+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Englisch Referat...

Eine Diskussion über Englisch Referat... im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Hiho wir sollen in Englisch Kurzreferate halten is voll zum Kotzen sollen so 2-3 Minuten sein ... hab eigentl. keine ...

  1. #1

    Englisch Referat...

    Hiho wir sollen in Englisch Kurzreferate halten is voll zum Kotzen sollen so 2-3 Minuten sein ... hab eigentl. keine Probleme mit Englisch wenns um Zeiten oder so geht aber so Referate sind voll zum Kotzen, da einem öfters die Vokabeln fehlen wenn man da Referiert darum hab ich mir nen Text erstellt den wir z.b. ablesen dürfen das wär dann aber nur ne 4 aber ich will erstmal wissen, ob der Text verständlich ist mal Rechtschreibung ausgenommen ... hier mal mein Text wär nett wenn ihr vll. nen paar gute Ideen hättet oder ob er so schon okay is ... muss net total perfekt sein der Lehrer kann auch kein Englisch ohne sein Buch achja der Text handelt vom Wasserverbrauch in Dt. Haushalten^^ ... der Lehrer hat zwar schon drüber gelesen meinte aber das ich vll. noch etwas verbessern sollte hab ich jetzt auch gemacht...(hab dazu auch nen Diagramm)

    I present the statistics about the water consumption in the privat households. The biggest consumption is for bath and shower, it amouts 36% for a normal day. The second big area is the toilet the usage of it is 32%. After the big parts is a very big break than comes the clothes Washer with 14%. The next Regions with 6% are the Dishes Washer and the Outdoor like car washing, flower casting or watering the garden. The smallest part are with 3% the cleaning for example from the kitchen and unbelievable the food.From this water consumption can 50% absorb by rainwater in place of normal water.

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    break = gap

    clothes washer = washing machine

    regions = no good ^^

    Und der letzte Satz ist noch etwas komisch.
    Aber allgemein kann man schon verstehen was gemeint ist ^

  3. #3
    juhu^^
    schonmal sehr beruhigend

    hatte gestern noch für Garten gießen ... Grass = Grass, blast = gießen drin kack Leo.org

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    I present the statistics about the water consumption in the privat households. The biggest consumption is for bath and shower, it amouts 36% for a normal day. The second big area is the toilet the usage of it is 32%. After the big parts is a very big break than comes the clothes Washer with 14%. The next Regions with 6% are the Dishes Washer and the Outdoor like car washing, flower casting or watering the garden. The smallest part are with 3% the cleaning for example from the kitchen and unbelievable the food.From this water consumption can 50% absorb by rainwater in place of normal water.

    I will present a statistic about the average water consumption in german households. The biggest consumption is being used for the bathtub and the shower, which has a proportion of 36%. The toilet follows with 32% of the used water right after it. Next to these two primer consumptions we have some more minor consumers of water. Worthy of mentioning is the washing machine, which after all uses 14% of the wasted water. The dish-washer, and activities like car washing, flower casting or watering the garden take up 6%. Finally, the smallest proportion is the used for cleaning the household. Together with the needed water for cooking it takes up 3% of the consumpted water. People believe that it would be possible to cover 50% of the consumpted water by absorbing the rainfall.



    Habe es nur noch leicht vom Satzbau her geändert. WIe kommt man bei der Statistik eigentlich auf 100%?

  5. #5
    du musst die 3% und die 6% x2 nehmen weil das im Diagramm 2 verschiedene Sachen sind ....

    thx für die Zusammenfassung

  6. #6
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    verstehen... ja geht schon, irgendwie.

    und mit den zeiten kommst du zurecht? ähm ja, präsenz, passt. aber die grammatik ist, naja, "eher nicht so toll"





    ich übersetz dir das nur mal kurz satz für satz ins deutsche und kommentiere, damit du siehst wie das in etwa klingt:


    ich präsentiere die statistiken um den wasserkonsum in den privaten haushalten.
    (es ist nur eine statistik, und es gibt noch andere; die anderen bestimmten artikel kannst auch weglassen)

    der größte konsum ist für bad und dusche, er beträgt 36% für einen normalen tag.
    (der konsum ist höchstens für die wasserverschwendung, auch dann klingts noch komisch. und mal ganz im ernst: konsumierst du wasser in der dusche? oder verbrauchst dus vielleicht nur?)

    das zweitgrößte gebiet ist die toilette, die benutzung von ihr ist 32%.
    (das zweitgrößte gebiet von was? der welt? auch in ner wohnung ist die toilette wohl eher das kleinste "gebiet". und du benutzt die toilette nur in knapp einem drittel der fälle? klar, mit windeln kann man wasser sparen )

    nach den großen teilen ist eine sehr große lücke als kommt die waschmaschine mit 12%.
    (was für teile? ufos? ja, zwischen denen ist ne große lücke, sonst stürzen die noch ab. anders ist das mit den waschmaschinen...)

    die nächsten regionen mit 6% sind die geschirrspüler und das freiland wie autowaschen, blumen gießen oder den garten bewässern.
    (muss ja verdammt viele regionen mit 6% geben, 6% was eigentlich? regenwahrscheinlichkeit? und die geschirrspüler sind eine region? und autowaschen, blumen gießen und den garten bewässern sind freiländer? naja fast. und hat ja auch noch was mit wasser zu tun, im freien macht das alles der regen. und bei welcher temperatur schmilzt eigentlich grünzeug? )

    der kleinste teil sind mit 3% das putzen, z. b. aus der küche und unglaublich das essen.
    (joa, putzen tu ich auch recht wenig. aber wenn dann natürlich aus der küche heraus. und das essen macht man in der küche, ja, unglaublich.)

    von diesem wasserkonsum kann 50% absorbieren von regenwasser im platz von normalem wasser.
    (krass, 50% des wassers kann vom regenwasser absorbieren? was denn, schwefelsäure? achso, nur wenns da ist, wo normales wasser (was ist gleich normales wasser?) ist, da kommts ja eh nicht hin )



    und damit ich nicht ganz so assi unproduktiv bleibe:

    Today i'll tell you some facts about water consumption in private households. with 36%, most of the water is used for bath and shower. it's also important to have a look at the toilets, 32% of our water is flushed every day. much smaller consumers are washing machines with 14%, followed by dishwashers and outdoor activities like car washing and watering with 6%. However, you shouldn't stop eating or cleaning, because these extremly important human habits are only wasting 3% of our water. and always keep in mind: about 50%... ähm ne, ka was du mit dem letzten satz meinst
    where is my mind?

  7. #7
    Zitat Zitat von huxl Beitrag anzeigen
    verstehen... ja geht schon, irgendwie.

    und mit den zeiten kommst du zurecht? ähm ja, präsenz, passt. aber die grammatik ist, naja, "eher nicht so toll"





    ich übersetz dir das nur mal kurz satz für satz ins deutsche und kommentiere, damit du siehst wie das in etwa klingt:


    ich präsentiere die statistiken um den wasserkonsum in den privaten haushalten.
    (es ist nur eine statistik, und es gibt noch andere; die anderen bestimmten artikel kannst auch weglassen)

    der größte konsum ist für bad und dusche, er beträgt 36% für einen normalen tag.
    (der konsum ist höchstens für die wasserverschwendung, auch dann klingts noch komisch. und mal ganz im ernst: konsumierst du wasser in der dusche? oder verbrauchst dus vielleicht nur?)

    das zweitgrößte gebiet ist die toilette, die benutzung von ihr ist 32%.
    (das zweitgrößte gebiet von was? der welt? auch in ner wohnung ist die toilette wohl eher das kleinste "gebiet". und du benutzt die toilette nur in knapp einem drittel der fälle? klar, mit windeln kann man wasser sparen )

    nach den großen teilen ist eine sehr große lücke als kommt die waschmaschine mit 12%.
    (was für teile? ufos? ja, zwischen denen ist ne große lücke, sonst stürzen die noch ab. anders ist das mit den waschmaschinen...)

    die nächsten regionen mit 6% sind die geschirrspüler und das freiland wie autowaschen, blumen gießen oder den garten bewässern.
    (muss ja verdammt viele regionen mit 6% geben, 6% was eigentlich? regenwahrscheinlichkeit? und die geschirrspüler sind eine region? und autowaschen, blumen gießen und den garten bewässern sind freiländer? naja fast. und hat ja auch noch was mit wasser zu tun, im freien macht das alles der regen. und bei welcher temperatur schmilzt eigentlich grünzeug? )

    der kleinste teil sind mit 3% das putzen, z. b. aus der küche und unglaublich das essen.
    (joa, putzen tu ich auch recht wenig. aber wenn dann natürlich aus der küche heraus. und das essen macht man in der küche, ja, unglaublich.)

    von diesem wasserkonsum kann 50% absorbieren von regenwasser im platz von normalem wasser.
    (krass, 50% des wassers kann vom regenwasser absorbieren? was denn, schwefelsäure? achso, nur wenns da ist, wo normales wasser (was ist gleich normales wasser?) ist, da kommts ja eh nicht hin )



    und damit ich nicht ganz so assi unproduktiv bleibe:

    Today i'll tell you some facts about water consumption in private households. with 36%, most of the water is used for bath and shower. it's also important to have a look at the toilets, 32% of our water is flushed every day. much smaller consumers are washing machines with 14%, followed by dishwashers and outdoor activities like car washing and watering with 6%. However, you shouldn't stop eating or cleaning, because these extremly important human habits are only wasting 3% of our water. and always keep in mind: about 50%... ähm ne, ka was du mit dem letzten satz meinst
    joa erstmal thx für Kritik ^^ ... naja das mit den Teilen und so is dann mehr verständlich wenn ich den Zeigestock raushole :P

    und danke für dein überarbeiteten Text
    wird schon werden

    hab ja wenn ich Glück hab noch ne Woche ... Englisch Referate sind echt das letzte

  8. #8
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    naja, das kommt ganz darauf an, wie gut man englisch spricht
    where is my mind?

  9. #9
    Zitat Zitat von huxl Beitrag anzeigen
    naja, das kommt ganz darauf an, wie gut man englisch spricht
    Denglisch halt

  10. #10
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich denke er meint daß man 50% mit Regenwasser kompensieren kann.

    50% can be compensated by the use of Rainwater, for example the water needed for flushing your toilet ^^

  11. #11
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Ich denke er meint daß man 50% mit Regenwasser kompensieren kann.

    50% can be compensated by the use of Rainwater, for example the water needed for flushing your toilet ^^
    haste richtig geraten

  12. #12
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    das mit den 50% halt ich für ein gerücht. oder soll ich jetzt mit regenwasser duschen? oder mein geschirr spülen? oder meine wäsche waschen? putzen? trinken? das wärn dann schon üb er 60% :P
    where is my mind?

  13. #13
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    I will present a statistic about the average water consumption in german households.
    falsch ... wenn das in der zukunft feststeht muss das "I am goining to present..." heissen


    mach deinen anfang zu going to ... da haben montag schon einige von uns in english ne predigt bekommen



  14. #14
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    19.05.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    11
    hiho, hat jemand eine meinung zu dem text hier? =)

    An alternative to drinking water is rainwater which will be collect in a huge tank.A few uses into the household can be performed with rainwater, to save the drinking water. It is a complex mechanism but some sophisticated rainwater plants are now available.
    As first, you must met three technial requiremants. The water which enters the system must be absolutely clear and the circuit must be separate from the drinking water system. As least the tank must be made of a strong material.
    The rain will be collect on the roof and comes over the drainpipe into the tank. Before it comes into it, it runs throug a filter system. The filter system cleans the water, so, that you can use it into your house for some actions, like flushing toilets or washing mashine, watering the garden etc.
    Sometimes it come to pass that the tank is empty. The central control unit switch from the rainwater to the drink water system automatically, so that allways water is avalaible. When enough water is either in the tank, the control unit recognize it and switched once again to the rainwater system.
    Geändert von shot (05.12.2007 um 17:14 Uhr)

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Zitat Zitat von FinSHeR Beitrag anzeigen
    falsch ... wenn das in der zukunft feststeht muss das "I am goining to present..." heissen


    mach deinen anfang zu going to ... da haben montag schon einige von uns in english ne predigt bekommen
    naja, ich lerne ja auch amerikanisch

  16. #16
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    aber das ist doch das selbe oder net ? ^^



  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    nicht 100%, aber fast. War aber auch mehr als SPaß gemeint

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. referat zum Thema Verantwortung
    Von Broadwinn im Forum Kuschelecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 00:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2003, 02:59
  3. Spracherziehung Englisch: "Fucl<"
    Von badboy Nick im Forum OFF-Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2003, 16:06
  4. frage für mein referat :-)
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.2002, 15:39
  5. FAQ zum Yuripatch(englisch)
    Von Todiex im Forum -CCCP-
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2001, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •