+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Diktat der Technik?

Eine Diskussion über Diktat der Technik? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Was mich schon einige Zeit umtreibt, ist die Frage nach unserer Abhängigkeit gegenüber der Technik. „Inwieweit sind wir heute im ...

  1. #1
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604

    Glühbirne Diktat der Technik?

    Was mich schon einige Zeit umtreibt, ist die Frage nach unserer Abhängigkeit gegenüber der Technik.

    „Inwieweit sind wir heute im Alltag von der Technik abhängig?“
    Ich erinnere mich da an den Netzausfall bei der Telekom und die verzweifelten Menschen, die nicht mehr wussten, wie man eine Telefonzelle benutzt.
    „Wie sehr lasse wir uns den Alltag von der Technik diktieren und ist weniger nicht manchmal mehr?“
    „Ist es möglich beispielsweise zu Hause auf technische Geräte wie Brotschneidemaschine oder Toaster etc. zu verzichten?“
    Mal angenommen, es fällt für eine Woche im Haushalt der Strom aus.
    Welche Geräte würdet ihr wirklich vermissen und auf welche könntet ihr verzichten?

    Das man mich nicht falsch versteht, ich meine jetzt nicht technische Errungenschaften beispielsweise in der Medizin, sondern die vielen technischen Helferlein, die einem das Leben angeblich leichter machen sollen und vorgeben Zeit zu sparen.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  2. #2
    Feldwebel

    Registriert seit
    20.10.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    1.107
    die mikrowelle, den boiler und den kühlschrank würde ich vermissen, den rest kann man schon irgendwie ersetzen oder benötigt man nicht zwingend

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Kühlschrank / Kühltruhe / Durchlauferhitzer und Heizung ansonsten würds gehen

  4. #4
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ich empfehle zum Thema (der ein oder andere hat's wahrschienlich kommen sehen):

    Martin Heidegger, Die Frage nach der Technik, in: Die Technik und die Kehre, Klett-Cotta, Stuttgart 200
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #5
    Obergefreiter

    Registriert seit
    30.11.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    240
    würde die mikrowelle, herd und eventuell noch wasserkocher missen.

    aber ich glaub mir würd's auch ohne pc schwer fallen, gestern ist mein gamer rechner kaputt gegangen und hab jetzt meinen alten angeschlossen. da ich bald prüfung habe und ich heute nach dem lernen ne runde zocken wollte und das nicht ging ist irgendwie schon scheiße.
    aber was will man machen, garantie ftw .

  6. #6
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Würde mein Lappi/Internet, Waschmaschine und Licht vermissen.
    Alles andere:

    Campingkocher! Zum wasser kochen taugts allemal. Mit dem warmwasser kann man schon viel richten (kaffee, 5minTerrine, bissl katzenwäsche,)
    Davon abgesehn besitzen wir nen Generator *g*

    Verzichtbar, was ich aber trotzdem immer wieder benutze: Mikrowelle, Föhn, TV, Telefon, div. Küchengeräte, Staubsauger, Radiowecker

  7. #7
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ohne Handy und Pc könnte man mir gleich die Kugel geben. Muss ständig und überall erreichbar sein. Ich schreibe am Tag ca 50-80 smsen (Hab im Monat 3000 Frei SMSen^^).

    Wenn ich einmal mein Handy vergesse oder der Akku leer wird, zuck ich schon total aus.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #8
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Jo, wohl wahr. Ohne PC müsste ich ausschließlich mit dem Handy kommunizieren, was wiederum dazu führen würde, dass der Akku keine sieben Tage durchhält. Das ist das (oder der?) totale Armageddon.

    Ohne Kühlschrank könnte ich meine Lebensmittel nicht haltbar halten, und ohne Herd / Mikrowelle auch fast nichts kochen. Folglich müsste ich jeden Tag irgendwo anders Essen, was auch nicht so prall wäre.

    Ich denke, alles in allem ist unsere Abhängigkeit von der Technik sehr hoch. Das habe ich schon vor jahren erkannt, und deshalb einen technischen Beruf gewählt.

  9. #9
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ich find diesen verdummenden Faktor ganz schlimm. Dass ein Gros der Leute nicht in der Lage ist sich eine vierstellige PIN zu merken. Allein das hier Leute auf ein Gefrierfach und ne Mikrowelle angewiesen sind...
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  10. #10
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Ich habe keine Mikrowelle.
    Mir schmeckt nichts daraus.

    Was mir echt fehlen würde ist das Navigationssystem im Auto!
    Keine Chance mehr ohne
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  11. #11
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Nee hab auch keine Find das auch eher abtörnend.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #12
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Ey, ich weiss noch, erste Fahrt nach Berlin, als ich mir 3 Wohnungen angeschaut habe, ich hatte keine Chance!
    Selbst mit Navi - Ich bin ausgestiegen und mit U-Bahn gefahren.

    Die Straßen Bahnen wurden da gerade repariert oder sowas. Also ohne Navigationssystem ist echt alles nur halb so schön. Und die liebe nette Stimme von der kleinen TOMTOM - Laura ist doch nicht abturnend!

    Wenn es Dir hilft, es gäbe auch noch die Option eine männliche Stimme zu aktivieren
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  13. #13
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Hab auch keine Microwelle... könnte also gut darauf "verzichten"


    Worauf ich aber garnicht verzichten könnte wäre tatsächlich der PC.... und damit mein ich ned um irgendwas zu zocken oder im Internet dumm rumzusurfen wie so n Teenager sondern schlicht als Kommunikationsmittel.... bei mir geht mittlerweile 90% der ...öh... "nichtpersönlichen" Kommunikation mit meinen Freunden über die verschiedenen Messenger, die es so gibt... die restlichen 10% sind dann sms und telefon... wenn das also wegfällt, dann wäre ich schon irgendwie "isoliert" und aufgeschmissen ^^

    Das andere, worauf ich garned verzichten könnt wäre die Kaffeemaschine... ich hab mich so an meinem Morgenkaffee gewöhnt, dass der ganze Tag im Arsch is, wenn ich morgends ned meine 2 Tassen Kaffee krieg ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #14
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    Ey, ich weiss noch, erste Fahrt nach Berlin, als ich mir 3 Wohnungen angeschaut habe, ich hatte keine Chance!
    Selbst mit Navi - Ich bin ausgestiegen und mit U-Bahn gefahren.

    Die Straßen Bahnen wurden da gerade repariert oder sowas. Also ohne Navigationssystem ist echt alles nur halb so schön. Und die liebe nette Stimme von der kleinen TOMTOM - Laura ist doch nicht abturnend!

    Wenn es Dir hilft, es gäbe auch noch die Option eine männliche Stimme zu aktivieren
    Ick meinte die Mikrowelle Aber auf Navis steh ich auch nich so Hab da echt miese Erfahrungen mit gemacht oô
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  15. #15
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Vor allem mit dem Adolf-Navi. Da fährt man grundsätzlich nur nach rechts!

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  16. #16
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Ausser ein paar Experten, wären die Jetztmenschen gerade in der Westlichen Welt ohne Strom nicht lebensfähig.
    Gaskocher würde es ohne Strom auch nicht geben :P
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Allen voran natürlich die Medienhure Öff Öff
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  18. #18
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Hm, was würde ich vermissen?
    Eigentlich alles an technischen Helferlein, aber wirklich brauchen tue ich echt nur den Kühlschrank. Is schon enorm vorteilhaft das Essen frisch halten zu können.
    Kochen kann man auch aufm Grill, Heizung brauch ich eh nie, schnapp mir immer ne Decke und mümmel mich da ein, Licht wäre nicht schlecht, ne Kerze is da doch etwas dürftig.
    Fernseher und Co sind ja mehr Unterhaltung, wirklich benötigen tut das niemand.
    Das Auto wäre auch so ein Ding was ich benötigen würde, die Strecken die ich fahre wollte ich nich zu Fuß gehen.

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ich würde mein Notebook (+MDA und bisel Zubehör) "vermissen", da meine gesamte Kommunikation Außenwelt hierrüber abläuft. Egal wo ich mich befinde. Abhängig von Technik bin ich aber in keinsten Falle, ich nutze zwar ne ganze Menge, vom Navi bis zum Herd. Navis sind eine sehr geniale Geschichte, selbst schlechtere Geräte haben mich normalerweise zumindestens so nah ran gebracht, das ich es anschließend selbst leicht finden konnte. Natürlich darf man sein Hirn nicht ausstellen und nur nachn Navi fahren, dann landet man auch nicht auf gespeerte Straßen oder geht im Fluss baden. Navigationsgeräte erleichtern einfach einen das Leben ungeheuerlich, trotzdem bin ich in der Lage Karten zu lesen und ganz simple Tätigkeiten wie Straßenschilder lesen, bekomme ich auch gerade noch so hin.

    Das eigentliche Problem bei einen lang andauerenden Stromausfall wäre, das unser ganzes Leben auf elektrische Energie und ihre Auswirkungen ausgerichtet ist. Es exestieren garnicht die Recourcen um wirklich eigenständig zu leben, egal ob man die Fähigkeiten dazu hat oder nicht. In ner Millionen Stadt nach der Plünderung der Supermärkte die Nahrungsversorgung aufrecht zu erhalten wäre ohne externe Hilfe überhaupt nicht möglich, dermaßen viel Wild läuft dort garnicht durch die Gegend.

  20. #20
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Mikrowelle.
    Mir schmeckt nichts daraus.
    jo, aber wenn ich die Nudeln bzw. das Essen vom Vortag warm machen möchte, ist es mir dann doch etwas umständlich, das erst alles wieder in nen Topf bzw. ne Pfanne zu packen ...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bier und technik
    Von BraveSociety im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 13:18
  2. Technik aus den USA / Strom?
    Von Crash im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 20:08
  3. Lob an die Technik-Ecke
    Von Shadow315 im Forum Feedback
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 19:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •