Thema geschlossen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50

Gleichberechtigung

Eine Diskussion über Gleichberechtigung im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Partikelkanone Tja bei der Gleichberechtigung ist Deutschland immer noch eine Bananenrepublik Das hat nichts mit deutschland sondern mit ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Tja bei der Gleichberechtigung ist Deutschland immer noch eine Bananenrepublik
    Das hat nichts mit deutschland sondern mit der gesellschaft zu tun, die sich da seit...ja, anfang der menschheit nicht geändert hat bei diesem thema, lol. Das heißt aber nicht, dass direkt JEDER so denkt.
    Und mal abgesehen davon, dieser schwachsinn von wegen gleichberechtigung ist doch sowieso völliger blödsinn. Klar, bei diesem thema nicht, aber bei vielen anderen. Mann und frau SIND HALT NICHT GLEICH, und mal abgesehen davon, dass sie die gleichen rechte haben sollten und für beide das gleiche recht gelten sollte, gibts da eh nix zu diskutieren.

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    omg genau das wollte ich auch grade schreiben Kili, die Gleichberechtigung ist totaler Blödsinn, Mann & Frau sind nicht gleich und das lässt sich auch nicht durch Gesetze erzwingen.

    Aber das ist eigentlich ein anderes Thema.

    Der Trick aus "verrückt nach Mary" funktioniert übrigens wirklich, zumindest ne Zeit lang *g*

  3. #3
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ds mit der Gleichberechtigung ist da sone Sache. Wo ist es Gleichberechtigung wenn Frauenbewegungen nach eigenen Parkplätzen für Frauen verlangen? Da gibts echt schon teilweise unnütze und vor allem hirnlose Ideen dazu. Das einzige was ich noch als sinnvoll erachten würde ist die gleichberechtigung bei der Arbeit. Das ist heute eigentlich noch das einzige wo sie benachteiligt werden. Aber das nimmt auch schon ab.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  4. #4
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    OMG
    ich meine die gesellschaftliche Gleichberechtigung.Es kann doch einfach nicht angehen
    wenn z.b ein Junge mit 14 Sex hat als cool gilt,aber ein Mädel ist da gleich frühreif,genauso mit dem Rauchen.Machen es Jungen sagt keiner was,oder auch wenn sie auf die Straße spucken.Willst du als Mädel Boxen oder Kfz - Mechaniker lernen,wirst du schief angeschaut.
    Ok es schwindet zwar immer mehr,dennoch gibts mehr als genug Leute,die noch nach
    alten Rollenmustern,die es für mich übrigends nicht gibt,denken.
    Nebenbei bemerkt,ich bin auch für die Einführung der Frauen - Wehrpflicht.

  5. #5
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kee, der Thread entwickelt sich doch *g* (selbst der Herr Admin macht da mit ^^)

    Bei den Sachen die du schreibst Partikel, finde ich Gleichberechtigung gut. Allerdings stimme ich bei den anderen Dingen kili und stef zu

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    OMG
    ich meine die gesellschaftliche Gleichberechtigung.Es kann doch einfach nicht angehen
    wenn z.b ein Junge mit 14 Sex hat als cool gilt,aber ein Mädel ist da gleich frühreif,genauso mit dem Rauchen.Machen es Jungen sagt keiner was,oder auch wenn sie auf die Straße spucken.Willst du als Mädel Boxen oder Kfz - Mechaniker lernen,wirst du schief angeschaut.
    Ok es schwindet zwar immer mehr,dennoch gibts mehr als genug Leute,die noch nach
    alten Rollenmustern,die es für mich übrigends nicht gibt,denken.
    Nebenbei bemerkt,ich bin auch für die Einführung der Frauen - Wehrpflicht.
    a) Wie ich sagte, NICHT JEDER DENKT SO, und die leute die das als "cool" bezeichnen sind halt selber trottel, meine güte. Mit wem gibst du dich denn ab um zu so einer meinung zu kommen? Aber ok, die gesellschaft besteht nunmal zum großteil aus solchen typen.

    b) Jede frau sollte das machen und werden, was sie will, und schief ankucken werd ich da niemanden, aber rollen gibts halt und wirds auch immer geben, und IMHO ist das auch gut so. Wehrpflicht für frauen zB...ka, das lehn ich einfach ab. Natürlich, frauen können das tun wenn sie wollen, gibts bei uns ja auch, aber als PFLICHT...ne. Da würd ich eher sagen, frauen sollten verpflichtend zivildienst machen, das würde noch sinn ergeben. Jeder hat halt ein anderes bild von dem was eine frau sein soll, und ich steh absolut nicht auf diese "frauen", bei denen man nur anhand der körperform erkennt, dass es eine frau ist.

  7. #7
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von kilinator
    frauen sollten verpflichtend zivildienst machen, das würde noch sinn ergeben.
    ne das wär ja schon wieder Diskriminierung.Sie sollten genauso aus den gegebenen
    Möglichkeiten wählen können.

    Zitat Zitat von kilinator
    Jeder hat halt ein anderes bild von dem was eine frau sein soll, und ich steh absolut nicht auf diese "frauen", bei denen man nur anhand der körperform erkennt, dass es eine frau ist.
    stehst wohl eher auf zarte 1.55m Chicks,die man noch beschützen muss

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Gut, dann sollten frauen halt auch wählen können, stimmt, guter einwand. Das fände ich auch gut.

    Und was die zarten 1,55 mädchen (chicks sind hühner btw, du diskriminierst dein geschlecht gerade) angeht, die beschützt werden müssen...nun, wie ich schon sagte, frauen und männer sind eben NICHT gleich, und es wird IMMER gewisse rollen geben, das ist von der natur schon so vorgesehen und wird sich auch niemals ändern. Frauen erwarten von einem mann ja auch bestimmte sachen, und männer erwarten von frauen ebenfalls gewisse sachen, so ist das nunmal.

    Ich bin ja 1,80 groß und habe mit der körpergröße mal keine probleme bei frauen, aber ich spreche jetzt für 2 freunde von mir, die beide ca. 1,70 sind, und von denen weiß ich, dass sich ein mann mit einer frau, die größer als er ist, einfach unwohl fühlt. Das kenn ich wie gesagt nicht, da natürlich viel mehr frauen kleiner als ich sind, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es unangenehm ist für einen mann, der halt von...ka, der natur, der gesellschaft, von WAS AUCH IMMER in die rolle des beschützers gedrückt wird. So ist es halt, und vor allem kann mir niemand erzählen, dass die meisten frauen sich heutzutage von dem unglaublichen intellekt eines mannes angezogen fühlen, lol. Gerade die heutigen tussis (entschuldigt den ausdruck) die überselbstbewusst halbnackt herumlaufen mit einer großen fresse und rüpel-charakter brauchen ja immer einen typen, der eine noch größere fresse hat und ein noch größerer rüpel is als sie selber. Und auf sowas steh ich nicht. Hat auch nix mit beschützen sondern mit der art zu tun. Ich bevorzuge eine feine, sanfte art, das erwarte ich von einer frau, sowas mag ich. Das bedeutet ja nicht, dass sie "schwach" sein muss, sondern einfach nur ein sanftes gemüt haben und nicht son rüpel von einer frau.
    Geändert von kilinator (11.09.2006 um 01:39 Uhr)

  9. #9
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Das wovon du sprichst sind sogenannte Prolls,meist
    braungebrannte,markenklamottentragende Leute mit einem IQ
    von einer Scheibe Toast,die glauben das beste auf der Welt zu sein.
    Stimmt ,sowas ist abstossend,und zwar bei beiderlei Geschlecht.
    Aber was meinst du mit feine,sanfte Art? Definiere mal genauer.

    Achja mal so nebenbei: ich bin auch knapp 1.80m

  10. #10
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von Freezy
    Kee, der Thread entwickelt sich doch *g* (selbst der Herr Admin macht da mit ^^)
    Admins stehen aber nich über den Moderatoren von einem Forum und ausserdem sagte ich doch "das ist ein anderes Thema" !

    Aber, Kee, du könntest schonmal deine Mod-Fähigkeiten testen, alle Beiträge markieren die nicht zum Thema gehören, diese rausteilen und damit ein neues Thema erstellen zum Thema Gleichberechtigung
    (Kästchen rechts anklicken und dann ganz unten auf "Beiträge verschieben")

    Und ich bleib jetzt auch mal off-topic, vielleicht wirds ja entwickeln gelassen oder eben rausgetrennt.

    Zivi-Pflicht für Frauen in Sachen Gleichberechtigung ist längst überfällig, da nicht genug Plätze sind dann eben auch mit Willkür beim Einzug. Wer will kann als Frau dann eben ersatzweise Wehrdienst machen, das ist fair.

    Ich mag auch keine Frauen die schon so emanzipiert sind, daß sie keine Frauen mehr sind, aber es gibt auch Frauen die noch Frauen sind und trotzdem selbst ihre Jacke anziehen können oder eine Spinne wegkicken, das musst nichts schlechtes sein, ich denke es will auch keiner eine Frau die garnichts selbst machen kann.

    Aber vom Charakter und vom Verhalten und vom Aussehen her sollte es natürlich noch eine Frau sein sonst könnte man ja auch gleich schwul werden.

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Aber was meinst du mit feine,sanfte Art? Definiere mal genauer.
    Nun, das kann ich nicht wirklich definieren, das ist eine sache der erziehung und des umgangs, und natürlich auch der mitgegebenen gene. Ich weiß nicht, wie ich das jetzt akkurat erklären soll.
    Es gibt genau zwei dinge, die einen an einer frau anziehen. Das eine ist ihr körper, und das andere ist ihre art und ihr charakter (oder natürlich garnix von beiden, lol). Also entweder du siehst eine und dich macht irgendein "feature" ihres körpers an, oder dich beeindruckt die art, wie sie sich gibt, ihre anmut, wie sie spricht, usw. .
    Leider ist das total selten bei mir. Bei 95 % der frauen ist entweder garnichts ansprechend (einheitsbrei oder absolut nicht mein typ) oder maximal irgendein offensichtliches merkmal des weiblichen körpers, das wars dann aber auch schon. Nur sehr sehr wenige sprechen mich WIRKLICH an. Das muss schon eine ganz besondere sein. Wobei ich sagen kann, dass einheimische zum großteil nur optisch mein ding sind und mehr nicht.

  12. #12
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Wenn ich die Ansprüche mancher hier lese da wunderts mich dann echt
    nicht wenn sie ihr Leben lang Single bleiben. Wisst ihr was,es gibt für Leute wie
    euch so Kataloge,wo russische oder Asiatische Frauen angeboten werden.Ganz
    auf verschiedene Geschmäcker getrimmt.Willkommen im Mittelalter.

    Falls du Einfühlsamkeit oder sowas meinst,die erwarte ich auch von Männern,z.b. das
    sie auch mit der Katze schmusen.

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Und wo is das problem mit ansprüchen? Was hat das mit dem mittelalter zu tun, nur weil man nicht auf die stdtussi die man 100x täglich auf der straße sieht steht? Beleidigt? Fühlt man sich angesprochen?

    Und mal abgesehen davon, dass ich das mit den "katalogen" alles dermaßen abartig und verachtend finde, legen diese frauen sicher eine angenehmere art an den tag als der großteil der hiesigen einwohner.

  14. #14
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Nö ich fühl mich nicht beleidigt,wieso auch?
    Ich kann mich über mangelndes Interresse jedenfalls nicht beklagen,es gibt
    eben auch Männer,die auf Frauen stehen die auch mal auf den Tisch hauen.
    Aber jeder Topf findet seinen Deckel,und irgendwann wirst auch du eine hübsche,
    devote Dame finden,die dir das Bier an den Fernseher bringt und dir die Socken nachräumt.

  15. #15
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Das zeigt, dass du nicht verstehst, was ich meine. Ich brauche niemanden, der mich bedient und hinter mir her räumt, der blind ja sagt oder sonstwas, um sowas geht es garnicht. Mal abgesehen davon trink ich kein bier und hab sie schon gefunden, lol.

  16. #16
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Ich verstehe auch nicht, wo denn das Problem ist, wenn kilinator Ansprüche stellt, die in der Damenwelt halt nur selten erfüllt werden. Geschmack lässt sich sich vorschreiben. Desweiteren glaub ich, dass die Ansprüche von kili so durchdacht sind, dass er mit seiner Freundin wahrscheinlich sehr lang zusammenbleibt. Kein Wunder, dass es so viele Scheidungen gibt, wenn man nur nach dem Äußeren geht. Aber, dass jetz auch schon Oberflächlichkeit bzw. der Verzicht auf entscheidende Eigenschaften von Frauen gefordert werden, is für mich unverständlich.

    Zum eigentlichen Thema würd ich noch gern sagen, dass man es mit der Gleichberechtigung nicht so übertreiben darf, dass Mann und Frau als identisch bezeichnet werden. Es sollten eben nur beiden Seiten dieselben Möglichkeiten offenstehen. Aber Pflichten einzuführen, die eindeutige Diskriminierung zur Folge hat (z.B. Wehrpflicht für alle), halte ich für sinnlos
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  17. #17
    Hauptfeldwebel
    Avatar von bAshTi
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    3.693
    Zitat Zitat von Partikelkanone
    Aber jeder Topf findet seinen Deckel,und irgendwann wirst auch du eine hübsche,
    devote Dame finden,die dir das Bier an den Fernseher bringt und dir die Socken nachräumt.
    das beste Beispiel das Frauen und Männer einfach nicht gleich sind und auch nicht die gleichen Gedankenwege gehen (können)... du hast nichtmals im Ansatz verstanden was Kili zum Ausdruck bringen wollte... Denn er hat so ziemlich genau das Gegenteil von deiner Annahme, seiner "Ansprüche", beschrieben... Nämlich eine Frau mit, in seinen Augen, besonderer Schönheit UND besonderem Charakter... kein Ja und Amen Mädel...

    So und nicht anders sehe ich das ganze nämlich auch...
    Geändert von bAshTi (11.09.2006 um 16:57 Uhr)

  18. #18
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Also wenn es Gleichberrechtigung geben soll für alle dann will ich...

    .... Männerparkplätze

    .... Gerechte Noten in der Schule

    .... Zivildienst für Frauen (weil Kinderkriegen tun die auch nicht alle)

    .... Andere mit meinen Titen beeinflussen

    naja Gleich geht einfach nicht.
    Weil Sons gäbs ja nciht mann und frau....
    Könnte man ja gleich sich selbstbefruchtende mannsweiber/fraumänner erschaffen

  19. #19
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    wie wäre es denn wenn die männer mal nicht immer versuchen die frauen auf die männerschiene zu schmeißen...
    wenn ich da an den punkt bundeswehr denke, bzw. wehrpflicht...dann würde ich sage diese sollte einfach abgeschafft werden...weder für männer noch für frauen ist es wichtig sich diesen..."dienst an der waffe" anzutun

    nicht nur die frau sollte im haushalt was machen sondern auch mann
    oder die frau fährt mehr mitm auto rum als der mann

    emanzipation pah alles traumwelt und einfach nurn lol ^^
    wer die definition nochmal will
    http://de.wikipedia.org/wiki/Emanzipation
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  20. #20
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    so ich geb auch noch meinen süßen senf dazu

    ich selbst bin nicht frauenfeindlich eingestellt und auch nicht der meinung das frauen vor den herd gehören, aber es gibt einige punkte die mich an der "gleichberechtigung" stören.
    wenn ich zum beispiel darauf eingehe das männer und frauen von gesetz her gleich sein sollen, dürfte es eigentlich nicht sein

    das männer zum wehr-/zivildienst verpflichted werden
    und frauen können es sich aussuchen

    entweder sollten alle müssen oder keiner oder zumindest frauen nicht dürfen...
    in diesem bereich des lebens sind die frauen im vorteil...

    was ich ebenfalls nicht in ordnung finde sind diese diskussionen, das eheverträge abgeschafft werden sollen, nur damit einige (ich will das nicht der gesamten weiblichkeit vorwerfen) frauen fett abkassieren können...

    es sollte immer noch dem paar selbst überlassen sein ob ein ehevertrag abgeschlossen wird oder nicht...

    mit sicherheit gibt es noch andere punkte, aber ich bin nur dafür das jeder als mensch betrachtet, egal ob männlein oder weiblein, wird.

    männer und frauen sollten grundsätzlich die gleichen rechte haben... jetzt mal von kleinigkeiten her abgesehen...

    frauenparkplätze dürfen meinethalb bleiben, da sie nur zum schutz vor z.b. vergewaltigern sind...

    in diesem punkt ist es bei frauen eher der fall das was passiert

    das bringt jedoch wieder zu einer sache die ich gehört hab jedoch jetzt hier nciht belegen kann:

    angeblich liegt wenn ein mann von einem mann vergewaltigt wird keine vergewaltigung sondern lediglich nötigung vor...

    sollte das stimmen omg
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

Thema geschlossen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 14:07
  2. Gleichberechtigung made in USA
    Von Touji im Forum OFF-Topic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:20
  3. Gleichberechtigung
    Von Wolkenleer im Forum OFF-Topic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 21:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •