jahren, in der dritten Klasse hab ich mit mit dem Rad überschlagen und mir ist der Lenker in die Fresse geschlagen, im Krankenhaus genäht und der Arzt haut so raus "Die Fähden lösen sich von selbst aus, in drei Monaten ist nichts mehr zu sehen!", eine kleine Narbe hab ich heute noch. -.-
    Wie viele Menschen im Irak könnten heute noch leben, wenn Bush damals einfach weitergesoffen hätte?
    Hagen Rether

  16. #16
    die narben der pockenimpfung sind ja scheinbar auch mitgewachsen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •