+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68

Coca-Cola

Eine Diskussion über Coca-Cola im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Ist sie giftig? Klingt jetzt hart. Aber ich habe nen problem, mein Vater arbeit bei Cola im Vertrieb als Fahrer. ...

  1. #1
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers

    Coca-Cola

    Ist sie giftig?

    Klingt jetzt hart. Aber ich habe nen problem, mein Vater arbeit bei Cola im Vertrieb als Fahrer. Und wir haben halt Cola im überfluss zu Hause. Ich trinke oft eigentlich jeden Tag nur Cola, was soviel heist wie 3 bis 4 Flaschen am Tag. Abundan mal bissl Saft oder Malzbier aber ganz wenig.
    Naja ich habe abundzu auch depression und mir wird oft sehr schwindelig, abundan fühl ich mich dann total nervös kribelig, heute morgen wars dann ganz schlimm ( Der Grund wieso ich das schreibe )

    Ich wollte mich ins bett legen und habe alles ausgemacht nur bissl musik angelassen, und bemerkte wenn man in halbdunkle ecken schaut sind da so verschwommene Weiße flecken, okay wahrscheinlich standart aber jedes mal wenn ich die augen schloss verschwamm alles. Jedenfalls bin ich erst spät ins bett gekommen (morgens um 7) und das erst was ich gemacht habe war ne cola geholt. Dazu sagen muss ich noch das ich jeden Tag mit gewichten (während der Saisonpause) sehr hart trainiere, das ganze aber ohne Wasser sondern nur Cola. Wenn ich nachts abundan Wc3 spiele mit paar freunden, dann mach ich liegestütze in den Pausen und so sachen. Halt nur cola am PC.

    Kann die Cola für krankheiten sorgen ? Kann ich durch die viele Cola evtl ein gefühl wie bei Drogen bekommen ? Habe ich vieleicht Zuckker ? Und wo kommen die Depressionen her das ich mich fühle ach eh keinen bock mehr was zu machen ich bring mich am besten um <- dafür aber zu faul -_- ?

    Also kurz gesagt bin ich Cola krank??

    Bitte nur antworten mit Begründung, keine 1 Zeilen antworten mir ist das wirklich wichtig!
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  2. #2
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von wikipedia.org
    Der Phosphorsäure als Bestandteil der Cola werden einige Wirkungen nachgesagt, die jedoch ein Mythos sind.

    Die physiologische Wirkung der Phosphorsäure auf den menschlichen Organismus ist umstritten. Bisher gibt es keine gesicherten Belege, dass Phosphorsäure in den in Cola auftretenden Konzentrationen zu Kalziummangel führt, wie gelegentlich behauptet wird. Zu einem solchen kann es jedoch kommen, wenn neben der Cola nicht ausreichend kalziumhaltige Getränke oder Speisen konsumiert werden. Zudem bestehen die menschlichen Knochen zu knapp 70% aus Kalziumphosphat, das dem Körper in Form von Phosphat-Verbindungen wie der Phosphorsäure zugeführt werden muss. Phosphor-Verbindungen sind auch an anderen Stellen im Körper zu finden, so z. B. im Adenosintriphosphat.

    Ernährungsphysiologen werten den Konsum von zuckerhaltiger Cola als für den Körper schädlich. Unbestritten ist, dass übermäßiger und regelmäßiger Konsum des stark zuckerhaltigen Getränks zu Übergewicht und zu Diabetes führen kann.
    desweiteren hast du mit sicherheit wie viele andere (ich auch) auch schon gehört dass cola den magen angreift ; ihn regelrecht zerfrisst...
    naja dazu hab ich jetzt keine belege, aber leg mal ein stück fleisch ne nacht lang in cola ein
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  3. #3
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    na ja ob giftig wieß ich jetzt nicht
    aber kann net gesund sein in jedes glas 10-15 stück zucker reinzuhauen ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen


    desweiteren hast du mit sicherheit wie viele andere (ich auch) auch schon gehört dass cola den magen angreift ; ihn regelrecht zerfrisst...
    naja dazu hab ich jetzt keine belege, aber leg mal ein stück fleisch ne nacht lang in cola ein
    der fleisch mist ist ein mythos.


    zu deinen Fragen hab ich nicht genug Informationen/ Wissen. Bei sowas am besten einen Arzt fragen, wenn nicht, dann den Konsum langsam zurückschrauben und nicht von einem Tag auf den anderen nichts mehr.

  5. #5
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    der fleisch mist ist ein mythos.
    schonmal getestet?
    falls ja sind diese testberichte wohl gefaked
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  6. #6
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ein Stück Fleisch löst sich über Nacht in Coca-Cola auf

    Falsch!


    Nach 24 Stunden in der Koffeinbrause verfärbt sich ein Stückchen Rinderfilet hellbraun, es ist sehr mürbe geworden und riecht übel. Die braune Farbe der Cola ist ausgefällt und schwebt in Gestalt unappetitlicher Flocken in der trüben Brühe. Auf der Oberfläche hat sich ein brauner Schaum gebildet.


    Aber aufgelöst hat sich das Filet nicht!!!
    http://www.zeit.de/stimmts/1997/1997_48_stimmts
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  7. #7
    In meinem Praktikum bei Ernährungsberatern haben die Ärzte in der Klinik gesagt, dass täglicher Konsum von Cola bis zu 1 l unbedenklich ist. Wenn man aber täglich viel mehr konsumiert, gäbe es schon gesundheitliche Konsequenzen. Also ich würde mal bißchen weniger davon trinken und mehr Wasse oder Saftschorle
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  8. #8
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    schorle is doch tödlich.....ich kriegs kotzen bei schorle ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  9. #9
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    War auch mal absoluter Colajunkie.
    Hatte aber nie so krasse Auswirkungen wie bei dir.

    Denke mal das dein Körper sich an diese krasse Zuckerdosis gewöhnt hat
    und es deshalb zu diesen keine Bock erscheinungen kommt, wenn der Zuckerspiegel
    unter einem gewissen Pegel sinkt.

    Ich bin dann auf den Kaffeegeschmack gekommen und hab anstatt Cola zwischen
    meinen Kaffees Zitronenbrause getrunken. Ist zwar auch Zucker drin, aber nicht
    in der krassen Masse wie in Cola.

    Komplettentzug würde ich aber nicht machen, weil du wahrscheinlich auch an eine Gewisse Dosis Koffein gewohnt bist. Koffeinentzug = Kopfschmerzen.
    Is bei mir jedenfalls so, wenn ich mal den Tag über keinen Kaffee/Cola trinke/getrunken habe.
    Dann hab ich abends eine Rummsmurmel so gross wie ein Blumenkübel.

    Auf jedenfall sollteste das Colasüffeln einschränken.

  10. #10
    Stabsunteroffizier
    Avatar von RockingRolli
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    localhost
    Alter
    30
    Beiträge
    877
    Clans
    team-Rocking
    sag "Hallo" zu Diabetis... Zumindest würd ich sagen bist du auf nem guten Weg dahin Hand in Hand damit durchs Leben zu gehen.
    Was du beschreibst ist vielleicht ein Zuckerschock oder Unterzucker (eins von beidem). Hab schon des öfteren erlebt, dass Leute, die zuviel Cola auf einmal getrunken haben total hibbelig geworden sind. Zuviel Zucker halt...
    Die genauen Symytome bei Unterzucker kenn ich grad nich. Müsst ich mal meinen Vater fragen -_-
    Außerdem is Cola der Geschmacksnervenkiller bzw. stumpft sie ab. Das geht zwar immer wieder zurück, aber nervt manchmal.

    Wenns zu schlimm ist mit den Depressionen empfehl ich ne Psychotherapie, aber halt nur wenns gar nimmer geht. Weniger am Rechner sitzen und mehr RL-technisch unternehmen soll manchmal auch helfen.

    The day Micro$oft makes something that doesn't suck, is the day they make a vacuum.

  11. #11
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Dann hab ich abends eine Rummsmurmel so gross wie ein Blumenkübel
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  12. #12
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers
    Mir ist das schlimme das man sich so labil fühlt so schwach so kann man das aber leider nicht erklären.
    Ich weis nicht genau was das sein soll das habe ich nur manchmal aber ganz selten eher und gestern wars halt richtig schlimm (bin jetzt wach weil ich den ganzen tag über geschlafen habe lol)

    Ich war so richtig down so richtig ich bring mich jetzt um ne doch nicht zu faul mäßig drauf und jetzt wos mir wieder einigermaßen gut geht (habe seid dem keine cola getrunken) (ca 20 stunden her) da habe ich diese übermäßige angst das dass wieder kommt!
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  13. #13
    Stabsunteroffizier
    Avatar von RockingRolli
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    localhost
    Alter
    30
    Beiträge
    877
    Clans
    team-Rocking
    Geh... zum... Arzt!!
    Allein schon weil deine Depressionen recht schlimm zu sein scheinen. Vielleicht kommt das eine vom anderen, wer weiß? Der Arzt bestimmt besser als irgendwelche Leute in Internetforen

    The day Micro$oft makes something that doesn't suck, is the day they make a vacuum.

  14. #14
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers
    Ich gehe zum Artzt mich intressieren aber die Meinung hier auch..
    Jetzt gehts mir auch nicht mehr so schlecht.

    Aber meinst du das kann von der cola kommen ?? Ich habe jetzt grad nur so verdammt viel angst und ein ungemütliches gefühl im magen, so als ob man verliebt ist.#

    Achso normalerweise bin ich die Freude in Person!
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von RockingRolli
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    localhost
    Alter
    30
    Beiträge
    877
    Clans
    team-Rocking
    Dann solltest du zuerst mal was gegen die Angst tun. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Angst und Depressionen ganz komische Dinge mit dem Magen anstellen können.

    Wenn es dir jetzt nichtmehr so schlecht geht und dir kein Grund (außer vielleicht Cola trinken) mehr einfällt warum sich das ändern sollte stelle die selbst die Frage ob deine Angst überhaupt noch begründet ist. Einen kühlen Kopf zu bewahren und die Angst zu analysieren machen da schonmal einen Anfang

    The day Micro$oft makes something that doesn't suck, is the day they make a vacuum.

  16. #16
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    gesund ist es aufjedenfall nicht, aber giftig würd ichs auch nicht nennen.
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  17. #17
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen


    desweiteren hast du mit sicherheit wie viele andere (ich auch) auch schon gehört dass cola den magen angreift ; ihn regelrecht zerfrisst...
    naja dazu hab ich jetzt keine belege, aber leg mal ein stück fleisch ne nacht lang in cola ein
    leg mal ein stück fleisch in ein glas mineralwasser...

    der vergleich fleisch mit magen is bissl übertrieben - nicht grad die gleiche konsistenz um ehrlich zu sein... bei weitem nicht

    man sollte sich generell bewusst machen welche inhaltsstoffe in cola drin sind - zusatzstoffe welchen nachgesagt wird dass sie das krebsrisiko erhöhen - das ist ja allgemein bekannt

    aber für jede studie gibts ne gegenstudie - meiner meinung nach solltest du - alleine aus prinzip den cola konsum reduzieren, wenn du das gefühl hast, dass du dich unwohl fühlst - aber das hilft nix wenn du generell nur dreck frisst und das beibehältst - die summe der dinge macht das große übel erst aus und ich glaube kaum dass cola das einzige ist, dass du konsumierst, das chemischer rotz ist...

    interessant, aber aufwendig sind selbstversuche wie ich sie bevorzuge - ändere deine ernährung mal eine weile von ein paar monaten komplett - ernähre dich mal gesund, und trink mal ne weile wasser - wenn du einen unterschied feststellst
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  18. #18
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich mach mal nen doppelpost sonst wird er zu lang und unattraktiv zu lesen^^

    ein kleiner denkansatz:

    Cola ist sehr zuckerhaltig, ein überdurchschnittlich hoher colakonsum bedeutet also dass du deinem körper sehr viele Kohlenhydrate zuführst - kurzkettige (monosaccharide / einfachzucker)

    beim konsumieren von zucker reagiert dein körper mit insulinausschüttung, da dein blutzuckerspiegel ansteigt (durchs trinken von cola) und dieser wieder reguliert werden muss... es ist bekannt dass colasüchtige - anders als oftmals angenommen - negativ auf den zucker und nicht (immer) auf das koffein reagieren (studien widerlegen heute auch dass koffein immer negative auswirkungen hat - das ist nicht richtig bzw. pauschal korrekt, da ein regelmäßiger koffeinkonsum in trotzdem *humanen* maß auch viele positive auswirkungen auf den organismus hat), da;

    dein körper größere blutzuckerschwankungen durchmacht - regelmäßig verändern diese ebenfalls deinen hormonhaushalt, hormone beeinflussen den kreislauf, das wohlbefinden

    negative stimmung, depressionen, schlaffheit und unbehagen sind die folge von einem schlechten hormonhaushalt - dein kreislauf wird geschwächt und der teufelskreis ist gefährlich, denn darunter leidet so ziemlich alles was deinen organismus betrifft

    das einzustellen ist schwer - reduzieren ist der leichtere anfang...

    wichtig als erkenntnis ist jedoch dass dein hormonhaushalt nicht alleine davon abhängt, was du trinkst...

    was sich positiv auf den kreislauf auswirkt:

    bewegung, vitaminreiche kost, gesunde nahrung wie z.b. langkettige kohlenhydrate, dafür möglichst wenig kurzkettige (schoki, süßkram, cola, kuchen, weißbrot, etc...)
    und nochwas: salzkonsum - dieser wirkt sich ebenfalls negativ auf dein herz-kreislauf-system aus (natürlich in entsprechenden maßen)

    schlechtes reduzieren, dafür häufiger mal gesund leben...
    dein körper dankt es dir auf lange sicht
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #19
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers
    Danke U2k der hat sehr geholfen, also weitere probleme sind auch noch das ich abundzu wenn ich still sitze längere Zeit wird mir schwindelig und ich bekomm atemnot also nicht so richtig ich kann das unterdrücken aber das kommt wahrscheinlich von der zu vielen cola
    Also ich trinke sehr viel cola seid neuem habe ich auch nochn salzstreuer der von irgendeinem essen (eier oder so) noch da war da hatte ich auch uebelste heislust drauf und habe die als so in den mund gehalten und gegessen also pures salz. Dazu kommt in den letzten tagen das mein imunsystem geschwächt war durch ne richtig heftige erkältung. Essen tu ich eigentlich viel sehr viel (wird auch gleich verbrannt durch jeden tag mindestens 1-2 stunden sport) 3 -4 mal die woche dann auch um die 6-7 stunden sport. Ich esse viele Nudeln, Fleisch, Fisch, Brote eigentlich auch in letzter Zeit.

    Ich könnte mir auch vorstellen das die Cola bei mir wir Drogen wirkt. Man kennt von dorgen abhängigen das sie entweder total happy sind oder total down , ich denke das sehr viele Glücksenzyme freigesetzt wurden, zu viele für den körper die er dnan in negative energie umgewandelt wurde.

    Kann mir wer vieleicht sone kleine Liste machen was ich jetzt nicht mehr essen soll bzw trinken und wie ich mich am ebsten an meinen Sportlichen ablauf gewöhne.

    Achso bevor ichs vergesse da ich zur zeit nur mit Fussball, und son paar werbeaufträge geld verdiene mache ich am tag den ganzen Sport und sitze den rest am PC. Schlafen tu ich auch ca 8 - 12 Stunden am Tag
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  20. #20
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    der schlaf ist ok bei täglichem sport sowieso unverzichtbar um dem körper regeneration zu gewähren...

    mein tip ist reduzier einfach deinen colakonsum drastisch und sonst halt auch einfach mal weniger zucker konsumieren... wenn sich dann immer noch nichts tut würde ich an deiner stelle zum arzt gehen und einen check durchführen lassen - blutwerte, etc...

    achja und das mit dem salzstreuer versteh ich echt nich Oo

    du hältst dir den salzstreuer in den rachen und drückst ab? das kenn ich von fressgestörten eigentlich nur vom sahnesprayer... lol

    salz ist ungesund... aber nicht giftig
    genau wie cola ungesund, aber nicht giftig ist...

    der übermäßige konsum ist meines erachtens nach dein problem... und zudem geht das ganze wohlfühlen innen arsch wenn du dir ständig einredest dass es dir schlecht geht - ich glaub dir fehlen ein paar andere dinge die dich ablenken bzw. deine stimmung pushen...

    gute musik, gute freunde, freundin... mach mehr aus deiner freizeit (so wie ich das sehe ist sport für dich längst mehr als nur spaß geworden... also mach noch was anderes am tag... vor dem pc versauert man auf kurz oder lang und fühlt sich nochmal unwohl...)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Coca Cola Zero
    Von rabbitbrain im Forum OFF-Topic
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 15:23
  2. Cola
    Von Hawk im Forum Kuschelecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.09.2003, 14:56
  3. Wie öffnet man eine Cola-Dose?
    Von Clemens im Forum OFF-Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 06:37
  4. Wer erzeugt die beste Cola?
    Von Clemens im Forum OFF-Topic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.07.2002, 00:24
  5. cola ownash clan
    Von matze im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.04.2002, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •