+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Dertiminismus...oder sowas in der Art

Eine Diskussion über Dertiminismus...oder sowas in der Art im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; wenn dabei aber keine energie "verbraucht", bzw umgewandelt wird müsste man sich fragen, wozu die teilchen überhaupt energie brauchen die ...

  1. #21
    wenn dabei aber keine energie "verbraucht", bzw umgewandelt wird müsste man sich fragen, wozu die teilchen überhaupt energie brauchen die energie ist ja gerade dazu da einen zustand zu erhalten, indem sie "verbraucht" wird

    ich bin halt kein physiker, aber ich denke es steht außerfrage, das dort irgendwo energie aufgebracht werdn muss, schließlich bewegt es sich ja auch in etwas, oder als was würdest du "nichts" bezeichnen ?? meiner meinung nach wird es nur wieder etwas sein, was wir mit unserem beschränktem horizont nur noch nicht bechreiben können
    Geändert von Osbes (21.09.2006 um 15:21 Uhr)

  2. #22
    Schütze

    Registriert seit
    20.09.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    57
    Bei Bewegung wird keine Energie "verbraucht" (obwohl ja nie Energie verbraucht wird, sondern nur umgewandelt). Ein sich einmal bewegendes Teilchen wird von sich aus nie mehr anhalten. Das ist ganz elementare Physik und schon seit Newton bekannt.

  3. #23
    aber dies basiert auf der annahme, das etwas existiert, wodrin sich ein teilchen ohne verlust von energie bewegen kann ...

    wie man sieht ist alles sehr schwammig ...

  4. #24
    Schütze

    Registriert seit
    20.09.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    57
    Ich verstehe nicht was du meinst. Das, woran sich ein Teilchen ohne Energieverlust (der ja auch kein Verlust ist, sondern nur ein Umwandeln) bewegen kann, ist der leere Raum. In dem Beispiel ging es nur um zwei Teilchen im leeren Raum.
    Selbst wenn irgenwas diesen Teilchen Energie entziehen würde, so würde dieses Etwas selbst die Energie aufnehmen und dadurch einen Impuls erhalten, so dass es zum selben Ergebnis führen würde.
    Sinn des Beispiels war ja auch nur zu zeigen dass endliche Energie nicht gleichzeitig endliche Variation bedeutet.

  5. #25
    ich weiß das es sich um umwandlungen handelt, das musste mir net 100mal erzählen ^^

    ich wollte dir jedoch nur zeigen, das dein beispiel nur funktioniert, wenn es einen leeren raum gibt und dies ist nicht gerade bewiesen ( es ist ja eh nix inner physik bewiesen ... alles basiert nur auf festgelgten dogmen mit denen man versucht scheinbeweise zu führen )

  6. #26
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Ich hab vor einiger Zeit mal eine Doku über Quantenphysik gesehen.
    sry das ich ein bissel vom Thema abschweife,

    aber das war doch die String-Theorie Dokumentation? In der unter anderem auch vorgekommen ist, dass die Gravitation deshalb eine so schwache Kraft ist weil die Gravitons nicht an unser Universum gebunden sind sondern zwischen den einzelnen Paralleluniversen ausgetauscht werden.
    Wenn es die war, die ist sehr nett, wenn nicht sie ist empfehlenswert.


    fakt ist halt, das unsere argumente aus der physik stammen und solange die energie endlich ist wird das system auch immer endlich sein, q.e.d.
    Es gibt Mathematische Funktionen die offen sind, die eingeschlossene Fläche ist jedoch endlich. Sprich wenn unser Universum unendlich ist könnte auf die Art doch eine endliche Energie darin eingeschlossen sein.

  7. #27
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ja genau, die Doku war's.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  8. #28
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von Yoritomo Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, könnte man aber meinen. Beispiel: Mathematik ist vollständig deterministisch, aber keine Zahl wiederholt sich plötzlich irgendwann. Oder meinst du was anderes?


    mathematische zahlen wie wir sie kennen bauen auf dem zehnerstystem auf. Es gibt nur die zahlen 0 - 9 und alles andere ist ein system und das system wieder hollt sich und hat immer den selben ablauf .... 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 so bei der zehn wiederhollen sich schon 1 und 0 .. es ist haltn system das immer fortlaufen kann durch die 10 zahlen ^^ ...
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  9. #29
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    uhhh ganz bittere Aussage.

    Erstens hat er von Mathematik geredet, sprich mit mathematische Zahlen meint er ein theoretisches Konstrukt, nicht die einzelnen Ziffern aus denen sie zusammengesetzt sind. Sprich er hat recht, Zahlen wiederholen sich nicht.
    Und zweitens benutzen wir nur das Zehnersystem um die Mathematik zu visualisieren. Bis darauf das wir 10Finger haben hat es erstmal keine Vorteile gegenüber einem System mit 2er, 8er oder 16 Basis.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Asiatische Spielshow oder sowas in der Art
    Von FiX im Forum Kuschelecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 22:20
  2. Origami oder die Kunst der Langweile
    Von Outsider im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 15:45
  3. Zero Hour zensiert oder sowas ?
    Von stefros im Forum Generals
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 13:34
  4. SS für DGNF Clan oder sowas
    Von aNdRz im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2003, 00:13
  5. Photoshop Sprachpatch oder sowas ?
    Von Benny im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2002, 09:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •