Umfrageergebnis anzeigen: Lasst ihr euch gegen die Schweinegrippe impfen

Teilnehmer
130. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja sicher

    2 1,54%
  • Nein auf keinen Fall

    114 87,69%
  • Weiß noch nicht, Schweinegrippe was isn des

    14 10,77%
+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 250

Impfung zur Schweinegrippe

Eine Diskussion über Impfung zur Schweinegrippe im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Naja wer sich jetzt impfen lässt spielt Versuchskaninchen. Für die profitgeilen Pharmakonzerne blieb in diesem halben Jahr seit Ausbruch der ...

  1. #81
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Naja wer sich jetzt impfen lässt spielt Versuchskaninchen. Für die profitgeilen Pharmakonzerne blieb in diesem halben Jahr seit Ausbruch der Schwrinegrippe gar keine Zeit um Nebenwirkungen zu testen. Kurzfristig mögen ja bisher keine richtig Üble aufgetreten sein..... Aber im Moment kann niemand sagen wie das in 10 oder 20 Jahren aussehen wird. Im schlimmsten Fall sieht's so aus, dass, wie vor ~65 Jahren der Impfstoff gegen Kinderlähmung, langfristig (~30 Jahre) Krankheiten wie Tumore u.ä. auftreten.....

  2. #82
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Ich lass mich nich impfen auch wenn ich nun als einer der ersten dürfte^^

    Ich habe mehr "Angst" vor den Nebenwirkungen der Impfung als vor der Schweinegrippe selbst

  3. #83
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    In Schweden gibt es anscheinend derzeit doppelt so viele Todesopfer (möglicherweise) in Folge der Impfung als an der Schweinegrippe selbst.
    4 Tote kurz nach der Impfung. 2 Tote durch Schweinegrippe.
    Allerdings ist noch nicht klar ob es nur Zufall ist das die 4 Personen kurz nach der Impfung verstarben, schliesslich gehörten sie ja zur Herz-Kreislauf-Risikogruppe...
    vier-tote-nach-schweinegrippe-impfung
    Never run a touching system!!

  4. #84
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Niemals mehr werd' ich mich impfen lassen, egal gegen was. Soweit kommt's noch dass ich mich wieder meiner Neurodermitis unterwerfen muss...des Weiteren ist die "Gefahr" völlig überbewertet, wurde hier ja schon gesagt warum.

  5. #85
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Ich denke am Ende werden die meisten hier sich impfen müssen.


    Sich dagegen zu wehren, sich generell gegen irgendwas impfen zu lassen, halte ich für schwachsinnig.

  6. #86
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Sich dagegen zu wehren, sich generell gegen irgendwas impfen zu lassen, halte ich für schwachsinnig.
    Ich wehre mich nicht gegen das Impfen, im Gegenteil ich befürworte jegliche Prävention einer Krankheit. Ich bin deshalb auch gegen so ziemlich alle Hepatitis, Zecken etc. geimpft.....

    Nur habe ich mit der Schweinegrippe-Impfung ein Problem. Wie hätten in so kurzer Zeit langfristige Nebenwirkungen erforscht werden sollen?? Der Impfstoff ist schlichtweg eine Beta-Version und wird definitiv noch ein paar mal gepatcht werden. (Um das mal modern zu formulieren^^)

    Ich lasse mir nichts spritzen, was noch in den Kinderschuhen steckt

  7. #87
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Ausserdem ist die Gefahr an Schweinegrippe zu sterben in Deutschland nach aktuellem Stand tiefer als im Lotto zu gewinnen. Die Chance nach der Impfung unkontrolliert mit den Gliedmassen zu wabbeln und zu wackeln ist 30 mal höher!

  8. #88
    Bezirksbefruchter
    Avatar von mafiatanx
    Registriert seit
    13.07.2002
    Ort
    Bremerhaven
    Alter
    28
    Beiträge
    1.882
    Name
    Robin
    Nick
    MaFiaTaNx
    Clans
    c'less
    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    Der Impfstoff ist schlichtweg eine Beta-Version und wird definitiv noch ein paar mal gepatcht werden. (Um das mal modern zu formulieren^^)
    dann wollen wir mal hoffen, dass diese beta nicht von EA gemacht wurde ^^ sonst würde man die Impfung sicherlich nicht überleben!

  9. #89
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Ich denke am Ende werden die meisten hier sich impfen müssen.
    Weil?
    Never run a touching system!!

  10. #90
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Bei aller Kritikwürdigkeit dieser Impfungen, geht das nicht alles mal ein bisschen sachlicher?

  11. #91
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Nö geht ja nicht um Killerspiele, sondern um Killerviren, die werden bestimmt nicht verboten weil hier teils auf niederem Niveau diskutiert wird!
    Übrigens geht inzwischen das Gerücht rum das Barack seine Kinder nicht impfen lassen will und das kurz nachdem er den Nostand wegen H1N1 ausgerufen hat!?
    Never run a touching system!!

  12. #92
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Ich werde mich nicht impfen lassen. Ich hatte seit jahren keine grippe mehr und ich denke ich bin gesund genug, um auch mit einer heftigen grippe umgehen zu können.

    Ich halte das Thema für unnötig gehyped und seh die sache nicht so wild. Nen Kumpel von mit hatte die Schweinegrippe und der meinte nur, dass es wie eine normale grippe war.
    s' glatscht glei!

  13. #93
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Ich denke am Ende werden die meisten hier sich impfen müssen.
    Warum?

    Ich bin auch gegen nix geimpft, nichtmal gegen Tetanus und sowas.
    Schweinegrippe hatte ich übrigends schon. Ist wie eine normale Grippe, nur schwächer.

  14. #94
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    nach 10 Jahren verfault euer Gehirn wegen dem Impfstoff
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  15. #95
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Leute, erzählt nich soviel Humbug an einen Tag.

    Die Schweinegrippe ist in der Tat wie eine "normale" Grippe, nämlich sozusagen eine Modifikation. Jedoch nicht "schwächer", sondern mit einer hohen Erkrankungswahrscheinlichkeit, bei Ansteckung da dem Körper unbekannt. Ebenfalls wirkt sie "heftiger".

    Desweiteren wird da nicht irgend ein Zeugs gespritzt, was noch nie getestet wurde. Es ist jedoch sehr fragwürdig wie gerade schwache Immunsysteme auf die Stoffe reagieren und ob die Kombination der Wirkstoffe was bewirkt (Sprich ob sich überhaupt Anti Körper bilden). Hier provozeite "mögliche" Langzeitnachwirkungen sind ziemlicher Käse.

    Sich gegen nichts impfen zu lassen ist höchst unvernüftig, außer man begibt sich nicht oft unter Menschen oder hat so gut wie kein hohes Verletzungsrisiko. Z.B. bei einer Tetanus oder Tollwuterkrankung ist das Nachimpfen ziemlich schmerzhaft und auch bei zu langsamer Reaktion sehr gefährlich. Allgemein sind Viruserkrankungen nachträglich kaum behandelbar, nachimpfen geht nur im Engen Zeitrahmen und dann heist es die Krankheit auszustehen.

    Edit: Achja und man leidet auch ganz sicher nicht alle 2 Jahre unter einer Grippe, schon alleine weil man nach einmaliger Grippe ne ganze weile immun ist, bis sich zu einen bestimmten Grad des Anti Körper Abbaus oder sich die Viren verändern. Die meisten "Grippe"leidenden haben lediglich einen mehr oder weniger starken grippalen Effekt, was klar von einer echten Grippe zu trennen ist.

  16. #96
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Antikörper Abbau gibt es nicht. Einmal erkrankt ist die Information zur Antikörpergeneration in den Antigenen gespeichert. Ein Leben lang und noch viel weiter. Dachte ich jedenfalls. Das grösste Risiko beim Impfen besteht meiner Meinung nach im unkontrollierten Zucken und Wabbeln mit den Gliedmassen.

  17. #97
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    81-0 lol

    erinnert mich an meinen Stats zu aktiven C&C-Zeiten

  18. #98
    ThE LeGenD
    Avatar von Borisownz
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Bembeltown
    Alter
    35
    Beiträge
    2.521
    Name
    Patrick
    Nick
    BlastUall
    Clans
    -GSG9, UF BLACK
    irgendwie wusste ich das das ergebnis so aussieht als ich den thread startete^^

  19. #99
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Antikörper Abbau gibt es nicht. Einmal erkrankt ist die Information zur Antikörpergeneration in den Antigenen gespeichert. Ein Leben lang und noch viel weiter. Dachte ich jedenfalls. Das grösste Risiko beim Impfen besteht meiner Meinung nach im unkontrollierten Zucken und Wabbeln mit den Gliedmassen.
    Falsch gedacht.

  20. #100
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen

    Desweiteren wird da nicht irgend ein Zeugs gespritzt, was noch nie getestet wurde. Es ist jedoch sehr fragwürdig wie gerade schwache Immunsysteme auf die Stoffe reagieren und ob die Kombination der Wirkstoffe was bewirkt (Sprich ob sich überhaupt Anti Körper bilden). Hier provozeite "mögliche" Langzeitnachwirkungen sind ziemlicher Käse.
    Du glaubst also, dass sie nur das Beste für uns wollen? Dann glaube mal schön weiter.

+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was macht ihr wenn ihr die Schweinegrippe habt?
    Von Grischa im Forum Kuschelecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 18:31
  2. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •