+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
Like Tree1x Danke

Hochwertige Schlauchboot Paddel & Luftpumpe

Eine Diskussion über Hochwertige Schlauchboot Paddel & Luftpumpe im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Nabend! Ich habe mir vor kurzem dieses Schlauchboot gekauft. Schlauchboot Das Boot selbst ist klasse. Wie erwartet und durch Kundenbewertung ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n

    Hochwertige Schlauchboot Paddel & Luftpumpe

    Nabend!

    Ich habe mir vor kurzem dieses Schlauchboot gekauft. Schlauchboot
    Das Boot selbst ist klasse. Wie erwartet und durch Kundenbewertung beschrieben, sind die Paddel schrott. Sind auch am ersten Tag hops gegangen.
    Ich suche nun hochwertige Paddel, die auch mal einen längeren Sprint und allgemein hohe Belastungen ohne weiteres wegstecken. So richtig fündig geworden bin ich nicht. Evtl. hat
    hier jemand eine Idee oder schon Erfahrungen gemacht. Lasst was hören.

    Achja, eine neue Pumpe soll auch her. Meine Steinzeitpumpe bringt trotz intensiven Muskeleinsatzes leider keine Leistung.
    Aktuell liebäugel ich mit diesem Stück: Doppelhubpumpe

    Elektropumpen möchte ich gerne vermeiden.
    Wichtig sind mir die Punkte: Leistungsfähig, Stabil/Langlebig

    Gruß
    Christian

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Kauf dir noch das dazu: http://www.amazon.de/PEARL-Getr%C3%A...e_hg_ai_ps_t_1


    Ansonsten würde ich in einen Fachhandel gehen oder mal die Kundenrezensionen dazu durchlesen

  3. #3
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Ich würd mir noch nen Motor kaufen http://www.amazon.de/AUSSENBORDMOTOR...400408&sr=8-15



    Und der Bierkistenhalter ist auch ein muss!
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Moin!

    Über den Bierkastenwasserkühler bin ich auch gestolpert , aber der wird bei meinen / unseren Gewohnheiten nicht so benötigt ^^
    So einen richtigen Fachhandel kenn ich hier in der Gegend gar nicht und ewig weit fahren muss nicht sein. Zumal ich den Einzelhändlern nicht unbedingt viel vertrauen schenke
    wenns um Themen geht wo ich selbst nicht so bewandert bin.

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Passend für gängige Getränkekisten, z.B. Bier, Limonade, Cola, Sprudel
    Muss ja kein Bier sein^^

    http://www.arts-outdoors.de/Shop/de/...port-Co/Paddel

    Die haben zumindest ein größeres Angebot

  6. #6
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Nach extra für dich angefertigten Ergonomiestudien heute am Baggersee bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass das "Rudern" in einem Schlauchbot nur begrenzt was taugt. Einschlägige Umfragen haben dies bestätigt. (Zumindest hab ich mal von jemandem gehört, dass das Rudern im Schlauchboot echt beschissen sein soll). Deswegen würd ich mir vermutlich am ehesten ein Doppelpaddel kaufen.

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Suppenkelle geht auch

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Danke schonmal für den Link, bislang der einzig wirklich sinnvolle Beitrag
    Aber trotz aller Studien, Elektro/Atomantriebe und Suppenkellen .. bin ich mit meinem Schlauchboot ganz happy ^^
    Allerdings habe ich an ein Kajak Paddel ..daher dieses Doppelteil, noch nicht gedacht.
    *Grübel*

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Meinst du nicht, dass das Schlauchboot ein bissl zu breit für ein Doppeldaddel ist?

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Eben deswegen. Andererseits besteht mit meinem 2 zerbrochenen Paddeln nur die Möglichkeit sich zum "Schiffsbug" zu begeben und von dort aus zu paddel, da ist es schmal genug ^^
    Aber es soll ja schon ein wenig mehr Stil haben, daher ist die Standardvariante in der tat besser, hast recht.

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    na wenn du wirklich zwei Paddel haben möchtest - kommt ja jetzt auch drauf an ob du nur nen bisschen vorkommen willst, oder "richtig" rudern und mit dem Schlauchboot rumschippern, dann besorg dir welche aus Fiberglas. Bist du mit ca. 50-60 Euro dabei und sollten dich überleben

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Mein Problem ist, das ich im Grunde recht selten fahre, wenn ich aber dabei bin, dann will ich auch mal richtig Gas geben können. Und da versagen die meisten billig teile sofort.
    Daher will ich nicht Unmengen von Euros ausgeben. Also quasi so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Meine Preisvorstellung schwebt im Bereich von 20 vielleicht 30€ für ein paar.
    Wie gesagt, falls jemand bereits gute Erfahrungen gemacht hat, lasst was hören.

  13. #13
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Für maximal 30€ pro Paddelpaar wirst du wohl eh keine Profiqualität erhalten, was also spricht gegen stinknormale Paddel wie so etwas zum Beispiel? Noch dazu, wenn du sowieso nur selten fährst.

    Die Dinger brechen doch nicht einfach nur durch den Wasserwiderstand beim paddeln ab

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aufrüsten / welchen Amp für welchen Sub?
    Von Vasaal im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 12:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 22:39
  3. Hochwertige Replays
    Von LordSeibrich im Forum Replay Center
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 22:48
  4. Win amp skin
    Von ill rage im Forum OFF-Topic
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 19:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •