+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

führerschein mpu

Eine Diskussion über führerschein mpu im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; muss man einen mpu machen wenn man vorm führerschein beim gericht als drogenkonsument ertappt wurde? ohne kfz beteiligung...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Alpha65
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.487

    führerschein mpu

    muss man einen mpu machen wenn man vorm führerschein beim gericht als drogenkonsument ertappt wurde?
    ohne kfz beteiligung

  2. #2
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    1
    leider ja

  3. #3
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    6.515
    Name
    Falk
    Nick
    FAKE.2324

  4. #4
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    du willst einen führerschein machen wurdest aber schonmal positiv auf drogen getestet? wann denn? bisschen mehr infos wäre nicht schlecht

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  5. #5
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.117
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Die Führerscheinstelle könnte durchaus ein solches Führungsgutachten verlangen, wenn Sie davon Wind bekommt und berechtigte Zweifel an einer "Besserung" bestehen. Sie können ja keinen Drogenabhängigen mit einer derartigen "Waffe" auf die Allgemeinheit loslassen. Das sie davon Wind bekommen, dürfte obligatorisch sein, da ja sämtliche derartige Behörden vernetzt sind, ob sie danach auch suchen bzw. es untersuchen könnte an der Tagesform des Beamten/Sachbearbeiters liegen. Wie lange ist denn das mit dem Gericht her?

  6. #6
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    kommt drauf an.
    1. wie lange her
    2. was für drogen
    3. nur eigenbedarf oder besitz in nciht geringer menge
    ...
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  7. #7
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Zitat Zitat von Alpha65 Beitrag anzeigen
    muss man einen mpu machen wenn man vorm führerschein beim gericht als drogenkonsument ertappt wurde?
    ohne kfz beteiligung
    Ein Blick in die deutsche Fahrerlaubnisverordnung (FeV) hilft hier weiter.
    § 14 FeV (Klärung von Eignungszweifeln im Hinblick auf Betäubungsmittel und Arzneimittel) führt dazu aus:

    Absatz 1:
    Eine ärztliche Untersuchung bei Erteilung einer Fahrerlaubnis ist anzuordnen wenn eines der drei Fallmerkmale zutrifft:
    1. Abhängigkeit von Betäubungsmitteln im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes oder von anderen psychoaktiv wirkenden Stoffen
    2. Einnahme von Betäubungsmitteln im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes
    3. mißbräuchliche Einnahme von psychoaktiv wirkenden Arzneimitteln oder anderen psychoaktiv wirkenden Stoffen

    Die Beibringung eines ärztlichen Gutachtens kann angeordnet werden, wenn der Betroffene Betäubungsmittel im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes widerrechtlich besitzt oder besessen hat.
    Die Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens kann angeordnet werden, wenn gelegentliche Einnahme von Cannabis vorliegt und weitere Tatsachen Zweifel an der Eignung begründen.

    Absatz 2:
    Die Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens ist für die Zwecke nach Absatz 1 anzuordnen, wenn :
    1. die Fahrerlaubnis aus einem der in Absatz 1 genannten Gründe durch die Fahrerlaubnisbehörde oder ein Gericht entzogen war
    2. zu klären ist, ob der Betroffene noch abhängig ist oder - ohne abhängig zu sein - weiterhin die in Absatz 1 genannten Mittel oder Stoffe einnimmt oder
    3. wiederholt Zuwiderhandlungen im Straßenverkehr nach § 24a des Straßenverkehrsgesetzes begangen wurden



    Die Frage ob eine ärztliche Untersuchung (z.B. spontanes Drogenscreening) oder eine MPU gemacht wird ist einzelfallabhängig.
    Ob dein "Kontakt" mit Drogen im Zusammenhang mit dem Führen eines Kfz stand oder nicht ist egal.
    Welche der zuvor genannten Varianten nun auf dich zutrifft, musste dir selber rauslesen.
    Ansonsten hilft ein Anruf bei deiner Fahrerlaubnisbehörde (also da, wo du die Pappe beantragen willst) weiter.

  8. #8
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.117
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Na wenn das mal nicht genau und ausführlich ist

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Alpha65
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.487
    es geht um cannabis und kokain
    gericht ca. 1 jahr her bisschen kürzer
    nur konsum kein verkauf oder so
    -alle strafen absolviert.
    musste 6 drogentests abgeben, 4 negativ 2 muss ich noch in diesem und nächsten monat abgeben
    dann wären alle auflagen erfüllt

    im gericht ging es nicht um die drogen dass kamm dummerweise zufällig raus so dass ich es zugeben musste
    zusammenhang mit kfz gabs nicht

  10. #10
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.117
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Na dann haste ja den Nachweis schon erbracht, wenn die alle negativ sind/waren. MPU ist nicht wirklich was anderes als n Nachweis das du clean bist, ausser das da noch der Psychologe ins Spiel kommt bzw zusätzlich ein psychologisches Gutachten ansteht.

  11. #11
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    so einfach ist das mit der mpu auch nicht, da war ich nämlich mal

  12. #12
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Hast du auch verbotene Sachen geraucht oder was?
    Es heisst nicht Snüffelstück weils zum schnüffeln benutzt wird Herr Röhrich

  13. #13
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    du du du du musst zur mpu u u u XD geil

    btw

  14. #14
    Oberfeldwebel
    Avatar von Alpha65
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.487
    heisst dass ich muss ne mpu machen oder nicht

    hab doch 6 negative clean tests

  15. #15
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.117
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Negativ heißt in deinem Fall nix gefunden oder negativ für durchgefallen? Beim Zweiten kannst aber einen drauf lassen, dass du zur MPU musst und in dem Fall erstmal das machen zu dürfen brauchst n paar "positive" Tests, also musst du praktisch nachweisen das du clean bist und das über längeren Zeitraum.

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von Alpha65
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.487
    negativ heisst dass ergebnis des tests^^

    also bin ich clean seit monaten

    sollten 6 negativ tests nicht reichen?

    und wenn es zur mpu oder drugscrenning kommen sollte wird da ne haarprobe gemacht? oder urin?
    bei ner haarprobe sollte ich lieber mir mal ne glatze schneiden^^

  17. #17
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    eigentlich sinds nur blutproben die man alle 4-6 wochen machen muss...davon gibste paar ab(hab bestimmt 8-10 gemacht aber konnte nur 2 verwenden). ich denke nich das sie dir ne mpu aufzwängen, eher das du ne weile länger warten musst um den führerschein zu kriegen(wenn überhaupt)

    ich hab meine zu hohen werte mit na bescheinigung vom krankenhaus erklärt, weil ich narkosemittel bekommen hab...hat gut geklappt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •