+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Frage wegen Steuerhinterziehung...

Eine Diskussion über Frage wegen Steuerhinterziehung... im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo, ich habe eine Frage an euch. Ich habe ein Konto in der Schweiz, nichts bewegendes, kann jeder von euch ...

  1. #1
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -

    Frage wegen Steuerhinterziehung...

    Hallo,

    ich habe eine Frage an euch. Ich habe ein Konto in der Schweiz, nichts bewegendes, kann jeder von euch machen. Kostet 25€ und fertig.
    Nun meine Frage, mein Firmensitz ist in Deutschland. Ich arbeite aber ab nächstes Jahr 3 Monate zwecks Firmenpromotion in der Schweiz, ich lebe dann dort und schreibe dort meine Rechnungen.
    Der Auftrag wird aber von meiner Firma hier offiziell ausgeführt, wenn ich nun die Rechnungen auf mein Konto in der Schweiz überweisen lasse, muss ich mich dann an die Umsatzsteuerrechte in Deutschland oder an die von der Schweiz richten?

    Ich könnte das auch mein Steuerberater fragen, der ist aber leider 2 Wochen im Urlaub...

    Eigentlich möchte ich nur wissen, ob das Geld erst nach Deutschland aufs Konto muss... Möchte da in keine Scheiße geraten! :/
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  2. #2
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.068
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    bei solch rechtlich heiklen sachen: FRAGE DEINEN STEUERBERATER UND NICHT IN EINEM GAMERFORUM!!!
    oder ruf einfach beim finanzamt an.

    wenn du in dem bereich was falsch machst, winkt neben ner saftigen strafe über jahre hinweg in unregelmäßigen abständen auch lustige unangekündigte betriebsprüfungen. die sind vor allem deswegen nicht angenehm, weil die deine reputation ankratzen können und dein operatives geschäft lahm legen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  3. #3
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Kuck mal hier sind sogar jeweilige Paragrahen genannt, wo du etwas genauer nachlesen könntest. Im Großen und Ganzen musst du irgendwo die Steuer zahlen und wenn das in der Schweiz ist, dann musst du die Zahlung der Steuer auf jeden Fall bei deiner Steuererklärung nachweisen. Aber in dem Text steht auch das die Schweiz Sonderbestimmungen hat (Ist ja auch nicht in der EU.)

    Finanzamt kannst du dir eine Auskunft geben lassen, aber die kostet, wie alles hier in Deutschland...

    Ich würde es auf jeden Fall vorher beim FA melden und abklären.

  4. #4
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.976
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    Ich könnte das auch mein Steuerberater fragen, der ist aber leider 2 Wochen im Urlaub...
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    FRAGE DEINEN STEUERBERATER
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  5. #5
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.068
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von stone Beitrag anzeigen
    ich bin nciht blind.
    2 wochen warten > uf

    hatte ich schon erwähnt, dass steuerfahnder auch mal ganz gerne ein unternehmen dicht machen und den chef in den knast stecken?^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  6. #6
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Problem gelöst.
    Ich muss einfach eine zweite Selbstständigkeit in der Schweiz anmelden und somit zahle auch nur deren Abgaben.
    So simple das man eigentlich selbst darauf kommen kann.

    Nun bin ich mal gespannt wie einfach das ist, in der Schweiz was anzumelden.
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  7. #7
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    Problem gelöst.
    Ich muss einfach eine zweite Selbstständigkeit in der Schweiz anmelden und somit zahle auch nur deren Abgaben.
    So simple das man eigentlich selbst darauf kommen kann.

    Nun bin ich mal gespannt wie einfach das ist, in der Schweiz was anzumelden.
    Deutsche, die Geld bringen, sind immer willkommen
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •