+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 62

Die Frau fürs Leben

Eine Diskussion über Die Frau fürs Leben im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich glaube nicht, dass es nur Stuss ist......

  1. #41
    Ich glaube nicht, dass es nur Stuss ist...
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  2. #42
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich behaupt mal, du bist in 10 Jahren mit deinem Rogi schon längst nicht mehr zusammen.

    Diese "ewige" Verbindung, die bei uns ja noch symbolisch durch ne Heirat besiegelt wird(bis dass der Tod uns scheidet), isn frühes Diktat der Kirche. Der Mensch ist, ob seiner Intelligenz, doch nur ein Tier und da gibts nicht wirklich viele Verbindungen, die ewig halten(von ein paar Vögelnb mal abgesehen)
    Die ganze Idee ist noch ziemlich jung und wird noch lange brauchen, bis sie endlich in unseren Köpfen ist.
    Da kommen dann die großen Fragen:
    Was wird mit den Kindern, wenns nur Lebensabschnittspartner heißt?
    Ist es verantwortlich, Kinder in diese Welt zu setzen, wenns die große Liebe gar nicht gibt?
    usw....

    Viele von euch denken, Schwachsinn, ich hab die große Liebe schon oder ich werd sie bestimmt finden aber reden wir in ein paar Jahren nochmal darüber. Die Ausnahmen werden die Regel bestätigen und bei uns geht der Trend in diese Richtung.
    Das ganze sieht man erstens mal an den Scheidungsraten dieser Tage(50% im ersten Jahr), an den ganzen Patchworkfamilien(is auchn neuer Ausdruck) und am Geburtendeffizit, da immer weniger Paare Kinder haben wollen oder nur eines. Wenn man das mit früher vergleicht, wo es Großfamilien gab mit bis zu 10 Kindern oder mindestens 3, dann haben sich die Zeiten gewaltig geändert.
    Die Liebe wird auch mehr und mehr durch die Wissenschaft entzaubert und auch allgemein ist der Zauber verflogen, nachdem wir uns fast alles erklären können, was Ottonormalbürger in seinem Kopf denkt und wir uns Menschen nicht mehr als Das große Mysterium sehen.

  3. #43
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von c0mtesse Beitrag anzeigen
    Ich sage NATÜRLICH aus Höflichkeit ja, weil man das dem anderen nicht ins Gesicht sagen kann. Sollte mich derjenige dann aber nochmal anlabern von wegen "wieso hast du nicht angerufen, wie du's gesagt hast?" dann würd ich schon sehr ärgerlich werdne, weil man das einfach vorraussetzen kann, dass der andere den Wink verstanden hat. Und da hätte ich auch kein Problem damit, ungemütlich zu werden. Also blöd dastehen tut man da nie, oder?
    Jetzt aber mal halblang. Entweder du sagst der person das gleich, oder du brauchst dich nicht wundern, wenn dich derjenige das dann fragt. Den "wink verstehen"? Welchen wink denn bitte? Ehrlich sein und keine probleme haben, andernfalls braucht man sich über nix wundern, und wenn DU dann auch noch ungemütlich werden solltest, weil DU es versäumt hast, ehrlich zu sein, na dann steht die welt echt kopf.

    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Da kommen dann die großen Fragen:
    Was wird mit den Kindern, wenns nur Lebensabschnittspartner heißt?
    Ist es verantwortlich, Kinder in diese Welt zu setzen, wenns die große Liebe gar nicht gibt?
    usw....
    Berechtigte fragen, und mal ganz im ernst, wenn die welt gut wäre, würde die zweite frage mit nein zu beantworten sein. Ist sie aber nicht. Jeder tut was er will und grenzen gibts da keine. Leider kann jede/r kinder kriegen, dafür gibts keine gesetze und nur unzureichende kontrollen.

    btw, das wort "patchworkfamilien" hörte ich vor 2-3 wochen zum ersten mal, als ich beim durchzappen auf einem regionalen tv-sender eine befragung von leuten in der innenstadt graz' sah, wo eben leute befragt wurden, ob sie wüssten, was denn diese sogenannte "patchworkfamilie" eben sei. ich wusste es vorher auch nicht muss ich sagen, und ich verwerf den gedanken ganz schnell wieder =).

    Generell find ich baboons post sehr gut, aber da fehlt noch einiges, er erscheint mir nicht komplett. Die ursachen sind schon sehr viel früher zu suchen, ich würde dabei bis in die 60er jahre zurückgehen. Damals gab es die sexuelle revolution, damals kamen die medien erst richtig in fahrt durchs fernsehen, und leute die in diese zeit reingeboren wurden, bei denen begann das alles. Die früchte bekommen wir jetzt zu ernten (aka: deren scheisse "dürfen" wir jetzt ausbaden).
    Geändert von kilinator (19.12.2006 um 10:32 Uhr)

  4. #44
    Doch Andi, das kann man jawohl erwarten. Sowas sollte man einfach wissen, dass man das dem anderen nicht sagt und wenn man dann nicht anruft, ist die Meddage jawohl klar. Seh da keinen Widerspruch drin.
    Und Babsi, ich hoffe jawohl, dass ich in 10 Jahren immer noch mit Rogi zusammenbin und dass wir dann zusammen Kinder haben. Aber im Leben kann man eben nie eine 100%ige Sicherheit haben.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  5. #45
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Ich behaupt mal, du bist in 10 Jahren mit deinem Rogi schon längst nicht mehr zusammen.

    Diese "ewige" Verbindung, die bei uns ja noch symbolisch durch ne Heirat besiegelt wird(bis dass der Tod uns scheidet), isn frühes Diktat der Kirche. Der Mensch ist, ob seiner Intelligenz, doch nur ein Tier und da gibts nicht wirklich viele Verbindungen, die ewig halten(von ein paar Vögelnb mal abgesehen)
    Die ganze Idee ist noch ziemlich jung und wird noch lange brauchen, bis sie endlich in unseren Köpfen ist.
    Da kommen dann die großen Fragen:
    Was wird mit den Kindern, wenns nur Lebensabschnittspartner heißt?
    Ist es verantwortlich, Kinder in diese Welt zu setzen, wenns die große Liebe gar nicht gibt?
    usw....

    Viele von euch denken, Schwachsinn, ich hab die große Liebe schon oder ich werd sie bestimmt finden aber reden wir in ein paar Jahren nochmal darüber. Die Ausnahmen werden die Regel bestätigen und bei uns geht der Trend in diese Richtung.
    Das ganze sieht man erstens mal an den Scheidungsraten dieser Tage(50% im ersten Jahr), an den ganzen Patchworkfamilien(is auchn neuer Ausdruck) und am Geburtendeffizit, da immer weniger Paare Kinder haben wollen oder nur eines. Wenn man das mit früher vergleicht, wo es Großfamilien gab mit bis zu 10 Kindern oder mindestens 3, dann haben sich die Zeiten gewaltig geändert.
    Die Liebe wird auch mehr und mehr durch die Wissenschaft entzaubert und auch allgemein ist der Zauber verflogen, nachdem wir uns fast alles erklären können, was Ottonormalbürger in seinem Kopf denkt und wir uns Menschen nicht mehr als Das große Mysterium sehen.

    Fettes Dito
    Die ewige Liebe gibts nicht und die große Liebe schon gar nicht. Kinder soll man versorgen bis sie selbständig sind,also einen eigenen Verdienst haben. Eben genau wie bei den Tieren.
    Menschen sind auch genauso triebgesteuert wie die Tiere und was glaubt ihr warum werden soviele Stiefkinder vernachlässigt oder getötet? Machen viele Tierarten auch so,ist ganz normal.

    Was es allerdings gibt,ist die ewige Freundschaft.

  6. #46
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    da kommt die Frustration aus allen Löchern.....
    Wenn´s ewige Freundschaft geben kann, warum dann nicht auch ewige Liebe?
    Das eine baut doch auf dem andern auf. Dass dieses Glück bisher nicht vergönnt war, mus nicht heißen, dass nicht existiert.
    12 fuffzisch

  7. #47
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von c0mtesse Beitrag anzeigen
    Doch Andi, das kann man jawohl erwarten. Sowas sollte man einfach wissen, dass man das dem anderen nicht sagt und wenn man dann nicht anruft, ist die Meddage jawohl klar. Seh da keinen Widerspruch drin.
    Höflichkeit bedeutet im grunde nur "falsch sein", sonst nichts. Sag ihm direkt "tut mir leid, kein interesse" und die sache hat sich. Solch dumme spielerei kann ich garnicht ab muss ich sagne.

  8. #48
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less
    Ewige Liebe und die Frau fürs Leben gibt es nicht, da wir biologisch so gestrickt sind, unsere Gene möglichst häufig weiterzugeben, ist man nach einer gewissen Zeit einfach so weit, dass man sich ne neue suchen muss...

    Kontakt per Email find ich, genauso wie ICQ, Zeitverschwendung, es ist nur ne Vorbereitung fürs telefonieren, weil man ohne Stimme und Emotionen einfach keine Gefühle wecken kann und es extrem schwer wird, sie so überzeugen, dass man Beziehungs- oder Sextauglich ist.
    Deswegen so schnell wie möglich auf Telefon umschwenken oder schnell daten.
    Ohne Emotionen und Berührungen landet man nur auf der "Freunde"-Schiene -> Zeitverschwendung.
    Ausserdem kann die sich da auch verstellen, deswegen erfährt man gar nicht, ob man sie überhaupt daten will, bevor es zu spät is .
    Geändert von Psy-FoXz` (31.01.2007 um 01:28 Uhr)

  9. #49
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    @ nummer: ich hab das letztens mal so im gespräch beim aufreißen eingeflochten ála übrigens wir könnten mal nummern tauschen... sie hat mir dann sofort ihre nummer gegeben und gesagt:" klingel mich mal an dann hab ich auch deine." also das is ne weitere möglichkeit
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  10. #50
    Andi, das ist keine Spielerei, das ist die normale Umgangsform.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  11. #51
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Für mich ist es wie immer das "den einfacheren/angenehmeren weg wählen", und zwar auf kosten des anderen. Sowas ist falsch. Man kann jemandem etwas auch nett beibringen und trotzdem ehrlich sein.

  12. #52
    Jo, ist natürlich auch eine gewisse Bequemlichkeit. Aber du gehst jetzt wahrscheinlich immer von dir aus. Ich hab schon einige Exemplare deines Geschlechts gesehen, die eine andere Umgangsform nicht verdient haben. Und natürlich behandel ich einen anders, wenn ich ihn besser kenne und somit besser einschätzen kann. Aber wenn das so 'ne 20 min. Aufreißer-Bekanntschaft ist, dann gehe ich den bequemen Weg. Das ist es mir einfach nicht wert. Außerdem hab ich auch schon teilweise die Erfahrung gemacht, dass manche wirklich kein "nein" akzeptieren können. Da ist es natürlich auch einfacher, denjenigen zu vertrösten und die Beine in die Hand zu nehmen.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  13. #53
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    c0m hat schon Recht teilweise, bei manchen ist das der beste Ausweg.

    Die Chance die Liebe fürs Leben zu finden ist gering, da hat die Mehrheit hier auch Recht, aber sie liegt nicht bei Null, so ein Leben ist aber auch nunmal verdammt lang, und man entwickelt sich eigentlich ständig, Stillstand ist Tot.

    Die Idee mit Nummern tauschen ist auch ganz gut weil sie dann merkt daß mans einigermaßen ernst meint, trotzdem muss man derjenige sein der zuerst handelt, da muss ich psy-foxz zustimmen, Frauen wollen das einfach und sind das auch so gewohnt, außer ihr sucht euch ne Domina, naja viel Spaß mit der *g*

    Das mit der e-Mail Psy würd ich nich nutzen um 100 mal hin & her zu mailen sondern nur um ein Date klar zu machen, ich finde reden da doch um einiges einfacher als schreiben und man sieht auch besser die Reaktionen etc.

  14. #54
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von c0mtesse Beitrag anzeigen
    Jo, ist natürlich auch eine gewisse Bequemlichkeit. Aber du gehst jetzt wahrscheinlich immer von dir aus. Ich hab schon einige Exemplare deines Geschlechts gesehen, die eine andere Umgangsform nicht verdient haben. Und natürlich behandel ich einen anders, wenn ich ihn besser kenne und somit besser einschätzen kann. Aber wenn das so 'ne 20 min. Aufreißer-Bekanntschaft ist, dann gehe ich den bequemen Weg. Das ist es mir einfach nicht wert. Außerdem hab ich auch schon teilweise die Erfahrung gemacht, dass manche wirklich kein "nein" akzeptieren können. Da ist es natürlich auch einfacher, denjenigen zu vertrösten und die Beine in die Hand zu nehmen.
    Naja, auf den anderen kommt es ja garnicht an in dieser sache, das ist etwas, das man mit sich selber auszumachen hat. Immerhin ist der zuerst bequeme weg im nachhinein der schwerere. Und je schneller und früher ein nein kommt, umso leichter ist es auch zu akzeptieren.

  15. #55
    Ach Andi, lies dir bitte nochmal meinen Post durch!

    Als ich früher noch zu allen ehrlich sein wollte, hatte ich zum Teil stundenlange Diskussionen, weil manche eben auch kein "nein" akzeptieren können. Da wurde dann 28mal noch nach dem Warum gefragt und kein Interesse beeindruckte die dann gar nicht. Also bitte geh nicht immer davon aus, dass alle Aufreißer gute, anständige Männer sind.
    Geändert von c0mtesse (20.12.2006 um 01:13 Uhr)
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  16. #56
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Hehe naja, man muss sich ja nicht zwingend damit auseinandersetzen denk ich mir. Und ja, klar, ich denke nicht an aufreißer...naja, ich bin einfach zu gut für diese welt hehe

  17. #57
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Psy-FoXz` Beitrag anzeigen
    Ewige Liebe und die Frau fürs Leben gibt es nicht, da wir biologisch so gestrickt sind, unsere Gene möglichst häufig weiterzugeben, ist man nach einer gewissen Zeit einfach so weit, dass man sich ne neue suchen muss...

    Die eigene Nummer geben halte ich für falsch, da Frauen passiv sind und GEFÜHRT werden wollen (Dominanz/Alpha- oder, wie einige sagen,"Arschloch"-Verhalten ).
    Du musst beim kennenlernen schon extrem gut sein, damit sie über ihren Schatten springt und dich anruft.
    Frauen rufen in der Regel nicht an, weil das für sie Schlampen-Verhalten ist, anstatt sich "erobern" zu lassen.




    nope, der Trick beim aufreissen ist es ganz einfach dem Weibchen das Gefühl zu geben es würde dich gerade aufreissen
    Du hast zwar im Grundgedanken recht aber die Frauen von heute sind um einiges selbstständiger
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #58
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von Psy-FoXz` Beitrag anzeigen
    Ewige Liebe und die Frau fürs Leben gibt es nicht, da wir biologisch so gestrickt sind, unsere Gene möglichst häufig weiterzugeben, ist man nach einer gewissen Zeit einfach so weit, dass man sich ne neue suchen muss...

    Die eigene Nummer geben halte ich für falsch, da Frauen passiv sind und GEFÜHRT werden wollen (Dominanz/Alpha- oder, wie einige sagen,"Arschloch"-Verhalten ).
    Du musst beim kennenlernen schon extrem gut sein, damit sie über ihren Schatten springt und dich anruft.
    Frauen rufen in der Regel nicht an, weil das für sie Schlampen-Verhalten ist, anstatt sich "erobern" zu lassen.

    Kontakt per Email find ich, genauso wie ICQ, Zeitverschwendung, es ist nur ne Vorbereitung fürs telefonieren, weil man ohne Stimme und Emotionen einfach keine Gefühle wecken kann und es extrem schwer wird, sie so überzeugen, dass man Beziehungs- oder Sextauglich ist.
    Deswegen so schnell wie möglich auf Telefon umschwenken oder schnell daten.
    Ohne Emotionen und Berührungen landet man nur auf der "Freunde"-Schiene -> Zeitverschwendung.
    Ausserdem kann die sich da auch verstellen, deswegen erfährt man gar nicht, ob man sie überhaupt daten will, bevor es zu spät is .
    habsch andere erfahrung gemacht^^


    1. hat mich meine freundin angechattet

    2. hat sie mir ihre nummer gegeben (konkret meinte sie, sie bekommt so gern sms und anrufe, aber zu wenige haben ihre nummer - keiner würde anrufen - und dazu noch nen ganz traurigen smiley dass ich fast schon die hotline zum brot spenden anrufen wollte)

    3. fuhr sie nach köln um mich zu treffen worauf ich garkein bock hatte (weil ich 2 tage vorher mich beim rasieren übel verschandelt hab^^) hab sie dann auch aufgesetzt und sie kam ein 2. mal vorbei^^

    4. fällt mir grad ned ein aber 4 is immer gut...


    also so gesehen sind frauen wie mope schon sagt heute viel aktiver... und ich kann aus erfahrung sagen dass es mehr "bestand" hat wenn die frau den mann jagt - da es einfach so ist, dass die frau entscheidet mit wem sie zusammen ist (jedenfalls die, die nach watt aussehen und es dreister weise auch noch wissen^^)


    wir männer sind heutzutage sensible wesen da wir meist nen papp und en mudda ham - papp is meist strenger als mudda und darum sind wir alles abgefuckte muttersöhnchen - is so, guck nit dumm^^
    paar ausnahmen (klar, wayne halt)

    und da wir so sensibel sind wächst exponentiell die anzahl männlicher emos parallel zu der anzahl weiblicher emanzen die uns männer klar machen und abschleppen^^ xD

    gratulation wenn du türke bist, da ist mutter = vater (lol nicht falsch verstehn, is ja nämlich auf die mentalität bezogen^^ höhö) da haste dann später das emanzengen das heute die meisten weiber haben drin... quasi doch schwul... so ein türke (oh gott ich freu mich wie harri auf die verwarnungen^^)
    Geändert von U2k (21.12.2006 um 08:22 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #59
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Da fällt mir ein Witz dazu ein. Passt zwar nicht in dieses Topic, aber den muss ich einfach bringen.

    Warum lassen sich die Türkenbubis alle nen Oberlippenflaum wachsen?
    Damit sie auch mitn Ausweis von der Mama in die Disko kommen! ^^
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  20. #60
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Abgesehen davon, dass man schon ziemlich verzweifelt sein muss wenn man die frau fürs leben überhaupt sucht, geht das meiner meinung nur über try and error da es die liebe auf den ersten blick gar net gibt.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fehler die man im Leben nur 1 mal macht!
    Von stefros im Forum Reallife
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 22:14
  2. Kein Bund fürs Leben
    Von blackplague im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 03:54
  3. Schock fürs Leben ...
    Von aDarkGod im Forum Kuschelecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 12:27
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 21:12
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •