+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 52

An die Lottospieler - Welches System?

Eine Diskussion über An die Lottospieler - Welches System? im Forum Reallife. Teil des Off Topic-Bereichs; Thread eigtl. nur an Lottospieler ... oder Gelegenheitsspieler Ich habe mir pro Monat ein Limit auf 100€ gesetzt. Heißt ich ...

  1. #1
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103

    Beitrag An die Lottospieler - Welches System?

    Thread eigtl. nur an Lottospieler ... oder Gelegenheitsspieler

    Ich habe mir pro Monat ein Limit auf 100€ gesetzt. Heißt ich spiele für 100 € im Monat Lotto Normalscheine. Allerdings spiele ich nur 8 Scheine ohne alles für nur eine Ziehung. Macht summa summarum 74€. Die Differenz bishin zu der Limiterung von 100€ also 26€ werden pro Monat beiseite gelegt und irgendwann so gegen Ende des Jahres für ein Auswahlsystemschein 12/22er System = 102€ ausgegeben.

    Nun die Frage:
    ========

    Welches System spielt ihr so, bzw. welches ist am effektivsten? Ich weiß, selbst das beste System verhilft nicht immer zum großen Glück, aber ich meine jetzt auf lange Sicht hin, wenn man pro Monat für ca. 100€ spielt.

    Und wäre es effektiver permanent Auswahlsystem zu spielen anstatt der normalen Spielscheine?


  2. #2
    du hast "" vergessen

  3. #3
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Es wäre effektiver permanent nicht zu spielen.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  4. #4
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Du suchst nach einem Lottosystem wo du auf lange Sicht am wenigsten verlierst?

    Wenn du nicht an deine eigenen "Glückszahlen" glaubst wäre es vielleicht ganz vernünftig auf Zahlen zu setzen, bei denen du dann möglichst alleiniger Gewinner bist, wenn sie gezogen werden. Alle Zahlen am Rand des Lottoscheins zu wählen dürfte da ganz brauchbar sein.


    Ich persönlich bevorzuge aber das gar nicht spielen System, hab damit aber leider noch nichts gewonnen. :/

  5. #5
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    1200Euro im Jahr auf meinem Tagesgeldkonto +die Zinsen könnte ich mir gefallen lassen. Sicher wer nicht wagt der nicht gewinnt und du bist halt ein Spieler, aber das Geld könntest du getrost besser investieren finde ich.

    Aber das war ja nicht die Frage, also wenn würde ich eher bei dem normalen Tipsystem bleiben mir aber mal die Häufigkeit mancher Zahlen auswerten, wie es die ollen Systeme machen. Die Wahrscheinlichkeit ist ja immer gleich, aber kurioserweise trifft es manche Zahlen öfter als andere. Gewinnmaximierung, wenn man denn mal gewinnt wäre aber wie Mooff schrieb, eher für Zahlen, die andere seltener tippen, wie die am Rand.

  6. #6
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Du suchst nach einem Lottosystem wo du auf lange Sicht am wenigsten verlierst?

    Wenn du nicht an deine eigenen "Glückszahlen" glaubst wäre es vielleicht ganz vernünftig auf Zahlen zu setzen, bei denen du dann möglichst alleiniger Gewinner bist, wenn sie gezogen werden. Alle Zahlen am Rand des Lottoscheins zu wählen dürfte da ganz brauchbar sein.

    Ich persönlich bevorzuge aber das gar nicht spielen System, hab damit aber leider noch nichts gewonnen. :/
    Am Rand? Bin mir sicher die Zahlen in der Mitte umzingeln haufenweise Leute ^^

    Das einzige was ich denke was funzt wär nur Zahlen über 31 zu tippen, die 0815 Lottospieler nehmen doch gerne Geburtstage u.s.w. Über 31 hast dann nurnoch konkurenz von den Professionellen
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  7. #7
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Kauf für 1200 Euro Öl und du wirst innerhalb eines jahres mehr gewinn machen :P
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  8. #8
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Zitat Zitat von b-a-d-b-o-y1978 Beitrag anzeigen
    aber das Geld könntest du getrost besser investieren finde ich.
    Hmmm, wenn ich hernehme, dass Raucher bestimmt auch 80€ im Monat für Kippen ausgeben, kann ich getrost für das Geld auch spielen ... Bin selbst zwar keiner und hege auch nix gegen sie.



  9. #9
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Raucher sind genauso bescheuert wie Glücksspieler, vergleichst gerade Not mit Elend.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Lotto ist staatlicher Betrug im grossen Ausmaß.
    Der Staat täuscht die massen über das Verhältnis zwischen reeler Gewinn und Verlustmöglichkeit.

    Die Risikoaufklärungen und Hinweise dienen nur dazu sich möglicher Strafverfolgung zu entziehen.
    Es ist nicht Lebensnah das ein Mensch bei dieser Geringen Chance bei dem der Gewinn nahezu ausgeschlossen ist, sein Geld investiert.

  11. #11
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Lotto = Steuer für mathematisch Unbegabte.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  12. #12
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Aber selbst wer mathematisch begabt ist, kann damit nix anrichten


  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Vasaal Beitrag anzeigen
    Aber selbst wer mathematisch begabt ist, kann damit nix anrichten
    Wer mathematisch begabt ist, spielt aber kein Lotto
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #14
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Wer mathematisch auch nur im geringsten begabt ist spielt kein Lotto.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  15. #15
    mathematisch begabte spielen nämlich roulette mit martingale

    ich mache damit im schnitt nen guten tausender im monat.

  16. #16
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Na dann bist das ja endlich mal im Forum losgeworden.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  17. #17
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Die einen machen was aus ihrem Leben, gehen studieren, haben gute Jobs.

    Vasaal spielt Lotto

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  18. #18
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von KaiKai Beitrag anzeigen
    mathematisch begabte spielen nämlich roulette mit martingale

    ich mache damit im schnitt nen guten tausender im monat.
    Dir gehören Anteile an einem Casino?

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ich spiel gelegentlich auch an mir rum - also als Gelegenheitsspieler kann ich nur sagen, tut gut!

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #20
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von KaiKai Beitrag anzeigen
    mathematisch begabte spielen nämlich roulette mit martingale

    ich mache damit im schnitt nen guten tausender im monat.
    Die (Spielsüchtigen)Menschen verdrängen oft das was sie für Ihren sogenannten "Gewinn" investiert haben bzw. zählen halt einfach nicht mit.
    Wenn der 1000er wirklich Reingewinn sein sollte, was ich mir beim besten Willen bei Roulette nicht vorstellen kann, dann alle Achtung. Ausser es ist wie Mooff vermutet dein Laden

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •