+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 66

Hartz4 vs Arbeit

Eine Diskussion über Hartz4 vs Arbeit im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Mich interessierts mal was du für nen Abschluss hast? Hauptschule oder doch Abitur?Ich meine als Hauptschüler sollte man sich nicht ...

  1. #21
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Todi
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    18
    Mich interessierts mal was du für nen Abschluss hast?
    Hauptschule oder doch Abitur?Ich meine als Hauptschüler sollte man sich nicht beschweren, man hatte es ja am Ende doch selber in der Hand gehabt...

  2. #22
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    rückblickend könnte man auch lottozahlen so betrachten
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  3. #23
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Achso, kannst du dir die Lottozahlen vorher aussuchen, würd mich wundern?

  4. #24
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Das traurige ist wirklich:
    Ist man verheiratet und hat Kinder und bezieht AGLII, dann brauch er sich
    eigentlich gar nicht mehr großartig nach einer Arbeit umsehen. Als alleinstehender
    sieht das wieder ganz anders aus, da macht es sich schon deutlich bemerkbar,
    wenn man eine feste Vollzeitarbeit hat.

    Auch wenn man Abschluß und Lehre in der Tasche hat, hat man es als Arbeitssuchender
    nicht leicht, denn viele Firmen sparen wo es nur geht. Da werden Aushilfen für
    1,50Euro oder Zeitarbeiter zehnmal lieber genommen als ein Jemand, der dank
    Lehre weitaus mehr Ansprüche stellen kann, wenn er erst einmal den
    Arbeitsvertrag unterschrieben hat.

    Von ungelernten Leuten mal ganz zu schweigen, die brauchen eigentlich
    gar keine Gedanken mehr an Arbeit verschwenden.

    >>>Die Aussagen beziehen sich btw jetzt ausschließlich nur auf das Geld, was am
    Ende in etwa rauskommt!<<<

    Sehr traurig, die Politik, wie sie zur Zeit herrscht.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    es gibt hier bereits dutzende firmen die überhaupt nicht mehr fest einstellen! die haben ihre belegschaft stück für stück entlassen und beziehen arbeitskräfte nur noch über personalleasingfirmen wie manpower und randstad zb! is gang und gebe und wird sich auch nicht weiter zurückentwickeln!
    die kostenersparnis für firmen is viel zu enorm!

    mit den lottozahlen meinte ich....hinterher is man immer schlauer! zurückblickend betrachtet könnte ich vieles ändern....fakt is ich kanns nicht....punkt is: ich kann mich jetzt ändern jetzt mein leben neu führen wenn ichs früher versaut habe.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  6. #26
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    mit den lottozahlen meinte ich....hinterher is man immer schlauer! zurückblickend betrachtet könnte ich vieles ändern....fakt is ich kanns nicht....punkt is: ich kann mich jetzt ändern jetzt mein leben neu führen wenn ichs früher versaut habe.
    achso

  7. #27
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    es gibt hier bereits dutzende firmen die überhaupt nicht mehr fest einstellen! die haben ihre belegschaft stück für stück entlassen und beziehen arbeitskräfte nur noch über personalleasingfirmen wie manpower und randstad zb! is gang und gebe und wird sich auch nicht weiter zurückentwickeln!
    die kostenersparnis für firmen is viel zu enorm!
    ich finds auch gut so... wobei Zeitarbeit zeitarbeit bleiben sollte unsere firma / standort hat letztes jahr 50 manpower / ranstadt leute übernommen ... ist vollkommen ligitim ein arbeiter 1-2 jahre testen und dann übernehmen :P sollte ein mitarbeiter 1-2 jahre und dann noch nicht übernommen sein würde ich mir gedanken machen oder mann müsste dann wechseln und ihn wo anderst arbeiten lassen irgendwie sohalt
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  8. #28
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    es gibt hier bereits dutzende firmen die überhaupt nicht mehr fest einstellen! die haben ihre belegschaft stück für stück entlassen und beziehen arbeitskräfte nur noch über personalleasingfirmen wie manpower und randstad zb! is gang und gebe und wird sich auch nicht weiter zurückentwickeln!
    die kostenersparnis für firmen is viel zu enorm!
    Ja, anfangs waren Zeitarbeiter dafür gedacht Produktionsspitzen von Firmen zu überbrücken, nun sind sie billige Arbeitskräfte, eine Art sklavenhandel.

    Zitat Zitat von Sleepy Beitrag anzeigen
    ich finds auch gut so... wobei Zeitarbeit zeitarbeit bleiben sollte unsere firma / standort hat letztes jahr 50 manpower / ranstadt leute übernommen ... ist vollkommen ligitim ein arbeiter 1-2 jahre testen und dann übernehmen :P sollte ein mitarbeiter 1-2 jahre und dann noch nicht übernommen sein würde ich mir gedanken machen oder mann müsste dann wechseln und ihn wo anderst arbeiten lassen irgendwie sohalt
    Ja das ist vollgut!!!!111einself Ist ganz toll 2 Jahre irgendwo zu arbeiten und nicht zu wissen ob man am nächsten Montag noch arbeit hat. Man hangelt sich von Woche zu Woche und wird meist bis kurz vor knapp im ungewissen gelassen wie es weiter geht. Ist überhaupt nicht belastend sowas. Und dann verdient man noch ein Heidengeld, weil man primär als Hilfskraft beschäftigt ist.
    Ich habe den Mist 6 Monate mitgemacht, dann habe ich mein Maul aufgemacht und durft auch gleich meine Sachen packen.

    Zeitarbeit ist der größte scheiss, die Grundidee war ja ganz ok aber was daraus geworden ist ist einfach lachhaft.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  9. #29
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    kann mir gut vorstellen, das man sich als Leiharbeiter wie nen Stück Fieh vorkommt!
    Aber Arbeitslos sein heißt i.d.R unproduktiv sein und das schlägt aufs Gemüht.
    Auch wenn man es nicht sofort bemerkt. Folgen sind Soziale Vereinsamung (Da Geld für Aktivitäten fehlt) und Depressionen.

    Also wer Harz4 Arbeit vorzieht, hat noch nicht mehr wie die Schule erlebt oder leidet schon an Phsychischen Störrungen wie Depressionen oder Minderwertigkeitsgefühlen.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  10. #30
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Sleepy Beitrag anzeigen
    ich finds auch gut so... wobei Zeitarbeit zeitarbeit bleiben sollte unsere firma / standort hat letztes jahr 50 manpower / ranstadt leute übernommen ... ist vollkommen ligitim ein arbeiter 1-2 jahre testen und dann übernehmen :P sollte ein mitarbeiter 1-2 jahre und dann noch nicht übernommen sein würde ich mir gedanken machen oder mann müsste dann wechseln und ihn wo anderst arbeiten lassen irgendwie sohalt
    ja noch ist das so, viele firmen halten glücklicherweise an diesem "festarbeiterprinzip" fest! das ist auch gut....aber die negativentwicklung in diesem bereich ist deutlich überall zu sehen!
    und das schon seit jahren

    versuch dir beispielsweise malne jobadresse über meinestadt oder der jobbörse zu besorgen du wirst 80-95% feststellen NUR personalvermittler auslandsvermittlung (verschiedene einsatzorte) und personalleasingfirmen! wer sich heute einfach so bewerben will sollte sich vorher erkundigen ob die firma überhaupt noch festanstellungen tätigt und wenn nicht woher diese firmen ihre arbeiter beziehen damit man sich dort (natürlich für weniger lohn) bewerben kann...und die liste dieser sklaventreiberfirmen die nur von "deiner" arbeit leben ist sehr sehr lang...allein in Magdeburg gibt es sicher an die 100-250!! FIRMEN....+ 500-1000 nebenbeiprivatvermittler
    (gute erfahrungsschätzung, ohne flinte)

    heutzutage brauch ich keine firma mehr die mir den job gibt, ich brauche nen vermittler der die firma kennt.....
    Geändert von MacBeth (02.06.2008 um 18:50 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #31
    Hyperactive
    Avatar von IceCold
    Registriert seit
    21.01.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    4.687
    Nick
    G.IceCold
    40.000 im monat?

  12. #32
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ich denke eher im jahr ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  13. #33
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Zitat Zitat von Todi Beitrag anzeigen
    Mich interessierts mal was du für nen Abschluss hast?
    Hauptschule oder doch Abitur?Ich meine als Hauptschüler sollte man sich nicht beschweren, man hatte es ja am Ende doch selber in der Hand gehabt...
    Oh je tolle Aussage... So denken viele doch das muss nicht so sein...

    Ich kenne einige die haben nur nen Hauptschulabschluss und verdienen sicher mehr geld als du es je wirst hehe

    Denn diese haben den fetten Bonus des Bekannten/Verwandten ausgenutzt.. und arbeiten trotz ihres scheiss Abschlusses in Positionen die richtig gut kohle bringen.. Solange sie gute Arbeit machen is das ja auch in Ordnung...

    Klar hat der Schulabschluss ne wichtige bedeutung doch die meisten denken sobald se abi hamn sind se später mal reich
    Der Klügere kippt nach!!!

  14. #34
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    knapp über 3 mille brutto im monat... das is durchschnittlich bis gute bezahlung - von der klasse hin wenn man jetzt noch wüsste welche lohnsteuerklasse er wäre und was er tatsächlich unterm strich raushätte....

    ich komme unstudiert auf derzeit knapp 2100 euro netto im monat, wo ich mich schon frage ob ich mir die strapazen von 6 semestern tatsächlich noch antun möchte... wenn man leute kennt, die wen kennen und so ansich viele connections hat bekommt man immer häufiger, immer besser bezahlte jobs - eigene kompetenz vorausgesetzt - aber die ist nicht abhängig von einem studium (wir reden ja jetzt nicht über einen beruf als jurist, o.ä.) sondern von der eigenen persönlichkeit...

    auf lange sicht hab ich in meinem denken zwar immer noch verankert: besser du hast ein studium in der tasche - aber andererseits haben mich die letzten 4 jahre immer deutlicher gelehrt, dass diese "ich verdiene nachm studium soundsoviel"-rechnungen totaler käse sind, ich kenn viele hartz4 studis - die haben privatvermögen in ne ausbildung gehieft - und es bisher nicht gedankt bekommen...

    man kann da nicht mehr grundsätzlich von erfolg und misserfolg reden, aber ein gutes studium heißt noch lange nichts, genausowenig wie kein studium was aussagt...

    die devise vieler firmen - lass den knaben mal antanzen und nach ner halben stunde weiß ich was das für einer ist - egal welche ausbildung der gemacht hat... und die werden dann entweder a) gefördert oder b) raussortiert...


    nur noch kurz - ich hab die persönliche erfahrung gemacht, dass zeitintensives knüpfen von guten, gewinnbringenden connections kurzfristig sehr rentabel sein kann und je mehr erfahrung man mit diesem suchschema macht desto länger dauern die jobs an und bringen länger und mehr geld ein... wäre es nicht fast schon ein gedanke wert dies als studiumsersatz anzuerkennen, man studiert praktisch connections und financial pushing relationships

    nein, ich suche nicht zwingend nach gründen mir selbst mein studium auszureden ;D
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  15. #35
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    ich komme unstudiert auf derzeit knapp 2100 euro netto im monat,
    Darf man erfahren was du machst?
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  16. #36
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    seit kurzem bin ich umgestiegen auf Barkeeper in einer sehr gut laufenden Kölner Bar am Friesenplatz, wo die meisten Diskotheken ihren Platz haben... alleine für das trinkgeld gehen andere schon stundenlang arbeiten^^

    die meisten meiner kollegen machen das schon seit mehreren jahren, einige seit über 10 jahren und darunter sind auch 2 jura studenten und eine bwl studentin mit allesamt guten abschlüssen, die arbeiten trotzdem noch da, was wohl seine gründe hat^^
    Geändert von U2k (06.06.2008 um 15:38 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  17. #37
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Jo hat ein Freund von mir auch knapp 15 Jahre gemacht im -Freizeit In- in Göttingen.
    Er hat sich dann wegen seiner Familie eine andere arbeit gesucht, weil er eigentlich nur Morgend zuhause war und Wochenende so gut wie nie.

    Vom Trinkgeld hat der sämtliche kosten gedeckt die so angefallen sind. Auf jeden n1 job, solange wie man ihn machen kann.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  18. #38
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    dazu kommt dass meine laufenden kosten fast auf null fallen... ich trinke nach feierabend kostenlos meine longdrinks, während der arbeit und so am tag trink ich da kostenlos mein wasser oder meine cola und vor und nach der arbeit esse ich kostenlos das was ne echt professionelle gute küche alles so auf der karte anbietet...

    ich rechne das für mich persönlich nochmal zusätzlich zum monatsgehalt, da ich sonst jeden monat ca. 400 euro für lebensmittel ausgegeben habe und die kosten jetzt bei diesem trend mindestens halbiert bekomme...

    ich hab halt etwas angst alki zu werden... ich trink jeden abend 2 fette longdrinks und die mische ich nicht grad dünn^^
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #39
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    400€ im Monat für Essen? Also ich weiß nicht was du isst(Kaviar? Hummer? lol) aber ich komm nichtmal auf die Hälfte.

  20. #40
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    400€ schafft man wenn man sich jeden Tag für c.a 13 Euro was zu essen bestellt^^

    Ich glaub aber man kann sich auch für 150€ sehr gut ernähren und muss nichtmal auf Preise schauen.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieder ne saubere arbeit von mir :D
    Von freezy im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.2004, 22:02
  2. Patch 1.7 (in Arbeit [?])
    Von FiX im Forum Generals
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.07.2003, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •