+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50

ich bin süchtig.......

Eine Diskussion über ich bin süchtig....... im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; nach nasenspray!!!...

  1. #1
    ANTi ALLES
    Avatar von ELPoyoLoco
    Registriert seit
    05.08.2001
    Ort
    villingen-schwenningen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.082
    Name
    Zerfetze
    Nick
    ripchen44
    Clans
    Ulm Ulm

    ich bin süchtig.......

    nach nasenspray!!!
    Des is nicht Berlin Crime , ich komm aus Bad Dürrheim

  2. #2
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    bleib geschmeidig
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  3. #3
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    wirklich oder hast du nur aufmerksamkeitsdefizit ?



  4. #4
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    das gibts wirklich
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  5. #5
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    mein beileid.
    wenn du da wieder loskommen willst empfehle ich dir slazwassernasenspray ohne zusätzliche wirkstoffe, aber ätzend isses trotzdem

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  6. #6
    Zocker Leiche
    Avatar von MaNu^
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Umgebung Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.301
    Name
    MyTcOwNz
    Nick
    FuNFaCT
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    das gibts wirklich
    wo du recht hast, hast du recht !
    meine ex hatte es auch! das war echt schlimm! is für solche leute wie so ne droge !

  7. #7
    Leutnant
    Avatar von raKeto
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Vorarlberg
    Alter
    30
    Beiträge
    6.754
    Nick
    raKeto.177
    Clans
    SoDsW
    http://www.youtube.com/watch?v=8WhT5f6aj28


    Vllt hatte sie auch nasenspray mit Epinephrine

  8. #8
    ANTi ALLES
    Avatar von ELPoyoLoco
    Registriert seit
    05.08.2001
    Ort
    villingen-schwenningen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.082
    Name
    Zerfetze
    Nick
    ripchen44
    Clans
    Ulm Ulm
    wirklich oder hast du nur aufmerksamkeitsdefizit ?
    schon seit 4 jahren .

    hab kein thread hier gefunden und dachte ich öffne mal einen

    ich hab 4 sprays in der wohnung verteilt und trage 1 immer bei mir ......
    ich habe schon öfters versucht das nicht mehr zu nehmen schaffe nichtmal 1 tag!!!
    Des is nicht Berlin Crime , ich komm aus Bad Dürrheim

  9. #9
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Also du ballerst dir das zeug rein obwohl deine nase komplett frei ist?

  10. #10
    Fifa Liebhaber
    Avatar von iLLu`
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    14.160
    Name
    Jan
    Nick
    iLLu`
    Clans
    Zu haben!
    Gibts da nicht eine andere Alternative? Z.B. Schoko futtern? :/

  11. #11
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Hehe, ein Leidensgenosse

    Ich nehm es seit 7-8 Jahren.
    Das ist so eine merkwürdige und an sich lächerliche Sucht, die Außenstehende nur schwerlich begreifen können.

    Dabei unterscheided sich meine Nase kaum von euren. Sie produziert genauso viel Schleim wie eure und ich kann damit genauso gut atmen wie jeder andere auch.
    Das Problem tritt aber Nachts auf. Nachts schwellen die Nasenschleimhäute so stark an, dass man keine Luft mehr durch die Nase bekommt. Durch den Mund zu atmen wäre da die logische Alternative, aber mal ehrlich, wer macht das? Jeden Morgen mit einem vollgesabberten Kopfkissen und einem staubtrockenen Mund aufwachen?

    Daher sprüht sich der Süchtige bissel in die Nase, wartet 5min, und dem Besuch im Lummerland steht nichts mehr im Wege.

    Auch wenn meine Nase komplett... also richtig kompletto frei ist, brauch ich das Zeug. Ohne Spray fehlt irgendwas und ohne ist man die ganze Nacht wach.

    Was kann man dagegen tun?
    - Meersalzspülung soll nichts bringen, da die Schleimhäute nur auf den Inhaltsstoff des Sprays reagieren und nicht auf das Salz.
    - Zum Arzt gehen, der verschreibt einem ein spezielles Spray für nen haufen Geld. Der Witz an der Sache: auch in diesem Spray fehlt der eigentliche Inhaltsstoff des Nasensprays. Somit bringt das auch nichts; man könnte sich genauso gut Wasser reinspritzen.
    - Manche Ärzte sind aber auch sooooo Geldgeil, dass sie erstmal einen Allergietest machen. Dieser fällt natürlich negaitv aus, dass hatte der Betroffene dem Arzt auch prophezeit, denn der Betroffene weiss natürlich, woran es liegt. Aber der umsichtige (und geldgeile) Arzt will natürlich nuuuuuur das Beste.
    So, dann schaut der Arzt erinem in die Nase um diagnostiziert, oh Wunder, eine Nasenscheidewandverkrümmung. Klar, meine Nase war vollkommen gerade und nie Probleme gehabt, aber hauptsache mal operieren und rumschnibbeln. JETZT is meine Nasenscheidewand krumm, aber richtig! Aber weiss mal Ärztepfusch nach.

    Die Operation hatte 4 Wochen lang das gewünschte Ziel, nämlich die Abstinenz vom Nasenspray, bewerkstelligt. Dannach schwoll wieder alles zu und der Patient durfte wieder sprühen.

    - Und dann gibt es da noch die "Ein-Loch-Methode". Konsequent für mehrere Tage nur noch in ein Loch sprühen; dass andere Loch würde irgendwann abschwellen und wäre frei. Anschließend das Spray auf dem anderen Loch absetzen. <<<< jaaaaa, auch ne lustige und irgendwie sinnfreie Methode, wie ich finde.
    Ich hatte es ausprobiert und ich kam 5 Wochen nur mit einem Nasenloch aus, doch das war selbstbetrug. Denn ich sprühte mir das Zeug in die Nase und legte mich ins Bett. Nach einiger Zeit wechselte ich aber die Liegeseite... und dadurch floss das Spray von der einen auf die andere Seite. Ergo wurde das andere Loch auch frei.
    Durch dieses herumlaufen des Sprays hinter der Nase wird die Ein-Loch-Methode ad absurdum geführt.

    So, der Teil sollte eigentlich objektiv bleiben, aber zwischendurch sind mir doch einige autobiografische Details hineingerutscht.


    Vor Jahren bin ich übrigens auf Olynt für Kleinkinder (2-6 Jahre) umgestiegen. Da ist genau das gleiche drin, nur in geringerer Konzentration (Das Spray für Erwachsene brennt zu stark), es ist besser verträglich uuund es ist 50 Cent billiger.
    Geändert von AKira223 (08.03.2009 um 16:35 Uhr)

  12. #12
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Das kommt wenn man es zu oft benutzt hat richtig?
    Irgendwann gewöhnt sich doch der Körper daran..

  13. #13
    kann man sich echt schwer vorstellen, wenn man nicht betroffen is aber man kann ja wirklich von allem süchtig werden

  14. #14
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Es gibt so etwas wie eine "Sucht" nicht. Es ist nur eine Ausrede vor sich selbst um etwas zu tun von dem man weiss dass es schlecht/falsch ist.

    Schmeiss das Zeug in den Müll, sag du machst das nicht mehr, und Ende.

  15. #15
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.180
    1-2 Monate in den Keller sperren lassen, dann ist es auch weg.

  16. #16
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Es gibt so etwas wie eine "Sucht" nicht. Es ist nur eine Ausrede vor sich selbst um etwas zu tun von dem man weiss dass es schlecht/falsch ist.

    Schmeiss das Zeug in den Müll, sag du machst das nicht mehr, und Ende.
    Das ist schlichtweg falsch.
    Ich selbst hatte ebenfalls dieses Problem. Das Phänomen spielt sich nicht nur im
    Kopf sondern tatsächlich auch im Körper ab. Man nimmt Nasenspray, damit die Nase
    frei bleibt und man - in meinem Fall - keine Panik bekommt, wenn man schwerer Luft
    holen kann.

    Ich habs mal versucht, nicht zu nehmen, die Naseschwillt tatsächlich zu, keine Einbildung.
    Und ich hatte keine Erkältung.
    Naja nach einem oder höchstens zwei Tage gehts dann aber, aber es ist echt eine
    Überwindung, die dann aber tatsächlich im Kopf anfängt.

    Fazit:
    Nasensprayabhängigkeit ist nicht nur Kopfsache sondern tatsächlich existent.
    Und ganz schwer für andere nachvollziehbar.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  17. #17
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    so dramatisch würde ich das nicht sehen.....

    eine sucht ist ein körperliches bedüfniss, das wir uns aneignen können....

    Für nen stark Nikotin-abhängigen Raucher ist das Rauchen als so, wie für jeden Menschen das Gebot dem Harndrang nachzugeben oder etwas zu essen/zu trinken wenn der Magen das verlangt... Nikotin is zu einem körperlichen Bedürfnis geworden, das ein stark süchtiger auch befriedigt, wenn er beispielsweise ne starke Erkältung hat und ihm das Rauchen an sich eigentlich Schmerzen bereitet....

    Ein Nasenspray abhängiger hat halt das kolossale körperliche Bedürfniss sich ne Ladung Spray reinzuhaun, um schlafen zu können... so wie ich (und evtl viele andere^^) partout nicht mit ner vollen (oder auch nur halbvollen -.-) Blase einpennen kann....was der Grund dafür is, dass mein letzter Gang abends mich immer auf den Pisspott führt....

    Körperliche Bedürfnisse sind halt ned nur angeboren, sondern werden auch im laufe eines lebens angehäuft... und einmal drin, sind sie nur sehr schwer wieder loszukriegen... ob das Bedürfniss nun sinnvoll (wie die entleerung der blase^^) ist oder nicht, spielt dabei keine Rolle.... versucht mal nen tag lang ned aufs klo zu gehen, dann wisst ihr wie schwer es n starker raucher haben muss sich das rauchen abzugewöhnen :P
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  18. #18
    Ich hab grad seit 11 (ELF!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111111111111) Tagen aufgehört zu rauchen, erzähl du mir nich es gibt keine Sucht!
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #19
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Wenn die Nase tatsächlich zuschwillt und man Abends nur noch durch den Mund atmen kann ist das doch keine Sucht sondern dann ist das Nasenspray eine medizinische Notwendigkeit oder verstehe ich was falsch hier

    Ich dachte jetzt ihr lauft den ganzen Tag mit so nem Teil rum und alle paar Minuten/Stunden ballert ihr euch ne Dosis in die Nase, aber 1x täglich vor dem Schlafengehen, was ist dabei...

  20. #20
    Stabsunteroffizier
    Avatar von TerrorRobin
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    977
    Name
    Robin
    Nick
    >wuestenfuchs<
    Zitat Zitat von ELPoyoLoco Beitrag anzeigen
    nach nasenspray!!!
    geht meinem kumpel A. Spooner genau so!
    Ja, ich fahre Auto mit einer Hand am Lenkrad, weil ich der Chef bin und es jeder wissen soll.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.2001, 02:10
  2. ich bin schuld is ja klar
    Von Seele im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 20:41
  3. HUHU ICH BIN AUCH DA!
    Von RaDeOnX2 im Forum T*G*E
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 18:29
  4. ICH BIN SO ALLEINE =(
    Von kryptochild im Forum United Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 20:51
  5. Ich bin mal soooo frech
    Von Conan010 im Forum GCC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2001, 15:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •