+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
Like Tree1x Danke

Bastelzeit

Eine Diskussion über Bastelzeit im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; hmm nun gut, ich bin mir noch nich sicher, ob ich, wenn ein Kampf gerade stattfindet, ich nur einen Durchgang ...

  1. #21
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    hmm nun gut, ich bin mir noch nich sicher, ob ich, wenn ein Kampf gerade stattfindet, ich nur einen Durchgang von Angriffen zulassen soll oder gleich bis zum Tod einer Figur weitermachen möchte. Entscheide ich mich für letztere Option, wüsst ich gerne, wie es sich weiter mit der Initiative im Kampf verhält, wenn eine Runde verstrichen ist. Wird dann wieder und immer wieder ein neuer Initiativewurf gemacht oder bleibt eine Reihenfolge bestehen? Wäre auch gut zu wissen, wenn auch andere noch zum Kampf hinzustossen, wenn ich mich für zweite Option entschieden hätte.


  2. #22
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    (ich spreche jetzt bewusst von den Regeln des PnP, wie du das umsetzen kannst, überlass ich erstmal dir) Initiative bleibt für einen Kampf bestehen, kann aber im Kampfgeschehen modifiziert werden, durch Verwundungen, "Patzer" (Würfelwurf), Hinfallen, aber auch durch eine eingesetzte "Aktion: Orientierung" (ersetzt den Würfelwurf durch die 6, sprich, bei INI-Basis 11 hast du nach einer gelungenen "Aktion: Orientierung" (hängt noch mit weiteren Proben zusammen) eine INI von 17), welche allerdings dazu führt, dass man auf eine Aktion/Reaktion verzichten muss und ggf. angegriffen wird. Ein neu hinzustoßender Kämpfer würfelt für sich seine INItiative und wird dann in die Liste aufgenommen/eingeordnet.
    Vasaal sagt Danke.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #23
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Können wir das fertige Ergebnis dann irgendwan sehen. Würde mich interessieren ich Spiele zwar blos ein bis zwei mal pro Monat und dann auch nur jedes zweite mal Langwirige Spiele.
    Zurzeit Dobble.
    Alkohol ist die Lösung und der Anfang all unserer Probleme

  4. #24
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Dobble? Is dit n Brettspiel? Und irgendwann is gut ... Hab zumindest schon mal meine Korken ... Aber eben noch keinen einheitlichen Plan ...

    EDIT: Das normale Mädn Brett is relativ klein für diese immense Anzahl an Korken hab ich gerade festgestellt zumal die ziemlich hoch sind gegenüber den normalen Spielfiguren aus Plastik. Alternative zu Metall ist also Holz. Dass ich zumindest mal auf ne Holzplatte etwas aufmale mit mehr Abstand ... und vor allem größer
    Geändert von Vasaal (20.09.2011 um 17:44 Uhr)


  5. #25
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    @deviant: Welche Ausweichchancen haben denn so im Schnitt DSA Kämpfer? Wenn ich einen Kampf komplett auslaufen lasse, bis nur noch Krieger eines Teams über bleiben, ist es handlicher und übersichtlicher. Allerdings muss man dann doch ewig würfeln, wenn z.B. einer eine Chance von 70% auf Ausweichen von Angriffen hat. Da sollte man doch dann ein Maximallimit einreichen für sowas?


  6. #26
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Der Durchschnittliche Wert zum Ausweichen eines ungeübten Kämpfers (ohne Rüstung die ihn dabei behindert, aber auch ohne Sonderfertigkeiten, die ihm helfen) liegt so bei 40% (1-8 auf dem W20), allerdings arbeitet DSA generell mit einem Attacke-Parade-System.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  7. #27
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Nein, DSA ist eine kostenpflichtige Publikation, aber ich kenn mich tatsächlich aus, spiel seit 7 Jahren wöchentlich Also wenn du Fragen hast..
    Das DSA tatsächlich noch gespielt wird ... Hatte mal vor ca. 20 Jahren gespielt und meinen Krieger immer fleissig die Körperkraft optimiert mit jedem Erfahrungspunkten die ich gesammelt habe. Bis zu dem Tag als mir ein Gegner mit hoher Geschicklichkeit begegnete und ich dachte den knüppelste jetzt übelst nieder was freilich meines Helden Untergang war.
    Aber Atmosphärisch fand ich es immer super mit Freunden zu spielen....

  8. #28
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Um kurz festzuhalten:
    ===============

    Folgend soll der einfache Ablauf eines Kampfes ( Schwertkämpfer vs. Schwertkämpfer ) gezeigt werden.
    Ich wäre über Vorschläge und Verbesserungen erfreut.



    Abgebildet sind ein gelber und ein grüner Schwertkämpfer (von links nach rechts)
    Beide sind Nahkampfeinheiten, dass heisst, es kann nur ein Kampf stattfinden, wenn beide auf demselben Feld landen.

    Gelb würfelt eine 2 und rückt 2 Felder nach vorne (in welche Richtung man rückt, darf man wählen). Somit trifft der gelbe auf den grünen. Es kommt zum Kampf.
    Jetzt werden für die Teilnehmer an diesem Kampf Initiativewürfe gemacht. (Hier sind es nur 2 Teilnehmer - grüner SK und gelber SK)

    Schwertkämpfer haben eine Standard INI von 10 + 1W6. Grün würfelt 5, gelb würfelt 3. Grün beginnt den Kampf.

    Grün attackiert gelb, fügt 5 Schaden zu. Gelb attackiert grün, fügt 3 Schaden zu. Jetzt, da eine Runde vorüber ist, darf jeder einen Fluchtversuch durchführen. Fluchtchance für Schwertkämpfer liegt bei 40%. Ist die Flucht beider fehlgeschlagen, geht der Kampf weiter. Gelb hat einen erfolgreichen Fluchtwurf gemacht. Er darf 1 Feld vor oder zurück ziehen und der Kampf ist vorüber. Ist auf dem Feld, auf das der Flüchtling geht mit einer feindlichen Figur besetzt, kommt es für ihn erneut zu einem Kampf mit eben diesem Gegner.

    Soviel erst mal dazu.


  9. #29
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    hört sich kompliziert an

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •