+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 48

Exotische Haustiere

Eine Diskussion über Exotische Haustiere im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Nur sehr wenige Schlangen zählen zu den Hetz-, und Rudeljägern. Daher sind die meisten Schlangen mit relativ wenig Platz zufrieden. ...

  1. #21
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Nur sehr wenige Schlangen zählen zu den Hetz-, und Rudeljägern. Daher sind die meisten Schlangen mit relativ wenig Platz zufrieden.

    Ausserdem sind z.B. Affen im Normalfall einfach nicht alleine zu halten ... genau wie viele Vögel ... es sind einfach Soziale Rudel/Schwarmtiere ...

    Sag mir, dass du dir nicht schonmal interessiert im Zoo o.ä. ne Schlange oder Vogelspinne angeguckt hast
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  2. #22
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Du willst also alles haben, was du je schon einmal interessiert angeguckt hast?
    Ich gucke mir sehr gerne Tierdokus an, ein Haustier will ich aber trotzdem nicht haben.
    Wobei ich es bei "normalen" Haustieren wie Katze und Hund noch eher nachvollziehen kann, warum sich jemand solch ein Tier zulegt (mit dem Hund kann man z.b. diverse Sachen machen). Was hat man von einem ekelhaften Tier, das hinter einem Glaskasten festsitzt? Zumal man heftigste Probleme hat, wenn die Viecher irgendwie hinaus gelangen.
    Ich würde jedes Mal das Kotzen kriegen, wenn ich nach Hause komme und als erstes ne Vogelspinne sehen würde.
    Geändert von James (23.02.2011 um 10:12 Uhr)

  3. #23
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Nein, so war das auch nicht gemeint Sonst müsste ich nen Zoo mit Terrarium und Aquarium leiten ^^

    Es ist eben Ansichtssache, ob man etwas eklig findet, oder eben nicht.
    Ich mag das Gefühl, wenn sich eine Schlange über den Arm schlängelt ... andere bekommen beim bloßen Gedanken schon Hummeltitten.

    Spinnen finde ich auch unheimlich interessant... zulegen würde ich mir dennoch keine.
    Bei Bartagamen und ähnlichen Reptilien, die eine zuzutrauende Größe behalten, ist es relativ einfach eine (von der größe angemessene) Behausung herzurichten.
    Für eine kleine Gruppe von vllt 3 Agamen reicht ja durchaus schon ein mittelgroßes Aquarium (je nach größe der Agamen).
    In erster Linie sind das natürlich Tiere, die man sich aus Lust am exotischem holt. Die wenigsten dürften bei solch einer Anschaffung an den erhalt der Art denken.
    Und bei einer Kornnatter oder Bartagame brauch man höchstens Angst haben, dass die sich in ner Sofaritze verkrichen und du die Platt machst beim hinsetzen ^^
    Da sind Hunde gefährlicher. Riesenschlangen oder größere Echsenarten spielen natürlich in einer anderen Liga.
    Ich finde es durchaus nachvollziehbar, wenn jemand solche Tiere nicht besitzen möchte und würde niemals jemanden dazu überreden wollen.
    Aber was meinst du, wieviele meine damaligen Echsen auf die Hand genommen haben und einfach erstaunt waren, dass die sich ähnlich wie handzahme Vögel verhalten?
    Selbst Leute die sich eigentlich vor sowas geekelt haben waren im nachhinein fasziniert
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  4. #24
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Also Erstens: Schlangen brauchen Platz! Das Terrarium muss in der länge so groß sein, wie die Schlange lang ist. Ist die Schlange im ausgestrecktem Zustand 1.20 muss auch das Terrarium mindestens so lang sein! Auch die Haltunsbedingungen sind nicht so leicht, wie man sich das vorstellt. Man kann keine Schlange, ob Kornnatter oder Boa auf Zeitungspapier mit einer Glühlampe beleuchtet in einem kleinen Glaskasten halten. Das ist schlichtweg Tierquälerei. Man muss auf konstante Temperaturen und Luftfeuchtigkeit achten usw. Man sollte sich schon damit beschäftigen, wie man einem Tier das man hält, aus welchen Gründen auch immer, ein geeignetes Heim bietet.

    Bartagamen brauchen ebenso Platz. Habt ihr Euch mal die Bartagamen in den Zoohandlungen angeschaut? Nicht selten haben die Tierchen einen abgeknabberten oder angenagten Schwanz sowie Zehen. Das liegt einfach nur daran, das die Agamen in viel zu kleinen Terrarien gehalten werden und sich im Jungtierstadium anfressen, nicht selten durch Rangkämpfe oder Hunger.

    Wenn ich ein Tier ekelig finde, dann meist nur durch das was uns beigebracht worden ist, oder durch mangelndes Wissen am Tier.
    Ich selbst muss dazu sagen das Spinnen auch nicht so mein Ding sind aber ich lasse andere Halter am Leben.

    Meine Schlange ist zahm, nicht giftig und auch nicht schleimig. Riley ist ein ganz lieber und lässt sich problemlos aus dem Terrarium nehmen. Zum Füttern muss ich ihn ohnehin aus dem Terra nehmen und händeln. Daher ist er es gewohnt. Ich kam zu dieser Schlange, da meine Freundin Schlangen hält und er nicht mehr in die Gruppe gepasst hat. Da habe ich mich seiner angenommen. Aber es bleibt jedem selbst überlassen was für ein Tier er sich anschafft solange gewährleistet ist das dem Tier die bestmöglichen Haltungsbedingungen gestellt sind.

    Affen, Ameisenbären uns Co. sind meist auf der roten Liste zu finden. Kornnattern und Bartagamen sind mittlerweile so domestiziert, das sie gezüchtet werden und keine Wildfänge mehr verkauft werden müssen. Bei Affen und Co. vermag ich das zu bezweifeln. Diese Tiere haben eine so hohe Anforderung an Ihre Halter das es fast unmöglich ist, diesem Tier gerecht zu werden, es sei den man leitet einen eigenen Zoo. ...

    Wenn es danach geht, sind alle Arten von Haltung exotischer Tiere oder Tiere die wir selbst so gezüchtet haben das sie nie ein Leben in Freier Wildbahn bestreiten können, Tierquälerei, da aus Eigennutz ...

    @Thunder: Es geht ihm wunderbar, hat sich sehr gut erholt!

  5. #25
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Hm ... da sieht man wieder, wie relativ so einiges ist ^^

    Ich halte 1,20 nämlich nicht für groß ... und Temperatur-Checks und vernünftigen Sand für völlig normal ^^

    Aber cool, dass hier mal ne vernünftige Diskussion ist
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  6. #26
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Naja das war auch nur ein Beispiel mit der Größe.

    Viele Halter wollen schöne, tolle, prächtige, gesunde Tiere für wenig Geld und das ist nicht drin.
    Denn wenn das Tier gesund bleiben und lange Leben soll, muss eben auch sein Heim entsprechend sein.

    Ich würde auch nicht gern in einem 2,00 x 2,00 Meter Glashaus, mit nem Bett, dem Schrank und nem Klo sitzen wollen.

  7. #27
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Meine Mutters Freund baut Terrarien selber. Die sind da so groß wie große Kleiderschränke.
    Es kommt wohl drauf an, was man gewohnt ist
    Meine 3 Zwerg-Barties hatten nen 2,20 langes Aquarium hat völlig gereicht. Achja, mit den kaputten Zehen und Schwänzen: Sowas kommt auch, wenn die Häutung nicht reibungslos klappt.
    Dann schnüren die sich da was ab. Muss man immer frein drauf achten
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  8. #28
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Ja, das kommt noch dazu. Ich finde viele Zoohandlungen behandeln ihre Tiere nicht gut. Ist immer Sünde sowas zu sehen und sollte schon gar nicht mit einem Kauf unterstützt werden.

    Der baut die selber? Aus OBS-Platten?
    Ich suche noch jemanden der meinem Riley ein neues baut, da ich selbst davon kein Plan habe.

  9. #29
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Joa sind so dickere Pressolzplatten ... innen drinne dann die Form für Landschaften grob aus Styropor, dadrüber dann son Gips-Zeug, verträgliche Farbe ... kann man vieles mit Anstellen ... Wasserfälle mit einbauen und so

    Er baut die sogar so, dass man sie Transportieren kann, weiß aber nicht, wie er immer so Zeit hat. Ist ja eher n Hobby.
    Aber wenn du magst, könnte ich ihn mal fragen

    BTW: Sehr schwer is das auch nicht, wenn du mitm Akkubohrer und ner Stichsäge um kannst

    So bin erstmal arbeiten. Spamme sicher von der Arbeit aus mal hier rein
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  10. #30
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Zitat Zitat von DarkHamster Beitrag anzeigen
    Nur sehr wenige Schlangen zählen zu den Hetz-, und Rudeljägern. Daher sind die meisten Schlangen mit relativ wenig Platz zufrieden.

    Ausserdem sind z.B. Affen im Normalfall einfach nicht alleine zu halten
    "in den Bäumen halten sie sich meist in der Kronenregion auf."

    Die sind eh meist auf einem Baum am hängen.

    ". Die Männchen sind territorial und verteidigen ihr Revier gegenüber anderen Männchen, sie leben entweder einzelgängerisch oder in kleinen Familiengruppen"

    hätten wir das problem auch mal geklärt

    "Die Loris (Lorisidae oder Loridae), auch Faulaffen, sind eine Primatenfamilie aus der Gruppe der Feuchtnasenaffen (früher „Halbaffen“)."

    ... die sind faul wie sonst was... also bitte keine unwahrheiten erzählen.
    tiere haben nicht die gleiche meinung von freiheit wie menschen. die brauchen einfach nur sicherheit, essen und vllt. artgenossen , wobei das letzte bei diesem ja das tier eh ausgeschlsosen ist.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  11. #31
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.603
    Mal zwei Anmerkungen von mir.

    1. Würde ich mir vor der Anschaffung von Haustieren jeglicher Art immer fragen, ob dies nicht nur eine kurzfristige Laune ist, sondern ob man wirklich gewillt und in der Lage ist, dauerhaft Verantwortung zu übernehmen.
    2. Würde ich mir bei solch exotischen "Haustieren" immer Informationen aus 1. Hand besorgen also bei Züchtern und/oder Zoos anfragen. Nur solche Personen/Institutionen können dir wirklich qualifizierte Auskünfte darüber geben, was Du bei Anschaffung und Haltung beachten musst, um möglichst lange Freude an deinen tierischen Mitbewohnern zu haben.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  12. #32
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    OG.... das es ausnahmen gibt ist doch klar ich finde es immernoch vertretbarer ein Reptil zu halten, als nen Affen oder Ameisenbären. Nicht umsonst kann man viele echsen und schlangen ohne besondere Genehmigungen halten

    Das man sich generell den kauf eines Tieres gut überlegen sollte versteht sich von selbst

  13. #33
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von OG Loc Beitrag anzeigen
    ... die sind faul wie sonst was... also bitte keine unwahrheiten erzählen.
    Ähm, Nein. Alle Loris sind nachtaktiv (deshalb die großen Augen...), daher haben sie ihren Namen "Faulaffen", da man Primaten früher nun mal nur tagsüber beobachtet hat und nichts davon wusste das die Nachts in ihren Territorien umherrstreifen und beispielsweise Jagd auf Insekten und kleinere Wirbeltiere machen. Der Fakt das sie sich langsam bewegen liegt daran das es Schleichjäger sind wenn sie jagen. Wenn sie nicht jagen hat langsame Bewegung den Vorteil das Fressfeinde sie schlechter orten können.
    Soviel zum Thema Unwahrheiten erzählen. Wenn man keine Ahnung von Primatologie hat reicht es nicht mal eben nen Wikipedia Artikel zu zitieren. Der da im Artikel verlinkte Geissmann wäre mal nen Blick wert, wenn man schon klugscheißen will.
    Geändert von Little. (23.02.2011 um 19:20 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  14. #34
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Das hab ich nicht von wikipedia sondern von nem typen der selbst son teil hat und bei youtube auf ne frage geantwortet hat und ich denk mal das ein typ der den selber hat bessr bescheid weiß
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  15. #35
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Unwissen schützt vor Strafe nicht.... Auch wenn ich mir ein Tier halte, heißt es noch lange nicht, das ich auch Ahnung davon habe.

  16. #36
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    ich möchte es halten ja, aber ich hab nie gesagt dass ichs werde oder? ich möchte auch gern eine million euro, hab ich aber nicht....

    das man für wunschdenken hier so verurteilt wird...
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  17. #37
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Zitat Zitat von OG Loc Beitrag anzeigen
    ich möchte es halten ja, aber ich hab nie gesagt dass ichs werde oder? ich möchte auch gern eine million euro, hab ich aber nicht....

    das man für wunschdenken hier so verurteilt wird...
    Das war doch nicht auf Dich speziell gemünzt.
    Es geht nur ums Allgemeine und nicht um Spaß, andere zu verurteilen.

  18. #38
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    hat einer hier einen gecko oder salamander der an wänden krabbelt? wüsste gerne wie es um haltung etc steht

    und welche tiere vertragen sich alles mit katzen ?

  19. #39
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von T779298RA1 Beitrag anzeigen
    hat einer hier einen gecko oder salamander der an wänden krabbelt? wüsste gerne wie es um haltung etc steht

    und welche tiere vertragen sich alles mit katzen ?
    Bandwürmer vertragen sich gut mit katzen !
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  20. #40
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    son gecko sitzt den ganzen tag nur rum, ausser du gibst den mal ne tiefkühlmaus^^

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •