+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 66

Hartz4 vs Arbeit

Eine Diskussion über Hartz4 vs Arbeit im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Jup, 1kg Pute gibts beim Aldi für 5-6€, das reicht für ne Woche...

  1. #41
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Jup, 1kg Pute gibts beim Aldi für 5-6€, das reicht für ne Woche

  2. #42
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Sehr abwehslungsreich
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  3. #43
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich plane monatlich 400 euro für lebensmittel ein... feste nahrung ist nur ein teil davon für mich fließen da getränkekosten ebenso mit ein wie raus essen gehen und gelegentlich hier und da ein paar spirituosen...

    am tag esse ich für ungefähr 5-7 euro

    macht 50 euro die woche, macht 200 euro im monat da hab ich noch nix getrunken (weder meinem standardgetränk colazero noch wodka/energy oder caipirinha)

    dann fallen alle 14-20 tage kosten an die nahrungsmittelzubereitung betreffen wie öl, gewürze, etc... wenn man seinen eigenen haushalt hat und das alles selbst organisieren muss - und jemand ist der gerne alles im haus hat um z.b. spontan etwas kulinarisches zu kochen, dann kommt man schnell auf mindestens 400 euro/monat...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  4. #44
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    462
    Harz4 = asozial, abschaum, schmarotzer

    Fällt wem noch was ein ? ^^

    Geht arbeitn wie jeder normale mensch auch und hockt ne den ganzn tag in diesem Forum un zockt CnC ... lol xD Und dafür auch noch geld bekommen .. sollte man echt abschaffen

    Was wollt ihr eurem Kindern denn später mal bieten ? ^^ Die werden genauso arm, verblöden, hören Bushido und co und landen in der Hauptschule

    reife leistung ^^

    Wahrscheinlich ham se auch noch ihr eigendliches Vermögen bei nem anderen untergebracht, damit se schön weiter ihr geld in den arsch geschobn bekommen oder lebn angeblich alleine jeder in seiner extra wohnung ... sollte man am besten auch mal jeden spontan überprüfn lassen

  5. #45
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von Sicki Beitrag anzeigen
    Harz4 = asozial, abschaum, schmarotzer

    Fällt wem noch was ein ? ^^

    Geht arbeitn wie jeder normale mensch auch und hockt ne den ganzn tag in diesem Forum un zockt CnC ... lol xD Und dafür auch noch geld bekommen .. sollte man echt abschaffen

    Was wollt ihr eurem Kindern denn später mal bieten ? ^^ Die werden genauso arm, verblöden, hören Bushido und co und landen in der Hauptschule

    reife leistung ^^

    Wahrscheinlich ham se auch noch ihr eigendliches Vermögen bei nem anderen untergebracht, damit se schön weiter ihr geld in den arsch geschobn bekommen oder lebn angeblich alleine jeder in seiner extra wohnung ... sollte man am besten auch mal jeden spontan überprüfn lassen
    viel klischee + wenig denken = klischeedenken
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  6. #46
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    462
    Ein typischer Harz4'ler: Steht morgends um 12 auf, macht es sich gemütlich, zockt den ganzn tag irgnd nen game, macht sich übder die die arbeitn lustig wie bekloppt die alle sind und versucht das amt so gut wie möglich auszutricksen, um ja nicht arbeitn gehn zu müssen ... wo komm wir da denn hin ...

  7. #47
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    der post eines uninteressanten möchtegernprovokateurs - darüber kann man nur gähnen
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  8. #48
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von Sicki Beitrag anzeigen
    Ein typischer Harz4'ler: Steht morgends um 12 auf, macht es sich gemütlich, zockt den ganzn tag irgnd nen game, macht sich übder die die arbeitn lustig wie bekloppt die alle sind und versucht das amt so gut wie möglich auszutricksen, um ja nicht arbeitn gehn zu müssen ... wo komm wir da denn hin ...

    Dummes Klischeedenken eines Streberkiddies,was wahrscheinlich reiche Eltern odern nen guten Job hat.

    Achja,Nudeln ftw^^

  9. #49
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #50
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    462
    Lustig wie mich alle Harzer jetzt schlecht bewerten

    Fakt ist nunmal, dass es leute, wie hier, gibt, die einfach nichts machen wollen. und das bringt mich als normal arbeitenden tierisch auf die palme

    oder findet ihr das ok, wenn ein harz4hase munter durchs lebn hoppelt und miete undundund geschenkt bekommt, während man selbst versucht was aus seinem leben zu machen

    kann mir ja auch am arsch vorbei gehn das recht sich bei denen eh spätestens in 10 jahren wenn alles 3ma so teuer ist wie jetzt ... *Was haben sie die letzten 10 jahre denn beruflich so gemacht ?* "ich war professioneller CnC3 spieler, habe im xy Forum den 1. Platz beim postschreibn gewonnen und habe es geschafft, mein halbes lebn vom staat zu leben"

    Kommt wirklich gut ^^

  11. #51
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    erstmal kannste hier keinen anhängen er bekommt hartz4 und zweitens selbst wenns hier jeder bekommen würde so kannste damit sicherlich nicht prächtig leben...aber bleib ruhig bei deiner einstellung...

    ach ansonsten kann man deine posts hier wirklich inne tonne treten selten so einen bs gelesen

    dein leben wird durch "sozialschmarotzer" (die man ja nicht beziffern kann) doch überhaupt nicht eingeschränkt. aber wahrscheinlich beschimpfste auch die 1€ jobber die arbeiten wie jeder andere und dafür weniger bekommen als der afrikanische sklavenarbeiter....so in etwa
    Geändert von MacBeth (07.06.2008 um 01:33 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  12. #52
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    Fakt ist nunmal, dass es leute, wie hier, gibt, die einfach nichts machen wollen. und das bringt mich als normal arbeitenden tierisch auf die palme
    Das macht doch spaß Die Spießbürger auf die Palme bringen.

    oder findet ihr das ok, wenn ein harz4hase munter durchs lebn hoppelt und miete undundund geschenkt bekommt, während man selbst versucht was aus seinem leben zu machen
    Es gibt halt Menschen, die anders denken als du. Damit musst du halt lernen zu leben. Da kannste auch nicht drüber diskutieren.

    Und im Übrigen, DU hast mir eine schlechte Bewertung verpasst, ich Dir keine Denn ich, im Gegensatz zu anderen, bin in der Lage, andere Meinungen zu aktzeptieren.
    Und desweiteren ist es eine erneute Pauschalisierung von dir, dass du behauptest, dass alle Hartzis Arbeitnehmer verhöhnen - was für ein Schwachsinn.

  13. #53
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    naja, sorry, aber wenn ich sowas lese

    Punkt 5. Ist ein sehr gutes Argument gegen Hartz 4. Du schläfst den ganzen Tag und lebst in den ganzen Tag rein! Kann sehr anstrengend sein! Man hat oft nix zu tun.
    oder die Sache mit dem "Man muss sich nur anstellen den Job NICHT zu bekommen",
    dann kann ich den Unmut schon verstehen.

    Ich kack dich bestimmt nicht an, aber ich finds auch alles andere als ok, immerhin bezahl ich dir dein Leben. Und naja, wenns nit von meinem Geld wäre würd ich ja sagen: Is ok, mach wassde willst, ist dein Leben, deine Einstellung, aber sowas ist eben einfach hochgradig unsozial Oo

    Als ich arbeitslos war, fand ichs die ersten 4-5 Wochen ganz gediegen, dann hab ich quasi um Arbeit gebettelt, aber nichts bekommen für max 4 Monate bis ich zum Zivi musste. Und ich fands echt nicht toll den ganzen Tag nichts zu tun zu haben.


    hm... und nochwas zu "es ist traurig, dass unsere Gesellschaft die Leute nach Arbeit bewertet etc" - in dem Fall geht es glaub ich eher nicht darum, OB man Arbeit hat, sondern es geht um das gerade von mir angesprochene: es ist einfach absolut unsozial.
    Oder würdest du es geil finden wenn ich, sagen wir einfach mal so, jeden Monat 500 Euro von deinem Konto abheben würde (die gehst arbeiten - richtig hart arbeiten) weil ich es einfach könnte - du weißt genau dass ich es bin, ich halt die die Kohle vor die Nase, aber du kannst absolut nichts dagegen machen.
    Ich glaub nicht dass du dann sagen würdest: ja, nimm nur, ist deine Lebenseinstellung.

    Oder ?



    @Partikel:
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Dummes Klischeedenken eines Streberkiddies,was wahrscheinlich reiche Eltern odern nen guten Job hat.

    Achja,Nudeln ftw^^

    tja, dann schau dir mal das erste Zitat in diesem Posting hier an. ZU BLÖD, dass es sooooo schön zusammenpasst wa ? Ein Harzer der sagt: ich penn den ganzen Tag und mach nix.
    Dann sagt einer: Sowas findet er scheisse.
    Sagst du: Ist Klischeeblabla.

    Fettnäppli ? ne, triffts irgendwie nit ganz...
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #54
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Als ich bei meiner Matura nochmal antreten musste, weil ich für Mathe nix gelernt hab, hab ich auch 7-8 Monate nix gemacht und fand das gar nicht schlimm lol.
    Im Nachhinein hätt ich natürlich die Zeit auch arbeiten gehen können aber es is mir jetzt auch nicht so auf die Nerven gegangen, jeden Tag um 2 aufzustehen

  15. #55
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Faulheit gibt es bei phsychisch gesunden Menschen eigentlich nicht.
    Der Mensch steckt von Natur aus voller Tatendrang.
    Faulheit = Psychische Störung, sowas müsste eigentlich behandelt werden.

    Ein Freund von mir ist schon seit Jahren Arbeitslos und findet einfach nix.
    Dazu muss man sagen er leidet an Fettleibigkeit und Diabetis.
    Er hat eine Kaufmännische Ausbildung und hat Jahrelang versucht nen Job zu finden. Sogar in einer Trinkhalle für 4€/std. und als Auslieferrungsfahrer hat er gearbeitet.
    Aber immer nur für kurze Zeit. Du hast als Arbeitsloser nicht die Finanziellen Mittel um am Gesellschaftlichem Leben teilzunehmen und das vereinsamt einen Menschen, für zu Depressionen und man wird immer Flegmatischer.
    Das ist eine Spirale aus der man ohne Hilfe von Freunden Behörden und Verwanten nicht mehr rauskommt.
    An so etwas kann man nicht nur dem "Harz4´er" die Schuld geben, es ist ein von der GEsellschafft Selbstgemachtes Problem. (siehe Sicki)
    Es gibt auch andere Beispiele, aber die mehrheit der Harz4`er steckt schon zu tief drin in der Sche...!
    Mit Klischeedenken verändert man die Welt bestimmt nicht!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  16. #56
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Hartz4 oder Arbeit ?

    Ist wie Pest oder Cholera !

    Von den 348 € im Hartz Napf kann kein Hund Leben.

    Und Arbeiten damit vom Lohn Belastungen wie Steuern,Sozialabgaben, Versicherungsbeiträge,Altersvorsorge u.s.w. bezahlt werden können ?
    Hinzu kommt Benzin was so teuer ist wie noch nie, wuchermieten und aktuell steigende Preise für Grundnahrungsmittel (z.B. Reis , Milchprodukte e.t.c.).

    Am Ende hat man vielleicht immer noch etwas nicht erwähnenswert mehr als im Hartz Napf, dafür ist man aber ausgepowert und ausgelutscht. Freizeit ist ein Fremdwort.

    Wer schlau ist merkt spätestens jetzt, man hat keine andere Wahl als kreativ herumzutricksen.

  17. #57
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Blöde Idee aber vielleicht ist es auch genau das was der Staat möchte.
    H4-Empfänger gewöhnen sich an den Müßiggang bzw. sehen keinen Sinn mehr darin für ein paar Euro mehr arbeiten zu gehen.
    Damit bleiben sie auch nach erreichen des Renteneintrittsalters auf H4-Niveau und entlasten die Rentenkasse (da sie ja keine "höherwertige" Rente beziehen, weil nur gering oder gar nicht eingezahlt wurde).
    Zumal wir ja statistisch alle immer älter werden und länger Rente beziehen, würde sich das eventuell positiv für die Rentenkasse auswirken.
    Selbiges gilt dann auch für Leutz die jahrzehntelang als unterbezahlte Zeitarbeiter wenig für ihr Rentenkonto einzahlen (können!)... sie bekommen eine Mini-Rente.
    Die Regierungen der letzten Jahre haben sich ja massiv dafür eingesetzt das geringfügig entlohnte Jobs (=wenig Rente) nach allen Kräften gefördert werden.

    Langsam glaube ich an meine These, das Altersarmut ein staatliches Fernziel ist.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  18. #58
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Es mag zwar sein, dass sich für viele Arbeit fianziell nicht sehr lohnt.
    Ich kann die Leute verstehen, die sagen Arbeit lohnt fianziell kaum. Man bekommt einen Sklavenlohn dafür das man sich den Arsch aufreißt.

    Jedoch gibt einem Arbeit das gute Gefühl für den eigenen Lebensunterhalt zu sorgen. Nicht zu vergessen die Selbstachtung, welche einem eine Beschäftigung gibt.
    Auch wenn man in Deutschland eine Familie gründen möchte, glaube ich ist es besser einer geregelte Beschäftigung nachzugehen.
    (Nebenbei bemerkt muss man ziemlich deppert sein in Deutschland eine Familie gründen zu wollen, da man die Ar..karte gezogen hat)
    Geändert von brainsheep (07.06.2008 um 13:19 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  19. #59
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Ich finde viele gehen falsch mit der sozialen Hängematte um, d.h. sie entscheiden sich viel zu früh dafür und legen sich da einfach rein anstatt sie als Auffanglaken zu benutzen

    Ich bin überzeugt davon wer etwas Risikobereit (in jeder hinsicht) ist, kreativ die Birne anstrengt nach möglichkeiten sucht, bereit ist sich den arsch für sich selber aufzureissen der kann hier in Deutschland wenn auch möglicherweise nur Kurzfristig sehr viel reißen.

    Hartnäckigkeit und Penetranz ist aber wichtig, muss man sich halt auch aneignen. Die Elite macht es vor.

  20. #60
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Nur das die Elite oft über Verbindungen verfügt, die unser einer nie im Leben hat!

    Ansonsten bin ich stark am überlegen ob ich auswandern soll, da in Deutschland immer wichtiger ist wer man ist und nicht was man kann.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieder ne saubere arbeit von mir :D
    Von freezy im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.2004, 22:02
  2. Patch 1.7 (in Arbeit [?])
    Von FiX im Forum Generals
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.07.2003, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •