+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53

hab ne protese bekommen was tun wie pflegen ?

Eine Diskussion über hab ne protese bekommen was tun wie pflegen ? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; *finger heb* hab auch ne enorm schlechte zahnanlage und werd wahrscheinlich auch zeit meines lebens damit zu kämpfen haben. (tolle ...

  1. #21
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    *finger heb* hab auch ne enorm schlechte zahnanlage und werd wahrscheinlich auch zeit meines lebens damit zu kämpfen haben. (tolle aussichten.. stammgast inner praxis)
    schon übel wenn man anfang 20 erzählt kriegt "ja also nee also das hat kein zweck mehr.." O_O bei mir sinds aktuell 4 kronen.

    naja genuch gejammert.

    es gibt gott sei dank die moderne zahnmedizin die so ziemlich jede misere wieder ausgebügelt kriegt und inzwischen sogar stabil, optisch ansprechend und originalgetreu wenn man so will.

    die implantings (im kiefer nen gewinde einbauen und der kunstzahn wird draufgeschraubt.. hält bombe) werden halt nur maximal zu nem kleinen prozentsatz von der kasse getragen und der "rest" ist dein "privatvergnügen" zu bezahlen.

    zur pflege von zahnersatz kann ich zwar aus eigenen erfahrungen nix beitragen aber ich arbeite halt inner drogerie und der dauerrenner bei dem thema ist "Corega 3 minuten Tabs".
    Das sind so sprudeltabletten. Als Haftcreme wird meistens diese grüne oder rote packung von kukident gekauft.
    Und vielleicht noch zu deinem kleinen Trost:

    Es kaufen VIELE sehr junge leute (20-30 jahre) regelmäßig genau diese Sachen (und auch inkontinenzeinlagen...). Nicht für die oma sondern für sich selbst.
    Gründe dafür gibts viele. Einer erzählte mir mal von seinem schweren Autounfall wobei er sämtliche vorderzähne verlor, eine frau erzählte wie in ihrer schwangerschaft plötzlich ein paar zähne morgens beim zähneputzen rausfielen. Und von soner genetischen miesen veranlagung hört man auch öfter.

    Du bist nicht allein... und zum lachen ist das auch nicht.

  2. #22
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    mir haben sie vor ca 4 Jahren nen Zimmermannshammer vor die Kauleiste gezimmert . Dabei sind mir am Oberkiefer 7 Zähne flöten gegangen . Das du dir vorkommst wie n Opa kann ich durchaus nachvollziehen .
    Die Scheiss prothesen passen nach meiner Erfahrung nie richtig , ich habe eig immer Probleme , kann mich selbst nach 4 Jahren nicht dran gewöhnen . Manchmal krieg ich so ne pelzige Zunge weil ich immer mit der Zunge am Plastik rummache weil es halt ein Fremdkörper ist und dann fang ich an zu lispeln ^^ . Oder man bekommt auch schon mal gerne gereiztes Zahnfleisch und dann schmerzt die Kakke tagelang .
    Implantate würden mich ca 10 kilo kosten , dich auch wenn du zu lang wartest denn dein Kieferknochen wird sich zurückbilden so das nach einiger Zeit dieser zu dünn ist Implantate zu setzen und dann müsste man aus deinem Becken Knochen , Knorpelmasse entnehmen zum Aufbau des Kiefers .
    Ich kann dir nur empfehlen lasse die Prothese anfangs auch nachts drin damit du dich gewöhnst , Hygiene ist super wichtig . Immer mit Zahnpasta reinigen und ab und an in so n Correga Tab Glas werfen . Immer trocken machen bevor du sie einsetzt.
    Wenn ich du wär würd ich mir einen Kostenvoranschlag für Implantate im vorderen Bereich einholen für die Backenzähne reicht auch ne Brücke aber vorne die Schneidezähne find ich schon extrem wichtig das das Implantate sind .

    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Die Proteste wird dann mit Haftcreme (ne Art Uhu) auf die Stelle geklebt wo die Zähne saßen oder komplett auch da wo der obere Mund / Rachenraum ist?

    Wenn ja löst sich das nicht durch Feuchtigkeit bzw wenn man zb ein Apfle beißt oder so?
    Haftcreme ist in dem Sinne gut das man das Druckgefühl abmildern kann , allerdings wird sie auch so ekelhaft klebrig das man seine Prothese erst wieder 8 Stunden nach auftragen überhaupt wieder rausbekommt . Sollte man versuchen sie vorher zu entfernen , und Gründe dafür gibt es sicherlich immer , dann hat man den Krams am Zahnfleisch kleben , aber richtig . Dann kann man erstmal ne halbe Stunde kämpfen den Mundraum sauber zu bekommen .
    Punktuell auftragen ist glaub ich das Beste .

    Egal ob ohne oder mit Haftcreme essen kann ich vieles ohne Probleme . Nur von Karamell würd ich absehen weil das klebt fast genauso wie Haftcreme , könnte peinlich werden wenn man in der Öffentlichkeit n Mars ist , oder so ..
    Geändert von tR[1]xXx (01.07.2010 um 12:49 Uhr)

  3. #23
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Da hab ich ja noch Glück, wobei meine Beisser auch nicht die besten sind, Zahnschmelz zu weich. Einen bekomme ich demnächst raus, ein weiterer ist bereits wurzelbehandelt. Ich pfleg die Teile akribisch, keine Lust mit 40 ein Gebiss zu haben.

    Das gerade Zahnmedizin ein Privileg der Reichen ist, wie auch vieles sonst, finde ich schon ziemlich daneben, ist aber scheinbar normal in kapitalistischen Staaten.

  4. #24
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen

    Das gerade Zahnmedizin ein Privileg der Reichen ist, wie auch vieles sonst, finde ich schon ziemlich daneben, ist aber scheinbar normal in kapitalistischen Staaten.
    In kommunistischen Staaten gibt es gar nix oder kennst du einen Nordkoreaner mit Zahnimplantaten? Oder nehmen wir mal China aber nicht Schanghai sondern eher die ländlichen Gegenden.

    Also Fakt ist, dass gerade dieser Zweig der Medizin, den wir fast alle benötigen sehr teuer ist und alles was nur kosmetischen! Zweck dient aber keinen weiteren medizinischen Nutzen hat wird auch nicht mehr bezahlt. Das ist auch gut so, denn sonst müssten ja alle GKV Versicherten auch die ganzen anderen "Implantate" zahlen die nur einen kosmetischen Nutzen haben.

    Somit ist die Zahnmedzin an sich nicht allgemein sondern differenziert zu betrachten.
    Man bekommt auch heute noch das was notwendig ist aber man bekommt keine kosmetischen Zusatzleistung mehr.

    Somit ist klar was man in "kapitalistischen" Staaten bekommt...zumindest was mit dem man wieder beißen kann, wogegen man in kommunistischen Staaten nix bekommt, manchmal auch nichts zum beißen.
    Geändert von Diphosphan (01.07.2010 um 15:13 Uhr)

  5. #25
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    meine Liebste hat sie Teenagerzeiten eine Zusatzversicherung. Demnächst wird auch einiges neu gemacht (die Gründe möchte ich nicht unbedingt breit treten - nur soviel, bei ihr ist auch so gut wie alles tot). Kostenvoranschlag liegt bei 6000 Euro (Also geht noch). Die Krankenkasse übernimmt nen ordentlichen Teil (wegen stets gepflegten Heft etc - ist übrigens die TKK, die sind echt gut, haben [noch] viele Zusatzleistungen) und die Zusatzversicherung drückt den Eigenanteil auf "schlappe" 500 Euro.

    Dafür kostet der Beitrag aber auch 160 Flocken im Monat :/

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #26
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Somit ist die Zahnmedzin an sich nicht allgemein sondern differenziert zu betrachten.
    Man bekommt auch heute noch das was notwendig ist aber man bekommt keine kosmetischen Zusatzleistung mehr.
    Man könnte es auch so formulieren . Kassenpatienten ohne Zusatzversicherungen bekommen die billigste Lösung : Plastik

    auch mal so n Thema : Warum kann man mit zu kleinen Brüsten als Frau zum Psychologen und glaubhaft machen die Psyche leidet aber bei so etwas wichtigem wie den schönsten Körperschmuck geht das nicht . Möchte wetten da gibts genug Leute die deshalb deprimiert sind weil sie scheiss Zähne haben .

  7. #27
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zähne sind lebenswichtig, Brüste nicht. Wer von Natur aus keine D hat, hat eben Pech gehabt. Aber ohne Zähne kann man nicht mehr richtig essen, also ist das ein gewaltiger Unterschied.

    Glaube aber nicht, dass Brüste machen Kassenleistung ist. Die müssen das selber bezahlen, zurecht.

  8. #28
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Zähne sind lebenswichtig, Brüste nicht. Wer von Natur aus keine D hat, hat eben Pech gehabt. Aber ohne Zähne kann man nicht mehr richtig essen, also ist das ein gewaltiger Unterschied.

    Glaube aber nicht, dass Brüste machen Kassenleistung ist. Die müssen das selber bezahlen, zurecht.
    Einspruch!
    Die GKV bezahlt natürlich mit psychologischen Gutachten einen Brust OP.

    Zähne sind wichtig aber es reicht ja auch eine Prothese und es muß ja kein Implantat sein.
    Somit medizinisch ist alles getan, alles andere wäre dann reine Kosmetik.

  9. #29
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Wird doch bezahlt? Ist ja übel.

    Steckt bestimmt eine Lobby dahinter, weil Brust OP ist teurer als Zahnimplantate. Ok, kommt auf die Anzahl der Zähne an. Da müsste aber wirklich mal jemand zum Psychodoc gehen und sagen, dass er unter seinem Gebiss leidet. Wenn ich eins habe, mach ich das.

  10. #30
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Du hast bestimmt keine Probleme mit deiner Oberweite Allen, aber es gibt Frauen die haben wirklich nichts und wollen dann auch keine D Körpchen, sondern wären mit einem ausgefüllten A Körpchen schon zufrieden.
    Ich finde in solchen Fällen ist es schon wichtig, dass man einem Menschen hilft sich selbst schön finden zu können.
    Natürlich sind schöne Zähne ebenfalls wichtig und ich finde es nicht gut, wenn man sowas dann mit nem Stück Plastik abtut und sagt der lebenserhaltende Dienst ist getan und Punkt.
    Da würde ich mich auch um ein psychologisches Gutachten bemühen, das beweist dass ich Protesen oder zumindest Brücken brauche, damit ich keinen Suizid begehe.

    Ich hab zum Glück sehr starke Zähne und bisher nie Probleme damit.
    Keine Löcher, keine abgebrochenen Zähne (obwohl ich schon mehrmals böse was auf die Kauleiste bekommen habe), einzig ein bisschen geknirscht hab ich als ich in der Pubertät war.
    Da wollten sie mir son Plastikschutz für die Zähne geben, den ich Nachts tragen sollte.
    Ich habs 2 Nächte getragen und dann irgendwo hin geschmissen und nie wieder angezogen.
    Das Ding war so scheiße ungemütlich, nicht weil es gedrückt hat, sondern weils einfach gestört hat im Mund.
    Was soll ich sagen? Meine Zähne sind immernoch drin, immernoch kein Loch und sind auch nicht abgewetzt.
    Leider sind sie etwas gelb geworden, weil ich nen Jahr exzessiv geraucht habe. Hab aber wieder aufgehört und man sieht den Unterschied direkt

  11. #31
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Du hast bestimmt keine Probleme mit deiner Oberweite Allen, aber es gibt Frauen die haben wirklich nichts und wollen dann auch keine D Körpchen, sondern wären mit einem ausgefüllten A Körpchen schon zufrieden.
    Ich finde in solchen Fällen ist es schon wichtig, dass man einem Menschen hilft sich selbst schön finden zu können.
    Natürlich sind schöne Zähne ebenfalls wichtig und ich finde es nicht gut, wenn man sowas dann mit nem Stück Plastik abtut und sagt der lebenserhaltende Dienst ist getan und Punkt.
    Da würde ich mich auch um ein psychologisches Gutachten bemühen, das beweist dass ich Protesen oder zumindest Brücken brauche, damit ich keinen Suizid begehe.
    Genau so meine ich es ja, es ist einfach nicht gerecht, dass Zähne nicht in diesen Bereich fallen. Und ich denke schon, dass ein Gebiss sehr stark die Lebensqualität beeinträchtigen kann, vorallem wenn es nach zich Versuchen immer noch nicht sitzt, man Druckstellen bekommt und vieles mehr.

  12. #32
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Zitat Zitat von Diphosphan Beitrag anzeigen
    Einspruch!
    Die GKV bezahlt natürlich mit psychologischen Gutachten einen Brust OP.
    Ex Freundin hat eine Brustverkleinerung von der Kasse bezahlt bekommen. Musste allerdings 2 Jahre dafür kämpfen. Phsychologische und Orthopedische Gutachten ect.-pp.

    Ich selber hab vor ca 6 Monaten 4 Kronen auf die Schneidezähne bekommen nach einem Fahradunfall.
    Die Anfertigung hat 3 Tage gedauert das Maßnehmen Fotos machen ect.
    1 1/2 std.
    Hat mich 700 Flocken gekostet (Gesetzlich versichert, vollständiges Bonusheft)
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  13. #33
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    hat hier eigentlich jeder schonmal vor die pfeffileiste bekomm das die breckies zertrümmert worden. komisch

    dürfte ich eventuell mal die offtopische zimmermannshammer geschichte hören

  14. #34
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Meine Zähne sind zwar nicht kaputt gegangen, wie ich bereits sagte, aber ich bin schon mehrmals auf die Zähne geknallt bei nem Sturz und hab ne Prügelei hinter mir, bei der ich was abbekommen habe.
    Deswegen: Nein hier hat nicht jeder einen drauf gekriegt und dabei Zähne verloren

  15. #35
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Wird doch bezahlt? Ist ja übel.

    Steckt bestimmt eine Lobby dahinter, weil Brust OP ist teurer als Zahnimplantate. Ok, kommt auf die Anzahl der Zähne an. Da müsste aber wirklich mal jemand zum Psychodoc gehen und sagen, dass er unter seinem Gebiss leidet. Wenn ich eins habe, mach ich das.
    Nein das hat nichts mit einer Lobby zu tun.
    Baracuda hat dir genau erklärt warum das auch gut so ist.


    P.S: Es ist nicht immer gleich eine Lobby oder eine Verschwörung hinter allem....

  16. #36
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Zitat Zitat von Röhrich Beitrag anzeigen
    hat hier eigentlich jeder schonmal vor die pfeffileiste bekomm das die breckies zertrümmert worden. komisch

    dürfte ich eventuell mal die offtopische zimmermannshammer geschichte hören
    Ich war mit mein Vater arbeiten und wie üblich wenn ich mit dem arbeiten geh gabs Stress .
    Iwann hab ich dann was falsches gesagt und mein Vater hat nen dicken roten Kopf bekommen und ist ausgerastet . Hat mir den Hammer voll vor die 12 geworfen .
    Wie gesagt hat mich das 7 Zähne gekostet und ne dicke Schnute . Zur Verteidigung meines Vaters sei aber gesagt das ich echt unter der Gürtellinie provoziert hab obwohl ich wusste das dem ganz schnell die Hutschnur platzt . Ich bin mir auch ziemlich sicher der wollte den Hammer auch nur iwie in mein Richtung werfen , das der meine Rübe getroffen hat war echt Pech und ich hatte auch keinen Raum zum ausweichen weil wir ne Wendeltreppe eingeschalt haben . Der hat mich allerdings danach auch zum Krankenhaus gefahren und nachher zum Notdienst . Und von meiner Mutter hat der dann richtig Kasalla bekommen ^^

  17. #37
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    oho das is hart

  18. #38
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Bohseronkel
    Registriert seit
    30.04.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    643
    Name
    Franz
    Nick
    Bohseronkel
    shadowin danke und es is auch ein trost weil von meine freund hat keiner ne protesse :P

    tR[1]xXx will ich eh mal machen aber wen dan gleich alles schraubkronen da tu ich nich lang um weil wenschon denschon und die kasse hat mir die hälfte meiner beiser bezahlt so muste ich nur 314€ zahln aber die beratung ist bein hund am mimttwoch muss ich nochmal rein nähte ziehn

    und du mir hamse auch 7 zähne geflaucht und unten gottseidank nur 2 ich komm mir for wie de eine krabbe von futurrama wen ich meine hauer rausnehme... ich glaub soldbürk heister oder so ähnlich

    danke für den tipp mit dem schneidezähne per schraubimplantate und die backenzähne per brücken zu machen nur ist der hund hinten stehen nur 2 zähne und vorn stehen meine normalen in unterkiefer ^^

    wtf brust op wird bezahlt ?!

  19. #39
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von Bohseronkel Beitrag anzeigen
    wtf brust op wird bezahlt ?!
    Jop
    Weil Frauen das Recht auf ne ordentliche Brust haben und sowieso die Mehrheit auf Plastik steht.

    Ich bin aber wirklich gespannt, ob sowas auch mit einer Zahnprothese möglich ist.


    Also wenn mir der Vater den Hammer vor die Maske knallt, hätte ich ihn angezeigt. Körperverletzung nennt sich das. Mit dem Schmerzensgeld kannste dir dann die Implantate bezahlen.

  20. #40
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Ne , zeig doch nich meinen alten Herren an . Dem hab ich auch schonmal aber aus Versehen so ne rostige Eisenstange durch Auge gezogen , da war die Netzhaut weg . Gleicht sich alles wieder aus innerhalb der Familie .

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr bekommen?
    Von Hanniball478 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 15:58
  2. Top 32 bekommen RA 3 umsonst?
    Von Liang Hu (BBB) im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 05:38
  3. Hab ich die Punkte bekommen?
    Von gunna im Forum Replay Center
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 16:37
  4. im 2v2 zwei dc bekommen.
    Von --Xenos-- im Forum Fairplay
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 21:52
  5. Gehrin Protese | Ethik -_-
    Von FiX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •