+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Dear Mr. President

Eine Diskussion über Dear Mr. President im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Kennt jemand diesen song von pink? songtext: url entfernt aber hat das wirklich einen tieferen sinn? ich meine pink lebt ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    Dear Mr. President

    Kennt jemand diesen song von pink?
    songtext: url entfernt
    aber hat das wirklich einen tieferen sinn?
    ich meine pink lebt ja wohl jetzt nicht in armut, so wie die meisten amis...
    ich finde das etwas bodenlos, dass die amis einen solchen text hinblättern und rumheulen, wie schlecht es ihnen geht -_-
    die sollten man 1 woche den standart in Afrika oder sonst wo durchleben, dann weiß sie was "hard work" usw ist...
    oder wie seht ihr das?
    lied: url entfernt

    so blöd das auch ist, aber keine Verlinkung von Videos + Songtext, sry, da können wir in ernste Schwierigkeiten kommen. In Zukunft bitte dran denken
    sollte aber jeder auch so finden
    Geändert von mope7 (27.05.2007 um 22:25 Uhr)

  2. #2
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Arme Amis: Halten sich für die größten und merken nicht, dass sie von ihrer eigenen politischen und wirtschaftlichen "Elite" manipuliert, überwacht und ausgebeutet werden.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich finde das Lied auch etwas übertrieben, als wüsste der Präsident nicht was harte Arbeit ist, gerade der weiß das
    Naja ansonsten macht Pink ja ganz gute Mucke.

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Ich finde das Lied auch etwas übertrieben, als wüsste der Präsident nicht was harte Arbeit ist, gerade der weiß das
    der präsident weiß doch ned was arbeiten is
    sitzt nur dumm im weißen haus rum, schnipst einma mitn finger und schon machen alle was er will
    wenn das harte arbeit is, dann muss ich mal ein paar leute verklagen^^

  5. #5
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Wäre ich genauso politikverdrossen, würde ich wahrscheinlich sowas ähnliches schreiben.
    They Call Me MISTER Vance!

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    aber is schon ne krasse Sängerin die Miss Moore

    zum Song:

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    ich finde die tatsache, dass die amis ein lied über hartes/schweres leben rausbringen etwas bizarre
    der reichste staat der welt brüllt rum, weils ihm so schlecht geht...
    ich finde das lied eigentlich ein schlag ins gesicht für wirklich arme leute in afrika und anderen 3te weltländer
    ich habe mal einen bericht gesehen, wie sie aus einer pfütze trinken... das war richtig braune soße
    sie haben selber gesagt, dass sie es anwiedert und krank davon wird aber besser als zu sterben..
    und die amis fahren mit ihrem dicken hummer von mc donald zu mc donald...

    €dit: sry wusste ich nicht, dass songtexte und solche vids verboten sind, weil sie ja eh jedem frei zugänglich sind...

  8. #8
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    In den USA selbst gibt es genug Armut. Nur wird dieses Thema bei den amerikanischen Politiker gerne verschwiegen. Amerika ist nicht das große tolle Land wie viele glauben. Die Abgrenzung zwischen arm und reich ist in keinem anderen Land so groß wie in den USA. Man kann sagen, 3% (und das ist noch ein großzügiger Wert) können als reich bezeichnet werden, der Rest kämpft darum nicht arm zu werden oder man ist es schon. Und wenn man Milliarden an Dollar für den Krieg ausgibt, bleibt halt leider nicht viel um dieses Problem in Angriff zu nehmen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  9. #9
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Die Abgrenzung zwischen arm und reich ist in keinem anderen Land so groß wie in den USA.

    glaub ich kaum

  10. #10
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Oh doch, in den USA leben sehr viele unter der Armutsgrenze, versuchen jeden Tag an Geld durch Arbeit zu bekommen um durch die Runden zu kommen. Was man als Auslaender sieht, sind Schlanke Amis, alle haben arbeit und jeden geht es gut

    da kann man aber nur sagen "traeum weiter" *g , da kann ich Kane nur zustimmen.

    Es gibt nicht viele Laender, wo der grossteil ein gutes Leben fuehrt. Ein Bsp. waere Norwegen(platz 1 der welt),Schweden und Finnland, Slowakei und noch paar andere Laender.

  11. #11
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Man schaue sich mal in dem Kontext das Video "Boom!" von System of a Down an und achte auf den Ticker unten...empfehle ich tatsächlich mal
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #12
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich finde es sehr ironisch, dass Pink doch selbst net weiß, was harte Arbeit ist

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ähm doch

    mal abgesehen davon dass das Tourleben sehr anstrengend ist (das Singen ansich btw auch ) hat sich Miss Moore im Gegensatz zu vielen anderen "Sternchen" tatsächlich hochgearbeitet
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #14
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Freezy sag nicht du denkst das Saenger/Musiker es einfach haben und mal einfach so paar Millionen verdienen. Dahinter steckt Jahrelange Harte Arbeit, Glueck, Talent und natuerlich einen starken Willen. Und das Tourleben moechte ich mir nicht vorstellen, muss schon ziemlich stressig sein, jeden 2ten Tag in einer anderen Stadt sich 2-3 Stunden mit performance und singen abzumuehen.

    James Blunt ist ein gutes Bsp. dafuer!

  15. #15
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    also haben sänger und amis ein härteres leben als die in der 3ten welt?

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R

    anstellbare Vergleiche ?

    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    also haben sänger und amis ein härteres leben als die in der 3ten welt?
    Das wird dich erstaunen aber ich bin sicher, das die härte des Lebens einiger Sänger gleichzusetzen ist mit der härte einiger Einwohner der 3ten Welt.

    Mit dem Unterschied das Sänger (auch nicht alle) in grausamer höhe für ihre harte Arbeit entlohnt werden.

    Inwiefern die Entlohnung ein hartes Leben dann relativiert ist fraglich.

  17. #17
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    also trinken sänger aus pfützen damit sie was zu trinken haben, wie die jungs in der 3ten welt das machen müssen
    selbst durch betteln haben sie ein hervorrandes leben in gegensatz zu den leutz im süden...
    und die amis an sich sollten mal aufhören solche texte zu schreiben... das is doch ein schlag ins gesicht für die echt armen

  18. #18
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Wow Rush
    Also ich versuchs nochmal mit konkreten Quellen:

    Zitat Zitat von US Census Bureau - US-Zensusbehörde "Income, Poverty, and Health Insurance Coverage in the United States: 2005"
    Die Zahl der Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze leben, lag im Jahr 2005 bei 36,95 Millionen. Dies entspricht etwa 12,6 %. Jeder achte Einwohner der Vereinigten Staaten lebt demnach laut Angaben der Zensusbehörde in Armut.
    http://www.mathematik.uni-marburg.de...erl/1us01.html

    Such mal bissl über google, du wirst einige Quellen, Facharbeiten etc zu dem Thema finden. Die Art und äußeren Umstände der Armut sind sicherlich andere als in der dritten Welt. Aber Armut ist ein großes Thema in den USA (bzw in den USA selbst wird es gar nicht thematisiert, weil das government das nicht lustig findet).
    Wäre Pink ausm Kongo würde sie die Regenten von dort anprangern, dass sie militärisch aktiv sind, anstatt sich sozial zu engagieren, was dringend notwendig wäre...

    Aber zu sagen, Amerika ist der große reiche Koloss, wo alle importierte Mercedes fahren, das ist naiv, sorry. Es ist ein genau so großer Moloch, wo jedes sechste Kind in totaler Armut lebt. Nicht jeder Amerikaner lebt in Beverly Hills...
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  19. #19
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Wäre Pink ausm Kongo würde sie die Regenten von dort anprangern, dass sie militärisch aktiv sind, anstatt sich sozial zu engagieren, was dringend notwendig wäre...
    Und sie wäre schon längst erschossen worden.

    Und der Vergleich hart arbeitente Sänger und arme Menschen in der dritten Welt ist ja mal sowas von fehlgegriffen. Und muss man selbst arm sein um über Armut singen zu dürfen? Der Song greift eigentlich schon die Themen auf, die allgemein bekannt, aber von der Politik kaum beachtet werden.

    Hervorragendes Leben? Wo ist der Unterschied langsam oder durch Bandenkriege in einem Slum in der Bronx zu krepieren, oder in Afrika durch Hunger und Krieg. Natürlich kann man da jetzt nicht wirklich 100% Vergleiche ziehen, denn die USA hat auf jeden Fall die Möglichkeit, diese Situation zu ändern oder zumindest zu verbessern, während in Afrika ein solches Unterfangen durch Chaos und Bürgerkriege kaum möglich ist. Aber in dieser Sache ähneln sich die Regierungen leider viel zu sehr, um irgendwie etwas zu ändern.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  20. #20
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Oh doch, in den USA leben sehr viele unter der Armutsgrenze, versuchen jeden Tag an Geld durch Arbeit zu bekommen um durch die Runden zu kommen. Was man als Auslaender sieht, sind Schlanke Amis, alle haben arbeit und jeden geht es gut

    da kann man aber nur sagen "traeum weiter" *g , da kann ich Kane nur zustimmen.

    Es gibt nicht viele Laender, wo der grossteil ein gutes Leben fuehrt. Ein Bsp. waere Norwegen(platz 1 der welt),Schweden und Finnland, Slowakei und noch paar andere Laender.
    hab nie was anderes behauptet

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Horst Köhler goes President
    Von Shadowin im Forum Kuschelecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.03.2004, 14:34
  2. Horst Köhler goes President
    Von Shadowin im Forum Kuschelecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2004, 16:03
  3. Dear Penis
    Von MoOlaCoO im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.07.2003, 01:19
  4. dear jonny
    Von cebudom im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2003, 10:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •