+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Medizinische Frage

Eine Diskussion über Medizinische Frage im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Ich habe ma eine frage Ich habe seit einiger Zeit morgens (nur morgens) Blut im Taschentuch beim naseputzen. Auserdem ...

  1. #1
    Unteroffizier
    Avatar von NaitH
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    Celle
    Alter
    24
    Beiträge
    703
    Name
    Hendrik
    Nick
    NaitH, MonoxyhT
    Clans
    exte-clan Css

    Medizinische Frage

    Hallo

    Ich habe ma eine frage

    Ich habe seit einiger Zeit morgens (nur morgens) Blut im Taschentuch beim naseputzen.
    Auserdem ist mein Hals auch immer verschleimt was ich dann (auch nur morgens) schmerzhaft hoch husten muss der schmerz findet so in Brustgegend statt.
    Das ganze hat angefangen durch eine leichte Lungenentzündung und das ist immer noch da.0

    Ich habe es nur im Taschentuch nicht an der decke oder im gesicht und mich wüde mal interessieren warum

    also wenn mir vill jemand aus eigenen erfahrungen helfen könnte oder es einfach weis wäre das cool

    mfg

    NaitH
    Geändert von NaitH (06.04.2010 um 14:15 Uhr) Grund: habe problem :D
    Einst lieft ein Admin über eine Wiese und sah eine Wunderschöne Signatur. Er erblickte sie und sprach "eih das is ja hübsch" Doch dann sagte es tief ihn ihm "regeln Regeln REGELN "
    Er ergriff die Signatur uns riss ihr den Kopf ab ! *rip* erste Animierte Signatur im UF *rip*

  2. #2
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    (achtung, dass meine ich ernst!) popelst du ab und zu?
    wenn ja, kann es damit zusammen hängen!

    ansonsten hast du ein problem mit dem wort "haben"
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Da ich schon seit mehr als 2 Jahrzehnte an regelmässigen Nasenbluten leide, kann ich dir relativ sicher diagnostizieren, das es sich um kleine Aderrisse handelt, wahrscheinlich aufgrund deiner vorhergegangenen bzw bestehenden Erkältung. Einfach mal den Gang zum Hals/Nasen/Ohren Artzt antreten und das begutachten lassen. Mach dir die Pisse nicht wild, aber wenn du vorher nie solche Probleme hattest, sollte man es sicherheitshalber mal untersuchen lassen.
    Geändert von SonGohan (06.04.2010 um 14:38 Uhr)

  4. #4
    Unteroffizier
    Avatar von NaitH
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    Celle
    Alter
    24
    Beiträge
    703
    Name
    Hendrik
    Nick
    NaitH, MonoxyhT
    Clans
    exte-clan Css
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    (achtung, dass meine ich ernst!) popelst du ab und zu?
    wenn ja, kann es damit zusammen hängen!
    Nee mache ich nicht das is es ja ich kann es mir nicht erklären das ganze is auch nur morgends sonnst geht es mir den tag super nur morgens das is die hölle

    aber selbst wenn würe das nur das blut erklären...aber das trifft nicht ein

    naseboren is es nicht
    Einst lieft ein Admin über eine Wiese und sah eine Wunderschöne Signatur. Er erblickte sie und sprach "eih das is ja hübsch" Doch dann sagte es tief ihn ihm "regeln Regeln REGELN "
    Er ergriff die Signatur uns riss ihr den Kopf ab ! *rip* erste Animierte Signatur im UF *rip*

  5. #5
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    also das Nasenbluten in dieser Form ist eher harmlos und hat sicher jeder mal , besonders wenn man erkältet war .
    Letztes Jahr hatte ich auch ne Schweinegriippe und die Husterei und der Druck in der Lunge waren 4 Wochen am Stück präsent . Aber bevor du dir was verschleppst würde ich echt zum Arzt gehen .

  6. #6
    Unteroffizier
    Avatar von NaitH
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    Celle
    Alter
    24
    Beiträge
    703
    Name
    Hendrik
    Nick
    NaitH, MonoxyhT
    Clans
    exte-clan Css
    naja die Schweinegrippe kann es nicht sein da ich geimpft bin :
    aber der verschleimte hals is ja auch nicht nomral.... -.-'

    allerdings is artz immer eine schlechte idee

    weil wir privat versichert sind und das ganze immer n bissle teuer ist ..'

    gibt es den nix hausaptoken mässiges was helfen kann ?
    Geändert von NaitH (06.04.2010 um 14:34 Uhr)
    Einst lieft ein Admin über eine Wiese und sah eine Wunderschöne Signatur. Er erblickte sie und sprach "eih das is ja hübsch" Doch dann sagte es tief ihn ihm "regeln Regeln REGELN "
    Er ergriff die Signatur uns riss ihr den Kopf ab ! *rip* erste Animierte Signatur im UF *rip*

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Viel Honig essen.
    Nase feucht halten, mit einfacher Nasencreme behandeln.

    Das mit der Lungenentzündung überlesen gehabt:

    Bei Lungenentzündung immer zum Arzt!

  8. #8
    Unteroffizier
    Avatar von NaitH
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    Celle
    Alter
    24
    Beiträge
    703
    Name
    Hendrik
    Nick
    NaitH, MonoxyhT
    Clans
    exte-clan Css
    ja die is schon lange weg
    da war ich auch da

    nur die nachwirkungen gefallen mir nicht ..
    Einst lieft ein Admin über eine Wiese und sah eine Wunderschöne Signatur. Er erblickte sie und sprach "eih das is ja hübsch" Doch dann sagte es tief ihn ihm "regeln Regeln REGELN "
    Er ergriff die Signatur uns riss ihr den Kopf ab ! *rip* erste Animierte Signatur im UF *rip*

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die Lungenentzündung von ner Bekannten war auch schon "weg". Paar Tage später hatte sie Fieber, zwei Tage später war sie im Koma und wieder zwei Tage später tot.
    Mit Lungenentzündungen spaßt man nicht. Auch nicht wenn sie "rum" sind.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  10. #10
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Das mit dem Hals etc. hatte ich auch eine Zeit lang. Irgendwann habe ich festgestellt, dass das daran liegt, dass ich immer mit offenem Fenster schlafe (also so angewinkelt). Mir wurde als Kind vermittelt, dass man das der frischen Luft wegen etc. so machen sollte. Allerdings habe ich im Laufe meines Lebens festgestellt, dass nicht viele Menschen bei offenem Fenster schlafen. Also habe ich mir das irgendwann mal abgewöhnt, und seitdem interessanterweise weniger Probleme mit dem Hals.

    Das mit dem Brustkorb hört sich allerdings nicht gut an. Das würde ich definitiv nochmal untersuchen lassen. Und scheiß auf die Kosten, du musst sie ja nicht tragen.

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Bei einer Lungenentzündung warst du doch sicherlich beim Arzt und hast Antibiotika bekommen, oder?
    Ne Lungenentzündung geht auch nicht einfach so weg, selbst wenn die Symptome fort sind, kannst du sie immer noch "verschleppen" und sie kann erneut auftreten. Also einfach zu Arzt. Wenn du sogar privat versichert bist, bekommste auch schnell einen Termin und obendrein Extrabehandlungen.
    Ich denke ein Fachmann kann dir immer die beste Auskunft geben und ist wohl besser, als es immer morgens hinzunehmen und abzuwarten.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  12. #12
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Geh lieber nicht zum Arzt, das ist doch so teuer. Und was die Medikamente dann erst noch kosten. An der Gesundheit sparen halte ich für äußerst sinnvoll. Der menschliche Körper hält so einiges aus, und wegen morgendlichem Blutschnodder muss man sich nun keine Sorgen machen. Wesentlich schlimmer wäre es, wenn du morgens Blut im Urin hast.

    Also lass dir von den Hypochondern hier keine Angst machen.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  13. #13
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  14. #14
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Da ich schon seit mehr als 2 Jahrzehnte an regelmässigen Nasenbluten leide, kann ich dir relativ sicher diagnostizieren, das es sich um kleine Aderrisse handelt, wahrscheinlich aufgrund deiner vorhergegangenen bzw bestehenden Erkältung. Einfach mal den Gang zum Hals/Nasen/Ohren Artzt antreten und das begutachten lassen. Mach dir die Pisse nicht wild, aber wenn du vorher nie solche Probleme hattest, sollte man es sicherheitshalber mal untersuchen lassen.

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Die Lungenentzündung von ner Bekannten war auch schon "weg". Paar Tage später hatte sie Fieber, zwei Tage später war sie im Koma und wieder zwei Tage später tot.
    Der Threadersteller hat sich seit 2 Tagen hier nicht mehr gemeldet.. Sollte man sich jetzt Sorgen machen?
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  16. #16
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Vielleicht war es so wie von Little beschrieben, also Rückfall, dann Koma, dann Exitus. Oder der verarscht uns.

    Nebenbei, mit 17 dürfte man eigentlich gar nichts zahlen beim Arzt, erst wenn man volljährig ist. Und bei privater Versicherung hat man erstens eh genug Geld und kommt auch sofort dran.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage
    Von Atom Bomb im Forum @vive@
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 10:59
  2. krasse medizinische fragen
    Von $martey Delux im Forum Kuschelecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 23:31
  3. hab mal frage
    Von Björn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.05.2003, 01:29
  4. frage
    Von CnCMoonX im Forum Projekt Basar
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2003, 16:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •